Garten spiele kinder

Bewegung ist für Kinder sehr wichtig, denn sie sind fast immer aktiv. Dadurch erfahren sie ihre Umwelt, be- und greifen Dinge, entwickeln Grundwissen, die für später sehr wichtig sind. Durch Anfassen, Rennen, Spielen und die Bewegung grundsätzlich entwickeln sich außerdem die Grob- und Feinmotorik. Egel wie es genau abläuft, wird nebenbei auch das Gleichgewicht und Kognition trainiert, taktisches Denken aufbauen. So können wir viele Spiele im Garten finden, die die Bewegung fördern und außerdem das Kind beschäftigt halten. Wichtig ist seine ganzheitliche Entwicklung durch die Verknüpfung von Lernprozessen zu stimulieren.

Viele tolle Ideen für Bewegungsspiele für Kinder im Garten

Früher spielten Kinder noch viel mehr draußen, im Garten, im Feld oder Wald. Nach der Schule gingen sie raus, spielten Fußball, tollten, hüpften und tobten bis zum Abendessen. Auch drinnen im Haus bewegten sich Kinder viel, was heute sich bei vielen verändert hat. Doch einfacher sieht es vielleicht aus, am Computer zu spielen oder vor dem Fernseher zu sitzen. Deshalb ist es wichtiger denn je, die Kinder zu mehreren Outdoor Aktivitäten zu stimulieren. Hier haben wir eine Menge einfallsreicher Bewegungsspiele für Groß und Klein gesammelt, um die kindliche Neugier anzuregen und sie gemeinsam mit ihren Freunden richtig Spaß haben. 13 tolle Spiele im Garten und Tipps haben wir vorbereitet hier.

Ballspiele im Garten

Werbung

Die Ballspiele sind von Kindern sehr beliebt und machen nicht nur viel Spaß, die fördern die Motorik und üben die Reaktionsfähigkeit, sowie bilden soziale Verhältnisse. Darüber hinaus wird es dafür meistens nicht viel benötigt – ein Ball und ein paar Mitspieler reichen vollkommen aus. Ein Ball gehört in jeder Spielzeugkiste und und ein paar gute Freunde finden sich schon. Hier ein paar Ideen für Spiele im Garten für Kinder.

Kinder-Spiele im Garten – Jäger und Hase

Benötigt wird: ein weicher Ball

Zuerst wird der Jäger ausgewählt, die anderen sind Hasen. Dieser erhält den Ball und muss nun versuchen die andern Mitspieler zu treffen, also die Hasen. Gelingt ihm das, tauscht er seinen Platz mit dem getroffenen. Wenn nur zwei Teilnehmer bleiben, müssen sie den Ball gegenseitig zuspielen. Sind alle Hasen getroffen, endet das Spiel. Der Jäger darf nicht den Ball beim Laufen tragen. Der zuletzt übergebliebene Hase wird demnächst der Jäger.

Halli Hallo

Benötigt wird: ein Ball

Alle Mitspieler stellen sich in einer Reihe auf, einer hält den Ball und steht ihnen im Abstand von ca. 2 Metern gegenüber. Er sollte nun den Ball der Reihe zuwerfen. Zuerst denkt er sich einen Begriff aus und ruft seine Anfangsbuchstabe, z.B. „Ein Tier mit B.“ Der andere der Reihe nach fängt den Ball und rät z.B. „Biber“, dann wirft ihn wieder zurück.
Hat man den Begriff geraten, ruft der Rätselsteller „Halli-Hallo“, wirft den Ball über sich hoch läuft er rasch möglichst weit weg.
Der Spieler, der den Begriff richtig erraten hat, muss schnellstmöglich den Ball zu fangen. Schafft er dies, ruft er: „Stopp“.
Der andere Spieler muss dan sofort am Platz bleiben und mit seinen Armen einen Ring bilden.
Der zweite Spieler sollte jetzt versuchen den Ball durch den Armring seines Mitspielers zu werfen. Er darf so viele Schritt näher kommen, wie die Anzahl der Silben des erratenen Begriffes (Bi-ber = 2 Schritte).
Gelingt ihm dies, darf er sich einen neuen Begriff überlegen und das Spiel startet erneut.
Falls der erste Spieler das Rätsel nicht gelöst hat, können die anderen Mitspieler der Reihe nach es versuchen.
Errät keiner das Wort, wird der zweite Buchstabe des Wortes enthüllt.
Tipp: statt Tiernamen kann man andere Substantive nennen: zum Beispiel Blumennamen, Vornamen, Automarken, Lieblingsspeisen oder ähnliches.

Kinder-Spiele mit Wasser

Es gibt eine Menge Ideen für schöne Spiele mit Wasser. Besonders bei schönem bieten sich viele Spielmöglichkeiten und es ist eifach mal toll mit Wasser spielen zu dürfen. Viele davon eignen sich gut zur Abwechslung auf einer Geburtstagsfeier oder Gartenparty, die im Frühling oder Sommer stattfindet und draußen gefeiert wird.

Spiele im Garten mit Wasser: Angeln mit dem Fuß

Werbung

Benötigt wird: mit Wasser gefüllte Wanne, ins Planschbecken oder ähnliches; kleine Gegenstände, wie z.B. einen Stein, ein Spielzeugauto, einen Teelöffel, einen Schlüssel oder einen Unterteller usw.

Die Dinge werden im Wasser versenkt. Ein Spieler beginnt, taucht den einen Fuß ins Wasser ein und versucht nur mithilfe seines Fußes die Gegenstände herausfischen. Dies Spiel kann man auf Zeit spielen und wer am schnellsten angelt, wird der Sieger. Das ist gar nicht so einfach. Wer hat den besten Greifreflex in den Füßen und angelt am schnellsten?

Kinder spielen mit Wasser Schwammwerfen

Benötigt wird: ca. 3 Wurfziele z.B. leere Plastikflaschen, Unterteller oder Ähnliches; einen Schwamm

Dieses Spiel läuft so ähnlich ab wie Dosenwerfen. Aus eine bestimmten Entfernung muss nun jeder Spieler mindestens ein der Wurfziele mit einem nassen Schwamm treffen. Natürlich kann die Anzahl der Wurfziele variieren und statt Schwamm, Wasserpistole einsetzen. Wer kann alle Flaschen umwerfen?

Spiele im Garten, Park oder im Wald

Egal ob im eigenen Garten oder bei einem Spaziergang im Wald oder im Park, lassen sich tolle Spiele in der Natur spielen. Es ist schon etwas Besonderes sowohl für Kinder, als auch für Erwachsene, einen wunderschönen Waldtag zu erleben. Es ist sehr faszinierend, was man alles draußen entdecken kann: Tiere des Waldes, seine große Pflanzenvielfalt, verschlungene Wege und Pfade, vielleicht einen kleinen Bach und vieles weitere mehr.

Kinderspiele für draußen: Waldkönig

Benötigt wird: einen Baumstamm, drei Zapfen

Es wird einen Punkt mit gewissem Abstand von dem Baumstamm markiert und daraus auf den Ziel-Baumstamm geworfen. Jeder Spieler hat drei Versuche bzw. drei Zapfen und darf nacheinander an der Reihe einen Zapfen nach dem anderen in Richtung Baumstamm werfen. Wer trifft am häufigsten den Baumstamm, wird der Waldkönig und erhält eine Waldkrone.

Kinderspiele Ideen: Paarfindung draußen

Benötigt wird: kleine Gegenstände, wie Zapfen, Zwiebeln, Nüsse, Moos, Blüten, Gräser,.. jeweils zwei Stück

Zuerst werden kleine Gegenstände in der Nähe gesammelt. Demnächst bilden alle Spieler einen Kreis. Anschließend schließen alle die Augen zu und legen die Hände an den Rücken. Einer ist der Spielleiter und gibt jedem einen Gegenstand in die Hand, die hinter dem Rücken ist. Die Hände bleiben hinten, die Augen öffnen und Rücken an Rücken versuchen zu fühlen, was der andere in der Hand hat. Das Spiel dauert solange, bis beide das gleiche haben und sich somit sein Partner gefunden hat. Das erste Paar ist der Gewinner und darf bei nächster Runde Spielleiter sein und die Gegenstände verteilen.

Gruppenspiel im Garten: Blinde Raupe

Werbung

Es wird benötigt: nichts

Alle Spieler bilden zwei Gruppen und einer ist der Spielleiter. Mit verbundenen Augen und barfuß halten sich alle anderen hintereinander an den Schultern oder am Rücken fest. Sie laufen durch den Wald auf diese Weise. Der Spielleiter achtet auf einen sicheren Weg.

Luftballonspiele für draußen: Partnerspiel ‚Ballontanz‘

Es werden benötigt: Luftballons und Musik

Alle Spieler bilden Paare zusammen und jedes Paar erhält einen aufgeblasenen Luftballon. Man stellt sich mit dem Rücken aneinander hin und der Ballon in der Mitte. Die Paare versuchen den Luftballon festzuhalten bzw. zwischen den zwei Körpern in der Luft zu halten. Die Hände dürfen nicht mithelfen. Nun läuft die Musik und die Paare tanzen dazu. Sie müssen aufpassen, dass der Luftballon nicht auf den Boden fällt. Das Paar, das zuletzt noch den Ballon in der Luft hat, hat gewonnen.

Tolle Mannschaftsspiele im Garten: Spinnenrennen

Es werden benötigt: zwei Eimer (oder anderes) als Wendepunkte; Straßenkreide, Klebeband oder Seil zur Markierung der Start- und Ziellinie

Jeder Spieler stellt sich rücklings auf ihre Hände und Füße, also in Spinnenhaltung. Die ersten zwei nehmen Startposition an der Startlinie auf. Nach dem Startkommando fangen sie an zu rennen. In einer bestimmten Entfernung werden die Wendepunkte aufgestellt. Die Spieler rennen gleichzeitig im Spinnengang um ihren Wendepunkt und dann zurück. Wer ist das schnellste Krabbeltier? Dieses Spiel lässt sich auch als Mannschaftsspiel oder als Rennen auf Zeit durchführen.

Outdoor Spiele aus Großmutterzeit: Schlangenschwanzspiel

Dies ist ein Lauf- und Fangspiel und dafür werden keine Materialien benötigt.

Alle Mitspieler stellen sich hintereinander auf und halten sich an der Taille oder den Schultern von dem anderen vor sich fest. Es ergibt sich eine Schlange. Der erste Spieler ist der Schlangenkopf. Er versucht nun den letzten an der reihe, also den Schwanz zu schnappen und sich somit symbolisch in den Schwanz zu beißen. Die anderen Mitspieler sollten versuchen, dem Schlangenkopf-Kind auszuweichen. Wird der Schwanz trotzdem erwischt, wird der zweite an der reihe der Schlangenkopf.

Spiele im Garten: Dosenlauf für Kinder

Es werden benötigt: leere Konservendosen (gereinigt, scharfe Kanten entfernen, an zwei gegenüberliegenden Wändenseiten Löcher bohren); Kreide oder Kreppband

Wer wird keinen Spaß haben, auf den selbst gemachten Stelzen zu laufen? Die leeren Dosen kann man schön dekorieren, mit Stickern bekleben oder mit Farbe ausmalen. Durch die Löcher Schnüre durchziehen und festknoten. Mit Kreide oder Kreppband eine Startlinie und eine Ziel markieren.

Werbung

Es können zwei zwei gleich starke Mannschaften gebildet werden oder auch jeder für sich selbst spielen. Die Spieler stellen sich an der Startlinie, hintereinander auf. Der erste Spieler erhält zwei Stelze und stellt sich darauf.Wichtig bei diesem Spiel ist, nicht den Boden zu berühren. Sieger ist der Spieler, der zuerst den Weg in den beiden Richtungen gelaufen ist.

Was benötigt man, um mit Kindern draußen zu spielen?

Viele Spiele für draußen kommen ganz ohne Material aus. Wie wäre es denn mit dem klassischen Fangespiel nur mit einer pikanten Zusatzregel? Das Einzige, das sie brauchen, ist eine freie Wiese oder eine Lichtung im Wald.

Welche Fähigkeiten lassen sich beim Spiel im Freien fördern?

Beim Spiel “Fischer, Fischer, wie tief ist das Wasser?” geht es vor allem um den Ausbau der Bewegungsfähigkeit. Neben motorischen Fähigkeiten wird jedoch auch die Sozialkompetenz gefördert.

Welche Spiele eignen sich für einen Geburtstag?

Solange es trocken draußen ist, lässt sich jedes Spiel für draußen in ein Partyspiel für den Kindergeburtstag verwandeln. Doch ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit Ballons erscheint perfekt.

Kindergeschrei auf einem Geburtstag ist etwas Wunderschönes. Damit Sie die Rasselbande bei der nächsten Party auch richtig unterhalten können, haben wir hier eine Auswahl der besten Spiele bzw. Gruppenspiele für Draußen zusammengestellt. Gerade in den warmen Frühlings- und Sommermonaten bieten sich viele der zahlreichen Bewegungsspiele für Kinder in unserer Liste an. Denn was macht glücklicher, als das zufriedene und erschöpfte Kinderlächeln nach einem ausgiebigen Tag am Rumtoben.

Einige Kindergruppenspiele eignen sich besonders gut für das Spielen im Garten, im Park oder im Wald. Manche sind je nach Gegebenheiten sowohl für das Spielen an der frischen Luft als auch im Haus geeignet. Hier finden Sie eine Übersicht über Ball-, Lauf-, Kreativ- und Geschicklichkeits- Spiele für Kinder, die sich alle gut draußen spielen lassen. Die Spieleideen eigenen sich alle sehr gut als Spiele für den Kindergarten und für Kindergartenkinder.

Suchen Sie andere Spiele:

  • Hier finden Sie Geburtstagsspiele für drinnen
  • Hier gelangen sie zu unseren besten Kinderspielen
  • Hier finden sie gute Lernspiele für Kinder

1. Blau und Rot

Für dieses Spiel werden zwei Teams – ein blaues und ein rotes – und ein Farbansager benötigt. Beide Teams stellen sich einander gegenüber in je eine Reihe auf. Zwischen den Teams sollten etwa 2 bis 3 Meter Platz sein. Nun drehen alle Kinder dem jeweils anderen Team den Rücken zu und schauen nach außen schauen.

Der Farbansager stellt sich etwas abseits der Teams auf. Dann ruft er entweder „blau!“ oder „rot!“. Die genannte Mannschaft ist die Fängermannschaft. Sie dreht sich so schnell wie möglich um und versucht möglichst viele des anderen davon laufenden Teams zu fangen.

Die Runde wird beendet, wenn der Farbenansager je nach Absprache bis 20 oder 30 gezählt hat. Alle gefangenen Kinder gehören dann zur gegnerischen Mannschaft und das Spiel beginnt von neuem. Ziel ist es, am Ende das größere Team zu haben, beziehungsweise alle gegnerischen Spieler ins eigene Team zu fangen.

Ein besonders kreativer Farbansager kann auch anfangen eine kleine Geschichte zu erzählen. Irgendwann kommt dann plötzlich das Wort „blau“ oder „rot“ vor. Das erhöht die Spannung, denn die Teams wissen nicht genau wann sie losrennen müssen.

2. Dreierabschlag

Dreierabschlag ist ein Laufspiel, das großen Spaß macht. Dazu teilen sich alle Mitspieler in zwei gleich große Gruppen auf und stellen sich je in eine Reihe an zwei gegenüberliegende Enden eines vorher abgegrenzten Spielfelds auf.

Eine Gruppe beginnt, indem ihr erster Mitspieler sich auf den Weg zum gegenüber stehenden Team macht. Alle Mitglieder der gegnerischen Gruppe halten dem Spieler mit ausgestrecktem Arm die Handflächen hin. Der Spieler der Gruppe, die an der Reihe ist, schlägt nun drei gegnerische Spieler seiner Wahl ab. Der Spieler, der als drittes abgeschlagen wurde, versucht den davon laufenden Spieler zu fangen, bevor er die Spielfeldlinie seiner Gruppe wieder überschritten hat.

Gelingt ihm dies, ist das gefangene Kind nun Gefangener der anderen Gruppe. Kann der Fänger ihn allerdings nicht rechtzeitig abschlagen, ist er selbst anschließend Gefangener der Gruppe des schnelleren Kindes.

Ein Gefangener stellt sich hinter das Kind, gegen das er das Laufduell verloren hat. Allerdings kann ein einmal gefangenes Kind auch wieder befreit werden, nämlich dann, wenn das Kind, hinter dem es steht, in einer der nächsten Runden geschlagen wird und es selbst zum Gefangenen wird.

Sobald eine Gruppe alle Mitglieder des gegnerischen Teams gefangen genommen hat, gewinnt sie das Spiel. Im nachfolgenden Video werden 5 einfache Kinder-Spiele für draußen vorgestellt.

3. Fischer, Fischer, wie tief ist das Wasser?

Für „Fischer, Fischer, wie tief ist das Wasser?“ wird ein Spielfeld benötigt. Je nach Anzahl der Kinder reicht eine kleinere Fläche aus, deren Anfang und Ende mit einem Kreidestrich, kleinen Gegenständen oder Ähnlichem markiert wird. Ein Kind, der Fischer, steht am einen Ende des Spielfelds, während sich die anderen Kinder am anderen Ende aufstellen.

Sie rufen: „Fischer, Fischer, wie tief ist das Wasser?“, woraufhin der Fischer mit einer Tiefenangabe antwortet. Die Gruppe der Kinder fragt nun: „ Und wie kommen wir darüber?“. Der Fischer überlegt sich eine Fortbewegungsart, wie Springen, Schleichen, Krabbeln etc., ruft es den anderen Kindern zu, woraufhin diese versuchen möglichst schnell auf die angegebene Art auf die andere Seite zu kommen.

Der Fischer läuft der Gruppe der Kinder auf dieselbe Art entgegen und versucht möglichst viele Kinder vor Erreichen der anderen Seite zu fangen. Die gefangenen Kinder gehören in der nächsten Runde zum Fischer und das Spiel wird so lange wiederholt, bis alle Kinder zu Fischern geworden sind.

4. Kettenfangen

Im Unterschied zum klassischen Fangen ist bei dieser Variante des Fangenspiels Gruppenzusammenhalt gefragt. Denn hierbei halten sich mehrere Fänger an den Händen und bilden eine immer länger werdende Kette.

Innerhalb eines abgegrenzten Bereichs beginnen zunächst zwei Fänger, die sich an den Händen halten, ihre Mitspieler zu fangen. Sobald ein Kind geschnappt wurde, schließt es sich der Kette an. Jedoch kann man nur durch das erste und letzte Kind der Reihe geschnappt werden.

Es wird so lange gespielt, bis alle Kinder zu einer langen Kette gehören. Dann kann das Spiel erneut starten.

5. Klassisches Verstecken und Fangen

Der Klassiker auf jedem Kinderfest: Verstecken und Fangen

Bei der klassischen Variante von „Verstecken“ hält sich ein Kind die Augen zu und zählt bis zu einer verabredeten Zahl. In der Zeit suchen sich die anderen Mitspieler ein Versteck. Hat das andere Kind herunter gezählt, macht es sich auf die Suche nach seinen Mitspielern. Sobald ein Kind gefunden wurde, muss es aus seinem Versteck kommen. Es kann dann bei der Suche der anderen Kinder mithelfen.

Die Variation „Fangen“ ist wohl eines der bekanntesten Laufspiele im Kindergarten. Hier bestimmen die Mitspieler ein Spielfeld. Der Fänger versucht möglichst schnell ein anderes Kind abzuschlagen, während diese vor ihm wegrennen. Gelingt ihm dies, wechseln sie die Rollen und das gefangene Kind wird selber zum Fänger.

6. Kopf-an-Kopf-Rennen mit Luftballons

Bei diesem Gemeinschaftsspiel ist Geschicklichkeit und guter Teamzusammenhalt gefragt. Zunächst werden eine Start- und eine Ziellinie bestimmt. Die Kinder tun sich in Zweierteams zusammen. Jedes Paar erhält einen aufgeblasenen Luftballon. Sie stellen sich einander gegenüber und klemmen den Ballon zwischen ihren Köpfen ein.

Nun müssen die Zweierteams zusammen mit dem Ballon möglichst schnell die Ziellinie erreichen. Auf dem Rückweg kann gewechselt werden. Nun kann der Ballon zwischen den Bäuchen oder Rücken an Rücken eingeklemmt werden.

Wer den Ball fallen lässt oder zum Platzen bringt, muss noch einmal an der Startlinie beginnen. Das Team, welches als erstes wieder beim Start angekommen ist, hat gewonnen.

7. Ochs am Berge

Bei diesem Laufspiel geht es darum, den „Ochs am Berge“ als erster zu erreichen, ohne beim Rennen erwischt zu werden. Ein Kind wird zum Ochsen bestimmt. Es stellt sich mit dem Rücken zu den anderen Kindern an eine Wand oder einen Baum. Die übrigen Kinder stellen sich in einer vorher bestimmten Entfernung, circa 5 bis 10 Meter vom Ochsen entfernt, auf.

Nun hält der Ochse sich die Augen zu und ruft laut: „Ochs am Berge eins, zwei drei!“, dann dreht er sich so schnell wie möglich um. Während der Ochse nicht hinsieht und seinen Spruch ruft, versuchen die übrigen Kinder, so schnell wie möglich zu ihm zu rennen. Sobald der Ochse jedoch fertig ist und hinsehen darf, müssen alle Kinder still stehen. Sieht der Ochse ein Kind, das sich noch bewegt, muss es hinter die Linie zurück.

Ziel des Spieles ist es, den Ochsen als erstes Kind zu erreichen. Durch schnelleres oder langsameres Sprechen seines Spruchs kann der Ochse die Spielgeschwindigkeit und die Schwierigkeit erhöhen. Daher ist Ochs am Berge auch ideal als Herbstspiel für den Kindergarten einsetzbar, denn bei kalten Temperaturen können die Kinder das Spiel langsamer gestalten und laufen weniger Gefahr zu sehr zu schwitzen. Daher sollten Sie sich von der kalten Jahreszeit nicht beeindrucken lassen. Herbstspiele im Allgemeinen können nämlich spaßig sowie lehrreich zugleich sein und eignen sich nicht nur für den Kindergarten sondern auch für die Schule oder Daheim.

8. Schattenfangen

Für sonnige Tage bestens geeignet: Schattenfangen

Schattenfangen kann sowohl bei Sonnenschein als auch auf einem gut beleuchteten Platz am Abend gespielt werden. Anstatt die Mitspieler durch Abschlagen zu fangen, reicht es bei dieser Variante, deren Schatten zu fangen. Das kann bedeuten, dass je nach Absprache der Schatten des Fängers den Schatten der anderen Kinder nur berühren muss oder dass der Fänger über oder in den Schatten der Läufer springt.

Wurde der Schatten eines Kindes gefangen, ist dieses nun mit Fangen an der Reihe. Alternativ kann auch abgesprochen werden, dass die Kinder nun zu zweit weiter fangen, bis alle Schatten gefangen wurden.

9. Schweinchen

Schweinchen ist ein Ballspiel für drei oder mehr Kinder. Benötigt wird ein kleines rechteckiges Spielfeld, welches auch mit Kleidungsstücken, Stöcken oder einem Kreidestrich abgegrenzt werden kann, und ein Ball.

Zwei Spieler stehen an den gegenüber liegenden Enden des Spielfeldes, während die übrigen Kinder sich im Feld aufhalten. Die beiden Spieler werfen sich den Ball zu, während die Spieler im Feld versuchen den Ball abzufangen, bevor er die andere Seite erreicht.

Sobald einem Kind aus dem Feld dies gelingt, tauscht es mit dem Werfer, der nun selber „Schweinchen“ ist.

Bei einer anderen Variante von Schweinchen, bei der mehr als 3 Kinder mitspielen müssen, tauschen die Mitspieler nicht sobald ein Ball abgefangne wurde, sondern alle Kinder, die in der Mitte als Schweinchen standen, kommen nach und nach durch Abfangen in das Außenfeld, bis schließlich keiner mehr in der Mitte steht.

10. Sitzfangen

Dieses Laufspiel ist eine Variante des Fangens und kann bei gutem Wetter draußen gespielt werden. Bei schlechtem Wetter kann Sitzfangen auch in einer Turnhalle gespielt werden und ist unter Schülern äußerst beliebt.

Es wird ein Fänger und ein Läufer bestimmt. Die anderen Kinder setzen sich im Spielfeld verteilt auf den Boden. Der Läufer darf sich, wenn er nicht mehr kann, einfach neben eines der Kinder auf den Boden setzen. Sofort muss das vorher dort sitzende Kind aufstehen. Es wird nun zum Fänger. Der vorherige Fänger wird nun zum Läufer, bis er sich neben ein anderes Kind setzt.

Gelingt es dem Fänger, den Läufer abzuschlagen, bevor er sich neben ein anderes Kind setzt, tauschen die beiden die Rollen.

11. Tausendfüßler-Rennen

Das Tausendfüßler-Rennen findet am besten auf einer Wiese statt. Es kann sowohl als einzelnes Spiel als auch als Teil einer Olympiade oder eines anderen Spiels veranstaltet werden.

Dafür bilden die Teilnehmer zwei Teams und legen eine Start- und Ziellinie fest. Alle Rennteilnehmer ziehen sich die Schuhe aus und stellen sich hintereinander in einer Reihe an der Startlinie auf. Dann begeben sich die Rennteams auf alle Viere. Außer dem ersten Kind in der Reihe ergreifen nun alle die Fersen des Kindes vor ihnen.

Auf die Plätze – fertig – los! Auf diesen Befehl hin startet das Tausendfüßler-Rennen. Beide Teams versuchen so schnell wie möglich mit allen Kindern das Ziel zu erreichen. Das Team, welches als erstes vollzählig die Ziellinie überschreitet hat gewonnen.

12. Verstecken mit Freischlagen

Verstecken mit Freischlagen ist eine Variante des klassichen Versteckens

Bei dieser Variante von „Verstecken“ geht es nicht nur darum, die versteckten Kinder zu finden, sondern auch darum, vor ihnen am so genannten „Freimal“ zu sein. Diese Variante findet sich auch unter den häufigsten Bewegungsspielen im Kindergarten. Aufgrund des hohen Spaßfaktors ist “Verstecken mit Freischlagen” auch eines der beliebtesten Kindergarten-Spiele für draußen.

Das Kind, welches bestimmt wurde die anderen zu suchen, stellt sich mit geschlossenen Augen an das Freimal. Nun zählt es bis zu einer vereinbarten Zahl oder sagt einen Versteckreim auf. Währenddessen versuchen die anderen Kinder ein möglichst gutes Versteck zu finden. Hat das Kind fertig gezählt, beginnt es die anderen zu suchen.

Sobald es ein Kind entdeckt hat, laufen beide um die Wette zum Freimal. Ist das Kind, das sich versteckt hat, zuerst angekommen, kann es sich freischlagen. Ist das Kind, welches die anderen sucht, zuerst da, wird das andere Kind abgeschlagen und gilt als gefunden.

Jedoch können die versteckten Kinder auch schon vor dem Entdeckt-werden versuchen sich frei zu schlagen. Dafür müssen sie möglichst schnell und möglichst unentdeckt zum Freimal kommen, während das suchende Kind unterwegs ist oder nicht aufpasst.

13. Zeitungsrennen

Für ein Zeitungsrennen werden zwei Teams gebildet und eine Start- sowie eine Ziellinie festgelegt. Jedes Kind bekommt für das Rennen zwei Zeitungsseiten mit Hilfe derer es vom Start bis ins Ziel laufen muss. Doch aufgepasst: alle Kinder dürfen nur von einer Zeitungsseite auf die andere treten. Wer daneben tritt muss noch einmal zum Ziel zurück.

Nacheinander versuchen nun alle Kinder eines Teams möglichst schnell das Ziel zu erreichen. Doch erst wenn ein Kind es geschafft hat, darf das nächste starten. Das schnellste Team gewinnt das Rennen.

Um das Rennen zu erschweren können weitere Regeln aufgestellt werden. Beispielsweise kann vereinbart werden, dass die Zeitungen nicht reißen dürfen. Passiert dies doch, muss das Kind wieder zurück an die Startlinie.

Auch viele Spiele für Kinder, die wir für Drinnen geeignet sehen, können auch ohne Probleme mit viel Spaß draußen gespielt werden. Hier kommen Sie zu unseren Spielen für Drinnen.

14. Diese Draußenspiele dürfen in keinem Haushalt fehlen

iBaseToy Dosenwerfen Spiele für Draußen – Kindergeburtstag kinderparty Spiele mit 10 Dosen mit Verschiedenen Motiven und 3 Wurfsäckchen

  • EIN SPASS UND EINFACHES SPIEL FÜR KLEINKIND-ALTER AUF OBEN. Stellen Sie die Dosen in eine Pyramide, dann werfen Sie den Sitzsack, um zu versuchen, sie umzuwerfen. Wer die meisten Dosen abwirft, gewinnt!
  • NETTE GEMALTE GESICHTER HINZUFÜGEN ZUM SPASS. Kinder werden die albernen Gesichter auf den Dosen lieben. Jede der 10 bunten Dosen hat ein anderes Gesicht, und auf der Rückseite befinden sich Zahlen zum Bewerten.
  • QUALITÄTS CANS UND BEANBAGS. Die Dosen sind aus stabilem Metall und die Sitzsäcke sind mit Stoff gefüllt, damit sie nicht zu schwer sind. Das Spiel kann drinnen oder draußen gespielt werden.
  • GEREIZT UND HARMLOS. Jugendliche genießen immer Gelegenheiten, etwas Lärm zu machen, und diese leichten Dosen machen einen befriedigenden Unfall und klappern, wenn sie niedergeschlagen werden.
  • KAUF OHNE RISIKO! UNBEDINGLICHE GELD-ZURÜCK-GARANTIE. Wenn Sie aus irgendeinem Grund mit diesem dosenwerfen spiel unzufrieden sind, erstatten wir Ihnen umgehend Ihren Kaufpreis zurück.

15,99 EUR Bei Amazon kaufen
AngebotElite Sportz Ringwurfspiel Kinderspiele – Spiele für draußen – werfen den Ring für Kinder und Erwachsene – ringwurfspiel outdoor aktiver indoor und outdoor Spielspaß – inklusive Tragetasche für den Tr

  • ALLES, WAS MAN FÜR DEN FREIZEITSPASS MIT DER FAMILIE BENÖTIGT – unser Ringwurfspiel-Set beinhaltet fünf langlebige und hochwertige Wurf-Ringe aus Seil (42 cm x 5 cm x 1,8 cm), ein robustes Spielbrett aus Holz, Pins mit Schraubgewinde zur Verankerung sowie eine praktische Trage- und Aufbewahrungstasche.
  • TESTEN UND VERBESSERN SIE IHRE AUGEN-HAND-KOORDINATION – Dieses Spiel bietet sehr viel Spaß für Groß und Klein. Kinder können ihre Fähigkeiten und ihr Geschick durch das Ringwurfspiel verbessern. Die Augen-Hand-Koordination ist wichtig, um zum Beispiel die Feinmotorik, das Schreiben, sportliche Aktivitäten und vieles mehr zu fördern. Erwachsene werden auch ihre wahre Freude mit dem Ringwurfspiel haben, weil es Erinnerungen an die Kindheitstage weckt.
  • JEDERZEIT UND ÜBERALL SPIELEN – unser Ringwurfspiel ist sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich geeignet. Mit der Tragetasche kann man das Spiel einfach überall mit hinnehmen. Egal ob auf Reisen, zum nächsten Picknick oder Ausflug, Camping, zu Geburtstagsfeiern oder zum Besuch bei Verwandten und Freunden.
  • DAS ELITE RINGWURFSPIEL – Seit Jahren eines unserer Bestseller auf Amazon und Lieblingsprodukte von Familien… Mit einer unübertrefflichen Garantie, dass es stundenlangen Spielspaß für Groß und Klein verspricht.
  • UNSER ENGAGEMENT FÜR SIE Bei Elite Sportz steht die Zufriedenheit unserer Kunden an erster Stelle. Für alle Produkte von Elite Sportz Equipment gilt eine Garantie von 1 Jahr.

23,99 EUR Bei Amazon kaufen
AngebotOcean 5 Kubb – Original Wikinger Wurfspiel für Draußen – Holz Schach Kegel Spiel aus Skandinavien – Das Geschicklichkeitsspiel für Den Sommer

  • GARANTIERTER SPIELSPASS! Das neue Trendspiel Kubb aus Skandinavien bietet Spiel-Spaß für die ganze Familie
  • OUTDOOR-FUN! Mit dem Original Wikinger Wurfspiel oder Holz Schach Kegel Spiel haben Sie ein ideales Spiel für draußen – ob Garten, Park oder Campingplatz!
  • FÜR JUNG UND ALT! Die Spiel-Regeln von sind kinderleicht zu erlernen. Das Geschicklichkeitsspiel ist für bis zu 6 Personen ausgelegt. 100% Spielspaß ohne Altersbegrenzung!
  • TRENDSPORT! Kubb ist ein lustiges Wurf-spiel und in Skandinavien schon lange als unter anderem als Schwedenschach bekannt.
  • PRAKTISCH! Die Wikinger Spielfiguren (1x König 30cm, 10 Knechte 15cm, 6x Wurfstäbe und 4x Markierungsstäbe) kommen in einer leichten Baumwolltasche, um das Spiel einfach zu transportieren.

28,79 EUR Bei Amazon kaufen(28 Bewertungen, Durchschnitt: 3,93 von 5)
Loading…

Federball für Kinder.

Es gibt viele aufregende Garten Spiele, mit denen Familien, Paare und auch die Jüngsten riesigen Spaß im Freien haben. Für jede Altersgruppe gibt es ein breites Angebot für Outdoor Aktivitäten. Zum Spaß in der Gemeinschaft kommt gesunde Bewegung an frischer Luft.

Garten Spiele – So haben Sie und Ihre Familie draußen Spaß

Spielideen für draußen vereinen mehrere positive Aspekte. Sie steigern das Gefühl der Zusammengehörigkeit, machen unheimlich viel Spaß in der Gruppe und die sportliche Bewegung fällt mit einem Garten Spiel viel leichter als in einer dunklen Sporthalle.

Das Spielen unter freiem Himmel fördert die Bewegung und sorgt vor allem bei Kindern für Abwechslung und Unterhaltung. Spielzeuge für Outdoor Aktivitäten gibt es genug und mit ein bisschen Ideenreichtum kann die ganze Familie von den Garten Spielen profitieren. Worauf sollten Sie bei der Auswahl achten:

  • Für die Altersgruppe passend
  • Auf Rasen spielbar
  • Ohne großen Aufwand aufzubauen bzw. zu spielen
  • Für mehrere Teilnehmer als Gruppe oder Familie geeignet
  • Ohne Überforderung für die Kleinsten
  • Spaß steht im Vordergrund, nicht das Gewinnen
  • Aus kindgerechten Materialien
  • Leicht zu verstauen oder zu transportieren
  • Qualität und Langlebigkeit

Garten Spiele besonders im Sommer geeignet

Garten Spiele für die Familie.

Natürlich ist das Wetter für aktive Spiele im Garten ein wesentlicher Faktor. Garten Spiele im Sommer machen nicht nur mehr Spaß. Die Sonne lässt Vitamin D im Körper entstehen und fördert die gute Stimmung. Abwehrkräfte werden gestärkt und das Immunsystem gefördert.

Auch wenn Garten Spiele besonders im Sommer geeignet sind, gibt es in den anderen Jahreszeiten ebenfalls sonnige oder zumindest trockene Tage, an denen ein gemeinsamer Spielspaß im Garten richtig gute Laune bringt. Altersunabhängig können je nach Spiel auch die Großeltern mitmachen und bei einem unterhaltsamen Spiel im Garten gemeinsame Zeit mit den Enkelkindern verbringen.

Wer im Sommer Kindergeburtstag feiert kann sich doppelt freuen. Die Garten Spiele sind ideal, um als Highlight am Ehrentag des Nachwuchses noch lange allen Beteiligten in Erinnerung zu bleiben.

4 Ideen um Spaß im Garten zu haben

Es gibt viele Ideen und Spiele für den Garten. Eine Übersicht der besten vier Garten Spiele haben wir hier zusammengetragen. Sie eignen sich für die ganze Familie und bringen neben demSpaß auch viel Bewegung.

Garten Spiele – Badminton

Badminton im Garten zu spielen ist ein Spaß für Alle! Im Handel sind Netze und Schläger-Sets günstig erhältlich. Einfach aufgebaut kann das Badminton Netz auch genauso schnell wieder verstaut werden. Es braucht nicht viel Platz und kann immer wieder verwendet werden. Mit 2 oder 4 Spielern wird gegeneinander gespielt. Dabei darf der Federball in diesem rasanten Spiel nicht auf den Boden kommen.

Fällt er dennoch, dann bekommt die gegnerische Mannschaft einen Punkt. Wer das Spiel mit Federball zu schwer findet, verwendet einfach einen Softball. Erhöht wird der Schwierigkeitsgrad bei Verwendung eines Gummiballs, der gut von der Schlägerfläche abprallt. Badminton im Garten sollte an einem windstillen Tag gespielt werden. Es darf aber auch ruhig im Frühjahr oder Herbst sein, denn der zeitlose Klassiker kann bei fast jedem Wetter gespielt werden. Ein aktives Bewegungsspiel mit viel Tempo und Bewegung.

Beach-Klettballspiel

Der Schläger für das Beach-Klettballspiel hat auf der einen Seite eine glatte Oberfläche und auf der Rückseite einen Bezug aus Klettmaterial. Daran haftet der im Set erhältliche Ball ganz einfach. Beach-Klettball kann mit 2 oder mehreren Spielern gespielt werden.

Ziel des Spiels ist es, denn Ball zu fangen. Mit der glatten Seite wird der Ball gespielt, mit der Klettseite gefangen. Die Drehung während des lustigen Garten Spiels fördert die Motorik und steigert die Reaktionsfähigkeit. Bewegung und Spaß stehen an erster Stelle. Beach-Klettball kann im Garten auf Rasen oder auch auf der Terrasse gespielt werden.

Klettball-Fangspiel

Das Klettball-Fangspiel erfordert eine gute Koordination und schnelle Bewegungen. Ideal für Teenager und Kinder ab ca. 8 Jahren. Die Schläger sind aus flexiblem Neopren und werden um die Hand gebunden. Dort leicht fixiert fungieren sie als Fangarm und müssen den vom Gegner geworfenen Ball mittels der Klettfläche auffangen. Nur wenn der Ball sicher in der vergrößerten Hand feststeckt, ist er sicher gefangen.

Berührt der Ball den Boden bekommt der Gegner jedoch einen Punkt. Gespielt werden kann in kleinen Gruppen oder zu zweit. Das Garten-Spiel erfordert Schnelligkeit und sollte nur mit festem Schuhwerk gespielt werden. Die Spielfläche muss groß genug bemessen sein, damit der Bewegungsdrang in diesem aktiven Garten Spiel nicht eingeschränkt wird.

Federball spielen für Kinder

Lediglich Windstille wird wettertechnisch benötigt, dann kann es auch schon losgehen. Federball spielen für Kinder macht aber nicht nur den Kleinen riesigen Spaß. Der sportliche Ehrgeiz wird geweckt und das Federballspielen ist eine gute Vorbereitung für Badminton. Der Ball soll möglichst lange in der Luft gehalten werden. Dafür sind Schläger notwendig, die zusammen mit dem Federball günstig im Handel erhältlich sind. Ein Netz kann optional verwendet werden.

Bewegungsspiele im Garten halten fit

Jegliche Bewegung tut gut und ist gesund. Gepaart mit Spaß und zusammen mit Freunden oder der Familie ist ein Garten Spiel ideal. Der Gemeinschaftsgedanke lässt sich stärken und das Lachen und Herumlaufen macht Kinder und Erwachsene mobil, gesund und ausdauernd. Es muss nicht immer bestes Sommerwetter sein. Bewegungsspiele im Garten halten jedes Alter fit und können nahezu ganzjährig im Garten durchgeführt werden.

Gartenbista-Tipp: Ein Hand-Federball ist eine gute Alternative zum klassischen Federball und Badminton. Ohne Schläger gespielt, steht hier die Hand-Koordination im Vordergrund.

Zuletzt aktualisiert am 15. Januar 2020

Kinderspiele für Draußen bereiten Kindern eine Menge Spaß. Egal zu welcher Jahreszeit, unsere Kinder spielen gern im Garten und der Natur. Doch nicht immer wissen sie, was sie als nächstes zu ihrer Unterhaltung tun sollen.

Es gibt es eine Menge Spiele im Garten die wenig bis gar kein Geld kosten. Erinnern Sie sich einmal an Ihre Kindheit zurück. Was waren da Ihre liebsten Gartenspiele für Kinder gewesen? Sicherlich sind viele davon auch vom guten Wetter abhängig. Jedoch, mit der richtigen Bekleidung und einer anschließend warmen Dusche, können Ihre Kinder auch mal im Schlamm toben. Gut fürs Immunsystem und es schafft bleibende Erinnerungen.

5 Empfehlungen: Die besten Kinderspiele für Draußen

Um Ihnen ein paar Denkanstöße zu geben, haben wir ein paar Empfehlungen für Spiele im Garten herausgesucht. Sie können bei den Eigenschaften den jeweiligen Lerneffekt nachlesen und ab welchem Alter das Kinderspiel empfohlen wird. Eine weitere Unterscheidung fand speziell zwischen dem Kindergarten- und Grundschul-Alter statt. Denn mit den richtigen Gartenspielen, können Sie die Geschicklichkeit Ihres Kindes, aber auch andere Fähigkeiten wie Mathematik oder das Lesen, in seinen Grundzügen fördern.

Der Hinweis „Maße/Gewicht“ ist für Sie dann relevant, wenn Sie diese Kinderspiele für Draußen mit auf Reisen nehmen wollen. So können sich Ihre Kinder einwandfrei am Strand beschäftigen, während Sie die wohl verdiente Erholung genießen. Nachfolgend lernen Sie folgenden Kinderspiele für Draußen kennen:

  • BuitenSpeel – Konservendose-Werfen
  • Eichhorn – Outdoor Ringwurfspiel aus Holz
  • Weible Spiele – Boccia-Set, 8-teilig
  • Bremshey – Indiaca Play Federspiel
  • Eduplay Laufdollis

BuitenSpeel – Konservendose-Werfen

Marke: BuitenSpeel
Lerneffekt: Zielen, Zählen
Altersempfehlung: ab 11 Jahren
Für Grundschule/Kindergarten geeignet: für Grundschul-Kinder gedacht
Maße/Gewicht: 40 x 22 x 7 cm / 798 g 12,64 EUR Bei Amazon kaufen

Wer hat als Kind nicht gern mal auf eine Dosen-Pyramide geworfen? Entweder auf dem Jahrmarkt oder nach dem Eierfärben an Ostern, wenn die Dosen übrig waren. BuitenSpeel hat den Klassiker neu aufgelegt. Im Lieferumfang sind zehn Dosen und drei gefüllt Säckchen enthalten. Statt mit Bällen zu werfen, nutzen Sie diese. Dadurch verbeulen die Dosen nicht so schnell und das Kinderspiel für Draußen kann länger verwendet werden.

Der Hersteller empfiehlt sein Dosenwerfen erst ab dem 11. Lebensjahr. Allerdings lernen Kinder schon im Sportunterricht der Grundschule, wie sie einen Ball zu werfen haben. Also meinen wir, dass dieses Gartenspiel für Kinder schon ab dem Grundschulalter genutzt werden kann. Bewertung: Dosenwerfen begeistert Jung und Alt. Bereit für einen kleinen Familien-Wettkampf?

Eichhorn – Outdoor Ringwurfspiel aus Holz für den Garten

Marke: Eichhorn
Lerneffekt: Zielen, Geschicklichkeit, Zählen
Altersempfehlung: ab 3 Jahre
Für Grundschule/Kindergarten geeignet: für Kindergarten gedacht
Maße/Gewicht: 51 x 3 x 25 cm / 735 g 12,75 EUR Bei Amazon kaufen

Spiele im Garten müssen weder teuer noch aufwendig sein. Eichhorn bietet hier für wenig Geld ein tolles Ringwurfspiel an. Das Kreuz besitzt insgesamt neun mögliche Trefferzonen. Dank seiner Maße von 50 x 50 cm, ist es relativ einfach die Stäbe zu treffen. Ein Wurf in die Mitte bringt die meisten Punkte ein. Fünf Ringe aus robustem Seil liegen bei. Grundschulkinder können beim Zählen der Punkte helfen. Jedoch können Sie schon ungefähr ab dem dritten Lebensjahr damit beginnen. Bewertung: Wieder ein Beweis dafür, wie genial einfach und dennoch faszinierend Kinderspiele für Draußen sein können.

Weible Spiele – Boccia-Set, 8-teilig

Marke: Weible Spiele
Lerneffekt: Werfen, Zielen, Zählen

Altersempfehlung: ab 3 Jahren
Für Grundschule/Kindergarten geeignet: für Grundschule gedacht
Maße/Gewicht: 28 x 7 x 17 cm / 1,5 kg 9,39 EUR Bei Amazon kaufen

Geht es um Kinderspiele für Draußen muss Boccia natürlich erwähnt werden. Beim Boccia treten zwei Spieler bzw. Teams gegen einander an. Sie versuchen ihre Bälle so nah wie möglich an der Zielkugel zu platzieren. Die Teams werfen abwechselnd und können dabei die gegnerischen Kugeln verdrängen. Als Spiel im Garten eignet sich ein weicher Erd- oder Sandboden am besten.

Die Kunststoffkugeln sind vom Werk aus mit Wasser gefüllt. Es liegen acht Kugeln zu je zwei Farben als Paar, sowie die Zielkugel bei. Sie werden in einem praktischen Tragekoffer geliefert. Bewertung: Wieder ein Kinderspiel für Draußen, welches Sie mit der ganzen Familie ausüben können.

Bremshey – Indiaca Play Federspiel für Draußen

Marke: Bremshey
Lerneffekt: Koordination, Teamgeist
Altersempfehlung: keine
Für Grundschule/Kindergarten geeignet: für Grundschule gedacht
Maße/Gewicht: 20 x 6 x 6 cm / 30 g 10,95 EUR Bei Amazon kaufen

Bei Indiaca handelt es sich um eine sehr dynamische Sportart, welche am Netz gespielt wird. Für den Garten genügt aber auch eine Linie auf dem Boden. Hauptsache es können die Punkte gezählt werden. Das Gartenspiel für Kinder läuft so ähnlich wie Volleyball ab. Eine Person bzw. das Team spielt sich den Federball zu und versucht ihn in das Spielfeld der anderen zu bringen. Genutzt werden dürfen dabei nur die Hände (wobei als Funsport alles erlaubt ist)

Bremshey bietet dieses Indiaca Federspiel an, bei dem das der Federball lediglich 30 Gramm wiegt. Somit können auch Kinder einwandfrei ihre Koordination trainieren. Das Kinderspiel für Draußen kostet wenig Geld und ist relativ robust, sodass es einige Sommer durchhalten sollte. Bewertung: Bei Indiaca können sich Ihre Kinder richtig austoben. Sport & Spiel in einem.

Hier ein Youtube-Video der Indiaca Meisterschaft:

To protect your personal data, your connection to YouTube has been blocked.
Click on Load video to unblock YouTube.
By loading the video you accept the privacy policy of YouTube.
More information about YouTube’s privacy policy can be found here Google – Privacy & Terms.

Do not block YouTube videos in the future anymore. Load video

Eduplay – Laufdollis

Sale

Marke: Eduplay
Lerneffekt: Laufen auf Eimer (Koordination, Gleichgewicht)
Altersempfehlung: ab 3 Jahre
Für Grundschule/Kindergarten geeignet: speziell für Kindergarten gedacht
Maße/Gewicht: pro Eimer 12 x 10 cm / 222 g

7,97 EUR −0,97 EUR 7,00 EUR Bei Amazon kaufen

Statt „Laufdollis“ ist Ihnen die Bezeichnung „Topfstelzen“ vermutlich bekannter. Es handelt sich dabei um zwei kleine Behälter, an deren Böden eine Schnur zur Schlaufe geformt wurde. Ihr Kind muss sich gut koordinieren können. Ein gleichzeitiges Ziehen an der Schnur, sowie Heben des Beines, ist erforderlich. Da Kinder bekanntlich die Herausforderung suchen, sind sie damit ab dem dritten Lebensjahr eine Weile beschäftigt.

Natürlich könnten Sie solche Topfstelzen auch selbst basteln. Doch für diesen Preis sind die Laufdollis einfach unschlagbar. Außerdem verspricht Eduplay eine hohe Belastbarkeit von bis zu 75 Kilogramm. Auf Amazon haben 46 Kunden bislang eine Rezension geschrieben. Daraus resultieren 4,3 von 5 Sternen. Nur die Farbe ist leider nicht auswählbar, der Versand erfolgt per Zufall. Bewertung: Ein einfaches Gartenspiel für Kinder, welches zu begeistern versteht.

Gartenspiele für Kinder, die nichts kosten:

Und dann gibt es da noch eine Reihe von Gartenspielen für Kinder, welche Sie sofort griffbereit haben. Wir fassen sie kurz zusammen, damit Sie direkt mit einer dieser Ideen starten können:

Eierlaufen

Kinderspiele für Draußen die bei Kindergeburtstagen gerne gespielt werden? Dazu gehört Eierlaufen auf alle Fälle. Es werden ein halbes Dutzend Eier hart gekocht. Anschließend erhält jedes Kind einen Löffel und ein Ei. Dieses gilt es auf dem Löffel zu balancieren. Sie stecken eine Start- und Ziellinie ab. Auf der Strecke gibt es mindestens einen Wendepunkt (markiert durch einen Pylon o.Ä.). Sind Ihre Kinder besonders geschickt, können Sie noch weitere kleine Hindernisse einbauen. Heruntergefallene Eier werden am Ende verzehrt.

Himmel und Hölle

Ein Kinderspiel für Draußen, welches vorzugsweise Mädchen gerne zum Zeitvertreib nutzen. Bei Himmel und Hölle wird zunächst ein Spielfeld mit Kreide aufgezeichnet. Am Boden steht die Erde, danach folgen die Zahlen 1 bis 9, anschließend die Hölle und zum Schluss der Himmel. Die Kinder werfen abwechselnd einen Stein in das nächste Feld. Bei einem Treffer geht es weiter, ansonsten ist das nächste Kind dran. Eine genauere Anleitung finden Sie auf dem Blog Kinderspiele-Welt.de

Sackhüpfen

Geht es um Kinderspiele für Draußen darf Sackhüpfen nicht fehlen. Alte Jutesäcke eignen sich aufgrund ihrer Reißfestigkeit am besten. Falls nicht, nutzen Sie stabile Müllsäcke. Jene, welche Sie auch bei Umzügen für die Wäsche benutzen würden. Auch hier benötigen Sie wieder eine Start- und Ziellinie, plus mindestens einen Wendepunkt. Auf „Los!“ geht´s los und Ihre Kinder müssen um die Wette hüpfen.

Slip´n´Slide

Vielleicht haben Sie schon mal eines dieser Videos im Internet gesehen, bei denen Kinder auf einer bewässerten Folien rutschen. Sowas gibt es auch zu kaufen, aber es genügt ebenso eine dicke Abdeckplane von ausreichender Länge. Diese legen Sie idealer Weise auf eine leicht abschüssige Wiese. Sorgen Sie für einen leichten und konstanten Wasserfluss. Fügen Sie noch etwas Seifenwasser, das nicht in den Augen brennt, hinzu, um den Spaßfaktor zu erhöhen. Folgendes Video zeigt Ihnen, was wir unter Slip´n´Slide verstehen:

To protect your personal data, your connection to YouTube has been blocked.
Click on Load video to unblock YouTube.
By loading the video you accept the privacy policy of YouTube.
More information about YouTube’s privacy policy can be found here Google – Privacy & Terms.

Do not block YouTube videos in the future anymore. Load video

Wassergefüllte Sprühflaschen

Mit Sicherheit befinden sich in Ihrem Haushalt mehrere Sprühflaschen. Statt Wasserpistolen, verwenden Sie einfach diese. Eine ideale Abkühlung an heißen Tagen. Kinder wissen sofort wie sie sich damit spielerisch durch den Garten jagen können.

Als Abschluss nun noch ein Video in dem weitere Kinderspiele für Draußen erklärt werden:

To protect your personal data, your connection to YouTube has been blocked.
Click on Load video to unblock YouTube.
By loading the video you accept the privacy policy of YouTube.
More information about YouTube’s privacy policy can be found here Google – Privacy & Terms.

Do not block YouTube videos in the future anymore. Load video

Und noch ein weiteres Video mit Ideen:

To protect your personal data, your connection to YouTube has been blocked.
Click on Load video to unblock YouTube.
By loading the video you accept the privacy policy of YouTube.
More information about YouTube’s privacy policy can be found here Google – Privacy & Terms.

Do not block YouTube videos in the future anymore. Load video

Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:

  • Gesellschaftsspiele für Kinder
  • Kinderschaukel Test & Vergleich
  • Spielturm Test & Vergleich
  • Nestschaukel Test & Vergleich

5 / 5 ( 1 vote )

  • Über
  • Letzte Artikel

Nadine Launstein

Hi, mein Name ist Nadine und ich habe diesen Beitrag geschrieben. Ich lebe mit meinem Mann und unserem mittlerweile 3 jährigen Sohn Luca zusammen in Süddeutschland. Auf eltern-aktuell.de schreibe ich über Erziehung, Kinderprodukte und das Leben als Mutter.

Letzte Artikel von Nadine Launstein (Alle anzeigen)

  • Als Eltern im Auto unterwegs: Das sagen die Versicherungen – 10. Dezember 2019
  • Qeridoo Sportrex2: Erfahrungsbericht, Tests & mehr – 17. Mai 2019
  • Laktoseunverträglichkeit bei Kindern: Ursachen, Entstehung & Hilfe – 7. Mai 2019

BouleBoule
Boule, einst das Spiel von Rentnern in Unterhemden, ist für die ganze Familie spannend geworden. Bei diesem französischen Spiel, das auch als Pétanque bekannt ist, wird eine Zielkugel in einen Bereich vor den Spielern geworfen. Die Spieler werfen abwechselnd zwei ihrer farbigen Kugeln in Richtung der Zielkugel. Der Spieler, dessen Kugel der Zielkugel zum Schluss am nächsten liegt, hat gewonnen.

Das Beste an diesem Spiel ist, dass es sehr leicht zu spielen, aber schwierig zu perfektionieren ist. Es ist ein Konkurrenzspiel und kann von Personen jedes Alters und beider Geschlechter gespielt werden. Sie können ein Boule-Set sehr günstig erwerben.

Bockspringen
Dies ist ein tolles Spiel, weil Sie nicht viel Platz oder Geräte zum Spielen benötigen.
Bestimmen Sie jemanden und bitten Sie ihn, sich mit eingezogenem Kopf auf Hände und Knie zu stützen.
Die anderen Kinder müssen abwechselnd Anlauf nehmen, sich mit den Händen auf seinem Rücken abdrücken und mit weit gegrätschten Beinen über ihn springen. Wenn jedes Kind den Sprung schafft, kann sich der „Bock“ ein bisschen größer machen. Wenn ein Kind den Sprung nicht schafft, scheidet es aus und das erste ausgeschiedene Kind ist in der nächsten Runde der „Bock“.

Englisches Baseball
Dieses Spiel eignet sich am besten für eine große Familie oder ihre Kinder und deren Freunde, da Sie zwei Teams brauchen. Sie legen vier Bases fest, die die Schläger zu umrunden versuchen, nachdem sie den Ball geschlagen haben und bevor die Feldspieler sie „out“ machen.

Familien amüsieren sich bei diesem Spiel seit den Tudors, doch lesen Sie die vollständigen Regeln online, um zu sehen, ob es sinnvoll für Sie ist, in ein Set zu investieren.

Traditionelles Krocket
Bei diesem Spiel, einem weiteren britischen Zeitvertrieb, werden eine Reihe von Bügeln im Garten aufgestellt, durch die Sie mit einem Schläger aus Holz einen Ball stoßen müssen. Sie können sich auf die Bahn konzentrieren oder versuchen, Ihren Gegner aus der Bahn zu schießen. Kindern gefällt nichts mehr, als die Bälle ihrer Geschwister wegzuschießen! Das könnte zu einem Nervenkrieg führen …

Vergnügliche Gartenarbeit
Gartenarbeit ist nicht unbedingt das, was einem zu Spielen für Kinder im Garten einfällt, aber es ist eine schöne Möglichkeit, wie Kinder den Garten für sich entdecken können. Sie fördert die Wertschätzung der Natur und den Kindern macht es Spaß, Ihnen beim Pflanzen von Kräutern und Gemüse zu helfen, die sie dann mit ihnen in der Küche verarbeiten.

Spiele im Garten führen unweigerlich zu Grasflecken auf Stoff, Schlammflecken auf Kleidung und Teppichen und vielleicht auch zu Blutflecken. Lassen Sie sich durch den Kollateralschaden nicht vom Spaß im Garten abhalten, behandeln Sie Flecken schnellstmöglich und Kleidung und Teppiche sind hinterher wie neu.

Wenn Sie nur die Hausarbeit auch in ein lustiges Spiel für die kleinen Quälgeister verwandeln könnten!

Bewegungsspiele für Kinder

Viele tolle Ideen für Bewegungsspiele für Kinder.

Bewegung ist für Kinder sehr wichtig.
Kinder sind fast immer in Bewegung.
Sie erfahren dadurch ihre Umwelt. Sie be-greifen Dinge und entwickeln dadurch das später sehr wichtige Basiswissen.
Über die Bewegung und das Tun entwickeln sich außerdem die Grob- und Feinmotorik.
Egal wie das Spielen und Bewegen abläuft, ob z.B. das Kind über eine Mauer balanciert und es dadurch ganz nebenbei auch noch das Gleichgewicht trainiert oder ob es durch Umspielen des Fußballgegeners zudem Bereiche wie taktisches Denken bzw. Kognition entwickelt.
So könnten wir noch viele Bewegungsbeispiele finden.
Eines wird dadurch jedoch klar: die Wichtigkeit der Bewegung für das Kind und seine ganzheitliche Entwicklung, sowie die Verknüpfung der Lernprozesse.

Früher wurde noch viel mehr draußen im Garten oder Wald und Feld gespielt.
Man ging nach der Schule raus und tollte, hüpfte, balancierte, tobte und spielte bis zum Abendessen.
Auch drinnen im Haus wurde sich viel bewegt.
Heute hat sich dies bei vielen Kindern verändert.
Es ist doch viel einfacher vorm Computer oder dem Fernseher zu sitzen und sich berieseln zu lassen oder PC-Spiele zu machen.
Deshalb ist es wichtiger denn je: Los, bewegt euch und macht mit!!!

Hier haben wir eine Menge toller Bewegungsspiele gesammelt, damit ihr gemeinsam mit euren Freunden richtig in Schwung kommen könnt und zudem noch eine Menge Spaß habt.

(Nähere Infos zu den Spielideen erhaltet ihr, wenn ihr die grün markierten Texte anklickt)

Waldspiele

Raus mit euch in die freie Natur!!!
Verschiedene Vorschläge für tolle Waldspiele.
Die ausführliche Spielanleitung verschiedener Wald-Bewegungspiele findet ihr unter:
Waldspiele

Spiele mit Wasser

Spielideen rund um das Element Wasser.
Die ausführliche Spielanleitung verschiedener Wasser-Bewegungspiele findet ihr unter:
Spiele mit Wasser

Spiele im Wasser

Hier geht es auch ums nasse Element.
Die ausführliche Spielanleitung verschiedener Wasser-Bewegungspiele findet ihr unter:
Spiele im Wasser

Ballspiele

Ballspiele sind einfach super!!!
Eine Menge unterschiedlichster Ballspiele haben wir für euch gesammelt.
Die ausführliche Spielanleitung verschiedener Ball-Bewegungspiele findet ihr unter:
Ballspiele

Luftballonspiele

Lustige Spiele mit bunten Luftballons.
Die ausführliche Spielanleitung verschiedener Luftballon-Bewegungspiele findet ihr unter:
Luftballonspiele

Mannschaftsspiele

Hier stehen die Bewegung und der Teamgeist im Vordergrund.
Die ausführliche Spielanleitung verschiedener Mannschafts-Bewegungspiele findet ihr unter:
Mannschaftsspiele

Spiele für draußen

Tolle Spielideen für Garten und Feld, denn draußen zu spielen ist super!!!
Die ausführliche Spielanleitung verschiedener Bewegungspiele für draußen findet ihr unter:
Spiele für draußen

Spiele für drinnen

Heute sind wir Stubenhocker!!!
Auch drinnen zu spielen ist toll und interessant.
Die ausführliche Spielanleitung verschiedener Bewegungspiele für drinnen findet ihr unter:
Spiele für drinnen

Spiele aus Großmutters Zeit

Was hat man früher so gespielt?
Besonders schöne und traditionelle alte Spiele, die auch heute großen Spaß machen!!!
Die ausführliche Spielanleitung verschiedener Bewegungspiele von früher findet ihr unter:
Spiele aus Großmutters Zeit

About the author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.