P30 pro mit vertrag

Huawei P30 Pro

Modernes & elegantes Design

Das Huawei P30 Pro kommt in einem frischen und eleganten Look, der auf viel Glas und schmale Kanten setzt. Ein Aluminiumrahmen sorgt für die nötige Stabilität und verbindet das Display auf der Vorderseite mit der Rückseite aus Glas. Die seitlichen Kanten sind wie beim Samsung Galaxy S10 Plus leicht abgerundet, sodass das P30 Pro sehr angenehm in der Hand liegt. Die Kanten oben und unten sind abgeflacht, so kannst du das Smartphone mit ein bisschen Feingefühl sogar senkrecht hinstellen.

Ebenfalls neu sind die Farben, in denen das Huawei P30 Pro daherkommt. Neben dem typischen schwarz (Black) gibt es noch die Farben Aurora (Blau-Grün), Breathing Crystal (Weiß-Türkis) und Amber Sunrise (Orange-Rot). Die drei zuletzt genannten Farben haben wieder einen hübschen Spiegelungseffekt, der die Farbe je nach Betrachtungswinkel unterschiedlich aussehen lässt.

Zudem ist das P30 Pro durch eine IP68-Zertifizierung gegen Wasser und Staub geschützt. Es empfiehlt sich, dennoch eine Schutzhülle zu verwenden, um die Glasoberfläche vor Kratzern zu schützen und um Fingerabdrücke auf der Glasoberfläche zu vermeiden.

Der Fokus liegt auch beim Design klar auf der Fotografie.

Riesiges Display mit Notch

Die Vorderseite des Huawei P30 Pro wird vollständig von dem großen 6,47-Zoll-Display eingenommen. Damit fällt das Display sehr groß aus. Durch einen Formfaktor von 19,5:9 lässt sich das große Display jedoch gerade noch so mit einer Hand bedienen. Das OLED-Display löst mit 2340 x 1080 Bildpunkten in Full HD+ auf und ist mit 398 Pixel per Inch (ppi) angenehm scharf. Hier ist auch aus nächster Nähe kein Pixel zu erkennen.

Zudem unterstützt das Display des P30 Pro HDR10-Inhalte und 100% des DCI-P3-Farbraums, was für kräftige und natürlich aussehende Farben sorgt. Auch die Helligkeit erreicht einen Spitzenwert, sodass sich das Display bei starker Sonneneinstrahlung noch gut ablesen lässt.

Am oberen Displayrand sitzt eine kleine Teardrop-Notch, welche die Frontkamera beherbergt. Die Notch fällt angenehm klein aus und stört auch beim Videoschauen überhaupt nicht. Durch die reduzierte Notch fehlen jedoch Sensoren für die Gesichtserkennung, auf die du beim Huawei P30 Pro zwar nicht verzichten musst, die jedoch nicht besonders sicher ist. Dafür verbaut Huawei ein Fingerabdrucksensor unter dem Display, der das Smartphone blitzschnell, sicher und zuverlässig entsperrt.

Elegant abgerundete Kanten und eine dezente Notch.

Das Herzstück des Huawei P30 Pro

Das „P“ im Namen steht für „Photography“, weshalb es nicht verwunderlich ist, dass das Herzstück des P30 Pro die Kamera ist. Auf der Rückseite verbaut Huawei eine Leica-Quad-Kamera. Ein 40-Megapixel-Primärsensor mit Weitwinkelobjektiv und f/1,6-Blende sorgt für gestochen scharfe Aufnahmen und viele Details, während der 20-Megapixel-Sekundärsensor mit Ultraweitwinkelobjektiv und f/2,2’er Blende sich sehr gut für Panoramafotos eignet.

Zudem hat Huawei eine spezielle Kamera mit 8-Megapixel-Sensor und einem Periskop-Teleobjektiv entwickelt. Diese erlaubt durch eine seitliche Anordnung einen 5-fach optischen Zoom, wie man ihn sonst nur aus großen Digitalkameras kennt. In Kombination mit den anderen Kameras ist sogar ein 10-facher Hybridzoom und ein 50-facher Digitalzoom möglich.

Dabei sind alle Kameras mit einem Phasenautofokus ausgestattet, der durch die vierte Kamera, eine Time-of-Flight-Kamera, unterstützt wird. Die TOF-Kamera sendet Infrarot-Signale aus, die von Oberflächen reflektiert werden. Durch die Zeit, die die Infrarotsignale hin und zurück brauchen, kann die TOF-Kamera ein präzises 3D-Bild der Umgebung erstellen und Tiefeninformationen für Fotos ergänzen. Sowohl der Primärsensor als auch die Telekamera sind mit einem optischen und einem AI-Bildstabilisator ausgestattet, der Verwacklungen verhindert.

Die Leica-Quad-Kamera des Huawei P30 Pro ist wohl die beste Smartphone-Kamera auf dem Markt und übertrifft sogar die Kamera des Samsung Galaxy S10 und des Apple iPhone XS.

Einzigartig ist auch der Nachtmodus, mit dem du bei absoluter Dunkelheit taghelle Bilder mit vielen Details und wenig Bildrauschen schießen kannst. Verschiedene Aufnahmemodi sowie HDR und ein Dual-LED-Blitz sind natürlich auch mit an Bord.

Mit dem Huawei P30 Pro kannst du Vidoes in Full HD mit 60 fps oder in 4K mit 30 fps aufzeichnen. Videos in Full HD mit 30 fps werden sogar elektronisch stabilisiert.

Auf der Vorderseite sitzt eine 32-Megapixel-Selfiekamera mit f/2,0-Blende.

Die Quad-Kamera liefert unschlagbare Bildergebnisse in jeder Situation.

Mehr Performance geht nicht

Unter der Haube des Huawei P30 Pro werkelt der hauseigene Kirin-980-Chipsatz, der auch schon beim Huawei Mate 20 Pro zum Einsatz kam. Unterstützt wird die 8-Kern-CPU, deren Kerne mit maximal 2,6 Gigahertz takten, von satten acht Gigabyte Arbeitsspeicher. Für aufwendige 3D-Grafik ist eine Mali-G76-Grafikeinheit integriert worden.

Mit dieser Ausstattung bewältigt das Huawei P30 Pro alle Aufgaben mit Leichtigkeit. Multitasking ist schon lange kein Problem mehr und auch Spiele laufen mit den höchsten Grafikeinstellungen ohne Ruckler. Angetrieben wird das P30 Pro von Android 9.0 Pie mit Huaweis EMUI 9.1.

Der interne Speicher umfasst, je nach Version, entweder 128, 256 oder satte 512 Gigabyte und bietet massenhaft Platz für Fotos, Videos, Apps und vieles mehr. Wenn der Speicher dann doch mal knapp wird, kannst du ihr bequem mit einer Nano-Memory-Card (NM-Card), Huaweis eigene Speicherkartenlösung, um bis zu 256 Gigabyte erweitern. Dazu wird allerdings der zweite SIM-Karten-Platz benötigt. Es gilt also: entweder mehr Speicher oder Dual-SIM.

Pionierleistung und Effizienz mit dem Kirin 980.

Akku, Konnektivität und Sound

Im Inneren des Huawei P30 Pro steckt nicht nur ordentlich Rechenleistung, sondern auch ein großer 4200-Milliamperestunden-Akku, der das Smartphone problemlos einen ganzen Tag im Dauerbetrieb versorgen kann. Bei sparsamer Nutzung hält der Akku auch gern mal 3 bis 4 Tage am Stück durch.

Aufgeladen wir der Akku des P30 Pro wahlweise über das USB-C-Netzteil mit 40-Watt-SuperCharge-Technologie oder drahtlos mit Huawei Wireless Quick Charge (15 Watt). Beide Ladetechniken sind mit die schnellsten auf dem Markt und füllen den Riesenakku in unter 90 Minuten.

Ein Klinkenanschluss für Kopfhörer fehlt dem P30 Pro leider, jedoch liefert Huawei einen USB-C-Adapter für Kopfhörer mit. Der Mono-Lautsprecher an der Unterseite klingt, dank Dolby Atmos und Hi-Resolution-Audio (32-bit) erstaunlich gut und überzeugt durch klaren Klang und kräftige Bässe. Wer lieber drahtlos Musik hört, kann Kopfhörer per Bluetooth 5.0 mit aptX HD verbinden. Zudem unterstützt das Huawei P30 Pro Gigabit-LTE, NFC und WLAN ac sowie verschiedene GPS-Systeme.

Mit dem Huawei P30 Pro erscheint ein Flaggschiff auf dem Markt das seinesgleichen sucht. Das P30 Pro kann in allen Kategorien punkten und überzeugt mit seiner herausragenden Kamera, die es so noch in keinem Smartphone gibt. Wem das 6,47-Zoll-Display nicht zu groß ist oder viel mit dem Smartphone fotografiert, sollte auf jeden Fall beim Huawei P30 Pro zuschlagen. Alle anderen sollten mal einen Blick auf den kleinen Bruder, das Huawei P30, werfen.

Weitere Informationen, Preise und Bilder zum Huawei P30 Pro.

Hier geht es zum direkten Vergleich: Huawei P30 Pro und Huawei P30.

Huawei P30 Pro, Smartwatch & Vodafone-Vertrag mit 16 GB LTE-Datenvolumen zum Hammerpreis

Wer aktuell auf der Suche nach einem Huawei P30 Pro mit Handyvertrag und viel LTE-Datenvolumen im Vodafone-Netz ist, kann bei Saturn ein echtes Schnäppchen machen. Als Belohnung gibt es sogar noch eine Smartwatch oben drauf. Das alles für nur 26,99 Euro im Monat.

Bildquelle: GIGA

Huawei P30 Pro mit Vertrag für 26,99 Euro im Monat

Kurz vor Weihnachten haut Saturn noch einen richtig guten Tarif-Deal mit dem Huawei P30 Pro raus. Ihr habt aktuell noch die Wahl zwischen allen Farben, wobei die richtig schönen Farbvarianten nur noch in limitierter Stückzahl zu haben sind. Zusätzlich gibt es die Huawei Watch GT Active, ein zweites Armband und natürlich den Tarif von Mobilcom-Debitel im Vodafone-Netz. Die einmalige Zuzahlung für die Hardware liegt bei 49 Euro. Versandkosten fallen keine an.

Die Details des Tarifs im Überblick:

  • Anbieter: Mobilcom-Debitel
  • Netz: Vodafone
  • Allnet-Flat in alle deutschen Netze
  • SMS-Flat in alle deutschen Netze
  • 16 GB LTE-Datenvolumen (max. 21,6 MBit/s)
  • EU-Roaming inklusive
  • Grundgebühr pro Monat: 26,99 Euro
  • Bereitstellungsgebühr: 39,99 Euro

Das Huawei P30 Pro hat aktuell einen Wert von etwa 650 Euro. Die Smartwatch kommt auf 120 Euro. Macht zusammen 770 Euro an Hardware, die man bekommt. Rechnet man alle Kosten für den Vertrag (687,75 Euro) mit zwei Jahren Laufzeit und die einmalige Zuzahlung für die Hardware (49 Euro) zusammen, kommt man auf 736,75 Euro. Wenn man sich diesen Deal also holt, macht man einen Gewinn von 33,25 Euro und hat auch noch einen richtig guten Tarif im Vodafone-Netz dazu.

Huawei P30 Pro mit Vertrag: Für wen lohnt sich der Kauf?

Für alle, die das Huawei P30 Pro zum günstigen Preis und überschaubaren monatlichen Gebühren haben wollen. Der Vertrag von Mobilcom-Debitel arbeitet im Vodafone-Netz und man hat mit 16 GB sehr viel LTE-Datenvolumen zur Verfügung. Man kann so viel telefonieren und SMS schreiben wie man möchte. Allein die Geschwindigkeit ist auf 21,6 MBit/s beschränkt. Reicht im Normalfall aber für alles aus. Insgesamt also ein sehr guter Deal.

Mehr zum Smartphone erfahrt ihr im Test vom Huawei P30 Pro. Einschränkungen bei den Updates oder Google-Diensten gibt es bei diesem Smartphone nicht. Huawei deckt natürlich die Garantie ab, sodass ihr in Deutschland keine Probleme mit dem Handy habt.

Unsere Top-Tablets

Wenn es um das beste Tablet mit Vertrag geht, hat jeder individuelle Vorstellungen. Deshalb gibt es auch nicht nur genau ein einziges perfektes Modell. Stattdessen sollte man sich einfach überlegen, was man mit dem neuen Endgerät am liebsten unternehmen möchte.

  • Verwendung: Geht es in erster Linie um Freizeit und Unterhaltung, z.B. um das Streamen von Filmen und um die neuesten Games? Oder steht vor allem mobiles Arbeiten auf dem Programm?
  • Mobilität: Soll das neue Tablet wirklich überall mit hin, und das am besten in der Jackentasche bzw. in einer kleinen Handtasche? Oder soll es vor allem ein möglichst großes Display, z.B. mit Full-HD oder Quad-HD Bildauflösung bieten, damit man im Büro oder zu Hause höchsten Bildgenuss erlebt?
  • Leistung: Je nach Prozessor und Arbeitsspeicher kann ein Tablet PC einen klassischen Laptop mehr oder weniger komplett ersetzen. Für rechenintensive Apps und Games sollte der Prozessor möglichst viele Kerne bieten – z.B. als Quad-Core CPU – und mit einer schnellen Taktfrequenz arbeiten, die man in MHz misst. Wer aber Wert auf möglichst niedrige Preise legt und lediglich unterwegs im Web surfen oder E-Mails abrufen will, findet auch im Einsteigerbereiche eine tolle Auswahl an Tablets mit Vertrag von O2.
  • Anbieter: Im Grunde hat jede beliebte Smartphone-Marke auch eine großartige Tablet Auswahl zu bieten. Besonders populär sind die Bestseller der Apple iPad Reihe oder aus der Samsung Galaxy Tab Produktfamilie. Doch auch die übrigen Hersteller wie Sony & Co. haben immer wieder attraktive Angebote. Wer also ein echter Fan der jeweiligen Marke ist, kann bei der Auswahl auch nach dem Hersteller gehen.
  • Betriebssystem: Inzwischen sind alle großen Betriebssysteme wie iOS, Android und Windows Phone sehr intuitiv zu bedienen und wahre Allrounder für den mobilen Alltag. Die verfügbaren Apps in den jeweiligen Stores reichen von mehreren Hunderttausend bis über eine Million. Die Auswahl ist also in jedem Fall reichlich. Wenn man hier eine Empfehlung geben möchte, dann höchstens diese: Falls du bereits ein Smartphone mit einem bestimmten Betriebssystem nutzt und dieses nicht missen möchtest, solltest du einfach dasselbe OS auch auf deinem Tablet wählen.

Tablet mit Vertrag

Top Tablets

Als Ergänzung zum Smartphone, als Laptop-Ersatz oder mobiles Büro – Tablets sind aus unserem mobilen Alltag kaum noch wegzudenken. Und sie werden immer besser. Schärfere Displays, schnellere Prozessoren, bessere Kameras und hochwertigere Gehäuse kommen von Generation zu Generation auf den Markt. Doch welches ist das richtige Tablet für Ihre Bedürfnisse? Ein Apple iPad oder doch eher ein Android Tablet? Ebenso unterschiedlich wie die Ansprüche, die an ein Tablet gestellt werden, so unterschiedlich sind die Geräte der verschiedenen Hersteller. Bei uns können Sie aus den Top-Tablets der beliebtesten Hersteller wie etwa Apple oder Samsung Ihr Wunsch-Gerät auswählen. Sie erhalten viele Tablets gratis zu den verschiedenen Datentarifen dazu. Bei anderen Tablet-Tarif-Kombinationen wird hingegen ein geringer Gerätepreis fällig. Doch egal welches Tablet mit Vertrag Sie bei preis24 finden. Es wird immer zu besonders günstigen Konditionen verfügbar sein. Bestellen Sie Ihr Tablet mit Vetrag online bei uns und genießen Sie die volle Mobilität eines Laptops in einem handlichen Format und das, egal wo Sie sich gerade befinden.

o2 Handy-Ratenkauf vs. SMARTPHONE ONLY. Was ist besser?

Inklusive Upgrade Option

Mit der Upgrade Option kannst du alle 12 Monate kostenfrei auf ein neues Smartphone wechseln. Nutzt du die Upgrade Option nicht, gehört dir das Gerät am Ende der Laufzeit.

Kein Schnickschnack

Du bezahlst nur die monatliche Rate für dein Handy und mehr nicht. Ohne Handyvertrag, ohne Anzahlung und versandkostenfrei geliefert.

Frei für deine Sim-Karte

Du kannst deine alte Sim-Karte einfach weiternutzen oder auf einen günstigen Tarif umsteigen. So bleibst du unabhängig bei der Wahl deines Mobilfunkanbieters.

Unser Angebot o2 My Handy Ratenkauf oder SMARTPHONE ONLY. Wir vergleichen o2 My Handy mit der Handy-Ratenzahlung von SMARTPHONE ONLY. Was ist besser? Let’s go! Wir empfehlen: Deine Vorteile

  • tick Günstige Preise
  • tick Schneller Versand
  • tick Premium Service
  • tick Keine Anzahlung
  • tick Ohne Handyvertrag
  • tick Frei für alle Sim-Karten

SMARTPHONE ONLY oder o2?

Heute machen wir den Vergleich: o2 Handy-Ratenkauf vs. SMARTPHONE ONLY! Obwohl o2 eine Mobilfunkmarke ist, die eigentlich Handyverträge verkauft, bietet der in München ansässige Konzern mit dem Produkt o2 My Handy auch eine Möglichkeit an, Handys auf Raten zu kaufen. Im Gegensatz zu o2, verkauft SMARTPHONE ONLY grundsätzlich keine Handyverträge und bietet ausschließlich den Handy-Ratenkauf an. Zugegeben, aus unserer Quelle mag der Vergleich etwas parteiisch sein, aber heute werfen wir einen Blick auf die Angebote der beiden Anbieter!

  1. SMARTPHONE ONLY oder o2
  2. o2 (Telefonica) Handy-Ratenkauf
  3. SMARTPHONE ONLY Handy-Ratenkauf
  4. Preisvergleich
  5. Fazit

o2 Handy-Ratenkauf

Wer sich bei o2 auf der Suche nach einem Handy auf Raten umschaut, muss erstmal aufpassen, nicht (ausversehen) einen Mobilfunkvertrag mit auszuwählen. Zwar bietet o2 den Ratenkauf von Handys mit einer Laufzeit von 24 Monaten an, doch das Hauptgeschäft des Mobilfunkanbieters ist das Verkaufen von Tarifen. Wer ein passendes Angebot gefunden hat, kann bei o2 ein Handy auf Raten bestellen. Bei o2 My Handy werden in der Regel eine geringe Anzahlung sowie Versandkosten fällig. Die monatlichen Raten hingegen sind zinsfrei und transparent.

Mit einem „o2 My Handy“-Vertrag wird man Kunde des Konzerns Telefonica. Kritisch: Die Kundenzufriedenheit bei o2 soll in den letzten Monaten drastisch gesunken sein. Hier muss der Käufer offenbar abstrichen machen und sich auf lange Wartescheifen an der Hotline einstellen. Solltest du bereits einen o2-Handyvertrag besitzen, erhältst du eine zweite Kundennummer und die die Abbuchung der Raten erfolgt separat. Eine Kündigung ist nicht nötig, der Vertrag für das Handy endet nach zwei Jahren von alleine. Das vorzeitige Abbezahlen der Raten ist möglich.

SMARTPHONE ONLY Handy-Ratenkauf

Wer ein Handy auf Raten kaufen möchte, ist bei SMARTPHONE ONLY genau richtig. Der Online-Anbieter aus Braunschweig verfügt über ein riesiges Sortiment der neusten Smartphones, die per Ratenzahlung bestellt werden können. Alle Geräte werden mit einem Handy-Ratenkauf über 24 Monate angeboten. Die monatliche Rate ist transparent und ohne Zinsen. Im Gegensatz zu der Ratenzahlung bei o2, fallen bei SMARTPHONE ONLY keine ohne Anzahlung oder Versandkosten an: Es kommen keinerlei Zusatzkosten auf den Käufer zu.

Kostenlose Extras bei SMARTPHONE ONLY: Wer sein Handy bei dem SMARTPHONE ONLY bestellt, profitiert von einigen attraktiven Services, die o2 seinen Kunden nicht bieten kann. Zum einen wäre da die Upgrade Option, die es dir ermöglicht, dein Handy bereits nach 12 Monaten an den Anbieter zurückzusenden und ein neues Handy zu bestellen. Zum anderen ist die kostenlose Handyversicherung hervorzuheben, die in Kooperation mit Schutzklick abgeschlossen werden kann. Die vorzeitige Rückzahlung der Raten ist ebenfalls kostenlos und zu jeder Zeit möglich.

Die Geräte von SMARTPHONE ONLY sind immer frei für alle Sim-Karten und Neuware mit voller Garantie. Die Bestellung im Onlineshop kann vollständig online erfolgen, so dass dank WebIdent-Verfahren kein Papierausdruck notwendig ist. Der Kundenservice erhält laut Trusted Shops die Note „Sehr gut“ (Quelle).

Preisvergleich: Wer ist günstiger?

Wir haben uns die aktuellen Smartphone-Topseller vorgeknöpft und mal einen Blick auf die Preise der beiden Anbieter geworfen (Stichtag: 12.03.2018, ). Aufgeführt wird jeweil die monatliche Rate bei einem Ratenkauf mit einer Laufzeit von 24 Monaten. Und das kam dabei heraus:

Wie man sieht, sind beide Anbieter in Ihrer Preisgestaltung nahe beieinander und richten sich am üblichen Marktpreis der Geräte aus. Kleine Preisvorteile gibt es bei der Rate bei SMARTPHONE ONLY, insbesondere weil hier keine Anzahlung und keine Versandkosten hinzugerechnet werden müssen.

Fazit

Natürlich kann ein Vergleich aus unserer Sicht nur zu SMARTPHONE ONLY als Sieger führen 🙂

Aber Spaß beiseite: Wie immer beim Handykauf, ist die Wahl des Anbieters Vertrauenssache und liegt daran, ob der Wunschanbieter gerade ein günstiges Angebot parat hat. Bei beiden Anbietern kannst du bedenkenlos ein neues Handy bestellen. Bei SMARTPHONE ONLY findest du aufgrund der kostenlosen Zusatzfeatures und des hervorragenden Kundenservice ein ausgezeichnetes Angebot. Gerade wenn du auf der Suchen nach einem neuen Handy ohne Handyvertrag und ohne Anzahlung bist, ist das Angebot von SMARTPHONE ONLY unschlagbar. Hier findest du alle aktuellen Angebote.

Genialer Handyvertrag: Huawei P30 Pro + Tablet gratis + 20 GB LTE für 35 €/Monat

Das Huawei P30 Pro ist auch 2020 eines der besten Foto-Handys. Bis zum morgigen 30. Januar bekommt man es in einem ausgezeichneten Vertrag* mit 20-GB-Datenflat für 34,99 Euro im Monat und einmalig 93,98 Euro. Dazu gibt es ein Tablet geschenkt.

Update: Ein Reminder: Das Angebot ist nur noch bis zum Donnerstag, 16:00 Uhr gültig. Die Zeit läuft also. Wer Interesse hat, sollte schnell zuschlagen*.

Top-Vertrag: Huawei P30 Pro mit Tablet zum Superpreis bei o2

Im Frühjahr 2019 brachte Huawei sein neues Flaggschiff auf den Markt, das P30 Pro. Das Smartphone ist auch heute noch aktuell, bietet ein gutes Display, lange Akkulaufzeit und eine unglaublich gute Kamera, die vor allem im Bereich Zoom und bei schlechten Lichtverhältnissen brilliert. Ergebnis: Das Huawei P30 Pro hat im GIGA-Test verdient eine sehr hohe Wertung von 90 % eingefahren.

Wichtig für alle, die an dem Handy interessiert sind: Anders als beim später vorgestellten Mate 30 Pro ist das P30 Pro nicht vom US-Embargo betroffen, hat also Google-Apps und Zugang zum Play Store. Das bleibt auch so, Huawei gibt hier bekanntermaßen sein Zukunftsversprechen.

Dazu gibt es mit dem Huawei Mediapad T3 ein Einsteiger-Tablet mit 9,6 Zoll Bilddiagonale, HD-Auflösung und Qualcomm Quad Core-Prozessor, mit dem man auch auf dem Sofa bequem surfen, Mails lesen, Videos schauen und spielen kann. Die Stiftung Warentest hat in Ausgabe 12/2017 eine Wertung von „befriedigend“ (2,6) für die LTE-Version des MediaPad T3 vergeben, hier bekommt man die Version nur mit WLAN-Konnektivität.

Vertragseigenschaften

Der Vertrag läuft direkt über o2 und nicht über einen Reseller. Das bringt Vorteile – maximale LTE-Geschwindigkeit, Rabatte auf DSL-Verträge und andere Goodies wie vergünstigte Kinotickets und kostenlose Musik-Downloads. Hier sind die Vertragsdetails:

  • Anbieter/Netz: o2 Telefónica
  • Tarif: o2 Free M Boost (2019)
  • Mindestvertragslaufzeit: 24 Monate
  • monatliche Kosten: 34,99 Euro
  • einmalige Kosten: 93,98 Euro (Gerätezuzahlung + Anschlussgebühr + Versand)
  • Allnet-Flat: ja, in alle deutschen Netze
  • SMS-Flat: ja
  • Daten: 20 GB LTE im Monat
  • Datengeschwindigkeit: max. 225 MBit/s down, max. 50 MBit/s up
    Nach Verbrauch des Inklusivvolumens mit bis zu 1 MBit/s weitersurfen)
  • EU-Roaming: ja
  • Datenautomatik: nein
  • Angebot gültig bis: 30. Januar, 16:00 Uhr*

Kosten des Bundles im Überblick

Im Vertrag* kostet das Bundle aus Handy und Tablet 34,99 Euro im Monat. Die einmaligen Kosten zu Vertragsbeginn addieren sich auf 93,98 Euro (49 Euro Gerätezuzahlung + 39,99 Euro Anschlussgebühr + 4,99 Euro Versandkosten). Rechnet man das auf die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten hoch, hat man Gesamtkosten von 933,74 Euro oder rechnerisch im Durchschnitt 38,91 Euro im Monat.

Dafür bekommt man einiges geboten: Das Smartphone hat nach aktuellem Preisvergleich einen Online-Bestpreis von 569,88 Euro (Versand inklusive). Das Tablet kommt auf einen Wert von 128 Euro inklusive Versand. Zieht man den Wert der Hardware (697,88 Euro) von den Gesamtvertragskosten (933,74 Euro) ab, kommt man auf 235,86 Euro reine Kosten für den Vertrag – das sind monatlich durchschnittlich 9,83 Euro. Für das Gebotene, also eine Allnet-Flat mit 20 GB Daten in bestmöglicher LTE-Geschwindigkeit direkt bei o2, ist das richtig gut!

1&1: Samsung-Tablet gratis zu Smartphone Galaxy S9 mit Allnet-Flat

Montabaur – Wer bei 1&1 (Handytarife von 1&1) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern. eine Allnet-Flat mit den Smartphones Samsung Galaxy S9 oder Galaxy S9+ kombiniert, kann sich aktuell das Samsung-Tablet Galaxy Tab E (9.6 WiFi) im Wert von 120 Euro gratis sichern. Die Aktion ist bis zum 24. September 2018 befristet. Bei ausgewählten Tarifen gibt es die Smartphones ohne einmalige Zuzahlung.

Diese Konditionen gelten für die 1&1-Bundles:

Samsung Galaxy S9

Samsung Galaxy S9+

Allnet-Flat-Tarife im D- oder E-Netz

Die Mindestvertragslaufzeit der 1&1 Allnet-Flats liegt jeweils bei 24 Monaten, als Bereitstellungspreis fallen einmalig 29,90 Euro an. Inklusive sind jeweils eine Telefon-Flat in alle deutschen Netze sowie Highspeed-Datenvolumen zwischen 3 GB und 15 GB. Die Tarife lassen sich im D-Netz von Vodafone oder im E-Netz von Telefónica Deutschland buchen.

Um das Gratis-Tablet mit 9,6 Zoll großem Display zu erhalten, ist eine Registrierung über die Samsung-Aktionsseite www.samsung.de/superdeals bis zum 8. Oktober 2018 erforderlich. Laut 1&1 gilt die Aktion nur solange der Vorrat reicht.

Weitere Informationen zu dem Mobilfunkangebot von 1&1 finden sich online unter www.1und1.de/handy Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern..

Erinnert ihr euch noch an den galaktisch guten Samsung-Deal im Juni? Handy kaufen und Tablet bekommen? Habt ihr das Special verpasst? Dann solltet ihr jetzt aufpassen. Die Aktion geht in die zweite Runde, mit gebündelter Power für Fans. Es winkt wieder ein Galaxy Tab 4 gratis, wenn ihr ein Galaxy S6 oder S6 Edge kauft. Aber das ist noch nicht alles. Erfahrt hier mehr über das Samsung Fan-Bundle.

Tablet-Deal nicht nur für Fans

Wie bereits im Juni gilt: Kauft ein Samsung Galaxy S6 oder S6 Edge und es gibt dazu gratis ein Galaxy Tab 4. Neu ist hingegen das BILDplus Digital-Abo mit BUNDESLIGA bei BILD. Fußballfans kommen hier voll auf ihre Kosten, aber auch alle anderen dürfen sich über die Zugaben zum neuen Handy freuen.

So sichert ihr euch Smartphone und Tablet von Samsung

Es ist ganz einfach, das Galaxy Tab 4 gratis abzustauben: Gebt nach dem Kauf eures Smartphones IMEI und EAN-Nummer auf http://www.samsung.com/de/offer/fanbundle/ ein und schickt Samsung einen Scan eurer handyflash-Rechnung. Anschließend werden die Rechnungsdaten sowie IMEI und EAN geprüft. Der Versand von Tablet und BILDplus-Gutscheincode ist gratis und erfolgt sofort nach erfolgreicher Prüfung. Wie auch im Juli gilt: Es gibt keine versteckten Kosten, keine Tricks, kein Hintertürchen. Ihr kauft keine Waschmaschine, sondern bekommt BILDplus-Abo und Tablet gratis. Auch dieses Mal gilt die Aktion, solange der Vorrat reicht. Bestellt euer neues Samsung Galaxy S6 oder S6 Edge am besten noch heute.

Noch einmal zusammengefasst:

  • Smartphone bei handyflash bestellen
  • Registrierung zwischen dem 18. August und 1. September
  • IMEI und EAN bei Samsung eingeben
  • Rechnung scannen und mitschicken
  • Gratis-Tablet und BILDplus mit BUNDESLIGA bei BILD bekommen
  • BILDplus-Gutschein bis 31. Dezember einlösen

Diese Samsung-Smartphones sind Teil des Fan-Bundles

Hier geht es direkt zu den Galaxy-Smartphones von Samsung, mit denen ihr an der Aktion teilnehmen könnt:

  • Samsung Galaxy S6 32 GB
  • Samsung Galaxy S6 64 GB
  • Samsung Galaxy S6 Edge 32 GB
  • Samsung Galaxy S6 Edge 64 GB
  • Samsung Galaxy S6 Edge 128 GB

Gratis: Samsung Galaxy Tab 4

Erneut könnt ihr euch ein Samsung Galaxy Tab 4 sichern. Euch erwartet ein 7,0 Zoll großes Tablet für mehr Spaß, Produktivität und Kreativität zu Hause und unterwegs. Bis zu acht Nutzer können das kompakte Tab 4 über eigene Profile verwenden. Aufgrund seiner Größe liegt das Tablet perfekt in der Hand. Die Rückseite in Lederoptik verleiht ihm zudem einen edlen Look.

In puncto Hardware seid ihr ebenfalls gut dabei. Der schnelle Quad-Core sorgt für eine flüssige Performance. Spiele und Apps laufen ohne zu ruckeln. Wi-Fi Direct sichert die Internetverbindung unterwegs mittels Hotspot (zum Beispiel an öffentlichen Orten oder durch Tethering mit dem Smartphone). GPS verwandelt das Tab 4 in ein flottes Navigationssystem. Greift also zu, wenn ihr noch kein Tablet besitzt. Nicht vergessen: Es kostet euch im Samsung Fan-Bundle keinen Cent.

Zwei, die zusammenpassen: Galaxy Tab 4 und S6/S6 Edge

Die beiden Devices von Samsung passen perfekt zusammen. Ihr könnt sie einfach verbinden und so über Group Play gemeinsam spielen, Bildschirme teilen und sogar Fotos binnen Sekunden austauschen. Synchronisation und Datenübertragung sind ein echtes Kinderspiel. Also: Nicht zögern, sondern zugreifen und zwei tolle Geräte für Freizeit und Business sichern.

About the author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.