Fimo schmuck basteln

Schmuck für Kinder basteln – 11 bunte Ideen mit Anleitung für hübsche Halsketten und Armbänder

Werbung

Einzigartigen Schmuck zu tragen, steht besonders bei den kleinen Damen ganz hoch im Kurs. Auch das Herstellen vom eigenen Schmuck ist für die Heranwachsenden ein spannendes und freudiges Erlebnis. Wer Schmuck für Kinder basteln möchte, braucht weder mit Ausgaben für teueres Bastelzubehör noch mit großem Zeitaufwand rechnen. Originelle Schmuckstücke können mit etwas Kreativität und Phantasie aus den einfachsten Materialien entstehen. Überzeugen Sie sich selber!

Schmuck für Kinder basteln – Armband aus Büroklammern und Washi Tape

Werbung

Dieses hübsche Armband wird aus wenigen Materialien innerhalb kürzester Zeit gemacht. Dafür ist aber das Schmuckstück für Kinder ein echter Blickfang.

Benötigte Materialien:

Büroklammern
Washi Tape (verschiedene Farben und Muster)
Schere

Zunächst werden die Büroklammern zu einer Kette aneinander gehackt. Wickeln Sie anschließend jede Büroklammer mit etwas Washi Tape um und schon ist der tolle Kinderschmuck fertig.

Halskette aus Büroklammern und Knöpfen gestalten

Aus bunten Knöpfen in verschiedenen Formen und Größen und Büroklammern können Sie für Ihren Liebling eine charmante, farbenfrohe Halskette basteln.

Fädeln Sie durch das Loch eines Knöpfes eine Büroklammer ein und befestigen dann einen weiteren Knopf dran. Wiederholen Sie den Vorgang und ordnen abwechselnd Büroklammern und Knöpfe, bis Sie die gewünschte Länge der Kette erreicht haben.

Einzigartigen Schmuck basteln für Kinder – Armband aus Strohhalmen und Washi Tape

Ein attraktives und etwas opulenteres Armband für eine kleine modebewusste Dame können Sie auch aus gemusterten Strohhalmen und Washi Tape kreieren. Originellen Schmuck für Kindern basteln, ist wirklich einfach und bereitet Kindern und Erwachsenen besondere Freude. Also es spricht nichts dagegen, dass Sie Ihr Kind in die Herstellung miteinbeziehen.

Benötigte Materialien:

Strohhalme
Washi Tape (verschiedene Farben und Muster)
Strickgarn
Schere
Lineal

Bekleben Sie zunächst die Strohhalme mit Washi Tape in verschiedenen Farben. Schneiden Sie anschließend die bunten Strohalmen in Stücke mit verschiedenen Größen. Aus dem Strickgarn werden 6 Stücke jede mit einer Länge von circa 30 cm abgeschnitten. Fädeln Sie anschließend die kleinen Röhrchen an das Garn ein. Knoten Sie dann die einzelnen Ketten an beiden Enden aneinander zu.

Halskette mit Anhängern aus Büroklammern und Perlen

Unser nächster Vorschlag für attraktiven und farbenfrohen Kinderschmuck ist diese charmante Halskette mit Anhängern aus Büroklammern und Perlen.

Benötigte Materialien:

Büroklammern
Rocailles Perlen
Sterne Perlen
Schmetterling Perlen
Strickgarn
Schere

Nehmen Sie eine Büroklammer in Hand und fädeln drauf einige Rocailles Perlen ein. Schmücken Sie eine weitere Klammer mit Sterne Perlen und eine andere mit Schmetterling Perlen. Verzieren Sie insgesamt 8 Büroklammern. Schneiden Sie ein genug langes Stück Strickgarn und fädeln die Perlen-Klammern ein. Knoten Sie zum Schluss die beiden Enden des Strickgarns zu.

Halskette aus Rigatoni Nudeln

Was halten Sie davon, einen spannenden Bastelnachmittag mit Ihrem Kind zu organisieren und dabei eine schicke Halskette zu kreieren, die ein wahres Statement-Schmuckstück wird. Auch wenn keine Perle zur Hand sind, finden Sie im Küchenschrank sicherlich Nudeln, die sich für die Herstellung von handgemachtem Schmuck bestens geeignet sind. Die einzige Voraussetzung hier ist, dass die Nudeln einen großen Loch zum Auffädeln haben.

Benötigte Materialien:

Rigatoni Nudeln
Acrylfarben oder Nagellack
Pinsel
Schaschlikspieße
Strickgarn
Schere
Glas

Bepinseln Sie die Rigatoni mit Acrylfarbe nach Wahl. Verwenden Sie dabei die Holzspieße als Halter für die Nudeln. Legen Sie anschließend den Spieß mit den gefärbten Nudeln zum Trocknen auf ein Glas. Schneiden Sie ein Stück Strickgarn ab und fädeln die Nudeln ein. Knoten Sie beide Enden des Garns zu und schneiden, falls nötig, das überstehende Stück Garn ab.

DIY-Idee für farbenfrohen Schmuck für Kinder – Kunterbunte Halskette aus Büroklammern

Kinder finden alles, was bunt ist, besonders anziehend. Basteln Sie zusammen eine farbenfrohe Halskette, die ausschließlich aus Büroklammern hergestellt wird. Befolgen Sie einfach unsere Anleitung und kreieren zusammen eine wunderschöne Kette, die einem hübschen einfarbigen Kleid das gewisse Etwas verleihen wird.

Legen Sie 100 Büroklammern bereit und hacken sie aneinander. Messen Sie die Länge der Klammer-Kette aus. Damit Sie den Anhänger gestalten, hängen Sie an jede Klammer, bis auf die letzten zwei von jeder Seite, jeweils 3 weitere Büroklammern, die nach unten zeigen. Hängen Sie anschließend noch 3 weitere Reihen Klammer-Anhänger.

Halskette mit Schmuckanhänger aus Unterlegscheibe

Kreativen Schmuck für Kinder basteln, kann man auch aus verschiedenen mechanischen Kleinteilen, wie zum Beispiel aus Unterlegscheiben. Mit etwas Farbe lassen sie sich in tolle Schmuckanhänger verwandeln.

Benötigte Materialien:

Unterlegscheibe
Nagellack (verschiedene Farben)
Strickgarn
Schere
Zahnstocher
Papier oder Haftzettel

Stellen Sie die Unterlegscheibe auf ein Stück Papier oder Post-it und bemalen sie mit Nagellack in verschiedenen Farben. Lassen Sie sie anschließend trocken. Schneiden Sie ein Stück Strickgarn ab, falten es in zwei und fädeln es durch das Loch der Unterlegscheibe. Binden Sie das Garn an die Scheibe und knoten beide Garnenden zu. Wenn notwendig, schneiden Sie das überschüssige Garn ab.

Kreatives Armband mit selbstgemachten Papierperlen

Gerne können Sie auch ein außergewöhnliches Armband mit süßen Papierperlen basteln, die Sie von Hand drehen. Das schöne handgemachte Armband kann auch die Hand eines Kleinkindes zu einem besonderen Anlass zieren.

Benötigte Materialien:

Papier (verschiedene Farben und Muster)
Lineal
Bleistift
Strickgarn
Schere
Pinsel
Mod Podge Kleber
Schaschlikspieß
Glas

Zeichnen Sie zunächst auf ein Blatt Papier ein gleichschenkliges Dreieck mit Basis 2 cm und Schenkel jeweils 15 cm. Zeichnen Sie auch weitere Dreiecke in anderen Größen. Schneiden Sie sie anschließend aus. Wickeln Sie jedes Dreieck um den Spieß, indem Sie die Innenseite des Papierstückes mit Kleber bestreichen. Tragen Sie etwas Kleber auch auf die fertig gerollte Perle auf. Lassen Sie sie auf ein Glas circa 5 Minuten trocknen. Schneiden Sie ein Stück Strickgarn ab und fädeln die Perlen mithilfe des Spießes drauf. Beide Enden zuknoten und überschüssiges Garn abschneiden.

Kinderschmuck leicht gemacht – Halskette aus Strohhalmen

Als Nächstes möchten wir Ihnen ein weiteres tolles Schmuckstück für Kinder zeigen, das Sie leicht zu Hause nachmachen können. Für die niedliche Strohhalm-Halskette benötigen Sie folgende Materialien:

Strohhalme (verschiedene Farben und Muster)
Strickgarn
Schere

Die Strohhalme in Stücke mit verschiedener Größe schneiden und an ein Stück Strickgarn einfädeln. Beide Enden des Garns zuknoten und überschüssiges Garn abschneiden.

Farbenfrohen Schmuck für Kinder basteln – Quastenkette zum Selber machen

Ein sehenswertes Schmuckstück für ein Mädchen können Sie auch aus farbigem Strickgarn herstellen. Diese farbenfrohe Quastenkette wird Farbe in die kalten Wintertagen bringen und für gute Laune sorgen. Hierfür benötigen Sie Strickgarn in beliebigen Farben, Metallperlen und eine Schere.

Basteln Sie 5 Quasten aus farbigem Wollfaden, wie im Bild gezeigt. Fädeln Sie die fertigen Quasten an das Strickgarn. Fädeln Sie anschließend auf beide Seiten der Kette jeweils eine Metallperle und knoten die Enden des Garns zu.

Schmuck basteln für Kinder – Attraktive Halskette mit Anhänger aus Unterlegscheibe und Wollgarn

Benötigte Materialien:

Unterlegscheibe
Strickgarn (verschiedene Farben)
Schere
Lineal

Schneiden Sie von jeder Farbe Strickgarn ein circa 20 cm langes Stück ab. Falten Sie die Wollstücke in zwei und fädeln sie durch das Loch der Unterlegscheibe. Binden Sie die Garnstücke an die Scheibe, um den bunten Schmuckanhänger zu gestalten. Schneiden Sie anschließend ein weiteres circa 60 cm langes Stück Wollgarn ab, legen es wieder in zwei und fädeln es durch die Scheibe. Knoten Sie beide Garnenden zu.

Schmuck selber machen

Schon früh kommen Mädchen mit Schmuck in Berührung. Eine selber gebastelte Kette um den Hals, ein witziges Haarband damit die Frisur nicht langweilig wirkt oder ein buntes Armband ums Handgelenk. Kinderschmuck muss nicht teuer sein. Gestalten Sie mit Ihrem Kind kreative Schmuckstücke. Wir zeigen Ihnen, wie Sie ein buntes Armband selber machen können. In wenigen Schritten können Sie auch eine Haarspange basteln. Folgen Sie unseren DIY Schmuck-Anleitungen. Vom Gürtel bis zum Fimo Schmuck ist alles dabei.

  1. Schmuckstück: Wir basteln eine Haarspange
  2. „Ich ha di gärn“: Freundschaftsbänder knüpfen
  3. Grosser Hype um kleine Gummiringe: Loom-Bänder knüpfen
  4. Haarband selber machen: Damit sind langweilige Frisuren passé
  5. Accessoire für kleine Ladys: bunte Gürtel selber machen
  6. Für kreative Köpfe: ein buntes Stirnband selber machen
  7. Makramee Bänder knüpfen und an Freunde verschenken
  8. Was für ein Schmuckstück: Armband selber machen
  9. Schmuck für die Kleinsten: Armbänder knüpfen
  10. Kreativen Fimo Schmuck selber machen
  11. Für dicke Freunde: Bänder flechten
  12. Mit Kleinkindern ein einfaches Armband basteln
  13. Ketten selber machen: Deko und Halsschmuck aus Papier
  14. Haarschmuck selbst gestalten: Bunte Haarspangen basteln
  15. Bezaubernde Bastelidee: Ein Haarband selber machen

Schmuck basteln

  • PDF-Shop
    • Neue PDFs
    • Basteln & Gestalten
      • Falten
      • Flechten
      • Schneiden
      • Prickeln
      • Nähen
      • Deko & DIY
    • Malen & Zeichnen
      • Ausmalbilder
      • Mal-Collagen
      • Kunstprojekte
      • Muster & Ornamente
      • Mini-Bücher
      • Zeichnen lernen
      • Grafomotorik
    • Spielen & Lernen
      • Spiele & Puzzles
      • Optische Täuschungen
      • Theater & Verkleiden
      • Tiere & Figuren
      • Natur entdecken
      • Mathe & Konstruktion
    • Upcycling
      • Naturmaterial
      • Zeitungspapier
      • Alltagsgegenstände
    • Gruppenprojekte
    • Gratis PDFs
  • Malen
    • Malen für Kleinkinder
      • Vorlagen für Collagen
    • Malbücher
      • Mal- & Machbücher
      • Mini-Bücher
    • Malvorlagen
      • Tiere
      • Dinosaurier
      • Blumen & Pflanzen
      • Frühling
      • Ostern
      • Sommer
      • Herbst
      • Winter
      • Weihnachten
      • Für Jungs
      • Für Mädchen
      • Für Laternen
      • Mandalas
      • Formen & Ornamente
      • Ausmalposter & Gemälde
      • Länder, Städte & Landschaften
    • Kunstprojekte
      • Klassiker der Moderne
      • Pop-Art
      • Optische Täuschungen
    • Zeichnen lernen
      • Figuren, Comics & Graffiti
      • Muster zeichnen
      • Geometrische Formen
      • Graphomotorik fördern
    • Stempeln & Drucken
      • Drucken für Kinder
      • Linoldruck & Stempel
      • Stoff bemalen & Batik
    • Malzubehör
      • Farben
      • Stifte
      • Pinsel
      • Zubehör
      • Mal- & Zeichenpapier
  • Basteln
    • NEU!
      • Neues bei Labbé
      • Sonderangebote
    • Nach Alter
      • Basteln mit 3-Jährigen
      • Basteln mit 4-Jährigen
      • Basteln mit 5-Jährigen
      • Basteln mit Kleinkindern
      • Kindergarten & Kita
      • Grundschule
    • Nach Anlass
      • Winter
      • Karneval & Fasching
      • Valentinstag
      • Frühling
      • Ostern
      • Muttertag
      • Sommer
      • Im Ferienlager
      • Zum Schulstart
      • Herbst
      • St. Martin
      • Halloween
      • Weihnachten & Advent
      • Kalender basteln
      • Geschenke basteln
      • Kindergeburtstag
    • Nach Material
      • Mit Tonpapier
      • Mit Transparentpapier
      • Mit Pappe & Fotokarton
      • Mit Farben
      • Mit Filz
      • Mit Bast
      • Mit Wolle & Garn
      • Mit Pfeifenputzern
      • Mit Knete
      • Mit Holz
      • Mit Naturmaterial
      • Mit Recyclingmaterial
      • Werkzeuge
    • Prickeln
      • Tischlichter
      • Prickelvorlagen
      • Prickelnadeln & Filzplatten
    • Falten
      • Falten für Kinder
      • Origami für Kinder
      • Faltsterne
      • Faltgeometrie
      • Flechten
      • Pop-Up Karten
    • Schneiden
      • Schneiden lernen
      • Faltschnitt
      • Scheren & Cutter
    • Kleben
      • Kleber & Lacke
      • Washitapes
      • Modellieren
    • Dekorieren
      • Fensterdeko basteln
      • Weihnachtsdeko basteln
      • Schmuck basteln
      • Schachteln basteln
      • Papierblumen basteln
      • Papiergirlanden basteln
      • Windlichter basteln
      • Perlen & Glitter
      • Deko-Zubehör
    • Upcycling
      • Aus der Küche
      • Zeitungspapier
      • Garn- & Stoffreste
      • Naturmaterialien
    • Spielen
      • Spielzeug basteln
      • Schattentheater & Märchen
      • Verkleidung & Masken
      • Theaterschminke
      • Puzzles & Denkspiele
      • Basteln mit Jungs
      • Basteln mit Mädchen
  • Handarbeit
    • Sticken für Kinder
      • Stickkarten
      • Stickkarton
      • Stickgarn
      • Sticknadeln
    • Nähen
      • Nähprojekte für Kinder
      • Windlichter & Körbe
      • Nähnadeln
    • Wickeln & Fädeln
      • Einfaches Wickeln
      • Einfaches Fädeln
      • Pompons basteln
    • Filzen
      • Filznadeln & Filzwolle
      • Filzplatten
    • Weben
    • Batiken
    • Häkeln & Stricken
    • Wolle, Garne & Stoffe
    • Nadeln
  • Lernen
    • Nach Klassenstufe
      • 1. Klasse
      • 2. Klasse
      • 3. Klasse
      • 4. Klasse
      • 5. Klasse
    • Kunstunterricht
      • Künstler kennenlernen
      • Pop-Art für Kinder
      • Kunst aus aller Welt
      • Edition Fröbel
    • Sachunterricht
      • Erdkunde
      • Zeit & Geschichte
      • Religion & Kultur
      • Raum & Architektur
      • Naturphänomene & Technik
    • Natur & Umwelt
      • Pflanzenwelt
      • Tierwelt
      • Jahreszeiten
    • Mathe
      • Zählen & Rechnen
      • Geometrische Körper
      • Geometrische Formen
      • Parkettierung
      • Fadengrafik
    • Deutsch
      • Lesen & Schreiben
      • Wortschatz
      • Kultur & Landeskunde
      • Englisch
    • Soziales Lernen
      • Gruppenarbeit
      • Freundschaft & Mobbing
    • Grundtechniken
      • Schneiden lernen
      • Feinmotorik fördern
      • Basteltechniken für Kinder
      • Handarbeiten mit Kindern
      • Maltechniken für Kinder
      • Mein erstes Buch
  • Bastelbedarf
    • Papier & Pappe
      • Tonpapier & Fotokarton
      • Mal- & Zeichenpapier
      • Transparentpapier
      • Seidenpapier
      • Krepppapier
      • Flecht- & Faltblätter
      • Goldfolie & Glanzpapier
      • Karton & Wellpappe
      • Druckerpapier
      • Karten & Umschläge
    • Farben
      • Temperafarben
      • Fingerfarben
      • Acrylfarben
      • Wasserfarben
      • Linoldruckfarbe
      • Stoffmalfarben
      • Theaterschminke
    • Pinsel
      • Malpinsel
      • Spezialpinsel
      • Malpaletten & -zubehör
      • Schablonen
      • Stempel
    • Stifte
      • Buntstifte
      • Filzstifte
      • Wachsmalstifte
      • Kreide
      • Tusche
      • Bleistifte
      • Spitzer & Zubehör
    • Scheren
      • Kinderscheren
      • Spezialscheren
      • Cutter
      • Schneidematten & -lineale
      • Lochzangen
    • Kleber
      • Kinderkleber
      • Bastelkleber
      • Klebeband
      • Washi-Tapes
      • Buchfolie & Klarlack
    • Modellieren
      • Knete & Modelliermasse
      • Wachs & Kerzenzubehör
      • Papierschöpfen
    • Holz
      • Bastelholz
      • Holzperlen
      • Spielfiguren
    • Garn & Filz
      • Filzplatten & Filzen
      • Wolle & Garn
      • Häkel- & Sticknadeln
    • Weben
      • Webrahmen
      • Webschiffchen & Co
      • Bast & Co
    • Schmuck
      • Schmucksteine & Glitter
      • Perlen & Glöckchen
      • Bänder & Schnüre
      • Verschlüsse & Co
    • Zubehör
      • Federn & Wattekugeln
      • Dekoartikel
      • Pfeifenputzer & Draht
      • Taschen & Beutel
      • Werkzeug
      • Aufbewahrung
      • Blankoprodukte
      • Ballons & Kindergeburtstag

Das brauchst du

Ombré, Galaxy… mit Trends hänge ich ganz schön hinterher. Diese Galaxy Perlen aus FIMO wollte ich für ein ganz bestimmtes Projekt aber sehr dringend haben. Und weil sie mir nun so gut gefallen und so einfach zu machen sind, zeige ich sie direkt hier auf dem Blog.

  • FIMO in deinen Lieblingsfarben – ich habe mich für Stein mit Glitzer, Dunkelblau mit Glitzer, Violett und Smaragdgrün entschieden. Du kannst aber genauso gut noch Pink oder Rosa mitmischen lassen, mehr dunkle Farben nehmen, mehr oder weniger Glitzer… dir fällt sicher eine tolle Farbkombi ein!
  • eine saubere Unterlage und etwas, um das FIMO auszurollen – ich verwende dafür eine Acrylrolle
  • Backofen
  • Glitzerlack – zum Beispiel Nagellack

So fertigst du die Galaxy Perlen aus FIMO

Zuerst musst du entscheiden, welche Farbe welchen Anteil haben soll. Ich wollte dunklere Perlen mit einem Hauch strahlendem Grün und viel Glitzer haben. Darum habe ich zu relativ viel Violett gegriffen, etwas weniger Stein und Blau und nur wenig Smaragdgrün. Hast du die Farben und Mengen ausgewählt, rollst du jede einzeln zu einer langen dünnen Knetwurst.

Ist jede Farbe so gerollt, verdrehst du alle FIMO-Würste zu einem Strang und rollst diesen wieder dünn zusammen. Dieser mehrfarbige gerollte Strang wird nun zu einem “Knäuel” gelegt – einfach alles wild übereinander. Drücke es ein wenig zusammen und rolle es flach aus. Anschließend faltest du es – mit deiner Lieblingsseite nach außen – und rollst es noch einmal aus. Das machst du so lange bis dein FIMO ein Muster hat, das dir richtig gut gefällt. Aufgepasst: Wiederholst du das Falten und Ausrollen zu oft, werden sich die Farben vermischen und der Mustereffekt geht verloren.

So werden Perlen draus

Rolle dein Muster schön flach aus. Wie groß sollen deine Perlen werden? Um nicht zu viel von meinem schönen Muster-FIMO zu verschwenden, nehme ich mir nun gerne ein paar Reststücke in ähnlichen Farben und rolle Kugeln daraus. Anschließend schneide ich mein Muster in Stücke, die sich um die Kugeln herum legen lassen. Bei sehr kleinen Perlen ist das nicht nötig, bei größeren lohnt sich diese Technik sehr.

Ist das Muster komplett um die Kugel herumgelegt, drücke ich es an den Rändern ein bisschen zusammen und rolle die Kugel dann noch einmal fest, bis keine Luftblasen oder Beulen mehr darin sind. Zu guter Letzt wird noch das Loch für die Perle gestochen.

Backen, warten und lackieren

Sind alle Perlen fertig gerollt, werden sie gebacken. Die Knete ändert dabei häufig noch einmal ein bisschen ihre Farbe: Oft werden die Töne etwas dunkler. Wenn du unsicher bist, wie deine Farben und Perlen geraten, mach vorher am besten eine kleine Probe. Sind die Perlen schließlich gebacken und abgekühlt, können sie lackiert werden. Ich habe zu einem Nagellack mit größeren Glitzerstücken in Silber und Türkis gegriffen – perfekt für das Galaxy Muster!

Fertig!

Hast du noch einmal Geduld aufgebracht und den Lack gut trocknen lassen, war’s das auch schon! Die Galaxy Perlen aus FIMO sind fertig. Was ich mit meinen angestellt habe, wird schon ganz bald verraten.

28 days of blogging – noch zweimal täglich bloggen

…und dann ist es vorbeiii! Ich bin noch nicht ganz sicher, was ich von der Challenge in diesem Jahr mitnehme. Mal abgesehen von einer Fülle spannender Posts auf diesem Blog. Sicher ist aber, dass ich mich doch etwas aufs Ende freue und darauf, in meinem eigenen Tempo weiterzubloggen.

  • Gestern wurden hier Pinguin Schwämme gehäkelt.
  • Bei LexasLeben gab es eine weitere Linkliebe.
  • Frau Wolle – den Strickpost bei Film & Faden konnte ich mir natürlich nicht entgehen lassen.

DIY: Kinder basteln zum Muttertag

Schlüsselanhänger aus Fimo basteln

Am Wochenende hab ich Fimo und Schlüsselanhänger mitgenommen zum Geburtstag meines Schwagers. Es war leider nicht so gutes Wetter angesagt und da dachte ich, kann ich mit den Kindern schon ein kleines Geschenk zu Muttertag basteln. Diese tollen Schlüsselanhänger aus Fimo sind einfach zu machen und auch Kinder schaffen tolle Ergebnisse.

Die Materialien

Viel braucht ihr eigentlich gar nicht für die Schlüsselanhänger – vor allem nicht, wenn eure Kinder gerne Kneten und ihr vielleicht ein paar Ausstecher etc. schon habt.

  • Fimo Soft in indischrot, himbeere, schwarz und orange
  • Schlüsselanhänger
  • Schmucksteine
  • dünne Kordel
  • Ausstecher

Da ich schon lange nichts mehr mit Fimo gemacht hab, habe ich mit noch ein Starter-set dazu bestellt. Aber für die Schlüsselanhänger ist das ist nicht unbedingt nötig. Ich zeige es euch dennoch kurz:

Und dann kann es auch schon losgehen.

Die Schritt-für-Schritt Anleitung:

Zuerst einmal teilt ihr euch die gewünschte Menge Fimo ab und knetet sie weich. Dann haben wir eine Grundfarbe dünn ausgerollt:

Anschließend werden dünne “Schnüre” auf die ausgerollte Fläche gelegt.

Um den schönen Effekt zu erhalten rollt ihr nochmal drüber, bis alles flach ist. Macht es nicht zu dünn, denn es soll ja später als Schlüsselanhänger auch etwas aushalten.

Nun könnt ihr mit einem Motivausstecher eine schöne Form ausstechen. Für Muttertag ist das Herz natürlich am Schönsten.

Oben stecht ihr ein kleines Loch hinein, durch das dann später die Kordel gezogen wird.

Jetzt könnt ihr euch noch schöne Steinchen aussuchen. Allerdings empfehle ich euch die Steine nich mitzubacken. Ihr könnt eine kleine Mulde dafür formen und dann klebt sie besser anschließend mit Sekundenkleber fest.

Wenn ihr auch noch besondere Perlen mit einer tollen Oberfläche machen wollt, dann wälzt die Perle in etwas grobkörnigem Salz, drückt es etwas fest indem ihr es in der Hand rollt. Nun wird es so mitgebacken. Nicht vergessen – mit einem Zahnstocher ein Loch zu bohren.

Erst nach dem Backen legt ihr die Perlen in warmes Wasser. Jetzt löst sich das Salt und ihr bekommt die besondere Struktur.

Eine zweite Variante sind die kleinen Vögel, die wir gemacht haben. Der Ausstecher war übrigens im Starter-Set dabei.

Jetzt kommt alles bei 110 Grad in den Backofen für 30 Minuten.

So sahen unsere Ergebnisse aus.

Am ende fädelt ihr alles noch auf die Kordel auf und befestigt es an den Schlüsselanhängern.

Jetzt habt ihr zwei schöne Varianten die ihr mit Kinden zum Muttertag basteln könnt!

About the author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.