Promi namen az

Inhalte

Die schönen und seltsamsten Babynamen der Stars

  • Justin Timerlake und Jessica Biel:
    Der im April 2015 geborene Sohn des Sängers und der Schauspielerin heißt Silas Randall Timberlake.
  • Keira Knightley und James Righton:
    Edie Knightley Righton ist ein Mädchen und kam im Mai 2015 als bisher einziges Kind der Schauspielerin zur Welt.
  • Ashlee Simpson:
    Mit dem Musiker Pete Wentz hat sie einen Sohn. Er heißt Bronx Mowgli Wentz.
    Mit ihrem Ehemann Evan Ross, der ebenfalls Musiker und Schauspieler ist, hat sie die gemeinsame Tochter Jagger Snow Ross.
  • Gwen Stefani und Gavin Rossdale:
    Die beiden sind mittlerweile nicht mehr verheiratet. Ihre drei Söhne heißen Kingston James McGregor Rossdale, Zuma Nesta Rock Rossdale und
    Apollo Bowie Flynn Rossdale.
  • Jessica Alba und Cash Warren:
    Die beiden sind seit 2008 verheiratet und haben zusammen die beiden Töchter Haven Garner Warren und Honor Marie Warren sowie den Sohn Hayes Alba Warren.
  • Liv Tyler:
    Aus ihrer Ehe mit Royston Langdon ging ihr Sohn Milo William Langdon hervor. Mit ihrem Verlobten David Gardner bekam sie bisher ihre Tochter Lula Rose Gardner und 2015 ihren Sohn Sailor Gene Gardner. Der Sohn von David Gardner aus vorheriger Beziehung heißt Gray.
  • Alanis Morissette und Mario Treadway (Souleye):
    Aus ihrer Ehe gingen bisher die Tochter Onyx Solace Morissette-Treadway und der Sohn Ever Imre Morissette-Treadway hervor.
  • Eva Mendes und Ryan Gosling:
    Die beiden Schauspieler haben bisher zwei Töchter. Sie heißen Amada Lee Gosling und Esmeralda Amada Gosling. Amada bedeutet im Spanischen geliebt. So hieß außerdem Evas Großmutter.
  • Coco Rocha und James Conran:
    Das Supermodel, das eigentlich Mikhaila Rocha heißt, hat eine Tochter, die 2015 geboren wurde. Sie heißt Ioni James Conran.
  • Aaron Paul und Laura Parsekian:
    Der aus Breaking Bad gekannte Schauspieler bekam mit seiner Frau Anfang 2018 das Mädchen Story Annabelle Paul.
  • Julia Stiles und Preston J. Cook:
    Der Sohn der US-Schauspielerin und ihres Mannes kam Ende 2017 auf die Welt. Er bekam den seltsamen Namen Strummer Newcomb Cook.
  • Peer Kusmagk und Janni Hönscheid:
    Auch deutsche Promis wählen mitunter ausgefallene Namen. So heißt der Sohn von Peer Kusmagk und seiner Freundin Emil-Ocean Kusmagk.
  • Uwe Ochsenkecht und Natascha Ochsenknecht:
    Bestes Beispiel sind immer noch die Ochsenknechts. Ihre drei mittlerweile fast erwachsenen Kinder heißen Jimi Blue Ochsenknecht, Wilson Gonzales Ochsenknecht und Cheyenne Savannah Ochsenknecht.
  • Cheryl Cole und Liam Payne:
    Auch die britische Pop-Sängerin und ihr Mann fanden normale Namen wohl zu langweilig. So bekam ihr 2017 geborenes Söhnchen den ungewöhnlichen Namen Bear Grey Payne.
  • Megan Fox und Brian Austin Green:
    Frau Fox’s Namenswahl wurde mit den Jahren immer ausgefallener. Ihre drei Söhne heißen Noah Shannon Green, Bodhi Ransom Green und Journey River Green.
  • Geri Halliwell:
    Die britische Pop-Sängerin, vor allem bekannt als eines der Spice-Girls. hat zwei Kinder mit zwei verschiedenen Vätern. Mit Christian Horner hat sie den Sohn Montague George Hector Horner. Ihre Tochter mit Sacha Gervasi trägt den Namen Bluebell Madonna Halliwell.
  • Jena Malone und Ethan De Lorenzo:
    Sie ist die Hauptdarstellerin der „Tribute von Panem“. Ihr Sohn mit dem ausgefallenen Namen Ode Mountain DeLorenzo Malone kam 2016 zur Welt.
  • Jamie und Jools Oliver:
    Dieses Pärchen schießt bei der Namenwahl für ihre Kinder regelmäßig den Vogel ab. Ihre mittlerweile fünf Kinder haben besonders lange und in unseren Landen weniger bekannte Namen. Die beiden Söhne heißen Buddy Bear Maurice Oliver und River Rocket Oliver, die Töchter hören (hoffentlich) auf Poppy Honey Rosie Oliver, Daisy Boo Pamela Oliver, Petal Blossom Rainbow Oliver.
  • Kim Kardashian und Kayne West:
    Über die beiden kann man denken, was man will. Ihre Kinder haben sie jeweils mit recht skurrilen Namen bedacht. Die Töchter heißen North West und Chicago West. Ihren Sohn nannten sie Saint West.
  • Rob Kardashian und Blac Chyna:
    Da wollte auch Kims Bruder Rob nicht nachstehen und nannte seine Tochter Dream Renée Kardashian. Seine Freundin trennte sich leider 2017 von ihm und nahm die Tochter mit.
  • Christina Aguilera:
    Die beliebte kolumbianische Sängerin hat zwei Kinder. Ihre Tochter, die sie zusammen mit ihrem Mann Matthew D. Rutler hat, heißt Summer Rain Rutler. Ihr Sohn, den sie in ihrer Ehe mit Jordan Bratman bekam, heißt Max Liron Bratman.
  • Zooey Deschanel und Jacob Pechenik:
    Zooey Deschanel ist aus der Serie „New Girl“ bekannt. Sie bekam zuerst eine Tochter, die sie Elsie Otter Pechenik nannte. 2017 folgte dann ein Sohn, der ebenfalls einen tierischen Namen verpasst bekam. Er heißt Charlie Wolf Pechenik.
  • Katie Price:
    Sie ist leider immer wieder in den Medien wegen kleinerer oder größerer Skandale. Mittlerweile hat sie 5 Kinder von 3 Männern. Und alle tragen ungewöhnliche Namen. Mit dem Fußballer Dwight Yorke bekam sie ihren Sohn Harvey Price. Aus ihrer Ehe mit dem Sänger Peter Andre gingen Tochter Princess Tiaamii Crystal Esther Andre und Sohn Junior Savva Andreas Andre hervor. Mit ihrem Ehemann Kieran Hayler bekam sie bisher Sohn Jett Riviera Hayler und Tochter Bunny Hayler.
  • Alicia Keys und Kasseem Dean (Swizz Beatz):
    Dieses musikalische Pärchen schwört auf Namen mit biblischem Hintergrund. Ihre Söhne nannten sie deshalb Egypt Daoud Dean und Genesis Ali Dean.
  • Kelly Rowland und Tim Weatherspoon:
    Kelly Rowland wurde vor allem als Mitglied der US-Band Destiny’s Child bekannt. Mit ihrem Mann hat sie den Sohn Titan Jewell Weatherspoon.
  • Gwyneth Paltrow mit Chris Martin:
    Ihre Kinder bekamen ausnahmsweise sehr kurze, dafür umso prägnantere Namen. Die Tochter heißt Apple Martin, der Sohn Moses Martin.
  • David und Victoria Beckham:
    Auch dieses berühmte Pärchen ist für seine ungewöhnlichen Babynamen bekannt. Ihre drei Söhne heißen Brooklyn, Romeo und Cruz Beckham. Ihre Tochter bekam den seltsamen Namen Harper Seven Beckham.
  • Holly Madison und Pascale Rotella:
    Das US-amerikanische Model hat bisher mit ihrem Mann zwei Kinder. Die Tochter heißt Rainbow Aurora Rotella und der Sohn Forest Leonardo Antonio Rotella.
  • Mariah Carey mit Nick Cannon:
    Mit 41 Jahren brachte Mariah Carey 2011 ihre Zwillinge zur Welt. Der Junge heißt Moroccan Scott Cannon und die Tochter Monroe Cannon.
  • Uma Thurman:
    Die berühmte US-Schauspielerin hat auch schon ein paar Beziehungen hinter sich, aus denen 3 Kinder hervorgingen. Mit Ethan Hawke bekam sie ihre Tochter Maya Thurman-Hawke und ihren Sohn Levon Roan Thurman-Hawke.
    Die Tochter Luna, die 2012 zur Welt kam, heißt mit vollem Namen Rosalind Arusha Arkadina Altalune Florence Thurman-Busson.
  • Kate Hudson:
    Sie ist ja bekanntlich die Tochter von Bill Hudson und Goldie Hawn. Deshalb bekam ihr Sohn mit Matt Bellamy wahrscheinlich „Hawn“ als zweiten Vornamen. Er heißt nun Bingham Hawn Bellamy. Ihr Sohn aus ihrer Ehe mit Chris Robinson heißt Ryder Robinson. Wie ihr nächstes Mädchen heißen wird, ist noch nicht bekannt.
  • Nicole Richie und Joel Madden:
    Dieses Pärchen mag auch keine gewöhnlichen Vornamen. Deshalb heißt ihre Tochter Harlow Madden und ihr Sohn Sparrow Madden.
  • Demi Moore und Bruce Willis:
    Die mittlerweile erwachsenen Töchter des Schauspieler-Pärchens tragen die seltenen Namen Rumer Glenn Willis, Tallulah Belle Willis und Scout LaRue Willis.
  • Beyonce und Shawn Corey Carter (Jay-Z):
    Auch die beiden Töchter des milliardenschweren Musiker-Pärchens haben besondere Namen. Sie heißen Blue Ivy Carter und Rumi Carter. Ihr Sohn wurde quasi gleich bei der Geburt geadelt, denn er heißt tatsächlich Sir Carter.

Zuerst eine gute Nachricht: Alle Kinder des britischen Prinzenpaares Kate & William haben gleich viele Vornamen. Der kleine Bruder von George Alexander Louis und Charlotte Elizabeth Diana heißt Louis Arthur Charles. Ich finde es wichtig, dass alle Kinder gleich viele Vornamen bekommen, so fühlt sich kein Kind benachteiligt.

Schön, dass wir jetzt wissen, dass auch im Vereinigten Königreich Geschwister den gleichen Vornamen bekommen können. In Deutschland ist das auch erlaubt, ich kenne sogar so einen Fall. Die erste Tochter hat beide Lieblingsnamen der Eltern bekommen und heißt Johanna Emma. Dann kam noch ein Mädchen und die Lieblingsnamen waren schon verbraucht. Die zweite Tochter heißt Emma, den Eltern fiel kein anderer Name ein.

Da sind wir bei einer schlechten Nachricht: Beide Prinzen heißen Louis. Ich finde es überhaupt nicht gut, wenn Geschwister den gleichen Vornamen bekommen. Zumal ja Charles auch nur eine andere Form von Charlotte ist und der kleine Junge somit nur einen einzigen seiner drei Vornamen, Arthur, für sich allein hat.

WeiterlesenPromibaby Louis Arthur Charles

Gold Coast/Australien – London Goheen ist Instagram-Model. Mit nur 21 Jahren hat die Amerikanerin bereits knapp eine halbe Million Follower auf der Social-Media-Plattform. Hauptsächlich postet Goheen Bilder von sich selbst – mal mit mehr Kleidung, mal mit weniger, beim Sport, am Strand, mit Hund. Goheen ist die Freundin von Reece Hawkins, einem Personal-Trainer und ebenfalls Instagram-Star. Der 24-Jährige hat rund 924.000 Follower auf Instagram. Auf seinem Account postet er auch immer wieder Bilder mit seiner Freundin London.

London Goheen: Photoshop-Fail bei Instagram

Der 21-Jährigen ist nun allerdings ein peinliches Missgeschick passiert. Dem Onlineportal dailymail.co.uk fällt auf, dass auf diesem Bild ein Detail komisch aussieht. Erkennen Sie es auch?

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

✨| @tigermist

Ein Beitrag geteilt von L O N D O N S H A Y ♥ (@londonshaygoheen) am Sep 15, 2019 um 5:08 PDT

Na, hier wurde offensichtlich mit einem Bildbearbeitungsprogramm nachgeholfen: Londons Körper ist nämlich nicht das einzig Kurvige auf dem Bild. Auch der Strommast im Hintergrund scheint sich zu biegen, ist unten viel schmaler als oben. Aufgenommen wurde das Bild dem Tag zufolge in Australien. Dort, auf der anderen Seite der Welt, läuft zwar vieles „anders herum“ für uns Europäer.

Dass aber die Physik in „Down Under“ außer Kraft gesetzt wird, wäre neu. Deshalb gehen wir davon aus, dass sich hier nicht der Balken im Hintergrund biegt – sondern an Londons schlanker Figur eben mit Hilfe von Photoshop nachgeholfen wurde. Dies ist in den sozialen Netzwerken eine gängige Praxis, um den eigenen Körper attraktiver darzustellen, als man ihn selbst findet. An der Ausführung kann allerdings noch gearbeitet werden. Auch die Form vom rechten Bein der Influencerin mutet komisch an – ist aber vielleicht auch einfach nur unvorteilhaft getroffen. Ein Fitness-Model gab unterdessen offen zu, ihre Fotos zu retouschieren – und griff gleichzeitig ihre Kritiker an.

London Goheen: Freundin von Reece Hawkins wird auf Instagram bewundert

Ihren Followern auf Instagram, das übrigens die Influencer mit Like-Änderungen schockt, gefällt es auf jeden Fall. Unter dem Bild gibt es jede Menge lobende Kommentare: „Puppe“, „Wunderschön“, „Schönheit“, „Bezaubernd“, sind nur einige der Kommentare. Eine Userin fragt: „Welche App benutzt du, um deine Fotos zu bearbeiten?“ Darauf hat London bisher noch nicht geantwortet.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Thanks baby !!! | outfit- @fashionnova

Ein Beitrag geteilt von L O N D O N S H A Y ♥ (@londonshaygoheen) am Sep 15, 2019 um 2:02 PDT

Auch ein Superstar sorgte für Aufsehen auf Instagram: Ein Foto wurde gelöscht – wegen einem pikanten Detail.

Noch mehr spöttische Kommentare hat jetzt eine Foto-Panne eines TV-Stars geerntet. Die Blicke der Fans wanderten direkt nach unten. Mit absichtlich unvorteilhaften Fotos macht nun eine Fitness-Bloggerin von sich Reden. Sie hat sich als schönste Polizistin Deutschlands einen Namen gemacht hat.

Nicht nur peinliche Konsequenzen hatte ein Familien-Foto für den ehemaligen Praktikanten einer Großhandelsfirma. Er übersah einen wohl geklauten Gegenstand im Hintergrund und prompt reagierte die Polizei.

Ein anderes Instagram-Pärchen sorgte vor kurzem für Schlagzeilen, als es seine Follower um Geld für einen Urlaub anbettelte. Die Foto-Plattform verkündete außerdem eine bittere Nachricht für viele Nutzer. So können Sie sich anzeigen lassen, was Instagram über Sie zu wissen glaubt. Im Netz gibt es außerdem Verwirrung über die Ähnlichkeit zwischen Lady Gaga und der Tochter von Madonna.

Video: Foto-Pannen: Die schönste Fails der Kardashians

Bei Kim Kardashian, Kendall Jenner und Cloe Kardashian sind kleine Foto-Schummeleien immer wieder auf Instagram zu sehen. Im Video gibt es ein paar der „schönsten“ Fails zu sehen.

Peinlich wurde es für sechs Frauen wegen eines Missgeschicks: Die Brautjungfern haben durch eine Fotopanne ihre Überraschungs-Nachricht an den Bräutigam vermasselt und obendrein viel Spott im Internet geerntet.

Ein Hörsaal-Foto zeigt ein köstliches Detail, das aber zunächst nur den wenigsten auffällt.

Ein Strand-Foto sorgt schon seit einer Weile im Netz für Schmunzeln – sehen Sie das kuriose Detail?

Ebenfalls am Strand aufgenommen ist ein Foto, das ein Mädchen mit Pferdeschwanz zeigt. Zumindest scheinbar.

Ein Fan bat einen anderen Konzertbesucher in Los Angeles, ein Foto von ihm zu machen – und erkannte nicht, wen er vor sich hatte.

Erkennen Sie auf Anhieb das schräge Detail auf diesem Party-Foto? Es sind nicht die Outfits …

Wirklich kein Photoshop? Dieses Schul-Foto enthält völlig unerwartetes Detail

Peinliche Panne einer „Love island“-Kandidatin – sie postete ein Foto, und erst ein Jahr später fiel auf, was daran nicht stimmt.

Influencerin Lele Pons posierte im Badeanzug mit Riesen-Loch auf der Skipiste – und das war nicht das einzige, was für Spott sorgte.

Bei einer politischen Rede hat sich eine fiktive Sitcom-Figur ins Publikum verirrt – oder doch nicht? Fans flippen aus: „Das Beste aller Zeiten“.

Einer Influencerin unterlief eine heikle Panne – das Video sorgt für Instagram-Spott.

Schöne Hundenamen finden

  • Tipps zur Auswahl passender Hundenamen
  • Themen-Trends für schöne Namen
  • Listen: Von beliebt bis süß und lustig
  • Hundenamen A-Z

Tipps – der eindeutige Hundename für Rüden und Hündinnen

Hundenamen mit nur einer oder zwei Silben lernen Hunde schneller als lange und komplizierte Namen.Sie lassen sich leichter (und wenn nötig auch mal lauter) rufen, wenn Ihr Hund gerade einen davon springenden Hasen jagen möchte. Der Hund versteht seinen Namen dann zwar – ob es ihn interessiert, ist natürlich eine ganz andere Frage 😉 Übrigens, ein weiterer Vorteil bei zwei Silben (Benny, Chico etc.): Der Name unterscheidet sich damit deutlich von den üblichen kurzen Kommandos („Sitz“, „Bleib“ etc.).

Gut gezischt und vieell Luft im Namen

Süß? Respekt!

Egal, wie Ihr Vierbeiner heißt. Die Bezeichnung sollte nicht die weltanschaulichen Überzeugungen von Menschen verunglimpfen. Der Name sollte auch den eigenen Hund nicht lächerlich machen oder mit negativen Assoziationen besetzt sein. Dazu gehören eigentlich auch auf den ersten Blick süße bzw. witzige Dinge wie „Pupsi“ oder „Drecksack“. Doch, doch, alles schon mal dagewesen…

Alle Hundenamen weiblich

Alle Hundenamen männlich

Welcher Typ ist der Hund?

Groß, klein, Erscheinungsbild, Temperament, vorrangige Eigenschaften. Bei Welpen kann man manche Charaktereigenschaften im Vergleich mit Geschwistern bereits gut unterschieden. Anderes ergibt sich bei Rassehunden über typischen Merkmale (z.B. bei Jagdhunden) oder Infos vom Züchter.

Welcher Typ ist der Zweibeiner, was ist wichtig?

  • Stehen klassische „Beschütz-mich-Hund“ Eigenschaften im Vordergrund („Rex“ oder „Rambo“)?
  • Oder soll der Hundename vor allem Zuneigung und die Rolle als Vertrauter ausdrücken?
  • Soll er besondere Eigenschaften hervorheben wie Schnelligkeit, Quirligkeit etc?
  • Welche Eigenschaften bzw. „Funktionen“ im Menschenrudel sind beim eigenen Hund besonders wichtig?

Beliebte Namen ausborgen bei der Prominenz

Das ist Geschmackssache. Aber zu manchen Vierbeinern passen beliebte Hundenamen von Comicfiguren, Filmstars, Sängern oder Klassiker aus der Literatur ganz gut, vor allem wenn Sie kurz sind. Mit „Dylan“ für Rüden oder „Rihanna“ für Hündinnen geben Sie dann Ihren Musikliebling preis. Den Hund wird es nicht stören. Ihr Hund lebt mit etwas Glück seine 12 bis 16 Jahre (oder länger). Ist man dann immer noch „Lena“-, „Cro“- oder „Pink“-Fan? Es soll übrigens auch schon vierbeinige Boxer gegeben haben, die schlicht den Namen von menschlichen Boxern trugen.

Eindeutige Hundenamen – Teil 1 – Nuschelalarm:

Der Name sollte undeutlich ausgesprochen nicht ähnlich klingen, wie eines der Kommandos, das Sie ihm öfter geben. Klingt selbstverständlich, ist aber doof, wenn man erst hinterher drauf kommt. Dann kann man den Spieß auch einfach umdrehen. Man gewöhnt sich das missverständliche Kommando ab und ersetzt es durch etwas anderes. Das Umlernen einzelner Komandos für den Hund klappt dabei meist leichter als gedacht.

Eindeutige Hundenamen – Teil 2

Der Name Ihres Rüden bzw. Ihrer Hündin sollte nicht leicht mit anderen alltäglich gebrauchten Worten verwechselt werden können. Andererseits findet man manchmal gerade im Alltag Anregungen oder gar die zündende Idee.

Alltagstauglich?

Ist der vorgewählte Hundename lang, kompliziert und einfach nur albern, muss man sich entscheiden. Traut man sich, den Namen auch lauthals durch den Park zu rufen? Oder kommt man sich mit „Kleopatra“ doch etwas seltsam vor. Vielleicht findet sich ja eine nette Abkürzung wie „Kleo“. Ist der süße kleine Bernhardiner-Welpe irgendwann ausgewachsen, passt das zärtliche „Schnucki“ vielleicht nicht mehr wirklich.

Lernen mit positiven Assoziationen

Wenn Welpen gleich am Anfang die Verbindung des Namens mit Ärger und Tadel verknüpfen, bleibt nichts Gutes hängen. Viel besser ist es, wenn der kleine Hund „Fido“ nicht als Schimpfe für das Pinkeln in den Flur und das Anknabbern von superleckeren Hausschuhen begreift. Der süße Welpe sollte in der kleinen „Hundebirne“ „Fido“ als positiv besetzten Namen für ihn und nur für ihn abspeichern können. Gerade in der Prägungs- und Lernphase mit einem neuen Vierbeiner sollten man deshalb darauf achten, dass Sie das Rufen des Hundenamens immer mit angenehmen Situationen verbunden ist. Heranrufen, streicheln, loben, Leckerchen werfen und spielen. Für Tadel gibt es klare und wiederkehrende Begriffe wie z.B. „Aus“, „Nein“, „Stopp“ etc.

Alle Namen – weiblich Alle Namen – männlich

Trends: Schöne Namen für Rüden + Hündinnen

Hundenamen sind immer ein Spiegelbild der Vorlieben und des Geschmacks der Besitzer. Zum Beispiel haben die Briten und Amerikaner bei sich eine besondere Vorliebe für originelle VIP-Namen von Sportlern (Rüden) und anderen Stars (Hündinnen) entdeckt.

Auch in Deutschland gibt es wie bei Namen für Kinder auch Modeerscheinungen für Hundenamen. Zeitweise waren traditionelle Namen wie Karl und Fritz sehr angesagt, bevor dann erneut die gesammelte Schar an Namen aus der Astrid-Lindgren-Welt populär wurde.

Da spitzen auch schon die ersten Hundebesitzer die Ohren, denn aus diesen Namens-Kategorien passt natürlich auch einiges ganz gut für so manchen Hund.Sehr beliebt und praktisch sind relativ kurze Hundenamen, gerne auch mit langen Vokalen, die kann man so schön hinterher rufen, wenn es mit dem Zurückkommen etwas dauert. Wer es sich ganz einfach machen möchte, wählt einen Eintrag aus der Top-Liste der beliebtesten Hundenamen

Mehr beliebte weibliche + männliche Hundenamen

Tipps für passende und beliebte Namen. Hunderte Hundenamen für Rüden und Hündinnen. Schöne, süße, lustige und coole, Hunde-Namen.

  • Lustige Hundenamen männlich – weiblich
  • Besonders süße Hunde-Kosenamen
  • Originell + Lecker: Schmackhafte Namen
  • Pfiffige Hundenamen für clevere Hunde
  • Die beliebtesten Hundenamen
  • Hundenamen von Comicfiguren, Filmstars, Sänger
  • Top 20 weibliche Hundenamen
  • Top 20 männliche Hundenamen

Oft besser: Volle Auswahl – Top 100 Hundenamen

Keine Frage, ein Hund braucht einen guten und passenden Namen. Rasse, Größe und Charakter der Rüden bzw. Hündinnen sind für Hundebesitzer dabei oft wichtige Kriterien für die Auswahl. Denn nicht jeder Name passt gut zu einem kleinen Pudel und gleichzeitig gut zu einem Hund wie dem Rhodesian Ridgeback. Wenn Sie noch nicht ganz sicher sind, versuchen Sie lieber selbst einen Namen aus der kompletten Sammlung für Rüden und Hündinnen, der Ihnen spontan zusagt, zu variieren.

Wer eine umfangreiche Mischung aus bekannten und ungewöhnlichen männlichen und weiblichen Hundenamen sucht, kriegt hier die volle Auswahl. Damit ist der passende Hundename sicher bald gefunden. 😉

Zo zien de 5 kinderen van Jamie Oliver eruit

Kok Jamie Oliver is niet alleen schrijver van meer dan 20 kookboeken, hij is óók vorig jaar opnieuw vader geworden – van zijn vijfde kind.

De jongste aanwinst heet River Rocket en is 1, en verder telt het gezin: Poppy Honey Rosie (14) de oudste, Daisy Boo Pamela (13), Petal Blossom Rainbow (7) en Buddy Bear Maurice (5). Over die namen is trouwens niet iedereen even enthousiast…

Advertentie

Is there anything more nauseating than Jamie Oliver’s kids’ names? pic.twitter.com/kqxLcL22ak

— Mel (@MelYeaahh) December 25, 2017

In een eerder interview met Libelle zei Jamie zelf ook niet te geloven dat hij 5 kinderen heeft. “Ik knijp mezelf even. Over het leven. Ik dacht altijd dat ik twee kinderen zou krijgen, maar mijn vrouw wist dat ze een grote familie wilde.”

Vrije tijd
Veel tijd voor zichzelf heeft de kok dus niet. “Ach, je went eraan. Maar ik ben wel eens jaloers op mensen van mijn leeftijd die geen kinderen hebben. Tijd voor jezelf, zeker met zo’n kleintje erbij, komt helemaal onderaan de lijst, volstrekt onderaan. De kunst is een manier te vinden om stukjes tijd voor jezelf uithakken en die te beschermen.”

En zó ziet die grote familie eruit.

Jamie Oliver allows his kids to do THIS over the festive period https://t.co/zX941EzKSk #parenting pic.twitter.com/IYaF2d8XS5

— Yahoo Style UK (@YahooStyleUK) December 15, 2017

Pláátje
Ook moeder Jools plaatst regelmatig lieve kiekjes van de kleintjes op Instagram.

A very happy memory from last Sunday at Rivers baby naming day. Sunshine and the beginning of Autumn 🍂 💛

Een bericht gedeeld door Jools Oliver (@joolsoliver) op 27 Sep 2017 om 7:09 (PDT)

💙💙💙 thank you @christinamackenzie you captured them brilliantly xxx

Een bericht gedeeld door Jools Oliver (@joolsoliver) op 6 Apr 2017 om 11:37 (PDT)

❤️ oopps sorry still don’t know if it’s a boy or a girl yet have always loved a surprise! The candles are pink and blue not long to wait though 😊 xxx

Een bericht gedeeld door Jools Oliver (@joolsoliver) op 23 Jul 2016 om 12:55 (PDT)

Night night what a wonderful day ✨🌙🌝

Een bericht gedeeld door Jools Oliver (@joolsoliver) op 25 Dec 2017 om 2:15 (PST)

Thank you Sunday a bit of extra time for the special things 🐬xxx

Een bericht gedeeld door Jools Oliver (@joolsoliver) op 19 Nov 2017 om 5:11 (PST)

School run home 🍂💔 xxx

Een bericht gedeeld door Jools Oliver (@joolsoliver) op 1 Nov 2017 om 11:25 (PDT)

De leukste artikelen van Libelle ontvangen in je mailbox? Meld je aan voor onze nieuwsbrief.

Beeld: Instagram, Brunopress

Deel dit artikel

Köln –

Eltern wollen nur das beste für ihr Kind und damit oft auch einen ausgefallenen Namen. Das Baby ist schließlich einzigartig! Sie meinen es ja nur gut – dennoch sollten Eltern sich die Frage stellen, wie der Name des Kindes dessen Leben beeinflussen könnte. Denn schon in der Schulzeit ruft der Name des Kindes bei den Lehrern positive oder negative Assoziationen hervor. Und Untersuchungen zeigen, auch im Erwachsenenalter hat der Vorname Einfluss auf die Lebensentwicklung.

„Kevin ist kein Name, sondern eine Diagnose“

Wer will sein Kind schon dem Phänomen aussetzen, das in Medien und Fachkreisen oft als „Kevinismus“ bezeichnet wird. Der Spruch „Kevin ist kein Name, sondern eine Diagnose!“ stammt aus einer Untersuchung von Wissenschaftlerinnen der Universität in Oldenburg. Die Studie zeigte, dass Lehrerinnen und Lehrer Namen wie Chantal, Mandy, Justin, Maurice oder eben Kevin eher mit Leistungsschwäche und Verhaltensauffälligkeit assoziierten.

Vorurteile gegenüber Namen könnten negatives Verhalten herbeiführen

Als freundlicher, leistungsstärker und verhaltensunauffälliger, so die Forscherinnen, schätzten die Pädagogen Mädchen mit Vornamen wie Charlotte, Marie oder Sophie und Jungen mit Namen wie Alexander, Lukas oder Jakob ein. Vorurteile gegenüber bestimmten Namen können zu einer selbsterfüllenden Prophezeiung werden: Kindern, denen man nur aufgrund ihres Namens mit einer negativen Haltung begegnen, erfüllen diese negative Erwartung oft unbewusst. Ein Teufelskreis, sind sich Experten sicher.

Laut einer Studie assoziieren Lehrer mit unterschiedlichen Namen auch unterschiedliche Eigenschaften.

Foto:

imago/wolterfoto stock&people

Mandy und Kevin sind zumindest in englischsprachigen Ländern keine ungewöhnlichen Namen. Möglichst ausgefallen soll aber der Nachwuchs vieler Promis heißen. Gwen Stefanis drittes Kind zum Beispiel hört auf den Namen „Zuma Nesta Rock“, US-Rapperin Lil‘ Kim nannte ihre Tochter „Royal Reign“ (königliche Herrschaft) und Star-Koch Jamie Oliver wählte den Namen „Petal Blossom Rainbow“ (Blatt Blüte Regenbogen) für eines seiner Kinder.

Menschen mit gewöhnlichem Namen haben es im Leben leichter

Ob ein Name ausgefallen ist und dementsprechend selten vorkommt, scheint ebenfalls ein Faktor zu sein, der das Leben eines Kindes nachhaltig beeinflussen kann. Laut einer berühmten Untersuchung von zwei Harvard-Professoren aus dem Jahr 1948 haben es Studenten mit häufig vorkommenden Namen einfacher als solche, die von ihren Eltern mit exotischeren Namen bedacht wurden. Wer einen gewöhnlichen Namen trug, brach zum Beispiel sein Studium weniger wahrscheinlich ab und hatte ein geringeres Risiko, Symptome einer Neurose zu entwickeln, schreibt der New Yorker über die Ergebnisse der Studie.

Wie nenne ich mein Neugeborenes? Diese Entscheidung hat mehr Einfluss auf das Leben des Kindes als man vermuten würde.

Foto:

imago/MITO

Kevin und Chantal haben weniger Chancen auf Partnerbörsen-Plattformen

Unter Umständen beeinträchtigen bestimmte Namen sogar die Partnersuche: Eine Studie von Psychologen der Humboldt-Universität in Berlin will herausgefunden haben, dass die Namen „Kevin“ und „Chantal“ die Dating-Chancen auf Partnerbörsen-Plattformen im Netz beträchtlich schrumpfen lassen können.

Das Gemeine daran ist natürlich, dass niemand etwas für seinen Vornamen kann. Besonders problematisch ist das für Betroffene im Kindesalter. Und es sieht auch nicht so aus, als wären die Vorurteile bald überwunden. Deshalb sollten sich Eltern wohl besser zweimal überlegen, ob sie ihr Kind dem „Kevinismus“ aussetzen oder es nach einer Obstsorte benennen wollen. (mar)

Jamie Olivers Sohn hat einen besonderen Namen bekommen

Jamie Olivers fünftes Kind kam vor rund zwei Wochen zur Welt. Nun haben die Eltern auch den Namen des Jungen bekannt gegeben – und der ist gewohnt ungewöhnlich.

Jamie Oliver und seine Frau haben ein Faible für ungewöhnliche Kindernamen. Ihre vier ältesten Kinder im Alter von fünf bis 13 Jahren heißen Poppy Honey Rosie, Daisy Boo Pamela, Petal Blossom Rainbow und Buddy Bear Maurice. Nun hat das Ehepaar Oliver auch den Namen für ihr fünftes Kind bekannt gegeben: Ihr Sohn heißt River.

Jamie Olivers Sohn heißt River

Einen Hinweis auf den Namen postete Jamies Ehefrau Jools Oliver auf Instagram. Dort veröffentlichte sie ein Bild, auf dem in bunten Lettern „Dream Big River“ steht. Aber wie die Aufzählung der anderen Kindernamen schon zeigt – mindestens ein zweiter Vorname ist im Hause Oliver Pflicht. Da Jools Oliver dem Namen noch ein Emoji-Symbol einer Rakete (auf Englisch Rocket) hinzufügte, gehen Fans davon aus, dass das Kind River Rocket heißen wird. Das bedeutet auf Deutsch so viel wie „Fluss-Rakete“.

Der kleine Junge kam Anfang August zur Welt. Auf Instagram postete Jools Oliver vor etwa einer Woche auch ein Bild des Babys in der Armen einer ihrer Töchter. cch

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Ein von Jools Oliver (@joolsoliver) gepostetes Foto am 22. Aug 2016 um 10:16 Uhr

Ein von Jools Oliver (@joolsoliver) gepostetes Foto am 15. Aug 2016 um 10:24 Uhr

Themen folgen

    Panorama Instagram

Die 33 verrücktesten Promi-Kindernamen

33. Apple (Gwyneth Paltrow & Chris Martin)

„Äpfel sind so süß und gesund – einfach perfekt!“ So begründete Mama Gwyneth die Namenswahl für ihr Töchterchen. Demnach hätte sie das Kind aber auch Ananas, Banana oder Grape nennen können.

32. North (Kim Kardashian & Kanye West)

Kim Kardashian wollte bei der Namensgebung ihrer Tochter wohl ihren Sinn für Humor unter Beweis stellen. Es bleibt abzuwarten, ob die Kleine North West auch im Alltag angibt, wo es lang geht.

31. Banjo (Rachel Griffiths, Schauspielerin)

Warum man sein Kind nach einem Musikinstrument benennt, bleibt wohl für immer ein Geheimnis. Für mögliche Geschwisterchen sind bei der Namensgebung dann jedenfalls keine Grenzen gesetzt: Bratsche, Kontrabass … Didgeridoo?

30. Delphine Malou (Sarah Connor)

Wer sich selbst den Künstlernamen Sarah Connor verpasst, kann sein Kind natürlich nicht Susanne oder Andrea nennen. Beim Klang dieses Namens kommt bei uns jedenfalls der Wunsch nach Urlaub am Meer auf.

29. Diezel Ky, Denim Cole (Toni Braxton)

Toni Braxton hat die nötige Inspiration für die Namen ihrer beiden Söhne offensichtlich im Jeans-Laden gefunden.

28. Ptolemy John Williams (Gretchen Mol, Schauspielerin)

Gretchen Mol benannte ihr Kind nach eigener Aussage nach dem griechischen Astronom Claudius Ptolemäus. Ob Sohnemann Ptolemy denselben Berufsweg einschlagen wird, bleibt noch abzuwarten.

27. Dandelion (Keith Richards)

Müsste man sich in Deutschland allen neuen Bekanntschaften als „Pusteblume“ oder „Löwenzahn“ vorstellen, würde man seinen Namen wahrscheinlich auch wechseln. Das tat auch Dandelion – sie heißt heute Angela.

26. Mirabella Bunny (Bryan Adams)

Ob die Eltern wegen des Geburtstages ihrer Tochter an Karfreitag den Zweitnamen „Bunny“ wählten? Wir wissen es nicht. Das kleine Häschen Mirabella wird sich als Erwachsene aber sicher über ihren klangvollen Namen freuen.

25. Zuma Nesta Rock, Kingston James McGregor, Apollo Bowie Flynn (Gwen Stefani & Gavin Rossdale)

Gwen Stefani benannte zwei ihrer Söhne nach ihren Lieblingsorten. Zuma ist ein Strand in Malibu, Kingston eine jamaikanische Stadt und Heimatort von Gwens großem Vorbild: Bob Marley. Bei Apollo Bowie Flynn bleibt noch abzuwarten, ob er seinem Namen alle Ehre machen und eine Karriere bei der Raumfahrt anstreben wird.

24. Maddox Chivan, Pax Thien, Zahara Marley, Shiloh Nouvel, Knox Léon, Vivienne Marcheline (Brad Pitt & Angelina Jolie)

Wer gibt seinen Kindern verrückte Namen? Brad und Angelina! Bei all den wunderbaren Namenskombinationen kann man sich kaum entscheiden, welche man am schrecklichsten finden soll.

23. Bear Blue (Alicia Silverstone)

Ob „blauer Bär“ ein erstrebenswerter Vorname für einen Sohn ist, ist fraglich. Einer Karriere als Maskottchen einer Kindersendung steht mit diesem Namen jedenfalls nichts im Wege.

22. Egypt Daoud Dean (Alicia Keys)

Ob Alicia Keys sich bei der Namenswahl durch den Ort der Empfängnis hat inspirieren lassen, ist nicht bekannt. Das wäre für uns jedoch die einzig mögliche Erklärung für diesen Kindernamen.

21. Princess Tiaamii (Katie Price)

Katie Price mag es gerne außergewöhnlich. Das zeigt auch der Name ihrer kleinen Prinzessin Tiaamii. Einfache Vokale waren scheinbar nicht ausgefallen genug: Wir wünschen Princess Tiaamii viel Spaß beim Buchstabieren!

20. Bronx Mowgli (Ashlee Simpson)

Welchen Film sich Ashlee Simpson privat am liebsten ansieht, ist nicht schwer zu erraten. Richtig! Sie benannte ihren Sohn nach dem Hauptdarsteller des Dschungelbuchs. Bleibt nur zu hoffen, dass sie den Kleinen nicht auch von Wölfen großziehen lässt.

19. Mo Vito, Don Hugo (Franziska von Almsick)

Nein, nicht Mojito – Mo Vito! Auch den Namen des großen Bruders scheint Mama Franzi in Anlehnung an ein hippes Getränk ausgesucht zu haben: Don Hugo!

18. Rocket Valentin, Racer Maximiliano, Rebel Antonio, Rogue Joaquin, Rhiannon Elizabeth (Robert Rodriguez)

Diese Kinder haben wahre Hollywood-Namen. Während Rebel Antonio auch schon in kleineren Filmen mitwirkte, hält sich der Rest der Familie aus dem Rampenlicht zurück.

17. Kal-El (Nicholas Cage)

Kal-El – sagt Dir nichts? Das ist der bürgerliche Name von Superman, den er auf seinem Heimatplaneten Krypton trägt. Für Nicholas Cage darf der Name scheinbar nicht von dieser Welt sein.

16. Heavenly Hiraani Tiger Lily (Paula Yates, Moderatorin)

Nach ihrer Ehe mit Bob Geldof bekam Paula Yates eine weitere Tochter. Die Namen der ersten Kinder waren scheinbar nicht ausgefallen genug (s.u.), weshalb sie sich bei der kleinen Heavenly Hiraani Tiger Lily dann so richtig austobte.

15. Elijah Bob Patricius Guggi Quincy (U2-Frontman Bono)

Der Vorname seines Sohnes ist wohl der größte künstlerische Fehlgriff, der U2-Frontman Bono je unterlaufen ist. Seinen eigenen Namen änderte der Papa von Paul David Hewson in Bono Vox. Und auch seinem Sprössling wollte er die Vorzüge eines Unikats wohl nicht vorenthalten.

14. Nakoa-Wolf Manakauapo Namakaeha (Lisa Bonet, Schauspielerin)

Zugegeben, der Name klingt zunächst etwas seltsam. Wenn man aber bedenkt, dass die Schwester von Nakoa-Wolf Lola Iolani heißt und die Mutter sich selbst mittlerweile in Lilakoi Moon hat umbenennen lassen, ist die Namensgebung dann doch wieder ganz stimmig.

13. Rosalind Arusha Arkadina Altalune Florence (Uma Thurman)

Dieses arme Kind wird später wohl XXL-Visitenkarten benötigen. Uma Thurman findet den extravaganten Vornamen offensichtlich selbst zu lang und nennt die Kleine im Alltag schlicht „Luna“.

12. Sparrow James Midnight, Harlow Winter Kate (Nicole Richie & Joel Madden)

Auch Nicole Richie und Joel Madden mögen es offensichtlich ausgefallen. Die deutsche Entsprechung zum Namen ihres Sohnes wäre wohl “Spatz Jakob Mitternacht”.

11. Audio Science Clayton (Shannyn Sossamon, Schauspielerin und Musikerin)

Shannyn Sossamon selbst sagt, sie habe für ihren Sohn ein Wort und keinen typischen Namen gewollt. Aus Angst, dass „Science“ allein zu „Sci“ abgekürzt würde und dann nach Simon klingen könnte, durchforstete sie ein Wörterbuch und entschied sich für „Audio“ als Erstnamen.

10. Sage Moonblood (Silvester Stallone)

Sage Moonblood („Salbei Mondblut“) klingt nach den Zutaten für einen Zaubertrank, nicht aber nach einem angemessenen Namen für ein Kind. Klein Sage ist mit diesem Namen jedenfalls bis an sein Lebensende bestraft.

9. Satchel (Woddy Allen)

Satchel Allen – klingt zunächst nicht sonderlich ungewöhnlich. Wenn man jedoch beachtet, dass Satchel zu Deutsch „Schulranzen“ heißt, hat dieser Name definitiv einen Platz in den Top 10 der verrückten Promi-Kindernamen verdient.

8. Jermajesty (Jermaine Jackson)

Jermajesty Jackson! Diesen Namen muss man sich auf der Zunge zergehen lassen. Eins muss man Papa Jermaine jedoch lassen – er bleibt seiner Linie treu: Einige seiner weiteren Kinder hören auf die Namen Jeremy Maldonado Jackson, Jourdynn Michael Jackson und Jaafar Jackson.

7. Poppy Honey Rosie, Daisy Boo Pamela, Petal Blossom Rainbow, Buddy Bear Maurice (Jules & Jamie Oliver)

Starkoch Jamie Oliver mag es scheinbar gerne süß. Wir finden, die Namen wären wohl eher was für Kuscheltiere oder süße Cocktails. Ob seine Kinder damit in Zukunft glücklich werden, bleibt abzuwarten.

6. Speck Wildhorse (John Mellencamp, Sänger)

Yeehaa! Ob der Name von John Mellencamps Sohn auf dessen zügelloses Temperament hinweisen soll, wissen wir nicht. Eins steht jedoch fest: „Spritzer Wildpferd“ ist ein Fall für sich!

5. Pilot Inspektor (Jason Lee)

Sitcom-Darsteller Jason Lee ließ sich von einem Rock-Song für die Namensgebung seines Sohnes inspirieren. Der kleine Pilot Inspektor wird in Zukunft sicher viel Freude daran haben, zu erklären, dass „Pilot“ nicht sein Beruf, sondern sein Vorname ist.

4. Zowie (David Bowie)

„Hallo, ich bin Zowie. Zowie Bowie!“ Dass Zowie Bowie sich später in Joey Bowie umbenannte, macht die Sache nicht sehr viel besser. Mittlerweile nutzt Zowie „Joey“ Bowie den Namen Duncan Jones.

3. Fifi Trixibelle, Pixie Frou-Frou, Peaches Honeyblossom (Bob Geldof & Paula Yates)

Fifi und Pixie sind unserer Meinung nach eher Namen für süße, kleine Hunde. Bob Geldof muss sich jedenfalls nicht wundern, wenn er seine Töchter ruft und gleich zwei Pudel mit angerannt kommen. Auch die mittlerweile leider verstorbene Peaches Honeyblossom war mit einem außergewöhnlichen Namen gesegnet.

2. Moxie CrimeFighter (Penn Jillette, Comedian und Musiker)

Bei der Geburt ihrer Tochter erklärten die Eltern: „Wir haben diesen Zweitnamen ausgewählt, damit sie, falls sie einmal wegen zu schnellen Fahrens angehalten wird, eine gute Erklärung geben kann. ‚Aber Officer, wir spielen doch fürs gleiche Team. Mein Zweitname ist Verbrechens-Bekämpfer!’“ Zum Glück hat sie ja den ersten Namen Moxie (zu deutsch „mutig“), der ihr helfen kann, das durchzuziehen.

1. Moon Unit, Dweezil, Diva Thin Muffin Pigeen, Ahmet Emuukha Rodan (Frank Zappa)

Frank Zappa schießt den Vogel wirklich ab! Allerdings hätte man von ihm wohl auch nichts anderes erwartet. Töchterchen Moon Unit („Mond-Einheit“) muss sich jedenfalls nicht wundern, wenn bald die NASA bei ihr klingelt.

102 lustige Vornamen, die es wirklich gibt

Du findest deinen Namen irgendwie doof oder langweilig? Sei lieber froh, dass deine Mutter und dein Vater dich nicht nach einem Lebensmittel oder einer Figur aus „Herr der Ringe“ benannt haben. Denn während man sich seinen Nachnamen in der Regel nicht aussuchen kann, ist der Vorname, den man bei seiner Geburt bekommt, entweder Fluch oder Segen. Hier findest du die lustigsten Vornamen, die sich besonders „kreative“ Eltern einfallen lassen haben oder die früher gar nicht mal so ungewöhnlich waren.

Die kleine Bluna Rapunzel möchte bitte aus dem Spieleparadies abgeholt werden!

60 lustige genehmigte Vornamen

Klar, niemand will seinem Kind unbedingt einen 08/15-Namen geben, den später noch drei weitere in seiner Klasse tragen. Dennoch übertreiben es manche bei der Namensgebung und benennen ihr Baby nach ihrem Lieblingsverein, einer bekannten Marke oder einfach einem völlig unsinnigen Wortgewürfel. Vorreiter sind hier bereits seit Jahren Stars, die ihre Kinder übersetzt „Apfel“, „Decke“, „Norden“ oder „Mond Einheit“ nennen. Dass ein Promi-Sprössling sich ein wenig von der Masse abheben soll, ist ja irgendwo noch nachvollziehbar, aber wieso müssen Petra und Dieter Müller aus Buxtehude ihr Kind unbedingt … nennen? Hier ist unsere Liste mit lustigen Vornamen, die skurriler kaum sein könnten:

Matt-Eagle Ikea Dior
River Galaxina Pebbles
Fanta Schneewittchen Apple
Waterloo Emelie-Extra Eitelfritz
Alkmund Napoleon Cosma Shiva
Lafayette Geilana Sheriff
Hasso November Milka
Chanel Achilles Klodwig
Bluna Popo Prestige
Cinderella-Melodie Despot Speedy
Pumuckl Rex Winnetou
Mikado Jesus Rapunzel
Bluebell Godot Dee-Jay
Raven Imperial-Purity Uragano
Christmas Blade Miracle
Sultan Katzbachine Sundance
Legolas Gneisenauette Brain
Champagna Alemmania Schaklyn
Laser Blaubeere Siebenstern
Tarzan Schokominza Jazz

Apropos bescheuerte Namen:

Welche Namen haben die Kinder dieser Promis?

QUIZ STARTEN

42 lustige Vornamen, die abgelehnt wurden

Die deutschen Standesämter sind mittlerweile schon recht schmerzfrei geworden und genehmigen mitunter die seltsamsten und lustigsten Vornamen. Dennoch gibt es auch Fälle, in denen der zuständige Beamte sich ein Herz gefasst und an die Zukunft des armen Kindes gedacht hat. Unter anderem folgende Namen wurden hierzulande bereits abgelehnt:

Verleihnix Satan Pfefferminza
Sputnik Crazy Horse Whisky
Rumpelstilzchen Gastritis Porsche
Pepsi-Cola Schnucki Woodstock
Steißbein Tom Tom Holunda
Gucci McDonald Nelkenheini
Möhre Blitz Venus
Januar Waldmeister Bierstübl
Mechipchameuh Ulme Lenin
Rasputin Atomfried Kirsche
Borussia Joghurt Liebknecht
Pumpernickel Westende Seerose
Millenium Junge Störenfried
Puppe Schröder Grammophon

Du alter Hodenkobold: 18 lustige Beleidigungen im Video

Auch, wenn die oben genannten Namen teilweise als ganz schön lustige Beleidigungen durchgehen würden, diese hier sind noch witziger:

Lesetipp

Manches Scherzkeks gibt auch seinem Haustier einen richtig bekloppten Namen: Wir stellen die 75 lustigsten Tiernamen vor

Jetzt Lesen

Kuriose akzeptierte und abgelehnte Vornamen

Frischgebackene Eltern werden bei der Wahl des Vornamens für ihr Baby immer kreativer und haben häufig ausgefallene Namenswünsche. Noch immer sind deutsche Standesämter zwar deutlich strenger als beispielsweise die USA. Doch inzwischen werden auch sehr ausgefallene Vornamen akzeptiert. Falls Sie noch auf Namenssuche sind, haben wir hier für Sie eine Hilfestellung zur Vornamensuche.

Die beliebtesten Babynamen 2018

Abgelehnte Vornamen in Deutschland

Bei einigen abgelehnten Namen sind die Kinder später sicher dankbar:

  • Pfefferminza
  • Mandy (für einen Jungen)
  • Junge
  • Störenfried
  • Theiler (statt Tylor)
  • Blitz
  • Schröder
  • Whisky
  • Waldmeister
  • Joghurt
  • Crazy Horse
  • Borussia
  • Desperado
  • Popo
  • Kirsche
  • Köln
  • Markennamen wie Porsche oder Gucci
  • Seniorina
  • Satan

Und auch im vergangenen Jahr gab es wieder zahlreiche Vornamen, die von der Gesellschaft für Deutsche Sprache abgelehnt wurden. Besonders beliebt schienen dabei Adelstitel zu sein:

  • Bandito
  • Batman
  • Chaotica
  • Eisenstein
  • Ferrari
  • Adelstitel wie Graf, Großherzog, Kaiser oder König
  • Knirpsi
  • Lucifer
  • Ohlove
  • Peanut
  • Mickilauda
  • Pinocchio
  • Popcorn
  • Shaggy
  • TJ
  • Urmel
  • vom Meer
  • Westend
  • Wildwest

Akzeptierte Vornamen in Deutschland

Welche Namen Standesämter inzwischen akzeptieren, ist nicht weniger verwunderlich:

  • Sexmus Ronny
  • Don Armani Karl-Heinz (nachdem Desperado abgelehnt wurde)
  • Camino Santiago Freigeist
  • Namen von Filmfiguren wie Pumuckl, Tarzan, Winnetou, Schneewittchen und Cinderella-Melodie
  • Markennamen wie Sunil, Lenor, Fanta, Chanel und Pepsi-Carola
  • Colonia
  • Apple
  • Peaches
  • Maier
  • Imperial-Purity
  • Sunshine
  • Courage
  • Sheriff
  • Desppot
  • Lafayette (für einen Jungen als Zweitnamen)
  • Maha
  • Prestige
  • Schaklyn (statt Jaqueline)
  • Jazz
  • Filou
  • Nussi
  • Cosmo
  • Bluebell
  • Sturmhard

Neueinsteiger: Namen aus Serien und Filmen immer beliebter

Einiges an Fahrt aufgenommen zu haben scheinen Namen der Figuren aus der Serie „Game of Thrones“: Daenerys, Tyrion, Cersei, Arya, Sansa, Bran, Theon, Euron, Brienne, Stannis und Co. erfreuen sich auf deutschen Standesämtern so einiger Beliebtheit.

Dann vielleicht doch lieber ein Top-Ten-Name?

Stillen und Ernährung: Diese Lebensmittel sind besonders reich an jetzt wichtigen Vitaminen und MineralstoffenBildquelle:

Wenn Menschen zu frischgebackenen Eltern werden, wollen sie ihrem Kind zumeist einen einzigartigen Namen geben. Dabei sind auch 2018 die Namensgebungen wieder sehr ungewöhnlich. Einer Untersuchung des Internetportals Stylevamp zufolge werden im Internet vermehrt nach ausgefallenen, anstatt von traditionellen Namen gesucht. Vor allem Prominente setzen auf verrückte Varianten, wenn es um den Star-Nachwuchs geht.

Stars toppen die Liste der skurrilen Babynamen

Wenn man sich die verrückten Namen der Kinder von den Stars und Sternchen ansieht, kann man oft das Schmunzeln nicht unterdrücken. So heißt die Tochter der Schauspielerin Gwyneth Paltrow zum Beispiel Apple Blythe Allison. Rotschopf Spice-Girl Geri Halliwell hat ihre Tochter Bluebell Madonna genannt. Gitarrist Keith Richards Tochter nennt sich Dandelion (zu Deutsch: Pusteblume) und der gar unglaubliche Name der Tochter der Moderatorin Paula Yates und dem Sänger Michael Hutchence lautet Heavenly Hiraani Tiger Lily.

Deutschland bleibt den klassischen Vornamen treu

In Deutschland erfreuen sich die neuen Erdenbürger oft noch an den eher traditionellen Vornamen. So sind Mädchennamen wie Emma, Maria, Anne und Sophie stets mit von der Partie. Bei den Jungs stehen typische Namen wie Ben, Alexander, David und Max auf den Geburtsurkunden. Während die klassischen Vornamen auf Grund ihrer Zeitlosigkeit wohl auch weiterhin von Eltern gewählt werden, scheinen die Deutschen mit der Aufgabe der Namensfindung dennoch mehr und mehr kreativ zu werden.

Trend zu lustigen Babynamen in Deutschland hält jedoch an

In Deutschland sind einige Namen strikt verboten. So finden sich Blitz, Atomfried, Gucci, Joghurt, Pfefferminza, Satan, Steißbein, Crazy Horse, Holunder und Verleihnix auf der Liste der nicht wählbaren Namen vertreten.

Das ist verständlich, denn solche Namen können Kindern oft zum Verhängnis werden. Mobbing steht nicht selten an der Tagesordnung. Aber auch weitaus bekanntere Namen, wie zum Beispiel Jacqueline können für Unmut sorgen, einfach weil der Name sich so als Witz etablierte. Und selbst recht normale (englische) Namen, wie Zoe, Phoebe und Chloe führen nicht selten zu Problemen, da sie schlecht ausgesprochen werden können.

Beliebte, wenn gleich seltsame deutsche Namen 2018

Mona

Dieser Name wird in Deutschland immer beliebter. Was vielleicht nicht jedem bekannt ist: Mona bedeutet im Spanischen Affe und wird damit gleichzeitig zur Beleidigung.

Sida

In Deutschland ist Sida ein populärer Name für Mädchen. In Spanien, sowie Frankreich jedoch bedeutet SIDA die Krankheit AIDS.

Fanny

Der Mädchenname gilt in Deutschland als ein beliebter und wird oft als Kosename und Kurzform für Franziska gewählt. In England bedeutet Fanny im vulgären Sprachgebrauch die weiblichen Genitalien. In den Vereinigten Staaten ist Fanny der Po.

Fakt ist, dass mit jedem neuen Jahr auch neue, skurrile Babynamen entstehen werden. In Hollywood ist es ein ungeschriebenes Gesetz, dem Nachwuchs einen so ausgefallenen wie möglich Namen zu schenken. Traditionelle Namen hingegen schwinden immer mehr von der Fläche. Man darf gespannt sein, wie sich der Trend 2019 entwickeln wird.

Das könnte interessant sein

Kinder sind ein Segen für ihre Eltern und für die ganze Gesellschaft

Zu einem Fachgespräch zum Thema „Drei Kinder und mehr – Mehrkindfamilien in der Mitte der Ges…

Tierschutz Partei ins Münchner Rathaus – bitte helft alle mit!

Wir haben eine Chance, verantwortungsvolle Politik für Mensch, Tier und Umwelt ins Münchner Ratha…

Trump: Wer nicht klatscht, ist ein Verräter. Fakten-Checker sind die größten Lügner.

„Gestern war die Zukunft besser.“ Mit diesen Worten beginnt das Buch. Dieser Satz ist die notw…

About the author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.