Spiele für karneval

Faschingsspiele

Lustige Faschingsspiele zum Bewegen und Mitmachen, die allen Spaß machen.

Die Faschingszeit macht allen viel Vergnügen.
Ausgelassen feiern, tanzen und singen.
Da gibt es Faschingsumzüge, Faschingspartys und vieles mehr.
Auch im Kindergarten, in der Schule und daheim wird der Fasching gefeiert.
Dazu gehören natürlich auch die richtigen Faschingsspiele, damit die Kinder so richtig in Schwung kommen.
Allgemeine Faschingsspiele und Spiele zu Themen wie Indianerspiele, Cowboyspiele, Ritterspiele, Gespensterspiele, Märchenspiele, Piratenspiele und vieles mehr.

Dazu haben wir für euch eine Sammlung toller Spiele für Fasching zusammengestellt…

Ich kenne einen Cowboy

Das bekannte Cowboylied zum Mitsingen und Mitmachen.

Den Liedtext findet ihr hier:
Ich kenne einen Cowboy

Tante aus Marokko

Das Mitmachlied von der Tante aus Marokko, das auf keiner Faschingsparty fehlen sollte.

Den Liedtext und die Anleitung zum Mitmachen findet ihr unter:
Tante aus Marokko

Luftballonspiele

Tolle Spiele mit Luftballons machen immer eine Menge Spaß.

Die ausführliche Spielanleitung für viele verschiedene Luftballonspiele findet ihr hier:
Luftballonspiele

Der grimmige König – Mitmachgeschichte

Eine lustige Mitmachgeschichte für Klein und Groß.

Die ausführliche Spielanleitung für diese witzige Mitmachgeschichte findet ihr hier:
Der grimmige König

Memory mit lebendigen Tieren

Memory auf die witzige Spielweise. Da geben die Mitspieler ulkige Tiergeräusche von sich.

Die ausführliche Spielanleitung findet ihr hier:
Memory mit lebendigen Tieren

Fetzige Musiktipps für die Spiele

Versteinerungstanz

Beim Musikstopp werden alle Tänzer versteinert. Wer noch wackelt scheidet aus.

Die ausführliche Spielanleitung findet ihr hier:
Versteinerungstanz

Schokoküsse essen

Das leckere Wettessen der süßen Schokoküsse.

Die ausführliche Spielanleitung findet ihr hier:
Schokoküsse essen

Tausendfüßlerlauf

Bei diesem Spiel ist Teamfähigkeit gefragt, ansonsten fällt der Tausendfüßler auf die Nase.

Die ausführliche Spielanleitung findet ihr hier:
Tausendfüßlerlauf

Zeitungstanz

Da wird die Tanzfläche immer kleiner…

Die ausführliche Spielanleitung findet ihr hier:
Zeitungstanz

Dreibeinlauf

Bei diesem Wettlauf-Spiel ist gute Koordination gefragt.

Die ausführliche Spielanleitung findet ihr hier:
Dreibeinlauf

Weitere tolle Spiele

Noch mehr interessante und fetzige Spiele findet ihr in den Kategorien

Kindergeburtstagsspiele für drinnen
und
Spiele für den Kindergeburtstag für draußen

Spiele passend zu Themen und Mottos wie Hexen, Indianer, Cowboys, Ritter, Dinosauriern, Dschungel, Gespenster, Wikinger, Piraten, Märchen und vieles findet ihr in unseren verschiedenen Mottopartys in der Rubrik
Kindergeburtstag

Indianerspiele und mehr

Faschingsspiele: Ideen für die Kinder-Faschingsparty

Faschingsspiele sorgen für gute Stimmung

Nur Krapfen, Mutzenmandeln und anderes typisches Karnevalsgebäck naschen – das macht die Kinder-Faschingsparty nicht gerade zum Superhit. Damit die kleinen Rabauken nicht Ihre Bude auseinandernehmen, sollten Sie einen Schlachtplan aufstellen: ein Spielprogramm. So halten Sie die Kleinen im Zaum und sorgen auch noch für mächtig Spaß. Ob die Kids noch im Kindergarten oder schon in der Schule sind, spielt keine Rolle. Doch welche Faschingsspiele kommen gut an?

Lustige Faschingsspiele mit Luftballons: Tipps und Ideen

In ihren Vampir-, Cowboy- oder Marienkäfer-Kostümen sehen die Mäuse schon ziemlich ulkig aus. Noch lustiger geht‘s nicht? Dann sollten Sie einmal einen Luftballon zwischen zwei Kinder klemmen und diese damit tanzen lassen, ohne dass der Ballon auf den Boden fällt. Denn genau darum geht es beim Luftballontanz. Legen Sie vorher fest, mit welchem Körperteil das geschehen soll, beispielsweise mit dem Kopf, dem Bauch oder dem Popo. Jetzt noch coole Mucke auflegen und los geht das Rumgehampel. Das Paar, das am längsten seinen Luftballon auf Position halten kann, gewinnt. Dieses Spiel können Sie übrigens nicht nur drinnen spielen, sondern auch im Freien.

Originelle Ideen für Faschingsspiele? Mit Luftballons können Sie die Kleinen eine Weile beschäftigen. © WavebreakmediaMicro – Fotolia

Noch mehr Ideen für Faschingsspiele mit Luftballons gefällig? Dann bauen Sie einen Luftballon-Parcours! Hindernisse zu überwinden, macht den Rackern schon beim Brennballspielen im Sportunterricht Spaß. Für den Parcours benötigen Sie natürlich ausreichend Platz. Wer einen großen Partykeller oder ein geräumiges Wohnzimmer zur Verfügung hat, ist im Vorteil.

Bilden Sie beispielsweise eine Hindernisstrecke mithilfe eines kniehoch gespannten Seils, über das die Kids springen, Stühle, über die sie drübersteigen, und Kissen, die Sie slalomartig durchqueren müssen – je mehr Parcours-Stationen, desto größer der Spaß. Ziel des Spiels: Ein Kind oder ein Zweierteam muss versuchen, den Parcours zu überwinden. Der Clou: Sie müssen dabei einen Luftballon durch Anstupsen in der Luft halten. Wer erreicht wohl die beste Zeit?

Bierdeckellauf: Wer ist schneller unterwegs?

Ein paar Bierdeckel zuhause sind Gold wert, wenn sich die Kinder bei der Karnevalsparty ein bisschen bewegen sollen. ©

Sie suchen Ideen für Faschingsspiele, die den Kreislauf etwas in Schwung bringen? Wie wäre es dann zum Beispiel mit dem Partykracher Bierdeckellauf? So geht’s: Zwei Kinder spielen gegeneinander. Jeder bekommt drei Bierdeckel und darf eine vorher festgelegte Strecke nur auf diesen zurücklegen. Sprich: Das Kind muss immer zurückgreifen, den hintersten Deckel aufheben und schrittweise vor sich legen, um sich darauf vorwärts bewegen zu können. Wer die Zielgrade als Erstes erreicht, gewinnt. Übrigens nicht nur für Kinder an Karneval ein großer Spaß, sondern auch für Erwachsene!

Keine Faschingsparty ohne Schokokuss-Wettessen

Ein Traum für Kinder: Schokoküsse. Die perfekte Grundlage für ein lustiges Faschingsspiel. ©

Faschingsspiele mit Essen dürfen an Karneval natürlich ebenfalls nicht fehlen. Schokoküsse + Kinder = was? Na klar, ein Schokokuss-Wettessen! Hier können alle gleichzeitig spielen und müssen nicht warten und zugucken, bis sie an der Reihe sind. Sitzen alle am Tisch und haben die Hände hinter dem Rücken? Dann stellen Sie jedem Kind einen Schokokuss vor sich und auf los geht’s los. Passen Sie aber auf, dass keines der Kinder schummelt. Na, wer ist das größte Schleckermäulchen?

Essen raten – Das schärft die Sinne!

Ein Klassiker, der die Sinne schärft, ist dieser: Binden Sie einem Kind die Augen zu und füttern Sie es mit kleinen Häppchen, zum Beispiel Erdbeeren, gekochten Nudeln, Ketchup, Weintrauben, Vanillepudding – alles, was die kleinen Geschmacksknospen glücklich machen könnte. Wichtig: Informieren Sie sich bei Essen raten schon im Voraus über eventuelle Allergien. Wer errät die meisten Zutaten und ist der Geschmacks-King?

An Fasching dürfen sich Kinder nach Lust und Laune verkleiden und spielen. Wir haben ein paar Anregungen für schöne Faschingsspiele für Kinder und die ganze Familie gesammelt.

Faschingsspiele: Spiele für Kinder

Stopptanz: Ein Klassiker, der auf jeder Party gerne gespielt wird. Die Kinder tanzen frei zur Musik und wenn sie stoppt, dann müssen sie wie versteinert stehen bleiben. Wer wackelt, muss leider raus.

Luftballontanz: Immer zwei Kindern bilden ein Paar und stellen sich gegenüber. Nun bekommen sie einen Luftballon, den sie einklemmen müssen: Ob Bauch, Stirn, Rücken oder ein anderer Körperteil dürfen die Kinder selbst entschieden. Wenn die Musik angeht, dann tanzen alle Paare drauflos. Wer den Luftballon verliert, scheidet aus.

Wattepusten: In der Mitte eines Tisches liegt ein Wattebausch. Jeder versucht den Bausch zu einem anderen Kind zu pusten, aber auf jeden Fall von sich weg. Bei wem der Wattebausch über die Tischkante fällt, hat verloren und scheidet aus.

Alle Vögel fliegen hoch: Das Spiel geht am besten auf einer großen Faschingsparty. Einer ruft: Alle „Feen“ stehen auf“ und dann müssen alle Feen aufstehen und zur Musik tanzen. Danach geht es mit einer anderen Verkleidung weiter.

Brezel essen: Dazu muss eine lange Schnur durch den Raum gespannt werden, auf der dann Brezel befestigt werden. Die Schnur darf gerade so hoch sein, das die Kinder sie mit ihrem Mund erreichen. Auf Kommando versuchen nun alle Kinder, die Brezel aufzuessen. Die Hände müssen dabei auf dem Rücken bleiben. Wer zuerst sein Brezel aufgegessen hat, hat gewonnen.

Wer hat den Hut? Für dieses Spiel brauchst du einen Hut und Musik. Alle Kinder sitzen im Kreis und geben den Hut weiter: Hut bekommen, aufsetzen, aufstehen, sich verbeugen, hinsetzen, Hut weitergeben. Es läuft dabei Musik. Wenn die Musik stoppt scheidet das Kind, das den Hut hat, aus.

Noch mehr Spielideen gesucht?

Wir haben hier noch mehr Spielideen für dich gesammelt. Schau einfach vorbei:

Faschingsspiele, die den Kindern Spaß machen

Faschingsspiele für Jung und Alt sorgen für ein spaßiges Fest mit Freunden, Verwandten und der Familie. Kreative Kostüme, etwas Musik und ein paar Leckereien für das leibliche Wohl machen das Erlebnis schließlich perfekt. Erfahren Sie im Folgenden Tipps für Spiele zu Fasching, die nicht nur Kinder erfreuen dürften.

Foto-Serie mit 10 Bildern

Fasching: Zeit für Familie und Freunde

Das Faschingsfest übt gerade auf Kleinkinder eine große Faszination aus: Überall schunkeln verkleidete Menschen zu lauter Musik und beim Umzug fliegen Süßigkeiten in die Menge, während bunt verzierte Wagen vorbeiziehen. Zudem ist Fasching die Zeit, in der jedes Kind in die Rolle seines Vorbilds schlüpfen und für kurze Zeit in einer Phantasiewelt seine Träume leben kann.

Doch selbst wenn Sie nicht gerade in einer deutschen Faschingshochburg leben, können Sie zu Fasching eine Feier organisieren, die Familie und Freunde einen großen Spaß bereitet – vorausgesetzt Sie sorgen für das nötige Rahmenprogramm.

Zeitloser Klassiker in neuer Gestalt: Die Reise nach Jerusalem

Wie wäre es beispielsweise mit Spielen wie der berühmten „Reise nach Jerusalem“? Lassen Sie den Klassiker doch einfach in der Faschingsvariante wiederaufleben: Stellen Sie einen Tisch in die Mitte des Raums und legen Sie rote Clownsnasen darauf. Je nach Anzahl der Teilnehmer lassen Sie eine Nase weg: Bei fünf Kindern liegen demnach vier Nasen auf dem Tisch. Nun müssen die Teilnehmer solange um den Tisch kreisen, bis die Musik aufhört. In diesem Moment greifen die Teilnehmer nach der Clownsnase auf dem Tisch und ziehen diese auf. Wer keine abbekommt, scheidet für die nächste Runde aus.

Die tickende Zeitbombe

Wer es noch aufregender mag, kann sich eines Weckers und eines Schuhkartons bedienen. Lassen Sie die Kinder einen Sitzkreis bilden und verlassen Sie als Spielleiter kurz den Raum. Stellen Sie einen Wecker auf eine kurze Zeitspanne (beispielsweise zwei Minuten) ein und legen Sie ihn in einen Schuhkarton. Verschließen Sie den Karton und gehen Sie zurück zu den Kindern. Lassen Sie das Paket nun reihum weitergegeben. Jedes Kind darf es so lange halten, wie es mag. Doch Vorsicht: Je länger das Paket gehalten wird, desto höher das Risiko des Klingelns! Derjenige, bei dem der Wecker klingelt scheidet aus. Wer als letzter übrig bleibt, gewinnt das Spiel.

Leckerer Spaß zu Fasching: Das Apfelfischen

Eines der beliebtesten Spiele in der Faschingszeit und noch dazu ein leckeres ist das sogenannte „Apfelfischen“. Hierbei füllen Sie eine Schüssel mit Wasser und geben mehrere Äpfel hinein. Die Kinder müssen dann einen Apfel nur mithilfe des Mundes herausfischen. Die Hände werden hier natürlich hinter dem Rücken gehalten, so dass kein Schummeln möglich ist. Achten Sie darauf, möglichst kleinere Früchte zu verwenden, damit der Spaßfaktor erhalten bleibt.

Der Luftballontanz

Mit Musik wird die Stimmung schnell gehoben und bislang fremde Besucher kommen sich schnell näher. Nutzen Sie doch den Ballontanz, um für eine lustige und angenehme Atmosphäre zu sorgen. Hierfür benötigen Sie lediglich ein paar Luftballons, die dann von jeweils zwei Personen zwischen Stirn, Bauch oder Po geklemmt werden während sie zu Musik tanzen. Der Ballon darf natürlich nicht zu Boden fallen.

Luftballons zertreten

Luftballons sind auch für andere Spiele geeignet. Ein beliebtes Spiel ist das berühmte „Luftballon zertreten“. Hierbei bekommt jedes Kind einen Luftballon mit einem Faden an ein Bein gebunden. Während Sie Musik laufen lassen, müssen die Kinder untereinander versuchen, den eigenen Luftballon zu schützen und die Ballons der anderen Kinder zu zertreten. Kinder dessen Ballon geplatzt ist scheiden aus. Wer am Ende seinen Ballon verteidigen konnte hat gewonnen.

  • Piratenkostüm zum Selbermachen: Der Klassiker
  • Kostüm: Als Indianer zum Fasching – Tipps für die Schminke
  • Fasching: Last-Minute-Kinderkostüm zu Fasching selber machen: Tipps
  • Alaaf und Helau: Faschingskostüme 2016 – So liegen Sie im Trend
  • Karnevalsparty: Karnevalsdeko – Die richtigen Accessoires für Ihre Party
  • Kids-Portal: Lustiges Karneval-Suchspiel

Gruselig aber lustig: Das Mumienwickeln

Gruselfans kommen mit dem Spiel „Mumienwickeln“ voll auf ihre Kosten: Sorgen Sie hierbei unbedingt für eine schaurige Atmosphäre. Verdunkeln Sie den Raum und dekorieren Sie Tische und Stühle wenn möglich mit Spinnenattrappen und Gummitotenköpfen. Lassen Sie die Kinder Paare bilden und geben Sie jedem Paar eine Rolle Toilettenpapier an die Hand. Die Aufgabe: Die Kinder wickeln sich gegenseitig mit der Rolle ein. Geben Sie nun jedem Kind eine Taschenlampe an die Hand, damit die Situation ihren Höhepunkt erreicht. Lassen Sie die Mumien umherspuken. Zu guter letzt können die eingewickelten Mumien das Papier mit aller Kraft sprengen und wieder lebendig werden.

Spiele für die Kinder Faschingsparty

Fasching ist für Kinder wahrscheinlich eines der schönsten Feste überhaupt, da hier eine völlig neue Gestalt angenommen wird. Für einen Tag Hexe, Superman oder Clown sein zu können macht Spaß, aber noch nicht alles aus. Eine Faschingsparty mit tollen Spielen kann diesen Tag zu einem unvergesslichen und außergewöhnlichen Ereignis machen.

Dekorieren

Kinder finden den Fasching toll

Bei der Gestaltung des Partyraums können sich die Kinder kreativ mit einbringen. Neben Luftballons aufblasen und Girlanden aufhängen, ist eine Tisch- und/oder Wanddeko möglich. Bei einer Mottoparty (Märchenfigur oder Fabelwesen) kann die Dekoration darauf abgestimmt werden, ansonsten sind z.B. selbst gebastelte Masken geeignet.

Pantomime

Als Begrüßungsspiel eignet sich Pantomime wunderbar, da die Kinder so noch mal in ihre Rolle eintauchen können. Durch Mimik und Gestik wird die Figur nachgeahmt, welche das Kostüm darstellt.
Eine andere Form dieses Spiels ist es, die Kinder Zettel ziehen zu lassen, auf denen Figuren (Koch, Busfahrer, …) stehen, welche sie nachstellen sollen. Die anderen Faschingsgäste erraten dann, was auf dem Zettel steht.

Schminken

Das gegenseitige Schminken der Kinder untereinander kann ebenfalls in den Partyablauf mit eingebaut werden. Alternativ dazu können auch Masken oder Hüte gebastelt werden. Weitere Informationen zum Thema Kinderschminken findet ihr in diesem Artikel.

Kleidungsstaffellauf

Beim Kleidungsstaffellauf gibt es zwei Teams, einen Tisch mit Kleidung (Handschuhe, großer Rock, Schal, Mütze, … in doppelter Ausführung) und eine kleine Laufstrecke. Bei diesem Spiel treten jeweils zwei Teammitglieder gegeneinander an. Zuerst ziehen sich die Kinder die Kleidungsstücke an und rennen (wahlweise krabbeln oder hüpfen) eine Strecke. Dort wartet das nächste Kind, dem die Kleidungsstücke übergeben werden. Gewonnen hat das Team, welches als Erstes den Staffellauf mit allen Mitgliedern abgeschlossen und die Kleidung auf den Tisch gelegt hat.

Apfel schnappen

Dieses Spiel zählt zu den Klassikern. Es werden wieder zwei Teams gebildet. Auf dem Tisch stehen zwei Schüsseln Wasser mit je einem Apfel darin. Das Kind, welches zuerst den Apfel mit dem Mund – die Hände sind auf dem Rücken – aus der Schüssel holt gewinnt einen Punkt für sein Team und einen Apfel für den Hunger zwischendurch.

Reise nach Jerusalem

Ebenfalls ein Klassiker auf jeder Feier. Die Kinder tanzen zur laufen Musik um die aufgestellten Stühle. Wichtig ist, dass immer ein Stuhl weniger als mitspielende Kinder aufgebaut ist. Geht die Musik aus, müssen sich alle einen Sitzplatz suchen. Das Kind, welches keinen Platz findet, scheidet aus. Auch hier kann die Spielform variiert werden, indem sich die Kinder beispielsweise ihrer Rolle entsprechend oder alle in Form einer Polonaise um die Stühle bewegen müssen.

Früchte an der Leine

Eine Schnur mit Früchten (geeignet sind beispielsweise Kirschen) wird über den Köpfen der Kinder gespannt. Während die Kinder versuchen durch Hüpfen mit dem Mund die Früchte zu fangen, kann ein Erwachsener an der Schnur ziehen, um das Spiel spannender und schwieriger zu gestalten.

Bunte Kleidung

In dieser Runde werden Farben genannt und die Kinder, deren Kleidung aufgerufene Farbe enthält, springen schnell auf. Nacheinander müssen die Mitspieler dann sagen, wie oft die Farbe auf ihrem Kostüm zu finden ist. (Beispiel: Farbe rot – ein Kind sagt 3, weil es 2 rote Socken trägt und 1 rote Blume am Hut steckt) Für die richtige Antwort werden Farbpunkte verteilt (einfarbige bunte Zettel), welche auf das Kostüm geklebt werden. So erhöht sich die Schwierigkeit, weil sich von Runde zu Runde die Anzahl der Farbpunkte verändern kann. Wichtig ist es im Voraus gegebenenfalls einigen Kindern Farbpunkte zu geben, wenn ihr Kostüm einfarbig ist (bei Gespenst, Zorro, …).

Kostümwahl

Als guten Abschluss der Feier bietet sich eine Kostümwahl an. Von Vorteil ist es, wenn jedes Kind einen kleinen Preis für sein Kostüm bekommt, damit keiner traurig nach Hause geht.

Tipps für einen schönen Tag

Damit die Party für alle Gäste ein Spaß wird, ist es wichtig, vor den einzelnen Spielen die Regeln klar zu definieren, damit kein Streit entsteht. Besonders toll ist es, wenn die Kinder sich aktiv einbringen können, z.B. bei der Entscheidung, welche Spiele stattfinden. Fasnachtsküchle und sonstige leckere Snacks zwischendurch sorgen für Stärkung und Abwechslung. Ein kleiner Preis zum mit nach Hause nehmen (Urkunde) ist ein schönes Andenken.

Ähnliche Beiträge

Fasching

Rosenmontag steht vor der Tür! Rein in die Kostüme, fertig, los und Narrenfreiheit walten lassen, übergeschnappt lustige Lieder singen. Diese Ausgabe enthält viele Beiträge, die musikalisch in die Faschings- und Karnevalszeit passen. Von Musikspielen bis zur Luftballonpartitur, vom Narrhallamarsch auf Stabspielen bis zum Sambagroove, von Fastnachtsbräuchen zum Winteraustreiben bis zum Frühlingslied!

Aus dem Inhalt

  • Faschingsspiele: Party-, Tanz- und Kreisspiele mit Musik
  • Cyberbär und Vampirhai: Ein neues Lied zum Kinderfasching
  • Fastnachtsrabatz und dem Winter Beine machen: Mit Liedern, dosentrommeln und Masken dem Winter Beine machen
  • Musikalische Lu-lu-Luftballon: eine quietschvergnügte Luftballonpartitur entwickeln
  • Wie klingt denn das? Geräusche erkunden, ein Geräusche-Ronde erfinden und ein Lied vertonen
  • Den Narhallamarsch tanzen und musizieren: Aktive Musikhören von Klasse 1–4
  • Karneval in Rio: Samba als Lebensgefühl – den Funky-Samba in der Grundschule lernen
  • KLEINES UND FEINES: Raumlaufspiele im Musikunterricht
  • TANZ: Choreo für „Chöre“: Zu Mark Forsters Hit tanzen

Heftbeilage

Dieser Ausgabe liegt die Bilderbuchgeschichte „Der Geräuschehändler und die Reisekrähen“ von Kathrin Rohmann und SaBine Büchner bei.

Audio

  1. Fasching mal anders
  2. Fasching mal anders (Playback
  3. Fasching mal anders (Begleitsatz)
  4. Fastnachtsrabatz (Rhythmical)
  5. Fastnachtsrabatz (Begleitsatz)
  6. Rumms! Jetzt wird Rabatz gemacht
  7. Rumms! Jetzt wird Rabatz gemacht (Playback)
  8. Rumms! (Begleitsatz)
  9. Steck den Winter in den Sack
  10. Steck den Winter in den Sack (Playback)
  11. Spielsatz
  12. Das Luftballonlied
  13. Das Luftballonlied (Playback)
  14. Mein Bruder macht im Tonfilm die Geräusche
  15. Mein Bruder macht im Tonfilm die Geräusche (Playback)
  16. Narhalla Marsch
  17. Spielsatz Teil A
  18. Spielsatz Teil B
  19. Spielsatz Teil C
  20. Funky-Samba (93 BPM)
  21. Funky-Samba (110 BPM)
  22. Intro
  23. Groove: Timbal/Conga
  24. Groove: Tamborim/Bongo
  25. Groove: Reco-Reco/Guiro
  26. Groove: Surdo/Tom-Tom
  27. Break (4-mal)
  28. Outro: Apito
  29. Funky Samba Version 2
  30. Chöre
  31. Frühlingslied
  32. Frühlingslied (Playback)
  33. Mitspielsatz

PDF-Dateien auf der CD-ROM

Fasching mal anders

M1– 4 Liednoten, Wort- und Bildkarten,

AB zur Strophenerarbeitung, Mitspielsatz

Fastnachtsrabatz und dem Winter …

M1– 6 Lied „Rumms! …“, Spielsatz, „Fastnachtsbaratz“,

Lied „Steck den Winter“, Spielsatz, Bauanleitungen

Lu-lu-luftballons

M1– 4 Liednoten, Bildkarten, Tabelle für die Partitur,

Klavierauszug

Wie klingt denn das?

M1 Liednoten: „Mein Bruder macht im Tonfilm …“

Narrhallamarsch

M1– 3 Partitur und Einzelstimmen, Mitspielpartitur:

Bodypercussion + Rhythmusinstrumente

Funky-Samba

M1 Arrangement einfach + komplex

Choreografie

V1– 5 Schrittfolge 1– 5

Frühlingslied

M1– 6 Lied, Bildkarten, Textvarianten

Fasching im Kindergarten

Tolle Ideen rund um den Fasching im Kindergarten.

Kinder lieben die Faschingszeit im Kindergarten.
Da wird zum Thema Fasching gebastelt z.B. Deko und Kostümierung bzw. Masken, es werden ulkige Faschingslieder gesungen, tolle Faschingsspiele gemacht, vielleicht wird passend zum Thema Fasching gekocht oder gebacken.
Den Höhepunkt stellt die Faschingsparty oder der Faschingsumzug dar.
Damit auch eure Faschingszeit im Kindergarten unvergesslich schön und ideenreich wird, bringen wir euch die richtigen Anregungen und Tipps dafür.

Basteln für Fasching

Clown

Verschiedene wunderschöne Clowns, Cowboys, Indianer, Masken, selbstgebastelte Luftballons und Papiergirlanden sind genau das Richtige für die Faschingsdekoration im Kindergarten.

selbstgebastelte Luftballons

Oder wie wäre es mit Piratenhüten oder Hexenmasken zum Selberbasteln? Mit diesen könnt ihr euch später für den Fasching verkleiden.

Piratenhut

Klasse Ideen für Faschingsdeko und Verkleidungsutensilien findet ihr unter:
Fasching basteln

Faschingslieder

Es gibt viele unterschiedliche Faschingslieder.
Dazu gehören die regionalen Faschingslieder, die z.B. im eigenen Dialekt nur in bestimmten Gegenden oder sogar nur bestimmten Ortschaften gesungen werden.

Andererseits gibt es lustige Faschingslieder wie „Trat ich heute vor die Türe“ in dem die Tiere munter feiern oder das Lied der Tante aus Marokko und viele weitere dieser Sparte.

Auch Bewegungslieder wie z.B. „Rucki, zucki“ sind an Fasching sehr beliebt.

Letztlich singen wir Faschingslieder über Faschingsfiguren z.B. Indianer wie „Indianer heißen wir“, Pferde wie „Da hat das rote Pferd“ oder Cowboys wie „Ich kenne einen Cowboy“.

Die Liedtexte verschiedene Faschingslieder und auch Vorschläge toller CD’s mit Bewegungs- und Faschingsliedern findet ihr unter:
Faschingslieder

Auch lustige und fetzige Faschingsspiele dürfen in der Faschingszeit im Kindergarten keinesfalls fehlen.
Ob gemeinsam im Kreis, beim Turnen oder an der Faschingsparty, für tolle Faschingsspiele sind die Kinder immer zu begeistern.
Luftballonspiele, Spiele mit Tanz oder Bewegung, Wettspiele und vieles andere mehr sind hier besonders gefragt.

Die ausführlichen Spielanleitung toller Faschingsspiele findet ihr unter:
Faschingsspiele

Faschingsrezepte

Masken aus Hefeteig

Zu Fasching sind der Phantasie beim Kochen und Backen keine Grenzen gesetzt, hauptsache die Rezepte passen zu Fasching, sehen gut oder witzig aus und schmecken lecker.
Egal ob das Masken aus Hefeteig sind, süßer Clownpudding, herzhafte Pizzagesichter oder vieles andere mehr.

Clown-Pudding

Lasst euch einfach von unseren Rezeptvorschlägen für Fasching inspirieren und sucht euch das Passende aus.

Pizza-Gesichter

Leckere Faschingsrezepte, die noch dazu super aussehen, findet ihr unter:
Faschingsrezepte

Indianer-Muffin

Turnen in der Faschingszeit

Das Turnen in der Faschingszeit ist sehr ideenreich.
Das kann ein Erlebnisturnen als Cowboys und Indianer sein, die durch die Prärie reiten, Wildpferde fangen und vieles mehr.
Oder wie wäre es mit einem Erlebnisturnen als Ritter, Clowns, Prinzessinnen oder vielen anderen mehr?

Viele Mottospiele wie Cowboyspiele, Piratenspiele, Gespensterspiele, Ritterspiele, Märchenspiele und viele weitere mehr findet ihr in unseren verschiedenen Mottopartys in der Rubrik
Kindergeburtstag

Indianerspiele und mehr

Natürlich sind auch Wettspiele und Spiele mit viel Bewegung oder Tanz gefragt.

Dazu findet ihr tolle Spielideen unter:
Spiele für den Kindergeburtstag für draußen
und
Kindergeburtstagsspiele für drinnen

Wir wünschen euch eine tolle und lustige Faschingszeit im Kindergarten!!!

AKTUELLES –> HIER Klicken

  • Startseite
    • Gemeindeamt
      • Öffnungszeiten
      • Bürgerservice
        • Ihre Ansprechpartner
        • Wo können wir Ihnen weiterhelfen?
        • Fundwesen
      • Abteilungen & Ansprechpartner
        • Bürgermeister
        • Vizebürgermeister
        • Amtsleiter
        • Wahlen
        • Friedhof
        • Bauamt
        • Meldewesen
        • Finanzverwaltung
        • Unsere Lehrlinge
        • Bauhof
        • Schulen
        • Schulische Tagesbetreuung
          • Aktuelles
          • Bildergalerie
        • Kindergärten
        • Bettfedernfabrik
      • Online Formulare
      • Verordnungen
      • Unsere Gemeinde
        • Geschichte Oberwaltersdorf
        • Wir sind gut vernetzt
        • Zahlen und Fakten
      • Politik
        • Gemeinderat
        • Gemeindevorstand
        • Bürgermeister
        • Vizebürgermeister
        • Gemeinderatssitzungen
    • Datenschutz
    • Wirtschaft
      • Wer macht was?
        • Bauen, Wohnen & Garten
        • Auto & Mobiliät
        • Dienstleistung,Beratung & Handelsagentur
        • Finanzen und Versicherung
        • Freizeit, Sport & Tiere
        • Genuss und Kulinarik
        • Gesundheit & Soziales
        • Mode, Schmuck & Beauty
        • Sonstiges
      • Jobbörse
      • Zahlen, Daten & Fakten für Unternehmer
      • Erfolgsgeschichten
    • Amtstafel
      • Öffentliche Kundmachungen
      • Online Formulare
      • Verordnungen
    • Lebenswert
      • Energie & Umwelt
        • Förderungen
        • e5 Gemeinde
          • Bauen und Wohnen
          • Beratung und Information
          • Beschaffungsmanagement
          • e5 Prüfung 2018
          • Energiebefragung
          • Mobilität und Fahrzeuge
          • Stromverbauch
          • Umwelt & Naturschutz
        • E-Mobilität
        • Müllentsorgung
        • Hundeoffensive
        • Nützliche Links
      • Bauen & Wohnen
        • Beratung
        • Formulare
      • Soziales & Gesundheit
        • Ärzte & Notdienste
        • Kinderbetreuung
        • Jugendzentrum
        • Sozialdienste
        • Haus Helene
        • Online Formulare
      • Verkehrsverbindungen
    • Familie
      • Kinderbetreuung
        • Kindergarten Haus Maria
        • Kinderhaus Gänseblümchen
        • Kindergarten Haus Fatima
        • Kindergarten Haus Michael
        • Kindergarten Haus Mirijam
        • Schulische Tagesbetreuung
        • Babysitter & Leihomis
      • Schulen
        • Volksschule
        • Neue Mittelschule
        • Allgemeine Sonderschule
        • Elternverein
      • Unser Museum
      • Jugend, Freizeit & Sport
        • Jugendzentrum
        • Vereine
        • Freizeitangebot
      • Vereine
        • Sportvereine
        • Karitative Vereine
        • Gemeinnützige Vereine
        • Kunst & Kulturvereine
        • Politische Gruppierungen
        • Gesellschaftsvereine
    • Einmalige Events
    • Regelmäßige Termine
    • Allgemeine News
    • Seitenblicke
    • Mobilität & Verkehr

About the author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.