Sprüche zum vatertag

Inhalte

Kurze Sprüche zum Thema Mutter- & Vatertag

  • Alle Themen
    • Abenteuer
    • Abschied
    • Adventsgedichte
    • Alkohol
    • Alleinsein
    • Alltägliches
    • Anerkennung
    • Anfang
    • Angst
    • Anstand-Moral
    • Arbeit und Beruf
    • Arroganz
    • Aufklärung / Erklärung
    • Augen
    • Augenblick
    • Auto
    • Begeisterung
    • Bereicherung
    • Bescheidenheit
    • Beziehung
    • Beziehungen
    • Bilanz
    • Blumen
    • Böse
    • Chance
    • Charakter
    • Danke
    • Das Alter
    • Denken
    • Der Tag
    • Deutschland
    • Dezember
    • Diagnose
    • Drogen
    • Dummheit
    • Dunkelheit
    • Egoismus
    • Ehe
    • Ehrlichkeit
    • Eifersucht
    • Einsamkeit
    • Einsicht
    • Eltern
    • Emotionen
    • Ende
    • Energie – & Seelenvolles
    • Engel
    • Englische Gedichte
    • Entschuldigung
    • Erde
    • Erkenntnis
    • Erkenntnisse
    • Essen
    • Ewigkeit
    • Familie
    • Fantasie
    • Farben
    • Fehler
    • Festtagsgedichte
    • Feuer
    • Fortschritt
    • Frau
    • Freiheit
    • Freude
    • Freund
    • Freundschaften
    • Frieden
    • Frühling
    • 50-Geburtstag
    • 60-Geburtstag
    • Geburt
    • Geburtstag
    • Gedanken
    • Gedicht
    • Gefühle
    • Geheimnis
    • Geist
    • Geld
    • Gemeines
    • Genuss
    • Gerechtigkeit
    • Geschenk
    • Geschwister
    • Gewalt
    • Glaube
    • Glück
    • Glückwünsche
    • Gott
    • Grundsätze
    • Gute Nacht
    • Guten Morgen
    • ohne Altersbegrenzung
    • Halloween
    • Hass / Wut
    • Heimat
    • Herbst
    • Herz
    • Himmel
    • Hochzeit
    • Hoffnung
    • Horizont
    • Humor
    • Hunde
    • Ich
    • Ich brauche dich
    • Ich liebe Dich
    • Internet
    • Ironie
    • Irrtum
    • Jahreszeiten
    • Jesus Christus
    • Jugend
    • Karneval
    • Katastrophe
    • Katzen
    • Kinder
    • Kinderfeiern
    • Kindergeburtstag
    • Kindergedichte
    • Kommunikation
    • Konflikte
    • Kraft
    • Krankheit
    • Krieg
    • Kummer
    • Kuss
    • Lächeln
    • Lachen
    • Leben
    • Lebensweisheiten
    • Leidenschaft
    • Liebe
    • Lieder
    • Lust
    • Lustiges
    • Macht
    • Mahnung
    • Mann
    • Meer
    • Meinung
    • Melancholie
    • Menschen
    • Miteinander
    • Musik
    • Mut
    • Muttertag
    • Nacht
    • Nähe
    • Natur
    • Naturreich
    • Nikolaustag
    • Not
    • November
    • Oma
    • Opa
    • Ostern
    • Paradies
    • Pech
    • Pflanzen / Bäume
    • Philosophie
    • Politik
    • Politiker
    • Problem
    • Realität
    • Regen
    • Reichtum
    • Religion
    • Romantik
    • Ruhe
    • Satire
    • Schicksal
    • Schmerz
    • Schmetterlinge
    • Schnee
    • Schönes
    • Schönheit
    • Schreiben
    • Schweigen
    • Seele
    • Sehnsucht
    • Sex und Sexualität
    • Silvester
    • Sinn
    • Sonne
    • Sonstiges
    • Sprachen
    • Stärke
    • Sterben
    • Sterne
    • Stille
    • Tag
    • Tiere
    • Tod
    • Tränen
    • Trauer
    • Träume
    • Trennung
    • Umwelt
    • Universum
    • Veränderung
    • Vergangenheit
    • Vernunft
    • Verrücktheiten
    • Verstand
    • Vertrauen
    • Vögel
    • Wahrheit
    • Wasser
    • Weihnachten
    • Weinen
    • Weisheit
    • Welt
    • Wetter
    • Wind
    • Wissen
    • Wort
    • Wunder
    • Wünsche
    • Zauber
    • Zeit
    • Zeitgeist
    • Ziel
    • Zivilisation
    • Zufriedenheit
    • Zukunft
    • Zweifel
    • Zweisamkeit
    • Ärger
    • Alle Themen anzeigen
  • Bilder
  • Lexikon
  • Suche
    • Gedicht suchen
    • Reime finden
    • Synonyme finden
  • Andere Sammlungen
    • Sprüche Sammlung
    • Liebe ist Sammlung
    • Zeichenbilder Sammlung
  • Mitgliederbereich
  • Einloggen
  • Mitglieder-Verzeichnis
  • Jetzt kostenlos registrieren

Muttertag Gedichte

Am Sonntag 12. Mai ist es wieder soweit. Hier gibt es schöne und liebevolle Muttertagsgedichte und kurze Sprüche für Karten oder Geschenke. Ob zum Muttertag, Geburtstag oder einfach zum Danke sagen.

Gänseblümchen

Ich bin ein kleines Blümchen,
ein kleines Gänseblümchen.
Jedes Würmchen grüss ich im Garten,
und lass Mutter mit einem Sträusschen
Meinerselbst nicht lange warten.

(© Hanna Schnyders)

© Bild Monika Minder, darf nicht im Internet und nicht kommerziell genutzt werden. Darf für eine private Karte kostenlos ausgedruckt werden. > Nutzung Bilder

Bild-Text

ALLES LIEBE

Schmetterlinge

Schmetterlinge fliegen zärtliche Melodien ins Blau,
stille Wege, weit ab vom Morgentau.
Verwurzelt mit Erde, Licht und Luft,
bestäuben sie, nie alternd, ihren Liebesduft.

(© Beat Jan)

S P R U C H
Die ersten Sonnenstrahlen sind wie dein Lächeln. Sie wärmen Herz und Seele.

(© Monika Minder)

Hörst du das dankend liebe Wort

Hörst du das dankend liebe Wort?
Es sucht dich Tag und Nacht,
und immer ist es da, wie ein Gebet:
Weil tief innen etwas in Sehnsucht steht.

(© M.B. Hermann)

S P R U C H
Leben ist nicht einsam, weil die Seele weiss, dass du der Gedanke von etwas ganz Grossem bist.

(© Monika Minder)

Ich möchte dir was Liebes schenken

Ich möchte dir was Liebes schenken
Und dir die Wolken vom Himmel reissen,
Damit die Sonne dir dein Herz erwärmt
Und dich mit milden Tagen sanft verwöhnt.

(© Monika Minder)

S P R U C H
Der Himmel lacht kitschig blau und die Vöglein singen laut. Blumen stecken fürwitzig ihre Köpfchen in die Sonne und leuchten was das Zeugs hält. Nur für dich.

(© Jo M. Wysser)

Treuen Wunsch

Treuen Wunsch und schlichte Gabe
Weihe ich zum Feste dir;
Nimm, was ich geschaffen habe,
Meine Liebesspende hier.
Nimm den Wunsch aus tiefster Seele,
Teure Mutter, freundlich an,
Dass dir nichts von allem fehle,
Was dich glücklich machen kann.
Möge Gott dich mir erhalten
Und dich schützen vor Gefahr.
Möge Glück und Segen walten
Über dir im neuen Jahr!

(Elisabeth Kolbe 1864-1936, deutsche Dichterin)

Quelle: Buch der Wünsche, herausgegeben von Hedwig Dransfeld, Verlag von Reinhard Wilh. Thiemann, S. 60.

Blumen stehen Spalier

Der Tag singt ohne Ende
und am Weg stehen Blumen Spalier.
Wärme scheint in gute Hände
und Glück lacht jetzt hochvier.

(© Jo M. Wysser)

S P R U C H
Zuversicht hält Möglichkeiten offen, wie der bunte Regenbogen nach einem Gewitter.

(© Hanna Schnyders)

Liebe

Wie schön ist, Liebe, Deine Bildersprache,
Des Herzens Seufzer und der Hauch im Bache
Sind Zeugen ja von Dir; ein sel’ger Ton
Drang rein zu uns vom lichten Himmelsthron!

(Julia Christina Nyberg geb. Svärdström, 1785-1854, schwedische Dichterin)

Letzte Strophe aus dem Gedicht: Symbolik der Liebe.

S P R U C H kurz
Blumen sind die zarten Gedanken der Liebe und des Lebens.

(© Monika Minder)

Die Zeit beginnt farbenfroh

Wir sehen Blumen auf den Feldern,
die Zeit beginnt farbenfroh.
Wir wollen alle Freude haben
singen und tanzen, wie es kommt.

(© Hanna Schnyders)

© Bild Monika Minder, darf nicht im Internet und nicht kommerziell genutzt werden. Darf für eine private Karte kostenlos ausgedruckt werden.

Bild-Text

Die Liebe reicht über den Winter hinaus.
(© Jo M. Wysser)

Meiner Mutter zum Muttertag

Du hast mein Leben mir geschenkt,
Ich danke dir für dies grösste Geschenk.
Du hast JA gesagt zu mir,
Liebe Mutter, dafür danke ich dir.
Du hattest mit mir viele Sorgen und Nöte,
Warst immer da mich zu trösten.
Viele Male hast du mich geleitet,
Beistehend mich begleitet.
So vieles hast du mitgetragen,
Viel geopfert in deinen jungen Tagen.
Du warst so treu in deinen Gaben,
Zu rein, um selbst etwas zu wagen.
Heute schenke ich dir meinen Dank dafür,
Für all deine Liebe und dein Gespür.
Von Herzen sollst du es gut haben,
Und leben für deine Tage.

(© Monika Minder)

© Bild Monika Minder, darf nicht im Internet und nicht kommerziell genutzt werden. Darf für eine private Karte kostenlos ausgedruckt werden.

Bild-Text

Kennst du vielleicht ein Land,
Wo nur das Gute wohnt?
Es ist in deiner Hand,
Dort, wo die Mutter wohnt.
(© Monika Minder)

Ich danke dir

Liebe Mutter, zum Muttertag sage ich dir,
Ein riesengrosses: ich danke dir!
Ich danke dir von Herzen,
Für deine Liebe und die Wärme,
Für deine Güte und deine Gaben,
Für dein herzliches Gerne-haben.
Für dein Dasein in dunklen Nächten,
Für deine Fürsorge, deine Hilfe…
Ich danke dir –
Dass du meine Mutter bist.

(© Monika Minder)

S P R U C H – Z I T A T
Sein Glück darin zu finden, für das Glück anderer zu sorgen! Wer diesen Egoismus hat, für den ist es keine Kunst, glücklich zu sein.

(Gustav Freytag, 1816-1895)

Du bist die schönste Mutter auf der Welt

Du bist die schönste Mutter auf der Welt.
Du hast die Kraft, die alles zusammenhält.
Und warst du auch oft von mir enttäuscht,
Ebenso oft hast du dich doch gefreut.
Weisst du noch …?
Du bist die schönste Mutter auf der Welt!
Du kennst die Liebe, die alles zusammenhält.

(© Monika Minder)

Klassische bekannte gemeinfreie Gedichte für Mutter

Der schönste Nam‘

Der schönste Nam‘ im Erdenrund,
Das schönste Wort im Menschenmund
Ist: Mutter!
Ja, keines ist so tief und weich,
So ungelehrt, gedankenreich
Als: Mutter!
Und hat es wohl die grosse Macht,
Weil es von Kinderlippen lacht:
O Mutter!
Weil es aus Kinderaugen winkt,
Weil es in Kinderherzen singt:
Die Mutter!
Ja, wem auch dieses Wort erklang,
Hat hohe Würde lebenslang
Als Mutter!
Und die’s besessen und entbehrt,
Der ist das Erdenglück verwehrt.
Der Mutter!

(Carmen Sylva, 1843-1916, Dichterin und Schriftstellerin)

Glückselig Geheimnis

Ich trag‘ ein glückselig Geheimnis
Mit mir herum,
Ich möchts allen Leuten vertrauen
Und bleib‘ doch stumm!
Ach, jubeln möcht‘ ich und singen,
Von früh bis spät –
Und rege nur heimlich die Lippen,
Wie zum Gebet!

(Anna Ritter, 1865-1921, deutsche Dichterin, Schriftstellerin)

Mutterliebe

Wenn Alles, Alles dich verlässt,
Wenn Alles schwankt auf Erden,
Die Mutterliebe bleibet fest,
Die kann nicht untreu werden.
Und sei der Kummer noch so gross,
Der finster dich umwindet,
Leg` fromm dein Haupt nur in den Schoss
Der Mutter, und er schwindet.
Was auch zerreissen mag dein Herz,
Wonach`s auch heiss sich sehne —
Die Mutterliebe heilt den Schmerz,
Küsst dir vom Aug` die Träne.
Küsst von der Stirne Dir das Leid,
Weiss schnell den Schmerz zu bannen,
Und scheucht jedwede Traurigkeit
So leicht, so sanft von dannen.
Wenn Alles, Alles dich verlässt,
Wenn Alles schwankt auf Erden,
Die Mutterliebe bleibet fest,
Die kann nicht untreu werden.

(Christoph von Mikwitz, 1850-1924, deutscher Schriftsteller)

© Bild Monika Minder, darf nicht im Interent und nicht kommerziell verwendet werden. Darf für eine private Karte gratis ausgedruckt werden.

Bild-Text

Wende dein Gesicht der Sonne zu
und du lässt die Schatten hinter dir.
(Japanisches Sprichwort)

Mutter

Mutter, schallt es immerfort
und fast ohne Pause.
Mutter hier und Mutter dort
in dem ganzen Hause.
Überall zugleich zu sein,
ist ihr nicht gegeben.
Sonst wohl hätte sie, ich mein,
ein bequemes Leben.
Jedes ruft, und auf der Stell
will sein Recht es kriegen.
Und sie kann doch nicht so schnell
wie die Schwalben fliegen!
Ich fürwahr bewundere sie,
dass sie noch kann lachen.
Was allein hat sie für Müh,
alle satt zu machen!
Kann nicht einen Augenblick
sich zu ruhn erlauben.
Und das hält sie gar für Glück!
Sollte man das glauben?

(Johannes Trojan, 1837-1915, deutscher Schriftsteller)

Wenn du noch eine Mutter hast

Wenn Du noch eine Mutter hast,
so danke Gott und sei zufrieden.
Nicht allen auf dem Erdenrund
ist dieses hohe Glück beschieden.
Wenn Du noch eine Mutter hast,
so sollst du sie in Liebe pflegen,
dass sie dereinst ihr müdes Haupt
in Frieden kann zur Ruhe legen.
Sie hat vom ersten Tage an um dich gebangt
mit grossen Sorgen.
Sie brachte abends dich zu Bett
und weckte küssend dich am Morgen.
Und warst du krank – sie pflegte dich,
den sie mit grossem Schmerz geboren.
Und gaben alle dich schon auf:
Die Mutter gab dich nie verloren.
Und hast du keine Mutter mehr
und kannst du sie nicht mehr beglücken,
so kannst du doch ihr kühles Grab
mit frischen Blumenkränzen schmücken
Ein Muttergrab – ein heilig Grab!
Für dich die ewig heil’ge Stelle!
Oh, wende dich an diesen Ort,
wenn dich umtost des Lebens Welle.

(Friedrich Wilhelm Kaulisch, 1827-1881, deutscher Lehrer)

© Bild Monika Minder, darf nicht im Internet und nicht kommerziell genutzt werden. Darf für eine private Karte gratis ausgedruckt werden.

Wiedersehen

Deine Kinder, hier verloren,
Wirst du droben wiedersehn;
Denn was aus dir ist geboren,
Kann dir nicht verloren gehn.
Dass du einst sie wiedersehest,
Dieses kannst du wohl verstehn,
Wenn du auch nicht das verstehest,
Wie du sie wirst wiedersehn.
Nicht als Kinder; oder wolltest
Du sie ewig halten klein?
Nicht gealtert; oder solltest
Du entfremdet ihnen sein?
Die hier streitenden Gestalten,
Dort wo sie verglichen sind;
Wo nicht Mann und Weib sich spalten,
Trennt sich auch nicht Greis und Kind.

(Friedrich Rückert, 1788-1866, deutscher Dichter)

S P R U C H
Wenn man der unbestrittene Liebling seiner Mutter gewesen ist, so behält man fürs Leben jenes Eroberergefühl, jene Zuversicht des Erfolges, welche nicht selten den Erfolg nach sich zieht.

(Sigmund Freud, 1856-1939)

Neujahrslied

Mit der Freude zieht der Schmerz
traulich durch die Zeiten.
Schwere Stürme, milde Weste,
bange Sorgen, frohe Feste
wandeln sich zur Seiten.
Und wo eine Träne fällt,
blüht auch eine Rose.
Schön gemischt, noch eh wir´s bitten,
ist für Thronen und für Hütten
Schmerz und Lust im Lose.
War’s nicht so im alten Jahr?
Wird’s im neuen enden?
Sonnen wallen auf und nieder,
Wolken gehn und kommen wieder,
und kein Wunsch wird’s wenden.
Gebe denn, der über uns
wägt mit rechter Waage,
jedem Sinn für seine Freuden,
jedem Mut für seine Leiden
in die neuen Tage.
Jedem auf des Lebens Pfad
einen Freund zur Seite,
ein zufriedenes Gemüte
und zu stiller Herzensgüte
Hoffnung ins Geleite.

(Johann Peter Hebel, 1760-1826, deutschsprachiger Dichter aus dem alemannischen Sprachraum Südbadens, evangelischer Theologe und Pädagoge)

An meine Mutter

So gern hätt‘ ich ein schönes Lied gemacht
Von deiner Liebe, deiner treuen Weise.
Die Gabe, die für andre immer wacht,
Hätt‘ ich so gern geweckt zu deinem Preise.
Doch wie ich auch gesonnen mehr und mehr,
Und wie ich auch die Reime mochte stellen,
Des Herzens Fluten wallten darüber her,
Zerstörten mir des Liedes zarte Wellen.
So nimm die einfach schlichte Gabe hin,
Von einfach ungeschmücktem Wort getragen,
Und meine ganze Seele nimm darin:
Wo man am meisten fühlt, weiss man nicht viel zu sagen.

(Annette von Droste-Hülshoff, 1797-1848, deutsche Schriftstellerin)

Wer wandelt dort im Abendlicht
Im Garten hin am Rosenbeet?
Bleich ist das edle Angesicht,
Im Winde leis der Schleier weht;
Ein hohes, trauernd Frauenbild,
Des Schlosses Herrin, ernst und mild.
Sie wallt am weissen Fliederhag
Und hört nicht drin den Finkenschlag;
Sie geht vorbei am Efeuhang,
Hört nicht des Schiffers Nachtgesang,
Der, gleitend durch das schwanke Ried,
Im leichten Nachen heimwärts zieht;
Sie sieht nicht, wie des Himmels Glühn
Zum Schimmer leiht der Rosen Schein,
Die in der Dämmrung bleicher blühn.
Ihr Herz ist trauernd und allein;
Statt grünen Maies, hell und lind,
Schlich trüber Herbst sich bei ihr ein,
Und all ihr Denken ist ihr Kind.
„Mein Herz hat auch wohl seinen Garten
Von Mutterliebe treu bebaut;
Ich kann nur liebend seiner warten,
Den Segen hab‘ ich Gott vertraut.
Viel Blumen sind darin entsprossen,
So duftig und so rein und licht;
Doch wieviel Tränen sie gegossen,
Das ahnt die junge Blume nicht.
Ich pflege sie an meinem Herzen,
Wenn auch ihr Dorn es manchmal sticht;
Die Mutter will‘s ja gern verschmerzen,
Die Mutterliebe zürnet nicht.
Und alle Blätter, alle Blüten
Durchforscht mein Auge Tag für Tag,
Auf dass bei meinem treuen Hüten
Auch nicht ein Hälmlein leiden mag.
Da hat ein Stengel sich gebogen,
Dort ist ein Kelch von Gift betaut,
Dort ist der Farbe Duft entflogen,
Da schlinget sich ein schädlich Kraut: —
So muss die Mutter immer pflegen,
Und die Geduld ihr nimmer bricht;
Sie hofft getreu auf Gottes Segen,
Die Mutterlieb‘ ermüdet nicht.
Doch ach! Mein Lieben und mein Warten,
Mein Freuen all — bald ist‘s dahin!
Sie rauben dir ja deinen Garten,
O du verwaiste Gärtnerin!
Wie mancher Blume Haupt wird sinken,
Vom Sturme draussen hingebleicht,
Wie mancher Kelch vom Taue trinken,
Den ihm ein gift‘ger Abend reicht!
Ich will zu Gott mein Auge wenden,
Getan ist meine Mutterpflicht.
Mein Garten steht in seinen Händen,
Die Mutterliebe zweifelt nicht.”
Verglommen ist des Himmels Glut,
Vom Strome steigt der weisse Hauch,
Es regt sich nicht ein Blatt am Strauch,
Der Finke schweigt, der Schiffer ruht.
Sie blickt zum Himmel lang‘ empor,
Wo Stern um Stern sich stiehlt hervor;
Da löst sich leis des Herzens Last,
Sie hört die grosse Träne fast
Zum Tau des Laubes niederfallen,
Und wallt hinauf die dunkeln Hallen
Wo ihr aus offner Kammertür,
Von dunkler Wand so licht herfür,
Das Kreuz von Alabaster winkt.
Voll Sehnsucht sie zum Betstuhl sinkt.
Horch! Vom Hollunderstrauch herauf
Die Nachtigall! Der Mond geht auf.

(Oskar Freiherr von Redwitz, 1823-1891, deutscher Dichter)

Die Bäume blühen überall

Die Bäume blühen überall,
die Blumen blühen wieder,
und wieder singt die Nachtigall
nun ihre alten Lieder.
O glücklich, wer doch singt und lacht,
daß auch der Frühling sein gedacht.

(Hoffmann von Fallersleben, 1798 – 1874, eigentlich August Heinrich Hoffmann, deutscher Schriftsteller

> Muttertag Sprüche

Geschenk- + Bücher-Tipps

Jeder Tag ist Muttertag
Geschenke für Mutter

Mama, erzähl mal:
Das Erinnerungsalbum deines Lebens

Gute Links

Mutter Gedichte und Sprüche
Poetische Worte für die liebe Mutter. Ob zum Muttertag, zum Geburtstag, zum Danke sagen oder einfach so.
Danke Gedichte Muttertag
Hier erhalten Sie schöne Muttertag und Mutter Gedichte zum Danke sagen und seine Liebe aussprechen.
Mutter Zitate
Eine Sammlung von schönen Sprüche zum Thema Mutter.
Muttertag Gedichte für Kinder
Lustige Kindergedichte für die Mutter zum Muttertag oder für andere Feiertage.
Kostenlose Blumenbilder
Viele schöne Naturfotografien zum gratis Verwenden, für Karten, Mails oder zum Basteln.

Weitere Gedichte + Sprüche

Muttertag Gedichte Liebesgedichte
Liebessprüche Dankesprüche Glücksprüche
Geburtstagsgedichte Frühlingsgedichte
Hoffnung Liebe Leben Kindergedichte
lustige kurze Poesie Prosa Reime
Verse Rilke Goethe Wilhelm Busch
Ringelnatz Nietzsche englische
berühmte Zitate Sprüche
Sprüche zum Nachdenken
Sprüche Muttertag
Sommergedichte

nach oben

Spruch zum Vatertag – Dem Vater gratulieren

Ähnlich wie der Muttertag auch hat der Vatertag als Feiertag seinen Ursprung in den Vereinigten Staaten. Dort wurde in Anlehnung an den neu entstandenen Muttertag im frühen 20. Jahrhundert der Vatertag ins Leben gerufen, um Väter zu ehren. In Deutschland setzte sich der Vatertag als der Tag durch, an dem Väter nicht nur geehrt wurden, sondern Väter auch endlich in Ruhe ihren Lieblingsbeschäftigungen nachgehen durften. Am Vatertag, oder Herrentag, machen sich auch heutzutage noch viele Männer in Gruppen auf den Weg zu einer Wanderung oder einem Ausflugsziel, während der Alkoholgenuss deutlich im Vordergrund stehen. Am Vatertag verzeihen Frauen ihren Männern es, wenn sie als Schnapsleiche wieder zuhause abgeliefert werden. Wer seinem Vater zum Vatertag gratulieren möchte, kann ihm mit einem lustigen Spruch viel Spaß auf der Vatertagstour wünschen. Väter, die den Vatertag mit der Familie verbringen, können mit einem schönen Spruch zum Vatertag beglückwünscht werden.

Schöne Sprüche zum Vatertag und lustige Vatertagssprüche finden Sie auf Spruch.com. Eine schöne Idee zum Vatertag ist das Aufsagen von Gedichten zum Vatertag. Mütter lernen mit ihren Kindern ein Vatertagsgedicht auswendig und geben es dem Vater mit auf den Weg. Auch Geschenke zum Vatertag können mit einem Spruch zum Vatertag versehen werden. Das können lustige Sprüche, aber auch nachdenkliche Sprüche zum Vatertag sein. Finden Sie auf Spruch.com Ihren liebsten Spruch zum Vatertag und versüßen Sie Ihrem Gatten oder lieben Vater die Herrentour oder den Feiertag.

Lustige Vatertagssprüche hier finden

  • Von allen Papas auf der Welt bist du der größte Superheld!

  • Vater werden ist nicht schwer, Vater sein dagegen sehr.

    Dafür machst du deine Sache aber eigentlich ganz gut!Alles Liebe zum Vatertag.

  • Wir wollen dir mit schönen Sachen eine große Freude machen. Lass dich überraschen und beschenken, wir werden heut nur an dich denken.

  • Zu diesem ganz speziellen Feste wünsch ich dir, Papa, nur das Beste! Es kommt von Herzen, was ich jetzt sag: Hab einen tollen Vatertag!

  • Wusstest du, dass auch ein Vater seine Tage haben kann. Glücklicherweise nur einmal im Jahr. Alles gute zum Vatertag!

Vatertagstour am Herrentag – Sprüche zum Vatertag

Wann der Vatertag gefeiert wird, ist von Land zu Land verschieden. Während der Vatertag beispielsweise in Frankreich im März, in Russland im Januar, in Finnland am zweiten Sonntag im November gefeiert wird oder in Bulgarien am 26. Dezember, wären diese winterlichen Monate für den deutschen Vatertag und die traditionelle Vatertagstour eher nachteilig. Hierzuland feiert man den Vatertag an Christi Himmelfahrt, also dem 40. Tag nach Ostern, der deutschlandweit ein Feiertag ist. Bei schönem Wetter sieht man an Christi Himmelfahrt, also Vatertag, häufig größere und kleiner Gruppen von Männern, die mit Ziehwägen durch die Lande ziehen, in denen Getränke, vornehmlich mit Alkoholgehalt, und Proviant untergebracht sind. Die sogenannte Vatertagstour oder Herrentagspartie ist eine Möglichkeit, den Vatertag zu gestalten. So kann der Vatertag aber auch innerhalb der Familie mit einem Fest oder einem Ausflug gefeiert werden.
Wie auch beim Muttertag wird der Vater am Vatertag beschenkt. Zur Gratulation für den Vater eignen sich schöne oder lustige Sprüche zum Vatertag. Gemeinsam mit dem Geschenk zum Vatertag, das häufig aus praktischen Männerdingen oder kulinarischen Köstlichkeiten besteht, kann eine Vatertagskarte mit passendem Spruch zum Vatertag überreicht werden. Und wann werden harte Männer ganz weich, wenn nicht am Vatertag, wenn ihre Kleinsten Ihnen ein schönes Gedicht zum Vatertag aufsagen. Wie gut, dass es da die Mütter gibt, die mit den Kindern Gedichte und Sprüche zum Vatertag einstudieren. Das lässt Vaterherzen höher schlagen.

Glückwünsche zum Vatertag mit Spruch zum Vatertag

  • Wie nennt man einen Mann, der etwas zustande gebracht hat, das Hand und Fuß hat? — Vater.

  • Ein Vater ist jemand, der plötzlich Fotos in seiner Brieftasche trägt, wo vorher sein Geld war.

  • Vater sein kann jeder. Aber nur ganz besondere Menschen sind ein Papa.

  • Lieder kann ich noch nicht singen, aber Blumen kann ich bringen. Bin nur ein Dreikäsehoch, aber Danke sagen will ich doch.

  • Ich hab die Kinderschuhe abgestreift, bin in die weite Welt gereist und komm doch immer gern zurück, denn da bist du, das ist mein Glück. Ich sage nun, was ich zu selten sag: Ich bin stolz, dass ich dich zum Vater hab!

  • Du erzählst die schönsten Geschichten, ist was kaputt, kannst du es richten, du trägst mich oft auf deinem Rücken, und hilfst mir auch beim Blumenpflücken, wir malen bunte Bilder aus, auf dir als Pferd reit ich durchs Haus. Du bist perfekt, ein Superheld, der beste Papa auf der Welt!

  • In deinen Armen konnt ich weinen, lachen, und später wieder Unsinn machen. Ich bin für dich nicht nur dein Kind, ich weiß, dass wir auch Freunde sind.

  • Was die Erde Schönes kennet, was sie hold und lieblich nennet, was sie hoch und heilig glaubt, reicht nicht an des Vaters Haupt.

    Franz Grillparzer (1791-1872), österreichischer Schriftsteller

  • Cheers Papa, wir erheben das Glas. Auf dich, auf uns, und dass wir dich als Vater haben!

  • Als ich 14 war, war mein Vater so dumm, dass ich ihn kaum ertragen konnte. Aber als ich 21 wurde, war ich doch erstaunt, wieviel der alte Mann in sieben Jahren dazugelernt hatte.

    Mark Twain (1835 – 1910), US-amerikanischer Satiriker und Schriftsteller

Finden Sie hier schöne Sprüche zum Vatertag. Mit einem Spruch zum Vatertag können Sie Geschenke oder Glückwunschkarten für den lieben Vater kreativ gestalten. Ob es sich dabei um die kleinen Kinder handeln oder bereits große Kinder ihrem Vater sagen, was er ihnen bedeutet, spielt dabei keine Rolle.

Die schönsten Sprüche zum Vatertag und einfallsreiche Texte zum Vatertag finden Sie auf Spruch.com. Schauen Sie sich um und lassen Sie sich für die Gestaltung der Vatertagskarte inspirieren.

Sprüche zu weiteren Anlässen gibt es hier

  • Muttertag

  • Freundschaft

  • Sprüche über Männer

Ein Spruch, ein Geschenk oder einfach nur einmal mit „Lieber Papa“ Danke sagen: Auch 2019 wird wieder den Vätern dieser Welt gedacht. Dieses Mal ist es am 30. Mai soweit. Warum das so ist, steht hier – zusammen mit einigen lustigen, interessanten, lieben und schönen Vatertags-Sprüchen und -Gedichten zum Kopieren, selbst schreiben oder verfeinern der eigenen Nachricht.

Vatertag – Die Entstehung des Ehrentages

Der Herrentag oder Männertag ist direkt mit dem christlichen Feiertag „Christi Himmelfahrt“ verbunden. Am 40. Tag der Osterzeit feiert man traditionell die Rückkehr Jesus‘ als Sohn Gottes zu seinem Vater in den Himmel – und seit Ende des 19. Jahrhunderts auch jeden irdischen Vater. Die Ursprünge der Tradition finden sich rund um Berlin und erfreuten sich vor allem im Osten Deutschlands großer Beliebtheit. Seit 1934 ist der Tag ein gesetzlicher Feiertag. In der DDR wurde er teilweise ausgesetzt. Ab 1966 galt er aber wieder als Feiertag.

Die Festlichkeiten des Vatertages sehen wie folgt aus: Traditionell begeben sich die männlichen Teilnehmer auf einen gemeinsamen Ausflug und konsumieren dabei Alkohol, meistens in Form von Bier. Sie führen dabei Bollerwagen oder Schubkarren mit sich, um Getränke und Verpflegung besser transportieren zu können. Auf dem Land gibt es dazu auch Ausflüge mit Fahrrädern oder einer Kutsche. Der gesteigerte Konsum von Alkohol schlägt sich auch in Statistiken nieder. Am Vatertag verzeichnet das Statistische Bundesamt vermehrt Autounfälle oder gar auch Schlägereien.

Tipp WhatsApp-Nummer ändern: So klappt der Wechsel

In anderen Ländern feiert man den Vatertag unterschiedlich. In Österreich ist es der zweite Sonntag im Juni, der seit 1955 gefeiert wird. In der Schweiz gibt es traditionell keinen Herrentag. Seit 2007 gibt es einen vergleichbaren Tag, den sogenannte Schweizer Vätertag. Er wird am ersten Sonntag in Juni landesweit gefeiert. Der Rest der Welt feiert ebenfalls Männertage, jedoch zu unterschiedlichen Zeiten. Vom Januar bis Dezember gibt es vergleichbare Tage. Ein Schwerpunkt liegt vor allem in der Zeit von Mai bis in den Spätsommer. Er wird im Vergleich zum Muttertag aber nicht überall gefeiert.

Vatertagssprüche – Die schönsten Ideen

Während Papa mit seinen Freunden unterwegs ist, freut er sich über einen Spruch oder ein Gedicht per WhatsApp oder SMS. Die folgenden Sprüche lassen sich auf Wunsch kopieren, abschreiben und direkt per Handy verschicken. Das gilt natürlich auch für die längeren Vatertagsgedichte. Dazu gibt es entsprechende Emojis und sogar eine Anleitung, wie man eigene GIFs erstellt, um der Nachricht mit dem Spruch noch einen sehr persönlichen Touch zu verpassen.

Lustige Sprüche zum Vatertag

Papa bringt uns zum Lachen. Nun ist es an den Kindern, ihm mit lustigen Sprüchen oder einem Witz ein Lächeln auf die Lippen zaubern. Mit diesen Sprüchen und kurzen Reimen zum Vatertag sollte das kein Problem sein.

  • Vater👶 werden ist nicht schwer😏 , außer Mama will nicht mehr🤭
  • Einmal im Jahr darfst Du trinken🍺 , so viel Du magst! Hurra🎉 und einen schönen Vatertag! 👨‍👧‍👦
  • Blumen💐, Pralinen🍫, Parfüm – ist doch alles langweilig! Väter👨 wissen wenigstens, wie man richtig feiert! Prosit Vatertag!🍻
  • Danke Papa👨, dass Du mir immer alles erlaubt hast, was Mama👩 mir verboten🛑 hat.
  • Bewegt sich Mann🏃‍♂️ heut aus dem Haus🏠, sieht es stark nach Himmelfahrt aus.🎉
  • Vatertag, Vatertag.🗓️
    Für die Leber wird`s hammerhart…😄

Glückwünsche✨ zum Vatertag! Hiermit erkläre ich dich zum Helden🦸 meiner Kindheit. Danke, dass Du immer alle Monster👾 unter meinem Bett bekämpft hast.💗

Hey Vati, danke für die tollen Gene🧬, durch die ich so gut aussehe.💁

Irgendwann werde ich meinen Prinzen💑 finden, aber mein Vater wird immer mein König👑 sein!

Weil Gott🔱 nicht überall sein konnte, schuf er den Vater! 👨‍👧‍👦

Schöne Sprüche zum Vatertag

Wenn man einfach nur seinen Gefühlen freien Lauf lassen möchte, empfehlen sich diese Zitate und passenden Sprüche. Sie helfen dabei, dem besten Papa der Welt sein Herz auszuschütten und persönlich einen guten Tag zu wünschen. Wer will, kann natürlich auch noch ein passendes Gedicht weiter unter auswählen.

  • Wenn ich Dich brauche bist du hier, deine Liebe💗 schenkst du mir! Deine Tipps sind gar wunderbar. Papa👨 ist der Beste, dass ist klar!✨
  • Ein Mann🚶‍♂️ realisiert meistens erst dann,
    dass sein Vater möglicherweise mit vielem Recht☝️ hatte,
    wenn er selbst einen Sohn👶 hat, der ihm kein Wort glaubt.💭
  • Es gibt so viele Väter 👨‍👧‍👦 auf Erden🌍 hier. Doch einer ist der Beste und der gehört mir.🤗
  • Nicht Fleisch und Blut, das Herz💗 macht uns zu Vätern.🙌
  • Ein Vater👨‍👧‍👦 ist ein Mensch, zu dem man aufschaut – egal, wie groß man ist.☺️ Alles Liebe zum Vatertag.💐
  • Vatertag! An einem ganz besonderen Tag🗓️, einen ganz besonderen lieben Gruß📱, an einen ganz besonderen Menschen, den ich ganz besonders in meinem Herzen hab.💗
  • Allerliebster Papa, ich schicke dir dieses Lächeln☺️ um Dir zu zeigen wie Lieb ich Dich hab!🤗 Alles Gute zum Vatertag.🎁
  • Lass Dich heut mit allem Schönen✨, so wie du es verdienst, verwöhnen.🌞
    Und wir wünschen Dir (nicht nur heut) alles, was Dein Herz erfreut.🎁

Lieber Papa, ich brauche keinen Vatertagr👨‍👧‍👦 , um an dich zu denken💭, denn du bist mir der wichtigste Papa👨 auf der Welt!🌍

Jeder Vater👨 unter Gottes Himmel🌥️ hat das gleiche Kreuz zu tragen. Dir lieber Papa danke ich, dass du das auf dich genommen hast.😍 Alles Gute zum Vatertag!🍰

Ich will dir gratulieren und gar nicht viele Worte verlieren. Zum Vatertagr👨‍👧‍👦 sage ich dir, dass ich dich sehr mag💗, so wie an allen Tagen!🤗

Ich weiß genau, dass ich dich mag☝️ und das nicht nur heut am Vatertag.👨‍👧‍👦

Jeder hat einen Vater!🤷 Aber so einen Vater wie dich zu haben,🙏 ist das schönste was es überhaupt gibt!✨

Vatertagsgedichte

Zum Abschluss noch etwas Lyrisches: Viele Dichter und Denken haben sich natürlich auch mit dem Phänomen „Papa“ auseinandergesetzt. Unter anderem Günter Grass, Wilhelm Busch, Anita Menger und weitere bekannte Menschen haben ihrem Vater ein paar Sprüche, Verse und Gedichte gewidmet. Eine kleine Auswahl der besten Vatertagsgedichte gibt es hier.

Unser Vati, welch ein Glück,🍀
ist doch unser bestes Stück.
Immer ist er froh und heiter,✨
spielt mit mir auch Hoppe Reiter.🐎
Ich will ihm ein Küsschen geben.
Hoch soll unser Vati leben!👨‍👧‍👦

Auch interessant Lukas Hermann und seine „Poesi“: Vom Studenten zum App-Entwickler

Ein kleiner Spruch💌 zu Deinem Tag,
weil ich Dich so furchtbar mag:💗
Papa, bleib so wie du bist,
weil es so am schönsten ist.😘

Den Kinderschuhen👶 längst entwachsen,
so denke💭 ich doch gern zurück.
Lass dir heut herzlich danken Vater,
für unbeschwertes Kinderglück.🙏

Mein Papa ist ein Supermann🦸

der einfach alles richten kann.

Er weiß ganz viel💡 – ist echt gescheit,

zum Spielen🃏 mit mir gern bereit.

Ist groß und stark, fast wie ein Bär,🐻

trägt auf der Schulter mich umher.

Er wirft mich hoch und fängt mich auf.

Und ich verlasse mich darauf,

weil Papa👨 eben alles kann,

denn schließlich ist er Supermann.💗

Lieber Papa, freue Dich,

denn zum Glück🍀 hast du ja mich.

dieser Tag wär‘ ohne mich🧒,

gar kein Vatertag für dich!🤷

Vater werden ist nicht schwer,

Vater sein dagegen sehr. 🙈

Erstens wird gern geübt,

weil es allgemein beliebt.💕

Selbst der Lasterhafte zeigt,

dass er gar nicht abgeneigt.🙌

Nur er will mit seinen Sünden

keinen guten Zweck verbinden,

sondern, wenn die Kosten💸 kommen,

fühlt er sich angstbeklommen.😱

Der schlaue Papa!

Papa du bist wirklich schlau!💡
Nimmst die Mama dir zur Frau, 👫
holst dann auch noch mich👶 dazu,
niemand ist so schlau wie du!

Ich wünsch Dir so vieles🍀, mein lieber Papa,
und ach, wie wenig ich bringe!
Drum leg ich Gott die Wünsche nah‘
dem Geber aller Dinge.🤗

Ich wünsch‘, dass Gott Dich erhalten mag
so frisch und gesund✨ wie heute,
damit wir feiern🎊 noch oft den Tag
zu Deiner und unserer Freude.!👨‍👧‍👦

Er schick‘ Dir des Glückes Sonnenschein🌞
an jedem neuen Morgen,
und für ein artig Töchterlein👧 –
dafür will ich selber sorgen!

Vatertag auf WhatsApp: GIFs selbst machen und mehr

Für besondere Freude sorgt bei Papa natürlich auch etwas Selbstgemachtes. Wie zum Beispiel ein lustiges GIF, dass sich per WhatsApp ganz einfach produzieren lässt. Dazu noch ein pfiffiger Spruch oder ein Gedicht und die Wünsche zum Vatertag gelingen besonders gut. Wie man ein selbstgemachtes GIF in wenigen Schritten dreht, zeigt das folgende Video.

Wer lieber etwas schenken möchte, kann natürlich auch gekaufte (Technik-)Geschenke für seinen Papa holen. Oder man kramt noch einmal alte Baby- oder Kinderbilder hervor und erinnert ihn an die gute Zeit. Personalisierte Geschenke von den Kindern sorgen auf jeden Fall für einen schönen Tag. Ein Tipp: Auch der Opa freut sich bestimmt über ein Vatertagsgedicht oder einen Glückwunsch des Enkelkindes.

Und noch eine Idee: Damit sich heute nicht nur Papa über ein Vatertagsgedicht oder einen Spruch freut, kann man als liebes Kind auch direkt die Mama mit einer eigenen Botschaft bedenken. Dafür gibt es unter anderem den Sprüche-Artikel zum Muttertag bei inside handy. Beide Eltern freuen sich, wenn ihr Kind an sie denkt – nicht nur am Vatertag oder Muttertag.

Vatertag 2019: Hier die besten Whatsapp-Sprüche für deinen Papa

  • „Irgendwann werde ich meinen Prinzen finden, aber mein Vater wird immer mein König sein!“
  • „Ein Vater ist der erste Held des Sohnes und die erste Liebe der Tochter.“
  • Ein Vater ist ein Mensch, zu dem man aufschaut- egal, wie groß man ist, Alles Liebe zum Vatertag.“
  • „Ich war vielleicht nicht immer das beste Kind der Welt, aber das hat dich nicht davon abgehalten, der beste Vater der Welt zu sein.“
  • „Danke Papa, dass du mir immer alles erlaubt hast, was Mama mir verboten hat.“
  • „Weil Gott nicht überall sein konnte, schuf er den Vater.“
  • „Vatertag, Vatertag, für die Leber wird’s hammerhart…“
  • „Mein Papa ist mein Teddybär und dafür liebe ich ihn sehr.“
  • „Mein Vater zu sein war nicht leicht, daher ist dir der Vatertag geweiht!“
  • „Glückwünsche zum Vatertag! Danke, dass du immer alle Monster unter meinem Bett bekämpft hast.“
  • „Du bist einer, der alles kann. Du bist für mich der stärkste Mann. Du kannst mich auf Schultern tragen und mit mir über Wiesen jagen. Du kannst kaputtes Spielzeug richten und erzählst die besten Geschichten. Zum Dank für alles schenk‘ ich dir, einen dicken Kuss von mir!“
  • „Heimlich, still und leise schick‘ ich diese SMS auf Reise. Sie kommt von Herzen und mit Grüßen, soll dir den Tag versüßen.“
  • Männertag, Männertag – für die Leber wird’s heute hart!
  • „Ich weiß genau, dass ich dich mag und das nicht nur heut‘ am Vatertag.“
  • „Ich war vielleicht nicht immer das beste Kind der Welt, das hat dich aber nicht davon abgehalten, der beste Vater der Welt zu sein.“
  • „An einem Tag in jedem Jahr, wird mir immer wieder wahr, dass ich dir viel zu selten sage, wie gern ich dich als Vater habe.“

Glückwünsche zum Vatertag

Du sollst Deine Eltern ehren – dieser Spruch wird bereits in der Bibel verwendet. Dazu gibt es in Deutschland zwei nicht offizielle Feiertage – Muttertag und Vatertag.

Beim Muttertag handelt es sich um einen Feiertag zu Ehren aller Mütter sowie der Mutterschaft im Allgemeinen. Beim Vatertag oder auch Herrentag werden die Väter und Männer geehrt.

Wie auch der Muttertag, ist der Herrentag ein willkommener Anlass, um seinem Vater Glückwünsche und eine kleine Aufmerksamkeit zukommen zu lassen. Im Fachhandel und im Internet werden viele Geschenke, Sprüche und Glückwünsche zum Herrentag angeboten.

Kurze Glückwünsche zum Vatertag:

Alles Liebe zum Vatertag.

Zum Vatertag alles Liebe.

Zum Vatertag wünsche ich dir ganz herzlich alles Gute.

Herzliche Gratulation zum Vatertag.

Alles Liebe, von Herzen, zum Vatertag.

Ich gratuliere dir zum Vatertag.

Ich wünsche dir einen tollen Vatertag.

Ich wünsche dir heute einen sehr schönen Tag und danke dir für alles.

Herzlichen Glückwunsch zum Vatertag. Danke, dass du tagein, tagaus für mich da bist, lieber Vati.

Ich wünsche dir heute einen wirklich schönen Tag, lieber Paps.

Herzlichen Glückwunsch zum Vatertag.

Dem besten Paps auf der ganzen Welt wünsche ich zum Vatertag von allem Gute nur das Beste.

Lieber Paps, hab heute einen überaus schönen Tag und lass dich verwöhnen.

Alles Gute zum Vatertag.

Ich wünsche dir alles Liebe und Gute zum Vatertag.

Ich sage tausendmal Danke zum Vatertag, ich gratuliere dir ganz herzlich.

Ich wünsche dir ganz herzlich alles Gute und Liebe zum Vatertag.

Herzliche Gratulationen zum Vatertag.

Zum Vatertag wünsche ich dir viel Glück sowie Gesundheit.

Ich wünsche dir alles Gute zum Vatertag.

Ich wünsche dir Fröhlichkeit und Freude zum Vatertag.

Lieber Vati, ich gratuliere dir recht herzlich zum Vatertag.

Ich wünsche dir zum Vatertag viel Glück und viel Vergnügen.

Vielen Dank, dass du da bist – alles Gute zum Vatertag.

Lass es dir heute gutgehen, denn heute ist Vatertag. Herzliche Gratulation!

Meine herzlichsten Gratulationen zum Vatertag, lieber Vati.

Zweizeilige Glückwünsche zum Vatertag:

Zum Vatertag alles Gute. Ich wünsche dir zu deinem Ehrentag viele außergewöhnlich schöne Stunden, Gesundheit und stets eine gehörige Portion Glück.

Alles Liebe zum Vatertag. Ich bin sehr dankbar dafür, dich zum Papi zu haben. Ich kenne niemanden, der so hilfsbereit, großzügig und herzlich ist wie du.

Ich wünsche dir zum Vatertag ganz herzlich alles Gute. Ebenso wünsche ich dir Gesundheit, Glück und heute sehr viel Vergnügen.

Herzliche Gratulation zu deinem Ehrentag. Lass dich verwöhnen – heute stehst du im Zentrum. Du hast immer so viel für mich getan, heute möchte ich mich dafür revanchieren.

Zum Vatertag, von ganzem Herzen, alles Liebe. Bitte bleib so wie du bist, du bist der beste Vater überhaupt. Ich wünsche dir Gesundheit und immer was zum Lachen.

Ich gratuliere dir herzlich zum Vatertag. Du hast mir stets sehr viel geholfen und mich bei allem unterstützt. Dafür möchte ich mich ganz herzlich bedanken, ich habe dich sehr lieb!

Einen schönen Vatertag wünsche ich dir. Heute soll die Sonne nur für dich scheinen und du sollst es dir so richtig gutgehen lassen.

Ich danke dir für alles und wünsche dir heute einen außergewöhnlich schönen Tag. Ich habe dich sehr lieb und bin froh, dass du mein Vater bist.

Lieber Papi, danke, dass du immer für mich da bist. Herzlichste Glückwünsche zum Vatertag, ich wünsche dir Gesundheit, Glück und heute einen tollen Tag!

Lieber Papa, ich wünsche dir heute einen ausgesprochen schönen Tag. Bleib gesund und so wie du bist, denn du bist der Paps der Welt.

Zum Vatertag meinen Glückwunsch. Ich bin stolz darauf, einen so fürsorglichen, großzügigen und warmherzigen Papa zu haben und möchte dir sagen: Ich habe dich sehr lieb.

Ich wünsche dem besten Vati der Welt von allem Gute nur das Beste zum Vatertag. Ich wünsche dir Gesundheit, Glück und dass deine Wünsche in Erfüllung gehen.

Ich wünsche dir alles Liebe, lieber Vater. Hab heute einen sehr schönen Tag und lass es dir gutgehen. Du bist ein ganz besonderer Mensch und ich bin sehr froh, dass es dich gibt!

Ich gratuliere dir von ganzem Herzen und sage tausendmal Danke für alles zum Vatertag. Ich habe dich sehr lieb und wünsche dir von ganzem Herzen Gesundheit und Glück.

Zum Vatertag wünsche ich dir sehr herzlich alles Liebe. Zudem wünsche ich dir immer Glück, Gesundheit und Zufriedenheit als deine zuverlässigen Gefährten.

Zum Vatertag meine herzlichsten Glückwünsche. Ich danke dir für alles, was du für mich gemacht hast und machst, deine Förderung und deine Verbundenheit. Ich habe dich sehr lieb!

Zum Vatertag alles Liebe. Da du der beste Papi auf der ganzen weiten Welt bist, wünsche ich dir auch von allem Guten natürlich nur das Allerbeste!

Ich wünsche dir zum Vatertag alles Schöne. Bleib gesund und so, wie du bist. Zudem wünsche ich dir immer viel Glück und heute einen besonders freudigen Tag!

Ich wünsche dir zum Vatertag alles Gute. Außerdem wünsche ich dir, dass dir alles gelingt, was du dir vornimmst, viel Glück und Gesundheit.

Zum Vatertag wünsche ich dir Gesundheit und Glück. Ich freue mich zutiefst darüber, dass wir uns so gut verstehen und bin sehr dankbar dafür, dein Kind zu sein!

Zu deinem Ehrentag, lieber Papi, gratuliere ich dir ganz herzlich. Ich wünsche dir heute ein tollen Tag, stets viel Glück und selbstredend Gesundheit.

Viel Glück und viel Freude zu deinem Ehrentag wünsche ich dir. Heute sollst du dich so richtig verwöhnen lassen, ich wünsche dir einen äußerst angenehmen Tag.

Alles Liebe zu deinem Ehrentag – vielen Dank, dass es dich gibt. Ich gratuliere dir von Herzen und wünsche dir Glück und Gesundheit. Bleib so, wie du bist!

Herzlichen Glückwunsch! Heute ist Vatertag, lass dich verwöhnen und es dir gutgehen. Es ist so schön, dass es dich gibt und du mein Papa bist!

Lieber Vater, meine herzlichste Gratulation zum Vatertag. Ich habe dich sehr lieb und danke dir für deine Hilfestellung, Unterstützung und dass du immer für mich da bist.

Weitere Glückwünsche zum Vatertag:

Zum Vatertag möchten Dir Deine Kinder von ganzem Herzen alles Gute wünschen. Bleib immer so wie Du bist, halt Dich gesund und versuche auch weiterhin immer neugierig auf die Welt zu sein.

Auch wenn die Zeiten manchmal schwer waren, warst Du immer für uns da. Du hast Dir Zeit genommen und Dich um all unsere Sorgen gekümmert, während Deine eigenen Sorgen in den Hintergrund gerückt sind. Dafür möchten wir Dir danken und von ganzem Herzen einen schönen Vatertag wünschen.

Der Vatertag ist dazu da, um allen Vätern dieser Welt zu sagen, wie stolz man als Kind sein kann, mit der Hilfe eines so großen Vorbildes aufgewachsen zu sein. Du bist allerdings ein ganz spezieller Vater, denn Du hast uns alles gegeben und nichts dafür gefordert. Wir wünschen Dir einen wunderschönen Tag im Kreise der Familie und hoffen, dass Du auch weiterhin glücklich und gesund bleiben wirst.

Der Vater ist manchmal ein Vorbild für das Verhalten zu anderen Menschen. Manchmal ist er aber auch ein Beispiel dafür, wie man die Familie schützt und sich selbst in den Hintergrund stellt. Du bist etwas Besonderes, denn Du vereinst alle Stärken in einer Person. Deine Kinder wünschen Dir zum Vatertag alles Gute.

Warum alle Väter mehr als nur einen Tag im Jahr verdient haben? Weil Sie für die Familie da sind, weil Sie sich um die Familie kümmern und weil Väter einfach cool sind. So wie Du, denn wir hätten uns keinen besseren Vater wünschen können als Dich.

Wenn ein Vater seinen Kindern etwas mit auf den Weg gibt, dann ist das mehr wert als eine Kiste voller Gold. Die Erfahrungen, die man im Leben gemacht hat, helfen dem Nachwuchs, viele Fehler zu vermeiden. Dafür möchten wir Dir danken und wünschen Dir von ganzem Herzen einen wunderschönen Vatertag.

Für die vielen Jahre, in denen Du für uns da warst, möchten wir uns im Namen all Deiner Kinder bei Dir bedanken. Du bist ein toller Vater und hast uns gezeigt, was es heißt, ein gutes Leben zu führen. Deine Kinder wünschen Dir einen wunderschönen Vatertag und viel Gesundheit für das kommende Jahr.

Vatertag – was bedeutet das überhaupt?

In Deutschland und in vielen anderen Ländern dieser Erde werden die Mütter am zweiten Maiwochenende gefeiert. Diese Tradition besteht seit 1914 und kommt aus den USA. Beim Vatertag werden die Männer und Väter geehrt. Diese Tradition besteht ebenfalls schon recht lange und wird in vielen Ländern dieser Welt zelebriert.

In Deutschland wird der Herrentag meist an Christi Himmelfahrt gefeiert, am 40zigsten Tag nach Ostern. Die heutige Form des Vatertages wird seit dem 19. Jahrhundert begangen und soll die jungen Männer in die Sitten der Männlichkeit einweihen.

Wie wird der Vatertag gefeiert?

In Deutschland treffen sich am Herrentag Männer unterschiedlicher Altersklassen und machen meist eine Ausfahrt oder eine Wanderung. Oftmals werden bekannte Ausflugsziele angesteuert wie Gaststätten oder interessante Ausflugspunkte.

Bei solchen Ausfahrten werden häufig Schubkarren, Bollerwagen, Fahrräder mit Anhängern oder sogar Trecker mit Anhängern mitgeführt. Diese Gefährte werden oftmals mit Birkenzweigen oder ähnlichen geschmückt.

Sie dienen dazu, die Getränke besser zu transportieren. Bei solchen Ausfahrten oder Wanderungen wird häufig viel Alkohol konsumiert.

Welche Geschenk und welche Glückwünsche zu Vatertag?

Wer seinem Vater zum Herrentag etwas schenken möchte, findet im Fachhandel und im Internet eine große Auswahl an schönen, skurrilen, lustigen oder sarkastischen Geschenken sowie viele Sprüche und Glückwünsche. Hier sind keine Grenzen gesetzt.

Große Kinder finden hier zum Beispiel Fotogeschenke, Grillsets, Getränkeflaschen mit Gravur, Handyhüllen mit kessen Sprüchen, Grußkarten und vieles mehr. Kleine Kinder basteln ihren Vätern häufig ein schönes Geschenk oder malen ein Bild, versehen es mit netten Glückwünschen und freuen sich, wenn der Papa sich darüber freut.

Vatertag Glückwünsche und Sprüche

  • Ich hoffe du hast einen wunderschönen Vatertag lieber Papa
  • Meinem Papa alles erdenklich Liebe und viel Spaß zum Vatertag
  • Einen schönen Papitag, möge er vor allen Dingen Freude und Entspannung bringen!
  • Zum Vatertag recht viel Zufriedenheit, gehe stets vorwärts und nie zurück
  • Dein wachsames Auge hat mich immer behütet, danke
  • Nur das Beste für Dich zum Vatertag, lustige Stunden und ich hoffe die Sonne lacht für Dich!!

  • Trinke ein Gläschen oder zwei auf den Vatertag – viel Spaß dabei
  • Ich drücke Dich mal ganz fest und wünsche Dir viel Liebe, Freude und Leichtigkeit
  • Viel Spaß – übertreibe‘ es aber nicht mit den Vatertagsspielchen!
  • Zum Vatertag die allerliebsten Wünsche, für Dich viel Geld um große Reisen machen zu können
  • Einen schönen Vatertag, bleib gesund und übe Gelassenheit
  • Hallo Papa! Wie geht’s? ich wünsche dir alles Gute zum Vatertag!
  • Tausend Glücks-Momente wünsche ich Dir für da kommende Jahr
  • Ich wünsche Dir sechs Richtige im Lotto und falls ja, dass Du immer der alte bleibst
  • 100 Herzen schenke ich dir zum Vatertag
  • 100 bunte Vatertagsträume sollen für dich in Erfüllung gehen
  • Einen erlebnisreichen Vatertag und viel, viel, jedoch entspanntere!!! Arbeit
  • Einen wunderschönen Vatertag. Ich wünsche, deine Lieben wissen was sie an dir haben
  • 100 x DANKE und alles alles erdenklich Liebe für Dich zum Vatertag
  • Polizeikontrollen und Radarfallen sind am Vatertag weiträumig zu umfahren
  • Gehst Du am Vatertag auch auf die Pirsch?
  • Gesundheit und Fröhlichkeit und gib acht, dass es so bleibt wie bisher

Inhalt

Die schönsten Sprüche, Gedichte und Glückwünsche zum Vatertag machen jeden Papa viel Freude und zaubern ein Lächeln ins Gesicht.

Brief mit Glückwünschen zum Vatertag

Lieber Papa,

heute ist Dein Tag, Dein ganz besonderer Vatertag!

Gerne möchte ich die Gelegenheit nutzen und Dir einfach mal sagen: Du bist großartig, Du bist mein liebster Mensch und ich bin sehr froh, Teil Deines Lebens zu sein.

Über die Jahre hinweg warst du mein treuer Begleiter, mein Freund in schwierigen Tagen und ganz persönlicher Nordstern. Zwar war es nicht immer leicht, mit dir auszukommen, doch hast du dich immer angestrengt und mir all Deine Liebe zukommen lassen.

Als strahlendes Vorbild, der Du mir mein zerklüftetes Fahrrad repariert, meine Schularbeit gegen gelesen hast oder einfach mit einem freundlichen Schulterklopfen zur Seite gestanden bist: Auf deine Art warst Du immer für mich da!

Mit Deinen ganzen besonderen Eigenheiten kamst du mir manchmal etwas eigensinnig vor, doch dann schien wieder die Sonne und gleichzeitig entdeckte ich, dass Deine Sprüche und Herzlichkeiten wohlbegründet sind.

Auch heute noch blicke ich mit einem Schmunzeln auf unsere gemeinsamen Erlebnisse zurück: Der Drachen, der einfach nicht steigen wollte – plötzlich nahmst Du mich an die Hand und ranntest mit mir den Hügel hinab. Lachend packtest du mich auf deine großen und breiten Schultern hinauf, polterte mit mir den Rum-sa-sa Tanz und warfst mich hoch in die Lüfte. Sicher landete ich in Deinen Armen und verspürte ein tiefes Gefühl der Glückseligkeit sowie Sicherheit.

Abends in der Badewanne spielten wir Schiff und Hafen, die Schaumkrone auf unseren Köpfen, solange bis Mutter ins Badezimmer schaute und mich zu Bett holte.

Obwohl Du manchmal einen strengen Ton anschlugst, so stellte sich doch oft heraus, dass Du Rech behieltst. In den ersten Jahren wollte ich nichts davon wissen, verschmähte jegliche Deiner Ratschläge und freundlichen Worte. Doch heute weiß ich: Papa, Du hattest recht und meintest es immer gut mit mir! So dankbar, wie ich heute bin, ich hätte mir gewünscht, Du hättest davon gewusst in der Vergangenheit.

Zusammen möchte ich mit Dir meinen weiteren Lebenspfad beschreiten, auch wenn es nicht immer einfach wird. Denn je älter wir werden, desto häufiger vergessen wir, dass in uns noch das Kind schlummert. Vielleicht lachen wir in ein paar Jahren über unsere Versuche, miteinander auszukommen.

Obwohl ich Dir nicht versprechen kann, immer für Dich da zu sein, möchte ich Dir folgendes sagen: Auch, wenn uns Dimensionen, Kilometer und Zeitzonen voneinander trennen – Du wirst immer einen mitfühlenden Freund an der Seite wissen können!

Erinnerst Du dich noch an den kleinen Prinzen? Dieser kleine Junge hat mir etwas sehr Wichtiges klar gemacht.

„Was du dir vertraut gemacht hast, dafür bist du auch verantwortlich!“

Aus diesem Grunde werde ich immer Teil Deines Lebens sein, in guten wie in schlechten Zeiten. Denn Du bist mir aus ganzem Herzen mindestens genauso wichtig wie ich mir selbst.

Wenn Du jedoch einmal traurig sein wirst, Papa, weine nicht um die Trauer und des Abschieds halber. Wir alle werden einmal gehen, doch unsere Seele lebt weiter.

Auch, wenn dieser Tag hoffentlich noch in weiter Ferne ist, so verspreche ich Dir: In den schwierigsten Zeiten und sei es auch zu deinem großen Abschied, will ich für Dich da sein. Denn in mir lebt ein Stück von Dir, ein Stück, dass ich oftmals nicht akzeptieren will. Doch je älter ich werde, desto klarer wird mir: Du hast aus mir gemacht, was ich heute bin.

Durch Dich habe ich die vielen positiven Erlebnisse mit anderen lieben Menschen teilen können. Ohne Dich, wäre ich nicht der Mensch, der ich heute bin.

Dafür danke ich Dir aus tiefsten Herzen, danke Papa, dass du mich über die Jahre hinweg begleitet hast. Danke Papa, dass Du heute ein wichtiger Lebensbaustein für mich bist. Danke, dass du mir zuhörst, wenn ich Dir von meinem Tag erzählen kann.

Danke, dass Du so bist, wie du bist. Für mich wirst du immer mein Vater bleiben, der mich nach einem schlimmen Albtraum in die Arme genommen hast. Der Vater, der mir die Tränen wegwischte, nachdem ich hingefallen bin.

Oft vergesse ich, dass ich mich in Dir spiegele – Deine Nase, die auch nun meine geworden ist. Die Ohren, die bei mir ebenfalls etwas abstehen. Und natürlich dein Lachen, dass ich komischerweise ebenfalls übernommen habe. Für die Zukunft wünsche ich mir deshalb, noch viele weitere wunderschöne Momente teilen zu können – zusammen lachen, dieselben Sonnenstrahlen auf der Haut fühlen wie Du und Dir vielleicht sogar von Deinem Enkel zu erzählen.

Der Moment, wenn wir uns jedes Mal neu begegnen, mir dann auffällt, wie ähnlich wir uns im Grunde sind. Neue Erinnerungen schaffen, Fotos zu schießen und schmunzelnd darauf blicken. Das wäre ein großer Wunsch von mir. Denn das bedeutet, wir verstehen uns noch immer und immer besser. In diesen Momenten bin ich voller Glückseligkeit und mir sicher, dass die Welt, in der mein Papa lebt, für mich in Ordnung ist.

Papa, bleib so wie du bist, Du bist für mich mein Lieblingsmensch!

Alles Liebe zum Vatertag, (Deine Julia)

About the author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.