Weihnachtsspruch für eltern

Weihnachtsgrüße für Kinder

Die schöne Weihnachtszeit erfreut alle Herzen, lässt Liebe und Harmonie zu Hause einkehren und gibt uns die Möglichkeit, uns auf die wirklich wichtigen Dinge im Leben zu besinnen. Mit Kindern erlebt man den Advent noch dazu weitaus bewusster, man bereitet sich gemeinsam mit den Kleinen auf das Weihnachtsfest vor und geht somit stimmungsvoll sowie sehr besinnlich durch die ganze Adventszeit. Ganz egal, ob Weihnachtslieder singen, ein schönes Weihnachtsgedicht auswendig lernen und aufsagen oder eine besinnliche Weihnachtsgeschichte lesen – mit Kindern erhält Weihnachten eine völlig neue Bedeutung!

Kinder erleben den wunderschönen Advent also ganz bewusst mit und sehen ihren Eltern eifrig zu, welche besonderen Traditionen und Bräuche zur Weihnachtszeit gepflegt werden – da wäre beispielsweise das Weihnachtskarten schreiben, das einfach dazugehört und Weihnachtsfreude in die Herzen vieler Menschen einkehren lässt. Vielleicht möchte ja auch Ihr Sohn oder Ihre Tochter eine liebe Weihnachtskarte an die Oma, den Opa, die liebe Tante oder den Onkel schreiben. Wir präsentieren Ihnen dazu die liebsten und schönsten Weihnachtsgrüße für Kinder und eine gelungene Kinderweihnachtspost. Schauen Sie gerne bei uns rein und freuen Sie sich auf allerlei liebevoll formulierte Kinderweihnachtsgrüße in kindgerechtem Stil und mit ganz viel Herzenswärme versehen.

Die liebsten Weihnachtsgrüße für Kinder – Ein schöner Weihnachtsgruß für Kinder, leuchtende Augen und noch größere Vorfreude auf das Christkind…

Kinder lieben es, Post zu bekommen – und wenn ein Brief oder eine Karte noch zusätzlich an den Namen des Kindes höchstpersönlich adressiert sind, dann ist die Freude gleich doppelt so groß. Nicht nur Erwachsene dürfen Weihnachtskarten erhalten; auch Kinder sind vollends begeistert, wenn plötzlich Weihnachtspost für sie im Briefkasten liegt. Zaubern Sie besinnliche Weihnachtsfreude in die Herzen von Kindern und schicken Sie ihnen liebevolle Grüße zu Weihnachten, welche verständlich und sehr kindgerecht gestaltet sind. Ein paar liebe Worte reichen da schon aus und die Kleinen stehen mit leuchtenden Augen sowie einer wundervollen Weihnachtskarte in der Hand stolz da – so einfach kann einem Kinderherz Freude zur schönsten Zeit des Jahres bereitet werden.

Wenn auch Sie Kindern Weihnachtsgrüße überbringen möchten, so ist immer darauf zu achten, Worte mit verständlichem und kindlichem Inhalt zu wählen. Wünschen Sie „Frohe Weihnachten“ und ein braves Christkind; gerne dürfen auch Mama und Papa sowie Geschwister darin Erwähnung finden. Bei uns finden Sie zur Anregung die schönsten Grüße für Kinder zu Weihnachten, die die Vorfreude auf das Weihnachtsfest noch größer werden lassen und pure Fröhlichkeit in alle Kinderherzen zaubern.

Mit Kindern durch die wundervolle Weihnachtszeit – Grüße zu Weihnachten für Kinder und kindgerechte Weihnachtskarten

Weihnachtsgrüße für Kinder geben den Kleinen die Möglichkeit, sich am Weihnachtskarten schreiben eifrig zu beteiligen – und eigentlich ist dies ja eine schöne und wirklich wundervolle Sache, die eigenen Kinder in die Weihnachtszeit so aktiv einzubinden. Schreiben Sie mit Ihren Kindern Grüße zu Weihnachten, fügen Sie diese in eine liebe Weihnachtskarte ein und bringen Sie diese anschließend gemeinsam zur Post. Mit großer Freude dürfen Ihr Sohn bzw. Ihre Tochter ihre ganz persönliche Weihnachtspost verschicken – das ist Weihnachten, wie es sein sollte!

Kinder, die den Wunsch hegen, beim Weihnachtskarten schreiben helfen zu wollen, sind grundsätzlich schon etwas älter und können vielleicht sogar schon ihren Namen schreiben. Grüße zu Weihnachten für Kinder werden oft von den Eltern geschrieben, wobei der krönende Abschluss der selbst geschriebene Name des jeweiligen Kindes ist. Größere Kinder sind herzlich dazu eingeladen, einen besinnlichen Weihnachtsgruß völlig selbst und von Eigenhand zu schreiben. Mit Mamas oder Papas Hilfe kann auf diese Weise eine wirklich eindrucksvolle Weihnachtsbotschaft gestaltet werden.

Mit Kindern durch die besinnliche Adventszeit: Lassen Sie Ihren Sohn bzw. Ihre Tochter aktiv daran teilhaben. Ein schöner und kindlicher Weihnachtsgruß für Kinder, bei dem die Kleinen höchstpersönlich mithelfen, kann die Vorfreude auf das Christkind noch größer werden lassen – und zugleich wird eine wunderschöne Tradition weitergeführt…

Frohe Weihnachten! Möge der Zauber von Weihnachten dein Herz erwärmen und das Christkind ganz brav zu dir sein. Eine schöne Weihnacht mit vielen tollen Geschenken wünscht dir …
unbekannter Verfasser

Frohe Weihnachten, liebe/r …! Genieße diesen stimmungsvollen Weihnachtszauber und verbring mit deiner Familie ein wunderschönes Weihnachtsfest! Ich wünsche dir eine schöne Bescherung mit tollen Geschenken und dass dir das Christkind das bringt, was du dir wünschst.
Mag. Edith Helminger

Ich wünsche dir ein Weihnachtsfest voller Freude, Spaß, Geborgenheit und natürlich voller toller Weihnachtsgeschenke.
unbekannter Verfasser

Ich wünsche meinem Patenkind ein frohes Weihnachtsfest mit vielen tollen Geschenken!
unbekannter Verfasser

Bist du denn dieses Jahr auch so brav gewesen, dass das Christkind für dich Geschenke bringt? Na klar warst du das! Ich wünsche dir viele tolle Geschenke, eine schöne Bescherung und wundervolle Weihnachtsstimmung!
unbekannter Verfasser

Fröhliche Weihnachten mit fantastischen Geschenken und einer aufregenden Bescherung wünsche ich dir von ganzem Herzen!
unbekannter Verfasser

Fröhliche Weihnachten, liebe/r …! Ich wünsche dir eine zauberhafte Bescherung mit schönen Weihnachtsgeschenken und dass das Christkind das für dich bringt, was du dir so sehnlichst gewünscht hast.
Mag. Edith Helminger

Ich glaube, ich höre schon die Glocken klingen… Weihnachten steht vor der Tür. Viel Spaß!
unbekannter Verfasser

Wir wünschen euch Kleinen ein tolles Weihnachtsfest mit einem riesigen Tannenbaum, unter dem viele Geschenke liegen.
unbekannter Verfasser

Frohe Weihnachten! Möge dich das Christkind reich beschenken und dir einen guten Rutsch ins neue Jahr bescheren.
unbekannter Verfasser

Frohe Weihnachten! Möge der Zauber von Weihnachten dein Herz erwärmen, sodass du dich im Kreise der Familie so wohl fühlst, dass du dir wünscht, die Weihnachtszeit gehe nie vorbei.
unbekannter Verfasser

Dieses Jahr soll es eine besonders große Bescherung geben. Aber nur, wenn ihr Kinder viel lacht und fröhlich seid.
unbekannter Verfasser

Heute Abend werden deine Augen strahlen und glänzen – das Christkind kommt und wird dich mit Sicherheit reichlich beschenken! Einen unvergesslichen Heiligen Abend, eine besinnliche Weihnacht sowie ganz viele tolle Geschenke wünscht dir von Herzen …
Mag. Edith Helminger

Hurra – Weihnachten steht vor der Tür! Ich wünsche dir ein braves Christkind und einen wunderschönes Weihnachtsfest.
Mag. Edith Helminger

Ho Ho Ho! Ich glaube ich höre schon den Weihnachtsmann… Hoffentlich findet er auch den Weg zu eurem Zuhause. Ich drücke dir die Daumen und wünsch dir eine wundervolle Bescherung mit ganz vielen großartigen Geschenken.
unbekannter Verfasser

Frohe Weihnachten für die süßeste kleine Maus der ganzen Welt!
unbekannter Verfasser

Stimmungsvolle Weihnachtssprüche zum Fest

Die Weihnachtseinkäufe sind erledigt, und die liebevoll ausgesuchten Weihnachtsgeschenke sind hübsch verpackt. Fehlt da nicht noch irgend etwas …!? Du kannst deine Geschenke noch persönlicher gestalten mit einer hübschen Karte und ein paar schönen, passenden Zeilen.

Jedes Jahr, bevor die eigentliche „besinnliche“ Zeit beginnen soll, wird es noch einmal hektisch. Es gilt, nicht nur ein passendes Geschenk für jeden zu finden, sondern auch, ein paar liebe Zeilen dazu zu schreiben. Und überhaupt ist die ganze Weihnachtspost noch zu erledigen. Gut macht sich da auf jeden Fall immer eine dekorative Karte und ein hübscher weihnachtlicher Text. Perfekt wird es mit einem passsenden Zitat oder Gedicht.

Nicht nur die Optik, auch der Text der Weihnachtskarten muss stimmen

Besonders beliebt für die Weihnachtspost sind gute Wünsche, Sprüche, Zitate und Gedichte. Das Problem ist nur: Das nötige Schreib- und Reimtalent ist ja nicht jedem gegeben. Doch dafür gibt es eine Vielzahl an Vorlagen, wie stimmungsvolle Weihnachtspost aussehen kann und wie du deinen eigenen Text „aufhübschen“ kannst. Ob gereimt oder in Prosa, ein kurzer lieber Wunsch oder ein längeres Gedicht: Für alles gibt es die passenden Vorlagen.

Weihnachtssprüche und Weihnachtsgrüße

Bilderstrecke starten (16 Bilder)

So abwechslungsreich wie in dieser Bild- und Textauswahl kann stimmungsvolle Weihnachtspost aussehen. Und während die einen ihre Weihnachtspost wirklich gerne erledigen und sich die ganze Adventszeit hindurch schon auf Weihnachten freuen, ist das nicht unbedingt jedermanns Sache. Kritische Stimmen zum Fest der Feste gibt es aber nicht nur heutzutage – es gab sie schon immer. Sogar viele große Geister findet man unter den Weihnachtskritikern, die ihre Gedanken ebenfalls in Sentenzen festgehalten haben. Kurt Tucholsky (dt. Journalist und Schriftsteller, 1890-1925) etwa war der Meinung: „Die meisten Leute feiern Weihnachten, weil die meisten Leute Weihnachten feiern.“ Und auch Jean-Paul Sartre (frz. Philosoph und Publizist, 1905-1980) fand: „Weihnachten – ein Fest der Freude. Leider wird dabei zu wenig gelacht.“ Aber das können wir ja ganz leicht ändern, wenn wir wirklich „Fröhliche Weihnachten“ feiern.

DIY

Leuchtende Weihnachtskarten basteln

Weiterlesen DIY Weiterlesen

Weihnachtswünsche

Weihnachten ist trotz des zunehmenden Geschenkestresses eine Zeit der Besinnlichkeit, in der wir an den ein oder anderen Menschen denken, dem wir viel zu verdanken haben, der uns unseren Alltag versüßt oder den wir im zurückliegenden Jahr vielleicht etwas vernachlässigt haben.

Jedes Weihnachten suchen wir also nach lieben Worten für unsere Mitmenschen. Mal sollen sie rührend sein, mal heiter, mal möchten wir ein großes Gedicht übergeben, mal nur kurze Sprüche. Nicht in jedem steckt ein Shakespeare und nicht jeder schreibt wie Theodor Fontane. Bei kleinen Formulierungsschwierigkeiten können fertige Weihnachtssprüche, festliche Weihnachtsgedichte oder auch ein Zitat hilfreich sein. Lassen Sie sich beim Schreiben davon inspirieren oder werden Sie selbst kreativ und wandeln Gefundenes individuell um.

Nutzt unser Inhaltsverzeichnis, um das Navigieren auf unserer Seite zu vereinfachen.

  1. Neue Weihnachtswünsche
  2. Die besten Weihnachtswünsche
  3. Weihnachtswünsche als Bild
  4. Besinnliche Weihnachtswünsche
  5. Geschäftliche Weihnachtswünsche
  6. Kurze Weihnachtswünsche
  7. Lustige Weihnachtswünsche
  8. Weihnachtswünsche als Video
  9. Wissenswertes über Weihnachtswünsche
  10. Weihnachtswünsche eintragen

Neue Weihnachtswünsche 2020

Welche Wünsche wurden erst kürzlich auf unserer Seite veröffentlicht? Die letzten drei Werke findet Ihr stets hier.

Ich wünsche Dir, dass Dein Weihnachtsfest voller Freude und Liebe ist und Du viele besinnliche Stunden mit Deiner Familie verbringst.

Autor: unbekannt

Es heißt: an Weihnachten werden Wünsche wahr! Darum wünsche ich Dir zum Fest der Feste Gesundheit und Zufriedenheit. Auf das Deine Festtage ein kulinarischer Genuss im Kreise Deiner Liebsten werden!

Autor: unbekannt

Merry Christmas! Und lass Dich über die Feiertage schön verwöhnen!

Autor: unbekannt

Die besten Weihnachtswünsche

Die besten Weihnachtswünsche 2020.

  • Weihnachtszeit! Wer spricht von Siegen? Überstehen ist alles!
    In diesem Sinne: Halte durch mein Freund. Es ist bald geschafft.
    Autor: Rainer Maria Rilke
  • Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein unvergesslich deliziöses, schneebedecktes, geschenkereiches, friedliches und vor allem besinnliches Weihnachtsfest!
    Autor: unbekannt
  • Ich wünsche Euch zu den Weihnachtstagen
    Besinnlichkeit und Wohlbehagen
    und möge auch das neue Jahr
    erfolgreich sein, wie’ s alte war!
    Autor: unbekannt
  • Am Himmel leuchten die Sterne so hell und so klar, ich wünsch‘ dir ein frohes Fest und ein gutes, neues Jahr!
    Autor: unbekannt
  • Ich wünsche dir zur Weihnachtszeit Momente voller Heiterkeit. Das manche Menschen an dich denken, Dir Frieden, Wärme und Liebe schenken.
    Autor: unbekannt

Weihnachtswünsche als Bild

Hier findet Ihr Weihnachtswünsche als JPG-Datei. Die Bilder eignen sich z. B. ideal zum Versand per WhatsApp oder zum Einbinden bei Facebook.

‹ ›

Weihnachtswünsche Texte – Weihnachtswünsche für Karten

Weihnachtswünsche kann man auch auf Karten schreiben. Häufig sind sie dort aber auch schon in Form eines Weihnachtsspruches oder Weihnachtsgedichtes aufgedruckt. Solltet Ihr die Weihnachtswünsche für Eure Liebsten selber verfassen wollen, kann Euch die folgende Liste behilflich sein. Diese beinhaltet zahlreiche fertige Vorlagen und Texte für Weihnachtswünsche. Lasst Euch von den Wünschen inspirieren oder schreibt sie einfach ab. Es bleibt Euch überlassen.

Besinnliche Weihnachtswünsche

Es ist wieder soweit. Wir nähern uns dem Jahresende und das besinnlichste aller Feste steht vor der Tür. Das Fest der Liebe und Nächstenliebe, das Fest der Familien und Freude, das Fest des Mitgefühls und der Barmherzigkeit, das Fest der Feste, das mit winterlich-würzigen Düften und bunten Lichterketten bereicherte Weihnachtsfest.

Auch Du kannst das Weihnachtsfest der Menschen, die D liebst oder einfach nur gern hast, bereichern. Bei uns findest Du warmherzige, liebevolle und besinnliche Weihnachtswünsche, um die Herzen Deiner Liebsten mit weihnachtlicher Atmosphäre zu erfüllen.

Des Jahres Hektik schwindet und Ruhe endlich Einkehr findet.
Die Tage können kaum schöner sein, als Weihnachten zuhause im Kerzenschein.
Besinnliche Weihnachten wünscht…

Autor: unbekannt

Wir wünschen euch zum Weihnachtsfest
Tannenduft und Kerzenschein am Heiligen Abend.
Geschenke, die glücklich machen.
Frieden, Besinnlichkeit und Frohsinn.
Gesundheit, Glück und Zufriedenheit im neuen Jahr!

Autor: unbekannt

Wir wünschen euch:
Besinnliche Lieder, manch´ liebes Wort,
Tiefe Sehnsucht, ein trauter Ort.
Gedanken, die voll Liebe klingen
und in allen Herzen schwingen.
Der Geist der Weihnacht liegt in der Luft
mit seinem zarten, lieblichen Duft.
Wir wünschen Euch zur Weihnachtszeit
Ruhe, Liebe und Fröhlichkeit!

Autor: unbekannt

Für das Weihnachtsfest wünschen wir Euch:
Besinnliche Stunden bei Kerzenschein,
Freude und Frieden an allen Tagen
und ein gesegnetes neues Jahr!
Für das Weihnachtsfest wünschen wir Euch:
Besinnliche Stunden bei Kerzenschein,
Freude und Frieden an allen Tagen
und ein gesegnetes neues Jahr!

Autor: unbekannt

Tannenbäume, Kugel, Lichter,
Bratapfelduft und frohe Gesichter.
Freude am Schenken – das Herz wird weit –
ich wünsch‘ euch eine schöne Weihnachtszeit!

Autor: unbekannt

Weihnachten ist eine schöne Zeit,
Besinnlichkeit und Ruhe weit und breit.
Nicht die Geschenke machen das Fest.
Die Liebe und Wärme sind das Allerbest‘.
Frohe Weihnachten Euch allen!

Autor: unbekannt

Am Himmel leuchten hell die Sterne,
Glocken läuten in der Ferne.
Die Herzen werden weich und weit,
denn es ist wieder Weihnachtszeit!
In der Küche brutzeln Braten,
die Kleinen können’s kaum erwarten,
die Geschenke auszupacken.
Die Bratäpfel im Ofen knacken.
Voller Duft und Heimlichkeit,
wünsch‘ ich euch diese Weihnachtszeit!

Autor: unbekannt

Es gibt keine größere Kraft als die Liebe.
Sie überwindet den Hass
wie das Licht die Finsternis.
Fröhliche Weihnachten wünscht Euch…

Autor: Martin Luther King

Ich wünsche Dir, dass die Liebe, die Du gibst,
zurückstrahlt wie ein warmes Licht,
dass Du mit dem Herzen siehst,
dass Du lächelnd zurückblickst
und nur die wirklich schönen Erinnerungen
mit ins neue Jahr nimmst.

Autor: unbekannt

Nun kehret ein der Weihnachtsfrieden
bei all unseren Lieben.
Die Weihnachtszeit ist wunderbar,
ein ganz besonderes Fest in jedem Jahr.
Und weil wir uns alle so sehr freuen,
wird sich der Zauber stets erneuern.
Eine besinnliche Weihnachtszeit wünscht…

Autor: unbekannt

Wenn die bunten Lichter blitzen
und die Englein auf den Wölkchen sitzen,
ja dann wartest Du auf meinen Gruß,
den ich Dir jetzt schicken muss.
Frohe Weihnachten wünscht Dir Dein/Deine…

Autor: unbekannt

Geschäftliche Weihnachtswünsche

Auch in der Arbeitswelt ist Weihnachten! Du möchtest Deinen Kollegen oder aber auch dem Chef zeigen, dass Du sie wertschätzt? Dann such Dir doch einfach ein paar von den geschäftlichen Weihnachtswünschen im Anschluss aus und verbreite schöne weihnachtliche Atmosphäre im Büro per E-Mail, via Handy oder Smartphone oder ganz einfach mit der traditionellen Weihnachtskarte. Deine Kollegen und auch der Chef werden sich sicher über die lieben Wünsche freuen!

Wir wünschen allen Freunden und Geschäftspartnern frohe Weihnachten und ein tolles und erfolgreiches neues Jahr!

Autor: unbekannt

Dank­bar bli­cken wir, die Geschäfts­füh­rung und die Beleg­schaft der XXX, auf ein erfolg­rei­ches Jahr zurück. In den ver­gan­ge­nen zwölf Mona­ten haben wir eine Vielzahl neuer Ide­en ent­wi­ckelt und gemein­sam mit Ihnen umset­zen dür­fen. Dafür und für die jeder­zeit sehr gute Zusam­men­ar­beit möch­ten wir uns bei Ihnen ganz herz­li­ch bedan­ken.
Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie, Ihren Mitarbeitern und Kollegen friedliche Weihnachten und einen gelungenen Start in das neue Jahr!

Autor: unbekannt

Wir bedanken uns bei Ihnen sehr herzlich für die angenehme Zusammenarbeit in diesem Jahr. Ihnen, Ihrer Familie und Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wünschen wir eine fröhliche Vorweihnachtszeit, ein besinnliches Weihnachtsfest, einen beschwingten Jahreswechsel sowie viel Glück und Erfolg für das kommende Jahr!

Autor: unbekannt

Wir möchten uns bei Ihnen ganz herzlich für die Zusammenarbeit in diesem Jahr bedanken und freuen uns schon jetzt darauf, auch im kommenden Jahre unsere Ziele gemeinsam mit Ihnen zu erreichen.
Frohe Weihnachten, schöne Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr wünscht Ihnen die gesamte Belegschaft der…

Autor: unbekannt

Weihnachten steht vor der Tür. Daher möchten wir die Gelegenheit nutzen und Ihnen und Ihrer Familie fröhliche Weihnachten und behagliche Feiertage zu wünschen. Gleichzeitig möchten wir uns bei Ihnen für die tolle Zusammenarbeit in diesem Jahr recht herzlich bedanken!

Autor: unbekannt

Wir wünschen Ihnen frohe und besinnliche Weihnachten. Gleichzeitig möchten wir Ihnen unseren Dank für die gute Zusammenarbeit in diesem Jahr aussprechen!
Zu guter Letzt wünschen wir Ihnen einen guten Rutsch und verabschieden uns mit vielen Grüßen. Bis ins neue Jahr – mit viel neuer Energie und Tatendrang!

Autor: unbekannt

Weihnachten steht nun kurz bevor. Das Team von XXX möchte sich bei Ihnen für die gute Zusammenarbeit in diesem Jahr bedanken.
Wir freuen uns schon darauf, den Erfolg gemeinsam mit Ihnen im kommenden Jahr noch zu steigern.
Ihnen und Ihrer Familie wünschen wir ein schönes Fest und besinnliche Feiertage, einen guten Rutsch sowie viel Glück, Gesundheit und Erfolg im neuen Jahr!

Autor: unbekannt

Wieder geht ein erfolgreiches Jahr zu Ende und Weihnachten steht vor der Tür. Wir wünschen Ihnen ein schönes Weihnachtsfest und geruhsame Feiertage!

Autor: unbekannt

Das gesamte Team von XXX wünscht Ihnen frohe und besinnliche Feiertage! Wir bedanken uns für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit in diesem Jahr und wünschen ebenfalls einen guten Start in das neue Geschäftsjahr!

Autor: unbekannt

Die Festtage stehen vor der Tür. Wir wünschen Ihnen und Ihrem gesamten Team frohe Weihnachten mit besinnlichen Stunden, fröhlichen Momenten und köstlichen Augenblicken!
Für die erfolgreiche Zusammenarbeit im vergangen Jahr möchten wir uns bedanken und freuen uns mit Ihnen, diese im nächsten Jahr fortzuführen.

Autor: unbekannt

Kurze Weihnachtswünsche

Du möchtest mit einem kurzen und schönen Wunsch zu Weihnachten all jene erfreuen, die Du gern hast, aber Dir fällt nichts passendes ein? Kein Problem! Hier findest Du viele kurze Texte mit den schönsten und besten weihnachtlichen Wünschen.
Per E-Mail, SMS, WhatsApp oder ganz klassisch auf einer Weihnachtskarte kommen die knackigen und kurzen Weihnachtswünsche auf jeden Fall gut an.
Wir finden es super, dass Du unsere Internetpräsenz wahrgenommen hast. Dies zeigt, dass auch Du ein Teil von Weihnachten bist.

Falls Du noch öfter auf der Suche nach Weihnachtsgrüßen, Weihnachtsgedichten oder Weihnachtswünschen bist – wir vergrößern unser Repertoire kontinuierlich. Komm uns doch einfach öfter in der Weihnachtszeit besuchen.

Ich wünsche dir zur Weihnachtszeit Momente voller Heiterkeit. Das manche Menschen an dich denken, Dir Frieden, Wärme und Liebe schenken.

Autor: unbekannt

Tannen, Lametta, Kugeln und Lichter,
Bratapfelduft und frohe Gesichter,
Freude am Schenken, das Herz wird weit.
Ich wünsche Euch eine fröhliche Weihnachtszeit!

Autor: unbekannt

Wenn der Weihnachtsmann klingelt, dann solltet Ihr schnell die Tür öffnen!
Denn: Weihnachtszauber und traumhafte Überraschungen bringt er ins Haus.
Mögen sich all Eure Wünsche erfüllen. Frohe Weihnachten!

Autor: unbekannt

Wünsche schöne Weihnachtstage,
das ist doch klar und ohne Frage.
Bei Tannenduft und Kerzenschein,
möge alles schön und friedvoll sein.

Autor: unbekannt

Der Geist der Weihnacht liegt in der Luft mit seinem zarten lieblichen Duft. Wir wünschen euch zur Weihnachtszeit Ruhe, Liebe und Fröhlichkeit.

Autor: unbekannt

Am Himmel leuchten die Sterne so hell und so klar, ich wünsch‘ dir ein frohes Fest und ein gutes, neues Jahr!

Autor: unbekannt

Das ist das Wunder der Heiligen Nacht,
dass in die Dunkelheit der Erde die helle Sonne scheint.
Frohe Weihnachten!

Autor: Friedrich von Bodelschwingh

Wir wünschen Euch fröhliche Festtage, ausgiebig Zeit zur Entspannung, Besinnung auf das Wesentliche und jede Menge Lichtblicke im kommenden Jahr!

Autor: unbekannt

Ich wünsche Euch zu den Weihnachtstagen
Besinnlichkeit und Wohlbehagen
und möge auch das neue Jahr
erfolgreich sein, wie’ s alte war!

Autor: unbekannt

Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein unvergesslich deliziöses, schneebedecktes, geschenkereiches, friedliches und vor allem besinnliches Weihnachtsfest!

Autor: unbekannt

Nun kommt die Zeit, es naht das Fest,
an dem man sich beschenken lässt.
Und kommt der Tag aller Tage,
so wünsch‘ ich Euch ganz ohne Frage
zum Weihnachtsfeste nur das Beste!

Autor: unbekannt

Fröhliche Weihnacht in nah und fern,
ich hab‘ Euch alle furchtbar gern!

Autor: unbekannt

Weihnachten steht vor der Tür – und damit der alljährliche Weihnachtstumult: Geschenke kaufen, Tannenbaum besorgen, Grußkarten versenden.
Daher mache ich es kurz: frohe Weihnachten und einen guten Rutsch wünscht Euch…

Autor: unbekannt

Tannengrün, Plätzchenduft, ein Schneegespür, Weihnachten steht vor der Tür! Silvesterknaller, Beisammen sein, auf ins neue Jahr, rutschen Sie gut rein!

Autor: unbekannt

Lustige Weihnachtswünsche

Auch an Weihnachten darf gelacht werden. Wenn Du auf der Suche nach lustigen Weihnachtswünschen bist und damit auf unterhaltsame Art und Weise eine schöne weihnachtliche Stimmung verbreiten möchtest, bist Du auf unserer Internetseite genau richtig!
Wir haben zahlreiche lustige Weihnachtswünsche für Grußkarten oder fürs Smartphone gesammelt. Sucht Euch eure Favoriten aus und macht den Menschen, die Euch Nahe stehen eine Freude der besonderen Art. Denn ein Lächeln ins Gesicht eines Menschen zu zaubern, gehört mitunter zu den schönsten Geschenken, die es gibt.
Wir wünschen Dir ein frohes Fest und viel Spaß mit unseren lustigen Weihnachtswünschen!

Achtung, Plätzchen lassen Deine Kleidung schrumpfen!
Aber was soll’s. Ich wünsche Dir eine verfressene Weihnachtszeit!

Autor: unbekannt

Weihnachtszeit! Wer spricht von Siegen? Überstehen ist alles!
In diesem Sinne: Halte durch mein Freund. Es ist bald geschafft.

Autor: Rainer Maria Rilke

Weihnachten heißt essen,
Weihnachten heißt trinken,
Weihnachten heißt in der Couch versinken.
Doch treib es nicht zu bunt,
sonst wirst du übelst rund.
Wohlschmeckende Feiertage wünscht…

Autor: unbekannt

Rudolph hat ’ne rote Nase,
ihm drückt der Glühwein auf die Blase.
Bedröhnt fliegt er von Haus zu Haus
und richtet meine Weihnachtsgrüße aus.

Autor: unbekannt

A Plätzchen a day
keeps the Weihnachtsstress away.
Eine stressfreie Weihnachtszeit wünsche ich Dir!

Autor: unbekannt

Liebe XXX,
zeigst Du mir Deine Christbaumkugeln, dann zeig ich Dir mein Lebkuchenmännchen. Danach lassen wir dann die Weihnachtsglocken läuten. Versexelte Festtage wünscht Dir…

Autor: unbekannt

Wer torkelt so spät durch die Nacht und den Wind? Es ist der Weihnachtsaffe, der lacht und singt! Er wünscht Dir eins, das ist doch klar: ein frohes Weihnachtsfest und ganz viel Glück im neuen Jahr!

Autor: unbekannt

Eigentlich wollte ich Dir dieses Jahr etwas ganz Besonderes schenken. Bei der Paketabgabe meinte man aber, ich solle aus dem Paket steigen, sonst würde sich der Sicherheitsdienst um mich kümmern.

Autor: unbekannt

Hey Du! Ja Du! Hier spricht der weißbärtige, alte Typ mit dem roten Umhang. Ich soll Dir von XXX ein frohes Fest wünschen.

Autor: unbekannt

An fast alle: frohe Festtage!

Autor: unbekannt

Ich habe Deine Facebook-Posts in letzter Zeit aufmerksam verfolgt und habe jetzt endlich ein passendes Weihnachtsgeschenk für Dich. Fröhliche Weihnachten und viel Erfolg mit dem Wörterbuch!

Autor: unbekannt

Weihnachtswünsche als Video

Wissenswertes über Weihnachtswünsche

In diesem Abschnitt erfahrt Ihr einiges über Weihnachtswünsche. Welche Informationen das im Einzelnen sind, entnehmt bitte unserem Inhaltsverzeichnis.

  1. Welchen Inhalt sollten Weihnachtswünsche haben?
    • Weihnachtswünsche für Kinder formulieren
    • Weihnachtswünsche für Freunde formulieren
    • Weihnachtswünsche für Eltern formulieren
    • Weihnachtswünsche für ältere Menschen formulieren
  2. Wann sollte man Weihnachtswünsche verschicken, damit sie pünktlich ankommen?
  3. Warum sollte man sich für Weihnachtswünsche bedanken und wie sollte man dies tun?
  4. Weihnachtswünsche für Weihnachtsgeschenke
    • Weihnachtswünsche kreieren, Geschenkideen finden

Welchen Inhalt sollten Weihnachtswünsche haben?

In erster Linie ist es ratsam sich zu überlegen, wem ich überhaupt Weihnachtswünsche überbringen möchte und in welcher Beziehung ich zu dem Menschen stehe. Ihrer Großmutter schreiben Sie sicher andere Zeilen als Ihren Geschäftspartnern. Verwendet man vorgefertigte Weihnachtsgrüße, sollte man darauf achten, diese trotzdem in irgendeiner Form zu personalisieren. Die einfachste Form ist dabei natürlich eine persönliche Anrede, die wiederum auf die jeweilige Beziehung abgestimmt sein sollte. Kennt Ihr das ein oder andere Detail aus dem vergangenen Jahr Eures Gegenübers, sei es nun etwas Persönliches wie eine Hochzeit oder etwas Oberflächliches wie die immer gleiche Kaffeetasse im Büro, so könnt Ihr dies in Eure Wünsche mit einfließen lassen. Je nachdem wie eng die Zusammenarbeit mit Eurem Geschäftspartner ist, genügt auch eine Weihnachtsmail statt der obligatorischen Karte. Diese landen in Großraumbüros leider viel zu schnell im Müll.

Weihnachtswünsche für Kinder

Die Uhren ticken bei Kindern oft anders. Die nächste Prüfung steht bald an, die Begeisterung für ein bestimmtes Musikinstrument ist eben erst geweckt oder die erste große Liebe zum ersten Mal gescheitert. Nehmt Bezug auf die Erlebnisse, die gerade aktuell sind. Gerade jüngere Kinder erfreuen sich noch an kleinen Sprüchen und Geschichten, der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt, wie wäre es beispielsweise damit:

Es brummt, es brummt
beim Weihnachtsmann geht´s rund.
Ratsch! Da reißt die Hose am Gesäß,
das ist aber ziemlich schräg.
Das passt es nicht durch den Kamin, das Säcklein und das Gewicht.
Der Weihnachtsmann ist einfach viel zu dick.

Je älter die Kinder sind, desto mehr macht es Sinn, ihnen Glück, Erfolg Zukunftswünsche zu übermitteln. Der Schulabschluss steht schon bald vor der Tür, ein neuer Lebensabschnitt beginnt.

Weihnachtswünsche für Freunde

Die Party vor 5 Jahren, der gemeinsame Urlaub vor 7 Jahren, dieser fürchterliche Ex-Freund vor 10 Jahren. Erinnerungen teilt man viele, wenn man lange befreundet ist und denkt doch gerne daran zurück, wenn man einen Moment zum Innehalten findet. Teilt diese Momente mit Euren liebsten und ältesten Freunden. Hier darf der Weihnachtswunsch gerne humoristisch und voller Anekdoten sein. Alles ist erlaubt, denn Freunde verzeihen auch mal ein verspätetes Geschenk:

Hallo mein guter Freund,
der Weihnachtsmann hat sich doch glatt verlaufen,
jetzt schickt er mich ein Geschenk für dich zu kaufen.
Leider kennst Du mich und meine Kreativität,
sie kommt, wenn sie kommt und das leider immer viel zu spät.
Statt mit einem Geschenk zum Vergnügen,
musst Du dich mit dieser Karte begnügen.
In ihr steckt aber meine ganze Liebe und der dickste Kuss
und weil das noch nicht alles ist ein ordentlicher Weihnachtsgruß.

In Zeiten von Facebook und Co. werden Freundeslisten immer größer und räumliche Abstände immer überbrückbarer. Für Liebhaber der guten alten Zeiten ist eine Postkarte eine schöne Geste, aber auch Nachrichten über E-Mail und WhatsApp verbreiten Festtagsstimmung. Und diese herrlichen Smileys und Emojis erst.

Weihnachtswünsche für Eltern (Mama und Papa)

Weihnachtswünsche für die Eltern sind oft schwieriger als man glaubt. Von Herzen sollen sie kommen, nur nicht zu rührselig, aber eben auch nicht zu oberflächlich, um niemandes Gefühle zu verletzen. Vielleicht möchtet Ihr die besinnliche Zeit nutzen, um Euch bei Euren Eltern zu bedanken, dass sie das ganze Jahr über für Euch da waren. Ein kleines Beispiel, kurz und simpel, aber liebevoll:

Heut an Weihnachten möchte ich es einmal wagen.
Ich möchte Euch mal einfach Danke sagen.
Danke dafür, dass Ihr einfach meine Eltern seid,
ich wünsche Euch von Herzen eine frohe Weihnachtszeit!

Je nachdem, welches Medium Eure Eltern bevorzugen, ein Dankeschön sollte stets mit Tinte auf Papier übermittelt werden statt auf dem Tablet. Weihnachtskarten sind bis heute an Festlichkeit nicht zu übertreffen.

Weihnachtswünsche für ältere Menschen

Wem das Reimen nicht liegt oder wer einen einprägsamen Wunsch zu Weihnachten schöner findet, der kann nach Lust und Laune kleine Karten schreiben. „Die besten Wünsche für ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr“. Besonders Wünsche zur guten Gesundheit und Phrasen wie „ein gesegnetes Weihnachtsfest“ sind für ältere Menschen geeignet. Diese haben oft, je nach Region und Elternhaus, einen größeren Bezug zu Weihnachten als religiösem Fest und freuen sich über eine Anlehnung daran. Möchte man seinen Großeltern oder Tanten schöne Weihnachten wünschen, ist es ratsam, auf die traditionsreiche Weihnachtskarte zurückzugreifen. Handgeschrieben und in einem schönen Umschlag verpackt verbreitet diese gleich doppelte Freude.

Wann sollte man Weihnachtswünsche verschicken, damit sie pünktlich ankommen?

Ein paar nützliche Tipps zum Schluss. Schickt Eure Weihnachtspost rechtzeitig weg, damit sie nicht nach dem Fest ankommt. Vor den Feiertagen kommt es bei der Post häufig zu Lieferengpässen, umgeht diese und werft Eure Karten 7 bis 10 Tage vorher ein. Auch in der Adventszeit freut man sich schon über eine Karte.

Warum sollte man sich für Weihnachtswünsche bedanken und wie sollte man dies tun?

Wer etwas bekommt, der sollte auch danke sagen. Das lernt man schon als Kind. Dennoch gibt es ein paar Gegebenheiten, auf die wir nun eingehen.
Die Danksagung für einen geschäftlichen Weihnachtsgruß sollte nicht allzu förmlich gehalten sein. Hier orientiert Ihr euch am besten in Form und Ton an dem, was der Adressat vorgegeben hat. Massen-E-Mails beantwortet Ihr also auch per E-Mail. Bekommt Ihr allerdings eine persönliche Karte, vielleicht sogar mit Geschenk des Geschäftsführers, dann solltet Ihr wiederum mit einem Brief antworten, am besten mit persönlicher Unterschrift des eigenen Chefs.

Bei Danksagungen und Antworten auf Weihnachtswünsche gilt generell: Orientiert Euch an dem Adressaten. Grüße via WhatsApp erfordern keine Dankeskarte genauso wenig wie Facebook-Nachrichten. Bei Eltern, Großeltern sowie Verwandten sollte man sich persönlich bedanken. Eine Umarmung ist meist schöner als jede Dankeskarte.

Weihnachtswünsche für Weihnachtsgeschenke

Mit den Weihnachtswünschen ist das immer so eine Sache. Euch wurde sicherlich schon oft die Frage gestellt, was wünscht Ihr euch zu Weihnachten. Doch was antwortet man, wenn man spontan gar keinen Wunsch hat. Eigentlich sollte man ja meinen, dass man in diesem Fall wunschlos glücklich ist. Doch ist das wirklich der Fall? Meistens ist im Verborgenen doch noch der ein oder andere Wunsch versteckt, der einem nur nicht über die Lippe kommen wollte. Was nun? Das erfahrt Ihr im Folgenden!

Weihnachtswünsche kreieren, Geschenkideen finden

Ihr habt keinen Wunsch sollt anderen aber sagen, was Ihr euch zu Weihnachten wünscht? Kein Problem. Wir helfen Euch auf die Sprünge. Macht Euch einfach eine kleine Liste und beantwortet Euch die folgenden Fragen:

  • Wem gegenüber soll man den Weihnachtswunsch äußern (Geschlecht, Alter, in welcher Beziehung stehst Du zu dieser Person)?
  • Wie viel Geld steht dieser Person zu Verfügung?

Nun habt Ihr den Schenkenden schon mal auf das Geschlecht und den Beziehungsgrad eingegrenzt und wisst ungefähr, was Ihr ihm finanziell „zumuten“ könnt. Als Nächstes geht es an die Findung der genauen Geschenkidee. Hier solltet Ihr Euch folgende Fragen stellen:

  • Was hast Du sonst immer geschenkt bekommen? Haben Dir diese Geschenke gefallen?
  • Was machst Du in Deiner Freizeit, welche Hobbys hast Du? Kannst Du hierfür noch etwas gebrauchen?
  • Hast Du einen großen Wunsch, für den Du einen Geldbetrag sammelst? Dann wäre ein Geldgeschenk das Richtige.
  • Gehst Du gerne auf Veranstaltungen (Kino, Theater, Sportevents usw.) und würdest Dich über Karten hierfür freuen?
  • Vielleicht wünscht Du dir auch einfach nur Zeit mit der Schenkenden Person? Ein gemeinsames Essen z. B.
  • Bist Du gerade umgezogen und benötigst für Deine neue Wohnung noch etwas?
  • Musst Du mal wieder entspannen? Wie wäre es mit einem Wellness-Gutschein?
  • Kosmetikprodukte fehlen doch immer irgendwelche. Ist das bei Dir auch so?
  • Ließt Du gerne? Dann wäre ein Buch gut geeignet.
  • Schaust Du gerne Fernsehen? Wie wäre es dann mit einer DVD oder einer ganzen Staffel einer Serie?
  • Wie sieht es in Sachen Kleidung oder Accessoires aus? Irgendetwas fehlt doch immer, oder?
  • Bist Du ein Technikfreak? Dann gibt es bestimmt ein Gadget, dass in letzter Zeit Deine Aufmerksamkeit geweckt hat.

Wenn Du die komplette Liste durchgelesen hast, dürftest Du nun bestimmt die ein oder andere Idee für Deinen Wunschzettel haben. Auf das Dir deine Weihnachtsgeschenke viel Freude bereiten!

Weihnachtswünsche eintragen

Macht mit!

Unsere Weihnachtswünsche-Sammlung lebt vom Mitmachen und wartet darauf, von Euch ergänzt zu werden. Du kennst also noch weitere Weihnachtswünsche, die in unserem bunt gemischten Sammelsurium fehlen? Klasse! Dann klick einfach auf den folgenden Button und trage sie ein. Weihnachtswünsche eintragen 4.0 von 5 – Wertungen: 19

Merry Christmas, bester Vater von allen.
Heute lassen wir die Korken knallen.
Unterm Weihnachtsbaum ist Platz für Liebe und Glück.
Der ganze Stress des Jahres, der liegt weit zurück.
Heute da hast auch Du einmal frei.
Danke für die Mühe in der Weihnachtszeit.
Nun ist die Bescherung nicht mehr weit.
Neben Geschenken, da möchten wir Dir unsere Liebe geben.
Weihnacht ist das schönste Fest im Leben.

Wie ich Dich liebe und wie ich Dir vertrau
und im Leben jeden Tag neu auf Dich bau.
Nun lieber Vater macht das Christkind sich bereit,
denn es naht die Weihnachtszeit.
und es klingen Glöckchen von fern.
Alle Menschen in diesen Tagen, die haben sich gern.
Wir wandern durch den Winterwald
und machen vor der Kirche halt.
Dort glitzert im Abendschein der schönste Weihnachtsbaum.
Diese Weihnacht mit Dir ist wie ein schöner Traum.

Die Weihnachtszeit macht sich wie ein Segen in unseren Herzen breit.
Du bist mein Vater und mit Dir, da genieße ich die Zeit.
Wir haben uns jeden Tag soviel zu geben
und sind zufrieden und froh in unserem Leben.
Die bist der beste Vater der Welt
und nicht zu bezahlen mit Geld.
Wenn am Weihnachtsbaum die Lichter brennen,
dann will ich Dir meine Wünsche nennen.
Diese sind klein und kosten nicht viel,
dass alles so bleibt, wie es ist, dass ist mein Ziel.

Es gibt im Leben einen Menschen, dem ich blind vertrau,
und das Vater bist Du, ich weiß es, wenn ich Dir in die Augen schau.
Nun geht das Jahr zur Neige
und es kommen die stillen Tage.
Es ist an der Zeit, dass ich Dir zeige,
was ich oft nicht immer lauthals sage.
Du bist der bester Vater der Welt für mich,
vergeht auch die Zeit, nichts daran ändert sich.
Die Weihnachtszeit mit Dir zu erleben,
dies hat mir soviel Schönes zu geben.
Die Kerzen brennen, der Kamin strahlt warm
und wir halten uns im Arm.
Könnt doch immer Weihnacht sein,
dann wären wir glücklich und nie mehr allein.

Mein Vater, Du bist immer für mich da,
werde ich auch älter, vergeht Jahr für Jahr.
Ich fühle mich geborgen
und es ist, wie es immer war.
An Weihnachten, da möchte ich Dir sagen,
wie lieb ich Dich habe und wie glücklich ich bin.
Mit Dir hat im Leben jeder Tag einen Sinn.
Du füllst ihn mit Sonne, mit Wärme und Licht.
Frohe Weihnachten, dass alles vergesse ich nicht.

Weihnachtsgedichte für Väter 3 (60%) 8 votes

Weihnachtssprüche für Weihnachtskarten

Kein Weihnachten geht mir dahin,
ohne dass ich an Dich denke,
Du bist so tief in meinem Sinn,
darum gibt es auch Geschenke.

Ich wünsche Dir auch fürs neue Jahr,
was immer Du wünschen magst,
dass es Dich empfange ohne Klag‘,
und bin immer da, wenn Du fragst.

Zum Weihnachtsfest, da wünsche ich Dir
alles das, was Du Dir wünschst,
zum Weihnachtsfest, da wünsche ich mir,
dass Du Dir mich sehnlichst wünschst.
Zum Neuen Jahr, da wünsche ich mir
Dein Herz und Deine Hand,
denn niemand auf der ganzen Welt
mich jemals so gut verstand.

Frohe Weihnachten aus ganzem Herzen,
frohe Weihnachten ohne Schmerzen,
frohe Weihnachten, Vater von mir,
bald nach Weihnachten bin ich bei Dir.

Keine Weihnachten ohne mich,
das habe ich Dir einst versprochen,
doch mein Chef, der hat letztlich
dieses Wort für mich gebrochen.

Nimm diese Gaben aus meiner Hand
und spätestens zum Neuen Jahr,
da bin ich dann wieder im Land
und alles wird ganz wunderbar.

Wir werden einst geboren
und wir gehen einst auch dahin,
doch was dazwischen uns geschieht,
das ist unseres Lebens Sinn.

Wir werden einst geboren
und wir gehen so schnell dahin,
doch gerade zu dem Weihnachtsfest,
da begreifen wir des Lebens Sinn.

Kein Mensch kann Dich ersetzen,
kein Mensch ist mir so lieb,
ich möchte, dass im Leben
ich für immer bei Dir blieb.

Kein Fest kann es ersetzen,
dies große Weihnachtsfest,
denn allzu kurz ist das Leben,
dass es das Böse regieren lässt.

Weihnachten, ein großes Wort,
ist man vom Zuhause fort,
weit, so weit, Mutter von Dir,
doch das Herz, es ist hier.

Weihnachten, ein großes Wort,
ist man von Zuhause fort,
weit, so weit, Vater von Dir,
doch morgen, da bin ich hier.

Kein Mensch kann es ermessen,
was mir die Weihnacht ist,
kein Mensch kann je vergessen,
dass Du auf Erden bist.

Bist überall, an jedem Ort,
denn Du lebst in den Herzen fort,
Du Jesuskind hast all unser Leid
auf Dich genommen vor langer Zeit.

Zum Weihnachtsfest möchten grüßen,
das Fest gediegen euch versüßen,
mit unseren allerbesten Keksen,
die backen wir genau deswegen.

Diese Karte kann uns nicht ersetzen,
doch bald kommen wir selbst vorbei,
denn wie es euch geht, ist uns nicht,
überhaupt gar nicht einerlei.

Diese Karte kann nicht ersetzen
unsere persönliche Anwesenheit,
doch schon bald nach dem Feste,
da schauen wir bei euch vorbei.

Wir schicken eine Weihnachtskarte,
mit Schneemann und auch mit Schnee,
doch können selbst nicht kommen,
das tut im Herzen uns allen so weh.

Wir schicken eine Weihnachtskarte
und ein Paket noch gleich dazu,
wir wünschen euch Frohe Weihnachten,
im neuen Jahr sind wir da, im Nu!

Nur Du kannst es ermessen,
wie Weihnacht mich verdrießt,
als könnte ich vergessen,
dass Mutter nicht mehr ist.

Drum komme ich zum zweiten
Weihnachtstag auch vorbei,
ist mir auch mehr nach Leiden,
Du bist mir nicht einerlei.

Weihnachten ohne Schnee erscheint uns nur halb gelungen,
weil das stille tiefe Weiß sich feierlich über die
Landschaft legt.
Das Glitzern der Lichter in der Dunkelheit erweckt in
uns Freude und Hoffnung, das wahre Geschenk der
Weihnachtszeit.

Weihnachten ist mehr als nur ein turbulenter Tag und
ein frohes Fest für Kinder,
es ist das Fest eines ganz besonderen Kindes, das
allen Menschen den Weg zum Frieden und der Liebe
gezeigt hat. Deshalb ist Weihnachten ein wahrlich
gesegnetes Fest.

Schokolade, Nüsse, Mandelkerne
Glühwein, Zimt und Tannenduft,
diese Jahreszeit hat Jeder gerne.
Jedes Licht, das die Nacht erhellt
kündet von einer liebevollen Welt.

Weihnachten stimmt die Menschen milde, Sie legen
die Hektik des Alltags ab und nehmen sich für einen
Moment Zeit für die Dinge, die wirklich wichtig sind,
Freunde, Familie und Kinder. Ein frohes und gesegnetes
Weihnachtsfest!

Ich kann die Menschen verstehen, die den Weihnachtstrubel
nicht mögen: Den Kommerz, die Hektik bei Einkaufen,
das Abspielen der immer gleichen Lieder, Lichter und Glitzer.
Am heiligen Abend hat das Leuchten von Kinderaugen
aber noch Jeden beeindruckt. Euch Allen ein frohes
und friedliches Weihnachtsfest.

Wer an Weihnachten denkt, der denkt an klirrenden Frost
und tief verschneite Wälder. Er denkt an Kerzenlicht
und liebevoll an die Menschen, die Ihm nahe sind.
Und erlebt das Glück der Weihnacht.

Die Adventszeit bereitet die Menschen gut auf das
Weihnachtsfest vor. Sie lernen, die Hektik abzulegen
und sich mehr Zeit zu nehmen. Sie geben Gefühlen
wieder mehr Raum und haben Zeit füreinander.
Jeder Silvesterknaller ist wie ein Startschuss, um
in das Alltagsrennen zurückzufallen.

In allen Ländern gibt es zu Weihnachten ganz
unterschiedliche Sitten und Bräuche.
Immer aber haben die Kinder und die Familie
einen besonderen Platz. An diesem Tag möchte
niemand alleine sein. So können Wir verstehen,
dass Gott Mensch geworden ist und seinen Sohn
in diese Welt gesandt hat.

Natürlich freuen Wir uns alle an Weihnachten über
Geschenke und lassen uns gerne überraschen.
Die Größe und der Wert eines Geschenkes machen
aber nicht den Wert von Weihnachten aus.
In unserer Erinnerung bleiben die wertvollen Momente,
in denen wir Verständnis und Zeit füreinander hatten.

Die Geschenke sind verpackt, die Wohnung geputzt,
die Kinder gewaschen und ermahnt, der Baum
übervoll geschmückt, aus der Küche duftet es
wunderbar – jetzt ist das Weihnachtsfest ganz nah.
Vergesst dabei nicht, dass all das die Arbeit der Mutter war!

Wir standen an einem Weihnachtsabend im tief verschneiten Wald
und sahen in das lichterfüllte, weite Tal.
Über uns leuchteten in kalter Nacht tausend und abertausende Sterne
und uns wurde auf einmal bewusst und klar,
was der Sinn der Weihnacht war.

Wie gerne möchten Wir Weihnachten noch einmal mit der Ungeduld
und Vorfreude eines Kindes erleben. Auf dem Knie geschaukelt,
die Geschichten vorgelesen und tiefe Geborgenheit spüren.
Weihnachten jedoch ist nicht nur ein Fest für Kinder.
Für Liebe, Friede und Geborgenheit sind Wir nie zu alt.

Weitere Sprüche:

Weihnachtssprüche zum Nachdenken
Kurze Weihnachtssprüche
Witzige Weihnachtssprüche

Liebe Mama und lieber Papa,
an Weihnachten bin ich wieder da.
Da können wir unter dem Weihnachtsbaum sitzen
und bei einem Becher Glühwein schwitzen.

An Weihnachten möchte ich es wagen
und Euch einmal “Danke” sagen.
Danke, dass Ihr meine Eltern seid,
ich wünsche Euch eine frohe Weihnachtszeit!

Meine liebe Mama, mein lieber Papa,
wann ist der Weihnachtsmann nur endlich da?
Ich musste schon so lange auf ihn warten!
Kann die Bescherung nicht bald mal starten?

Weihnachten steht vor der Tür,
dann bin ich leider nicht mehr hier.
Doch Ihr sollt nicht traurig sein,
ich schicke Euch ‘ne Karte fein!

Das Christkind mit dem Engelshaar
bringt die Geschenke wunderbar!
Auch ich war immer Euer Engel
und manchmal auch ein frecher Bengel!
Ihr habt schon viel mit mir ausgehalten
und auch so manche Sorgenfalten
sind gewiss von mir!
Drum sage ich heute hier:
Ein frohes Fest und danke dafür,
dass es Euch gibt!
Ihr seid Eltern, die man liebt!

Ich erinnere mich heute noch oft zurück,
wie mich die Weihnachtszeit entzückt!
Voller Erwartung stand ich an jedem Heilig Abend bereit,
was war es nur für eine schöne Kindheit!
Dafür liebe ich Euch sehr,
Ihr seid meine Eltern und noch viel mehr!

Die Zeit ist nun gekommen,
ich habe schon ein Klopfen vernommen.
Der Weihnachtsmann steht vor der Tür
und hilft beim Verteilen der Geschenke mir!
Denn in diesem Jahr, Mutter und Vater,
veranstalte ich das Weihnachtstheater!

Diese Weihnachtskarte soll Euch ganz lieb grüßen,
das mitgelieferte Päckchen Euch den Heilig Abend versüßen.
Denn in diesem Jahr bin ich das erste Mal nicht bei Euch
und bekomme nix mit von all’ dem Weihnachtszeug!
Darum wünsche ich Euch auf diesem Wege ein schönes Weihnachtsfest,
grüßt bitte meine Geschwister und den ganzen Familienrest!

Zum diesjährigen Weihnachtsabend lade ich Euch ein,
Ihr sollt nun mal meine Gäste sein.
Denn die Zeit verging geschwind,
jetzt habe auch ich ein süßes Kind.
Ich hoffe, Ihr habt die Einladung vernommen,
… freut sich, wenn Oma und Opa kommen!

„Hand schmiegt sich an Hand in engem Kreise,
Und das alte Lied von Gott und Christ
bebt durch Seelen und verkündet leise,
dass die kleinste Welt die größte ist.“

Liebe Förderer und Freunde,

das Weihnachtsgedicht von Joachim Ringelnatz erinnert unter anderem an den Wert der Familie. Leider ist nicht allen Menschen dieses Glück zuteil. Umso schöner ist es, wenn man in der kleinen Welt der Schulfamilie zusammensteht, Unterstützung gibt und findet – nicht nur an Weihnachten.

Hand in Hand mit Ihnen, dem Elternbeirat, der Schulleitung und dem Kollegium haben wir 2014 viel geschafft: die schönen Trommel-, Theater- und Artistik-Projekte, ein tolles Schulfest, unser erster Bücherflohmarkt, die Gründung eines eigenen Schulchors. Die Kinder durften viel erleben. Vieles davon war nur mit der finanziellen Unterstützung des Fördervereins möglich. Dafür sagen wir unseren Mitgliedern und Spendern ein herzliches DANKESCHÖN!

Leider gibt es manchmal trotz unserer Zuschüsse, die immer allen 163 Schülern zu Gute kommen, finanzielle Engpässe in Familien, die sehr schlecht gestellt sind. Deshalb haben wir im Dezember entschieden, einen „Hilfsfonds für Notfälle“ einzurichten. Mit dem Erlös aus unserem ersten Weihnachtsflohmarkt und der Christbaum-Versteigerung konnten wir diesen Topf mit über 200 Euro füllen.

Danke für Ihre Unterstützung und Ihr Vertrauen im vergangenen Jahr und Viel Glück, Gesundheit und Freude im Neuen Jahr 2015!

Wir wünschen Ihnen ein fröhliches und gesegnetes Weihnachtsfest und dass Ihre kleine Welt an diesen Tagen die größte ist.

Ihr Vorstand des Fördervereins

About the author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.