Herbst basteln vorlagen pilz

Einfaches Herbst-Fensterbild mit Igelmotiv

Dieses Igel-Fensterbild ist nicht nur einfach von und mit Kindern nachgebastelt, es holt auch die Herbststimmung ins Kinderzimmer. Wir zeigen, wie’s geht. Die Bastelvorlage gibt es gratis zum Download.

Material für das Igel-Fensterbild

• Fotokarton in Hellbraun, Schokobraun, Orange, Goldgelb, Rosa, Hellblau und Pünktchen in Gelb-Rot
• Kräuselband in Rot
• Buntstift in Dunkelbraun, Hellbraun, Dunkelblau und Rot
• Fineliner in Schwarz und Weiß
• Bleistift
• Gelmalstift in Pink, Grün, Blau, Braun und Weiß
• Transparentpapier
• Steckdraht und Klebstoff
• Schere und Cutter
• Bastel-Vorlage ()

Bastel-Spaß

Fensterbild „Igelchen“ basteln

Weiterlesen Bastel-Spaß Weiterlesen

Bastelanleitung für das Igel-Fensterbild

➤ Alle Einzelteile auf entsprechenden Karton übertragen und ausschneiden. Alle Figuren an den Körperrändern mit den Gelmalstiften konturieren. Dazu die Fingerspitze leicht anmalen und die Farbe durch Verreiben auf dem Fotokarton auftragen. Die Wangen pink schattieren.
➤ Die Mundlinien und den Kürbismund mit braunem bzw. blauem Buntstift aufmalen. Die Körperkonturen bei den Kürbissen und dem Igel mit braunem bzw. grünem Buntstift aufmalen. Die Augen mit den Lichtpunkten ergänzen.
➤ Bei dem Drachen die Nase aufkleben, schattieren und mit dem Lichtreflex versehen. Nahtstriche aufmalen.

Aus: Creativ-Idee – Fensterbilder. … und Co, Ausgabe 85

Freuen Sie sich auf viele neue Herbst-Ideen zum Basteln und Dekorieren! Bei den Bastelmodellen dieser Ausgabe kommt vor allem Papier zum Einsatz. Vom farbenfrohen Designpapier über Fotokarton bis hin zu einfachen Buchseiten oder Zeitungsblättern. So entstehen Anhänger für Zweige, tolle Bilder, Fensterbilder, hübsche Aufsteller für die Fensterbank oder den Schrank, Tür- oder Tischschmuck.
>> Zeitschrift hier bestellen

Fensterbild „Pilz-Trio“ für den Herbst

Pilze sammeln macht Spaß, Pilze am Fenster aber auch. Dieses Fensterbild können auch Kinder mit unserer Bastelvorlage ganz einfach basteln und ihr Kinderzimmer herbstlich verschönern.

Material für das Fensterbild „Pilz-Trio“

• Fotokarton in Weiß, Rubinrot, Lindgrün, Maisgelb, Schwarz, Rotbraun, Hell- und Dunkelbraun
• Transparentpapier
• Bleistift
• Malstift in Schwarz
• Buntstifte in Grün, Rot und Braun
• Kreide in Weiß
• Deckweiß
• Zahnstocher & Locher
• Streuteile „Herbstblätter“
• Schere & Bastelkleber
• Bastelvorlage (kostenloser Download )

So basteln Sie das Pilz-Fensterbild

➤ Die Motivvorlagen mit Hilfe von Bleistift und Transparentpapier auf den jeweiligen Karton übertragen und sorgfältig ausschneiden.
➤ Die Ränder der Pilzunterteile mit den Buntstiften in Grün und Braun, die Lamellen in Braun schat­tieren.
➤ Auf den Hut des Fliegenpilzes die weißen Punkte aufkleben und den rechten Rand mit weißer Kreide etwas schraffieren. Den Hut gegen das Unterteil kleben. Augen und Mund aufzeichnen und die Nase aufkleben. Die Spitze des Zahnstochers in Deckweiß tauchen und Lichtpunkte in die Augen und auf die Nase setzen.
➤ Den Hut des kleinen braunen Pilzes mit weißer Kreide betonen. Das Ge­sicht aufzeich­nen und alle Teile zusammen­fügen.
➤ Den Fuß des großen Pilzes und die Halskrause zusammenfügen. Das Ge­sicht auf den Hut malen und die Na­se ankleben. Den Hutrand in Braun schattieren. Den Pilzhut mit dem klei­nen dunkelbraunen Kopfteil ergänzen und mit weißer Kreide schraf­fieren. Die Pilzteile zusammensetzen.
➤ Das Grasteil mit grünem Buntstift betonen und darauf die drei Pilze nebeneinander fixieren.
➤ Die kleine Sonnenblume zweifach aus maisgelbem Fotokarton aus­schnei­den und beide Teile versetzt aufeinander kleben. Für die Blütenmitte einen Punkt aus schwarzem Karton lochen und diesen auf der Blüte platzieren. Die Ränder in Braun schattieren. Zum Schluss die Streublätter und die Blüte auf dem Grasteil arrangieren.

Noch mehr …

… Tipps, Anleitungen und Vorlagen zum Thema Herbstbasteln finden Sie hier. Unter anderem lustige Kastanienfiguren, Fledermäuse aus Blättern, weitere Herbstfensterbilder und Deko-Ideen für den Herbst. Viel Spaß beim Nachbasteln!

About the author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.