Osterhase zum basteln

Yesterday I was drawing with my kids and since it is Easter this week we decided to draw Easter bunnies. I noticed that – like everything – you can draw bunnies very easily. It’s the same principle that applies to symbols in sketchnotes: everything can be drawn out of simple shapes.

Lots of possibilities

To draw bunnies you just need a basic shape for the body. That can be an organic shape or a square or two ovals together. What you need to make it a rabbit is: ears, a triangle nose and eyes. If you want you can add a tail or teeth but that is not necessary.

From here you have tons of variations to chose from: Different ears look like (big, small, pointy, round …), where are they placed on the head, how does the eyes look like, how to feet and arms look like etc.

Positions

The easiest thing is to draw the rabbit from the front, looking directly at you. But you can also move it a little, make it jump or draw it from the side.

Practice

You’ll probably spend some time with your family over Easter I guess. Good! Perfect to practice a little. Take some kids, pens (BTW I love those ones from Stabilo – Affiliate), paper and draw as many bunnies as you like!

Happy Easter!

Want the Newsletter? Sign-Up! ↓

Du erhältst hiermit meinen unregelmäßigen Newsletter mit Infos rund um Vizthink und Sketchnotes.

Osterhasen basteln in 3D

3 coole Möglichkeiten, was du mit einem Papier Osterhasen machen kannst

Dekoriere deine Wohnung so richtig frühlingslike

Gerade nach Weihnachten sehnen wir uns nach hellen Farben, frühlingshafter Deko und positiver Energie. Mit diesem Hasen aus Papier, faltest du dir eine wirklich coole Osterdeko, die du auf den Wohnzimmertisch, auf dem Fenstersims oder einem kleinen Beistelltisch mit Tulpen und Ostereiern anrichten kannst.

Den Hasen in minimalistischem Weiß (oben im Bild) hat Kathrin von @kreativmitkathrin in richtig coolem Design in Szene gesetzt. Wacholdereier und das schwarze Buchstabenboard samt Gitter machen das Setting richtig trendy.

Eine eher farbexplosive Idee (Bild unten) kommt von @__mrs.krabs__. Sie hat bei einem der Osterhasen sogar die Ohren aufgestellt – wie cool ist das denn! Eine Vorlage mit zwei Varianten.

Richtig coole Osterverstecke basteln – die Alternative mit dem Osterhasen

Diese typischen Osterkörbchen in quadratisch, rund oder aus Holz kennen wir nun alle und wenn man auf die Suche geht, dann weiß man zumindest, wonach man sucht.

Wenn ihr eine originelle Art für dieses Jahr plant, bei der eure Kids auch mal etwas länger beschäftigt sind, lege ich euch diesen Origami Osterhasen ans Herz.

Mit seiner stattlichen Höhe und dem geöffneten Boden, lassen sich super Süßigkeitenn darunter verstecken. Zwar ist dieser Osterhase nicht wirklich geeignet um ihn mit kleinen Kindern zu basteln, aber Versteck spielen lässt es sich damit allemal!

Ihr könnt zum Beispiel eure kleinen Geschenke in den Bauch stopfen, wie bei einer Weihnachtsgans und anschließend mit ein wenig Heu oder Stroh verschließen, damit nichts rausfällt.

Coole Idee für ein DIY Ostergeschenk

Könntest du mir bitte diesen süßen Osterbasteln basteln aus Tonkarton? Ich weiß von vielen, dass sie das Häschen super schön finden und wirklich gerne eines hätten. Wäre da nicht die Zeit, die man benötigt um diesen mit all seinen Faltungen selber zu machen.

Solltet ihr also zu den DIY-Passionisten gehören, dann garantiere ich euch, dass ihr dem Beschenkten eine riesige Freude machen könnt.

Sehen diese rosa-weißen Hasen von @vonollsabissl (Bild unten) nicht einfach grandios zum Verschenken aus?

7 kreative DIY Ideen, um deinen selbst gemachten Osterhasen zu personalisieren

Wenn ihr mit dem Schneiden und Falten des Papiers fertig seid, könnt ihr nun entweder – ohne Firlefanz, ganz schlicht – den Osterhasen selber machen oder ihr verleiht ihm noch eine ganz persönliche Note. Welche Möglichkeiten es dabei gibt, zeige ich euch jetzt:

#1: Bemale jede einzelne Facette vom DIY Hasen in einer anderen Farbe. Am besten bemalst du sie vor dem Zusammenbau. Dazu kannst du Buntstifte, Fasermalstifte oder Wasserfarbe verwenden, wenn du mindestens Papiere mit einer Grammatur von 160g/m² verwendet hast.

#2: Sprüh deinen 3d Bunny in gold, silber oder kupfer an, falls du nicht die richtige Papierfarbe zur Hand hast. Wie das geht, zeigt dir Fräulein Zebra auf ihrem Blog (Bild unten).

#3: Gib deinem Osterhasen einen Zentangle-Look. Ich garantiere euch, ich habe es von einer Kundin bei meinem Elefanten gesehen, es sieht einfach Hammer aus!

#4: Bastelt den Osterhasen in unterschiedlichen Größen wie @sarah.annina (Bild unten). Die Vorlage könnt ihr unterschiedlich groß skalieren und auf A4 bishin zu A0 drucken.

#5: Nutze Deco Potch und klebe entweder Servietten mit coolen Mustern auf oder Fotos. Achtung, auch das am besten vor dem Zusammenkleben der einzelnen Papierteile vom Osterhasen machen.

#6: Mit Fellpapieren sehen eure Osterhasen aus Papier auf einmal wirklich echt aus. Sie sind selbstklebend und können einfach auf das Papier aufgeklebt werden. Zwar nicht jedermanns Sache, aber definitiv eine kreative Idee.

#7: Ihr seid Fans von Handlettering? Wie wäre es mit persönlichen Ostergrüßen oder osterrelevanten Wörtern wie Bunny, Karotte, Gänseblümchen? Euch fallen bestimmt noch bessere Wörter ein.

Pünktlich zu Ostern: der Osterhase

So kannst du kleine und große Osterhasen basteln. Das muss aber nicht nur zu Ostern sein.

Du benötigst dafür:

  • ein großes (7 – 10 cm Seitenlänge) und ein kleines (3 – 5 cm) Quadrat aus braunem Papier
  • 2 Kreise mit einem Radius von 2 cm (für den Kopf des großen Hasen) und 2 Kreise mit einem Radius von 1 cm (für den kleinen Hasen)
  • etwas braunes Papier für die Löffelohren
  • Klebstoff, 1 schwarzen Stift
  • etwas Watte für die Schwänze

Bastelanleitung für einen Osterhasen

  • Für den Körper nimm ein Papierquadrat.

  • Falte das Papier über die Mitteldiagonale und drehe es um 90 Grad im Uhrzeigersinn.

  • Falte die rechte untere Spitze nach oben vor.

  • Dann öffne das Stück Papier und lege die Spitze so nach oben um, …

  • … dass die Innenseite nach außen schaut.

  • Für den Kopf nimm die beiden Kreise.
  • Schneide 2 Löffelohren aus.
  • Klebe die beiden Kreise zusammen. Klebe die Ohren und den Hals des Körpers dazwischen.

  • Male zuletzt noch das Gesicht auf und klebe etwas Watte auf das Hinterteil. Fertig ist der Hase!

Tolle Tipps und Tricks zum Basteln!
Für den kleinen Kopf kannst du auch 1 €uro als Schablone nehmen, für den großen ein Teelicht.
Weitere Bastelanleitungen für Hasen: Süß ist auch dieser aus Papier gefaltete kleine Hase, nur nicht ganz so kindlich. Zu dem Hasen passen sehr schön Hühner, die ebenfalls aus Papier gefaltet werden. Aus Wolle lassen sich super niedliche Häschen basteln. Den gibt es auch noch in Miniatur-Ausgabe. Auf die Schnelle kannst du ganz witzige Hasen aus deiner eigenen Hand entstehen lassen. Für den Osterstrauss bietet sich ein kleiner Hase aus Wolle oder aus Filz an. Zum Aufhängen sind auch die süßen Hasen aus Pompons und Fotokarton gedacht. Für das Osterfrühstück eignen sich die Osterhasen-Eierwärmer perfekt oder Eierbecher, die aus Papier zu Hasen gefaltet werden. Servietten können zu Servietten-Osterhasen geformt werden. Dann gibt es noch einen Hasenkopf aus Papptellern und einen Osterhasen zum Befüllen.

Passend zu Ostern gibt es wieder zwei kleine Zeichentutorials für Kinder und Anfänger: Kaninchen zeichnen.

Für die Zeichnungen habe ich die Stabilo Trio 2 in 1 benutzt – und zwar die dicke Spitze. 😉

Ich weiß natürlich, dass Hasen und Kaninchen nicht ein und dasselbe sind. Der Einfachheit halber mache ich in diesem Artikel aber mal keinen Unterschied. 😉

Klicke für eine größere Ansicht auf eines der Bilder.

Kaninchen zeichnen – Skizzen

Vorweg bekommst du zwei kleine Hasenskizzen, die du ganz leicht selbst nach malen kannst. Beide sind mit Filzstift in etwa einer Minute entstanden.

Hasen Skizzen

Für die beiden, in diesem Artikel enthaltenen, Schritt für Schritt Anleitungen habe ich vorab je eine Bleistiftskizze angefertigt um mich daran zu orientieren.

Hier habe ich einmal ein liegendes Häschen skizziert:

Liegendes Kaninchen Skizze

Und die zweite Skizze zeigt einen sitzenden Hasen:

Sitzendes Kaninchen Skizze

Liegendes Häschen

Als erstes siehst du hier in den einzelnen Schritten wie ich ein liegendes Kaninchen gezeichnet habe.

Fang am besten mit einer geraden Linie an um fest zu legen wo das Kaninchen liegen soll. Im nächsten Schritt habe ich die Kopfform eingezeichnet.

An den Kopf habe ich den Körper gezeichnet und an diesen erst die Hinterbeine, den buschigen Schwanz und dann die Vorderbeine.

Dann habe ich bereits das erste Ohr an den Kopf gezeichnet (diese werden auch Löffel genannt, da sie eine ähnliche Form haben 🙂 ).

Liegendes Kaninchen – Tutorial 1

Im nächsten Schritt habe ich das zweite Ohr hinzugefügt und in der Ohrmuschel des ersten Ohrs das Innere eingezeichnet.

Danach habe ich Nase und Auge ergänzt. Zum Schluss habe ich die Schnurbarthaare hinzugefügt und dem Auge noch eine Pupille gegeben.

Fertig ist das Bild vom liegenden Häschen!

Liegendes Kaninchen – Tutorial 2

Ich habe für diese Schritt für Schritt Anleitung einen braunen Filzstift genommen und Form für Form sowie Linie für Linie gezeichnet. In diesem Tutorial ist also nichts radiert worden.

An dieser Stelle bekommst du das Tutorial liegendes Kaninchen als PDF zum Herunterladen.

Sitzendes Kaninchen

Beim sitzenden Häschen habe ich wieder mit einer Linie angefangen um festzulegen wo genau es sitzen soll.

Auf diese Linie habe ich einen Bogen gezogen, welcher den Rücken darstellt. Rechts davon habe ich das erste Vorderbein an skizziert und anschließend vervollständigt.

Sitzendes Kaninchen – Tutorial

Nun ist das zweite Vorderbein dazu gekommen gefolgt von den Hinterbeinen.

Danach habe ich die Kopfform gezeichnet.

Sitzendes Kaninchen – Tutorial 2

Nun habe ich die Ohren (Löffel) ergänzt, das Innere der Ohrmuscheln und das Näschen ist auch dazu gekommen.

Sitzendes Kaninchen – Tutorial 3

Zu guter Letzt habe ich das Gesicht weiter ausgearbeitet: die Bäckchen, das Mäulchen, die Schnurbarthaare sowie die Augen.

Und fertig ist das sitzende Häschen! 😉

Sitzendes Kaninchen – Tutorial 4

Ich habe für diese Schritt für Schritt Anleitung einen braunen Filzstift genommen und Form für Form sowie Linie für Linie gezeichnet. In diesem Tutorial ist also nichts radiert worden.

Hier bekommst du das PDF Tutorial sitzendes Kaninchen zum Herunterladen.

Los geht’s!

Ran an die Stifte und nicht vergessen diese Anleitungen jetzt mit deinen Freunden zu teilen. 😉

Bisherige Anleitungen für Kinder

  • Unterwasserbild
  • Wüstenbild
  • Dschungelbild
  • Zeichnen lernen
  • Minions zeichnen

Produktempfehlungen

*Amazon Partner-Link

Für kleine Zeichner – Tiere Zeichnen lernen für Kinder Meine allererste Zeichenschule Tiere zeichnen Schritt für Schritt
STABILO power 30er Etui Fasermaler Faber-Castell Fasermaler GRIP Colour Marker MalZeit Mangablock Bleedproof Edel Caracho Markerpapier
  • Über
  • Letzte Artikel

Folge mir

Zeichenkurs

Ich bin eine nerdige Zeichnerin. Durchs Zeichnen bin ich zu meiner ersten Webseite gekommen und damit zu viel Fachwissen und meinen Beruf.
Am liebsten zeichne ich kleine Comictierchen oder so Zeugs mit Comicaugen – und Meerjungfrauen! ^^ Meine Lieblinge sind die Touch Marker, aber ich probiere mich – auch dank des Blogs – durch alle Materialien und Motive durch.
Ich stehe jederzeit offen für Fragen und freue mich riesig über dein Feedback! 😉
LG Steffi Folge mir

Letzte Artikel von Zeichenkurs (Alle anzeigen)

  • Fotovorlagen zum Abzeichnen: Degus – 25/01/2020
  • Malbücher für Kinder – 18/01/2020
  • Ein Glücksschweinchen zeichnen – 10/01/2020

About the author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.