Einladung kindergeburtstag fußball

Inhalte

Tolle Ideen für einen gelungenen Fußball Geburtstag

{ Werbung/ Namensnennung und Verlinkung}

Ein Fußball Kinderfußball ist für Jungs das Größte! Für die kleinen Kicker gibt es nichts Tolleres als mit den besten Freunden einen unvergesslichen Fußball Geburtstag zu feiern. Selbstverständlich mit allem was dazugehört: einer coolen Einladungskarte, einem eindrucksvollen Geburtstagskuchen, leckerem Essen und natürlich spannenden Spielen!

Unser Mister Mini-me hat sich genau so eine Fußball Mottoparty zum 5. Geburtstag gewünscht. Die Erwartunghaltung war quasi nicht zu toppen. Da fühlt man sich als Mama ja so ein gaaaanz kleines bisschen unter Druck gesetzt. Aber Papperlapp, diese Herausforderung nehmen wir an! Ich liebe es Kindergeburtstage vorzubereiten. Es gibt nichts Schöneres als die Geburtstagsdeko selber zu machen und mit Zuckerguss einen tollen Motivkuchen zu zaubern. Herrlich!

Heute zeige ich euch, mit welchen Highlights ihr euren Fußball Geburtstag zu einem unvergesslichen Tag für euren Mini machen könnt. Ob mit einer tollen Tischdeko oder einem coolen selbstgemachten Pokal, es ist für jeden etwas dabei. Außerdem verrate ich euch noch unser Rezept für einen genialen Fußballkuchen und ein paar tolle Spielideen für eine gelungene Fußball Party Kickerbande.

1. Einladungskarte

Es gibt tolle Möglichkeiten Einladungskarten einfach & schnell selbst zu basteln. Dazu braucht ihr nur einen Drucker und eine Schere. Wir haben das Motiv für die Einladung gemeinsam mit dem Geburtstagskind ausgesucht. Das macht den Kleinen besonders Spaß, weil sie damit zum Chef ihrer eigenen Party werden. Eine Auswahl an süßen Motiven mit kostenlosem Download findet ihr hier.

2. Dekoideen

Was wäre ein Fußball Geburtstag ohne eine coole Fußball Deko! Es ist gar nicht so schwer, mit wenig Aufwand eine tolle Deko auf den Geburtstagstisch zu zaubern. Dazu braucht ihr nur einen Drucker, eine Schere und Tesafilm. Und schon kann’s los gehen.

Tischdeko

Den Tisch könnt ihr ganz einfach in ein Fußballfeld verwandeln, indem ihr eine Rolle grünes Geschenkpapier in der Mitte des Tisches als Fußballrasen auslegt.

Für die Tischkarten habe ich Brottüten mit einem Fußball beklebt und die Tüte mit Namen versehen. Ihr könnt die Tüten mit Knabbereien füllen. So haben die aufgeregten Sportler gleich einen Happen zu knabbern, bevor es an den Kuchen geht. Tolle kostenlose Printables für Fußbälle gibt es bei Minidrops.

Um all die leckeren Knabbereien auf dem Tisch unterzubringen, habe ich alte Gläser mit einer Rasenbanderole und einem Fußball aus Papier verziert. Für die Tischdeko habe ich ein Spielfeld und kleine und große Papier-Fußbälle ausgedruckt, ausgeschnitten und auf dem Tisch verteilt. Kostenlose Printables findet ihr auch bei Minidrops.

Snacks und Getränke

Für die richtige Zufuhr von Flüssigkeit muss natürlich auch gesorgt werden. Erfolgreiche Fußballer brauchen ein ordentliches Sportlergetränk. Und das gibt’s in Sportlerflaschen. Damit jeder Spieler seine Flasche wiedererkennt, haben wir die Trinkflaschen mit einer Fußballbanderole beklebt und mit dem Namen beschriftet. Das süße kostenlose Printable findet ihr ebenfalls bei Minidrops.

Sonstige Knabbereien und kleine Snacks könnt ihr in Muffinförmchen dekorieren. Das sieht super süß aus und so könnt ihr die kleinen Snacks gut auf dem Tisch verteilen. Als Knabbrerei eignet sich alles was rund ist, weil es sich ja irgendwie alles um den Ball dreht.

3. Fußballkuchen

Und jetzt kommt das Wichtigste: der Fußballkuchen. Auf einer Fußball Mottoparty darf natürlich ein leckerer Geburtstagskuchen nicht fehlen! Was bietet sich hier besser an als der heilige Fußballrasen. Da von unseren Minis keiner Fondant mag, haben wir einen leckeren Zitronenkuchen gebacken, mit grünem Zuckerguss und Schlümpfen verziert und einen Schokofußball in die Mitte geklebt. Die Tore habe ich aus einem Obstnetz und Papier schnell selbst gemacht.

Zutaten für Zitronenkuchen

350g Margarine
350g Mehl
350g Zucker (ich verwende immer braunen Zucker. Ihr könnt auch 250g Zucker und 100g Honig verwenden)
1 Pck. Vanillezucker
2 TL Backpulver (gehäufter TL)
6 Eier
3 Zitronen, unbehandelt
grüne Lebensmittelfarbe*
300g Puderzucker
Fußballtor Kuchendekoration*

*Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links, d.h. ich erhalte eine Provision, wenn du sie klickst und Produkte bestellst.

Und so geht’s:

Den Backofen auf ca. 175°C vorheizen.

1. Zuerst reibt ihr die Schale der 3 Zitronen ab und presst die Zitronen aus. Den Saft braucht ihr später für den Zitronenguss.

2. Danach rührt ihr Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig und gebt die Margarine dazu

3. Das Mehl mit dem Backpulver und die Zitronenschale einstreuen und alles gut verrühren. Ich gebe immer noch ein bisschen von dem gepressten Zitronensaft in den Teig. Das schmeckt noch frischer.

4. Jetzt verteilt ihr den Teig auf einem gefetteten oder mit Backpapier ausgelegten Backblech. Backzeit ca. 25 Minuten bei 150°C bis 175°C. Danach lasst ihr den Kuchen kurz abkühlen.

5. Als Letztes erstellt ihr den Zuckerguss. Dazu vermengt ihr den Puderzucker mit 2-4 EL Zitronensaft und gebt grüne Lebensmittelfarbe dazu, bis ihr die Wunschfarbe erreicht habt. Mit dem Zitronensaft solltet ihr sparsam umgehen, denn der Zitronenguss wird schnell zu flüssig.

6. Danach verteilt ihr den grünen Zuckerguss auf dem Kuchen und lasst alles trocknen. Für die Spielfeldlinien habe ich nochmal ein bisschen Zitronenguss angerührt, den ich von der Konsistenz her sehr dickflüssig belassen habe, damit ich ihn mit dem Spritzbeutel gut auftragen kann. Spieler und Tore könnt ihr ebenfalls mit dem Guss befestigen. Für die Auswechselbank habe ich Duplos verwendet.

7. Und fertig ist euer toller Fußball Geburtstagskuchen!

4. Spiele

Um die wildgewordene Fußballherde im Zaum und das Chaos in Grenzen zu halten, habe ich 8 Spiele vorbereitet.

Aufwärmen

Für die Aufwärmphase müssen die Fußballprofis einen Parcour bestreiten. Dazu muss jeder Spieler auf dem Boden über ein Seil balancieren, geschickt Slalom um Hütchen laufen, über eine Stange springen und wieder zurücksausen.

Tortraining

Jetzt darf sich die kleine Meute warm schießen. Ein Torwart ins Tor und los geht’s. Jetzt dürfen alle Teufelskicker Schußtraining absolvieren und sich warm schießen.

Quiz

Um die Kräfte etwas zu schonen und ein bisschen Konzentration ins Spiel zu bringen, könnt ihr ein kleines Fußball-Quiz einbauen. Hierfür müssen ein paar spannende und lustige Fragen beantwortet werden. Die Quiz-Fragen habe ich euch hier verlinkt. Da unsere Gäste alterstechnisch sehr gemischt und auch kleinere Gäste am Start waren, haben wir die Fragen nicht besonders schwer gewählt. Das könnt ihr natürlich altersgerecht anpassen.

Zielschießen

Nur den Ball zu kicken ist einfach. Den Ball zielsicher zu manövrieren ist jetzt angesagt. Hierfür habe ich einen Fußball auf Pappe aufgemalt, ausgeschnitten und auf einen Stock geklebt. Den Stock könnt ihr im Rasen befestigen oder selber halten. Jetzt müssen die Kicker ihre Treffsicherheit beweisen und einen Papp-Fußball mit einem Softball abschießen. Ihr könnt das Ziel aber auch abwerfen lassen.

Dribbeln

Geschicklichkeit mit dem Ball darf bei einem Fußballgeburtstag natürlich nicht fehlen. Die Spieler müssen mit Ball einen Dribbel-Parcour bewältigen. Dazu stellt ihr Hütchen auf und lasst die Kinder mit Ball Slalom um die Hütchen dribbeln. Als Abschluss erfolgt ein zielsicherer Schuss aufs Tor.

Luftballon balancieren

Bei diesem Spiel werden jeweils 2er Gruppen gebildet. Jede 2er Gruppe bekommt einen Luftballon. Jetzt heißt es, den Luftballon ohne Einsatz von Händen, zwischen den Oberkörpern eingeklemmt, von einer Linie zur anderen zu bringen. Die 2er Teams treten im Wettkampf gegeneinander an. Das bringt richtig Spaß in die Kickerrunde. „Ich will nochmaaaal“ wird es über das Spiefeld rufen. Was gibt es Schöneres als zufriedene Partygäste.

Kopfballtraining

Richtige Fußballkönige müssen den Ball auch mit dem Kopf beherrschen. Deshalb dürfen die Kicker ihr Kopfballkönnen beim Seifenblasenköpfen beweisen. Dazu muss jeder Spieler 30 Seifenblasen köpfen. Also, ran an die Seifenblasen – jetzt muss ordentlich gepustet werden.

Elfmeterschießen

Das Finale wird am Schluss im Elfmeterschießen entschieden. Hierfür dürfen die Fußballer ihr Können im Tischfußball beweisen. Dazu muss auf einem Tischfußballfeld aus Karton mit Strohhalm und Wattebausch ein Fußballspiel absolviert werden. Es treten jeweils zwei Personen gegeneinander an. Wie das Tischfußballfeld aussieht, seht ihr in der Abbildung unten. Wenn ihr einen Tischkicker habt, könnt ihr natürlich auch kickern lassen. Die Spieler werden bei diesem Spiel nochmal mit vollem Einsatz dabei sein und werden alles gegeben.

5. Siegerehrung / Mitgebseltüte

Und jetzt kommt das Finale: die Siegerehrung! Nach so viel Anstrengung, Einsatz und Siegeswillen haben sich alle ihren Sieger-Pokal verdient! Diesen tollen Upcycling DIY-Pokal könnt ihr ganz einfach selber machen.

Material für Pokal:

  • Pflanztopf (in dem die Pflanzen eingetopft sind)
  • Klorolle
  • alte CD
  • Goldspray*
  • Heißkleber
  • Pokal-Printable von minidrops, Vorlage

*Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links, d.h. ich erhalte eine Provision, wenn du sie klickst und Produkte bestellst.

Als erstes sprüht ihr den Pflanztopf, die Klorolle und die CD mit Goldspray ein und lasst alles trocknen. Danach klebt ihr die drei Teile zusammen.
Kleiner Tipp: Wenn ihr die Klorolle an beiden Seiten mit einigen Schnitten einschneidet, habt ihr mehr Fläche zum bekleben. In meinem Fall habe ich die Klorolle mit Goldfolie beklebt, weil das mehr glänzt.

Wir haben die Pokale mit der Mitgebseltüte befüllt und so überreicht.
Mit „Ein Hoch auf uns“ von Andreas Bourani mündete die Siegerehrung in eine grandiose Siegesfeier und ein toller, gelungener Fußball Kindergeburtstag ging zu Ende.

6. Fingerfood

Jetzt sind alle Spieler glücklich und zufriedene Fußballhelden. Aber Fußballspielen macht hungrig! Als kleinen Snack könnt ihr Fußballspieler aus Würstchen, Käse, Gemüse und Obst zubereiten. Dazu müsst ihr die Zutaten einfach auf einen Schaschlikspieß aufspießen. Dieser Snack eignet sich perfekt, weil er sich super vorbereiten lässt. Und es sieht toll aus!

Ich hoffe, es waren ein paar Ideen für euch dabei!

Viel Spaß beim Nachmachen und auf eine gelungene Fußball Party!

Fußball Kindergeburtstag Spiele

Home – Fussball Kindergeburtstag – Fussball Kindergeburtstag Spiele

Hier findet du (zwischenzeitlich) 12 Fußball Kindergeburtstag Spiele, die bei euch im heimischen Stadion den KinderPartyAlarm auslösen.

So wird eure Party zu einem unvergesslichen Erlebnis für euer Geburtstagskind und seine Gäste.

Am schönsten ist so eine Fußball Feier sicherlich bei gutem Wetter im Garten oder in einem Park oder auf einem nahegelegenen Spielplatz.

Aber auch bei Regenwetter oder im dicksten Winter brauchen Fußball Freunde nicht auf ihr heißgeliebtes Hobby zu verzichten.

Jetzt für später merken 🙂

Für Kinder gibt es meist kein schlechtes Wetter, sondern nur „unpassende“ Kleidung.

Tipp: Im Winter lassen sich für Kindergeburtstage auch Vereinsturnhallen mieten.

Hier empfehle ich dir, rechtzeitig im Voraus zu planen, da die Nachfrage oft recht hoch ist.

Ideen für eine komplette Fußballparty mit tollen Ideen von den Einladungen, Dekoration, Essen, Basteln, Spiele bis zu den Mitgebseln findest du hier auf meiner Seite.

weiterlesen …

Noch vor dem Anpfiff, habe ich hier die aktuellsten Angebote für eine zum Motto passende Spielausstattung für dich:

Für deine Fußball Party: günstiges Schiedsrichter-Set*

Klasse Fußball Sticker-Sets für deine Party*

Coole Fußball Pinata für jede Menge Partyspaß*

Bei den Spielen habe ich dir zunächst hier die „klassischen“ Fußball Kindergeburtstag Spiele aufgeführt.

Weiter unten auf der Seite findest du aber auch Spiele für Kinder, die Fußball zwar mögen, aber auch mal ein anderes Spiel ohne direkten Bezug zum Fußball vertragen können.

Die 12 schönsten Fussball Kindergeburtstag Spiele

Fähnchen, Hütchen oder mit Wasser gefüllte Flaschen in entsprechenden Abstand zueinander aufstellen. Nun müssen alle Spieler nacheinander mit dem Ball durch die Hindernisse schießen.
Variante: Ihr baut zwei identische Parcours auf und lasst zwei Mannschaften gegeneinander antreten.

2) Zupassen

Alle Gastspieler stellen sich in einer Reihe hintereinander auf.

Nun fängt das Geburtstagskind an und passt den Ball zum ersten Kind in der Reihe. Dieses passt den Ball zurück und stellt sich hinten in der Reihe wieder an. Danach bekommt das zweite Kind in der Reihe eine Pass usw.

Haben alle Kinder in der Reihe einmal gepasst, tauscht das Geburtstagskind die Rollen mit dem ersten Kind in der Reihe.

Das geht solange bis jedes Kind einmal der Zupasser war.

Tipp: Gerade im Winter, wenn es schon dunkel ist, DER Renner beim Fußball Kindergeburtstag: im Dunkeln leuchtende Bälle.

Da schlägt das Herz der Fußball Fans höher und bringt die Kinderaugen zum Leuchten 🙂

3) Elfmeterschießen

Ein Kind darf der Torwart sein. Alle anderen Kinder stellen sich in einer Reihe am Elfmeter Punkt auf. Achtung! Bei Sechsjährigen liegt dieser Punkt etwa sieben Meter vom Tor entfernt. Dann darf jeder Torschütze einmal sein Glück versuchen. Haben alle einmal geschossen, wird jemand anders Torwart. Solange bis jeder einmal im Tor stand und alle geschossen haben. Wer hat am meisten Tore erzielt?

4) Zielschießen

Für dieses Spiel benötigt ihr einen großen Karton (z.B. einen Umzugskarton). Aus einiger Entfernung dürfen nun alle Spieler nacheinander versuchen, in den Karton zu schießen. Wer trifft am besten?

5) Punkte schießen

Ein Spiel das ähnlich wie das Zielschießen funktioniert. Ihr benötigt drei stabile Pappen. Zwei Pappen werden mit einer 25 versehen und eine Pappe mit einer 50. Die Pappen locht ihr jeweils zweimal. Und zieht sie so auf eine Schnur, dass die Pappe mit der 50 zwischen den 25er Pappen aufgefädelt ist.
Dann spannt ihr die Schnur zwischen zwei stabilen Stöckern. Dabei sollen die Pappen etwa 20 cm über dem Boden hängen.
Die Spieler stellen sich in einigem Abstand vor der Schnur auf,. Nun gilt es mit einem Schuss möglichst viele Punkte zu erzielen, die entsprechenden Pappen zu treffen. Am besten macht ihr drei bis sechs Durchgänge, damit die Kinder auch Zeit genug haben, Punkte zu sammeln.

6) Das Endspiel

Endlich! Der Höhepunkt der Fußball Kindergeburtstag Spiele:

Die Kinder werden in zwei (in etwa gleich starke!) Mannschaften eingeteilt.

Nun dürfen die Kinder endlich gegeneinander spielen.

Wenn ihr nur ein relativ kleines Feld zu Verfügung habt, dann kann es gut sein, Mannschaften mit nur jeweils drei Spielern zu bilden. Dann zieht ihr das Endspiel lieber als eine Art kleines Fußball Turnier auf.

Die Mannschaften, die gerade nicht spielen, müssen dann natürlich anfeuern und den ins Aus geschossenen Ball wiederbesorgen.

Je nach Alter der Fußballspieler ist eine Spielzeit von jeweils fünf Minuten ausreichend.

Tipp für das Bilden von Mannschaften:

Du brauchst zwei Mannschaften? Dann sortiere vorher bei z.B. acht Kindern vier blaue und vier rote Gummibärchen oder Bonbons aus einer Tüte. Verteile diese verdeckt unter den Kindern. Dann kommen alle Roten in ein Team und alle Blauen bilden das zweite Team.

So entscheiden die Bonbons und du ersparst dir (und den Kindern) Diskussionen um eventuelle Lieblingskonstellationen bei den Kindern.

Fußball Kindergeburtstag Spiele ohne direkten Fußball Bezug

7) Stoppball

Das Geburtstagskind beginnt das Spiel. Alle anderen Kinder stellen sich in einem kleinen Kreis darum auf. Nun wirft das Geburtstagskind den Ball gerade hoch in die Luft. Solange der Ball in der Luft ist, laufen alle Spieler aus dem Kreis auseinander. Wenn das Geburtstagskind den Ball wieder gefangen hat, dann ruft es laut STOPP! Alle Kinder müssen stehen bleiben.
Nun versucht das Geburtstagskind mit dem Ball einen der anderen Kinder zu treffen.
Gelingt ihm das, geht der Getroffene in die Mitte und wirft den Ball hoch: Das Spiel beginnt von vorne.

Du bist gut vorbereitet!

Keine Regenwolke bringt dich aus der Ruhe – du verlegst die Party einfach ins Wohnzimmer.

Du brauchst deine Feier nicht minutiös zu planen, so vorbereitet, kann Langeweile bei den kleinen Partygästen gar nicht erst entstehen.

Hol dir deinen kleinen Notfallkoffer – extra für dich ♥︎

Du blickst gelassen und voller Vorfreude dem Kindergeburtstag entgegen!

8) Eins, zwei, drei – wer hat den Ball?

Alle Kinder stellen sich nebeneinander auf. Das Geburtstagskind steht mit dem Ball in der Hand in einem Abstand von ca. 2 Metern davor und dreht den anderen den Rücken zu. Nun wirft das Kind ohne sich umzudrehen über seinen Kopf hinweg den anderen Kindern den Ball zu. Eines fängt den Ball und behält ihn oder gibt ihn an ein anderes Kind weiter. Alles ohne zu sprechen! Dann nehmen alle ihre Hände auf den Rücken. Ein Kind hält auch den Ball hinter dem Rücken. Alle Kinder rufen: “Eins, zwei, drei, wer hat den Ball?”
Das Geburtstagskind darf sich nun umdrehen und versucht zu erraten, wer den Ball geworfen hat. Richtig geraten? Dann darf es noch einmal werfen.
Falsch geraten? Dann ist das Kind, das den Ball hinter seinem Rücken versteckt hatte an der Reihe.

9) Fußball Kegeln

Ihr stellt mit Wasser gefüllte Flaschen in einem Dreieck auf – genauso wie beim richtigen Kegeln. Anstatt nun eine Kugel in die Kegel zu rollen, dürfen die Kinder versuchen, die Kegel mit dem Fußball umzuschießen.

10) Kopfball

Jedes Kind bekommt einen aufgeblasenen Luftballon. Nun gilt es, den Ballon so lange wie möglich in die Höhe zu köpfen. Die Benutzung der Hände ist dabei nicht erlaubt.

11) Fussball Pinata

Pinatas sind gerade super beliebt bei Kindergeburtstagen.

Und auch beim Fußball Geburtstag sorgen sie für viel Spaß und gute Laune!

Wenn die Kinder alt genug sind, können sie versuchen, diese Fußball Pinata durch Treten zu brechen, während die Augen verbunden sind – oder ganz traditionell mit einem Pinata Schlagstock.

Fußball Pinata*

12) Fußball einwickeln

Dieses Spiel funktioniert ähnlich wie „Mumien-einwickeln“. Die Kinder bilden Zweierteams.

Einer im Team mimt den „Fußball“ und rollt sich rund zusammen, der andere versucht ihn so gut und so schnell wie möglich, in (Fußball) Toiletten Papier einzuwickeln.

Ein Spiel mit hohem Spaßfaktor!

Du kennst noch weitere Fußball Kindergeburtstag Spiele?

Klasse! Dann schick mir deine Ideen für Kindergeburtstag Spiele, damit diese Sammlung immer größer wird! Hier kannst du deine Ideen einsenden.

(*Affiliate Link, d.h. ich bekomme eine kleine Provision, wenn du über diese Links etwas kaufst. Für dich wird das Produkt dadurch nicht teurer. Lieben Dank für Deine Unterstützung!)

Du hast noch Fragen oder mehr Ideen? Dann …

Hier geht’s zur privaten Gruppe (Klick)

Exklusive Neuigkeiten und Ideen für dich

Werde KinderPartyAlarm-Insider!

Erhalte Tipps für einen entspannten Kindergeburtstag, bei dem du auch selber Spaß beim Mitfeiern hast, die ich nur hier teile

und werde immer zuerst informiert, was es Neues zu feiern gibt! 😉

Folge mir auf Pinterest …

Dort sammel ich immer neue Ideen für die beliebtesten Kindergeburtstag Themen!

Werbung

zurück zum Anfang Fußball Kindergeburtstag Spiele

zurück zum Fußball Kindergeburtstag

zurück zu den Kindergeburtstag Ideen

Kindergeburtstag Fußball

Feiert doch mal einen Kindergeburtstag, der unter dem Motto Fußball steht.
Eine Fußball-Party, die allen Fußballfans sicher klasse gefällt.
Dieses Thema ist nicht nur während der Weltmeisterschaft oder der Europameisterschaft brandaktuell.
Vor allem bei Jungs ist es immer der große Renner.
Wir haben viele tolle Ideen rund um die Fußballparty gesammelt angefangen von der passenden Fußball-Einladung, die Fußballdeko, Spielideen für Fußballer, Fußballlieder, Fußballrezepte und vieles mehr.
Da wird der Tag sicher ein ganz besonderes Erlebnis.

Ideen für die Fußball-Einladung:

Einladung Fußball

(Die ausführliche Bastelanleitung für die Fußballeinladung findet ihr hier: Einladung Fußball)

Ein Tipp: Schreibt in die Einladung, dass die Freunde in bequemer Sportkleidung (Jogginganzug o.ä.) zur Party kommen sollen.

Dekorationsvorschläge oder Basteltipps während der Fußball-Party:

Fußballparty

– Fußballwimpel/ Fußballgirlande

– Fußball-Windlichter

Windlicht Fußball

(Die ausführliche Anleitung hierzu findet ihr unter: Windlicht Fußball)

– Fußballrasen aus Servietten basteln als Tischdeko

Fußballrasen aus einer Serviette

(ausführliche Anleitung hierzu findet ihr unter: Dschungelgras aus Servietten basteln als Tischdekoration)
Verwendet für den Fußballgeburtstag besser dunkelgrüne Servietten, diese sehen wie Fußballrasen aus.

– Fußbälle und Trillerpfeifen als Deko

– passende Pappbecher oder Servietten erhaltet ihr im Internet oder in entsprechenden Geschäften

Tisch Fußballparty

Tisch Fußballparty

– kleine Fußballflaggen-Picker zum Hineinstecken in Muffins, Brötchen oder den Kuchen

Fußballmuffins mit Fähnchen

Fußball-Partyrezepte:

Fußballkuchen

Viele verschiedene Fußballrezepte vom Fußball-Kuchen über Fußball-Muffins bis hin zum tollen Fußball-Essen für echte Fußballer und Fußballfans findet ihr unter:
Fußball-Rezepte

Fußballkuchen

Fußball-Brot

Geschenkideen zum Thema Fußball:

Fußball-Spiele:

Viele fetzige Fußball-Spiele findet ihr hier: Fußball Spiele

Fußballlieder:

Bekannte Fußballlieder:
– Sportfreunde Stiller – ’54, ’74, ’90, 2006
– Hermes House Band – Three lions (Football’s coming home)
– Nationalmannschaft von 1974 – Fussball ist unser Leben
– Queen – We are the champions
– Wencke Myhre – Er steht im Tor
– Franz Beckenbauer – Gute Freunde kann niemand trennen
– und viele andere mehr

viele tolle Fußballlieder auf CD vereint:

VERGNÜGEN BEI EURER FETZIGEN FUSSBALLPARTY !!!

Spielideen für den Fußball-Geburtstag

Spielideen für den Fußball-Geburtstag

Besonders bei Jungs dreht sich alles um Fußball – warum also nicht auch der Kindergeburtstag? Wir haben einige Tipps und Tricks wie du der Geburtstagsmannschaft auch zu Hause ein geniales Fußballfest bieten kannst. Und das ganz ohne Fußballstadion und unabhängig vom Wetter!

Wenn du keine passende Wiese findest, die Du zum Fußballspielen nutzen könntest, oder das Wetter nicht mitspielt, gibt es hier tolle Spielideen rund um die beliebte Sportart. Denn die richtigen Spiele sorgen für eine ausgelassene Stimmung!

Kullerfußball – das Tor ist unten

Hierzu benötigst Du einen kleinen Ball sowie ein großes altes Bettlaken. Schneide in das Laken zwei Löcher und umrande diese mit unterschiedlichen Farben. Die Kinder werden in zwei Mannschaften geteilt und halten gemeinsam das Laken hoch. Jede Mannschaft muss nun versuchen, durch Hochhalten oder Absenken des Lakens den Ball in das gegnerische Tor zu manövrieren.

Trikots bemalen in den Farben des Lieblingsvereins

Um die Kinder etwas ruhiger werden zu lassen, dürfen sie ihre eigenen Trikots bemalen. Du benötigst lediglich weiße T-Shirts, eine abwaschbare Tischdecke, einige Stofffarben sowie ein paar Pinsel und Stifte zum Vorzeichnen. Die Geburtstagsgäste werden stolz sein, ihre eigenen Trikots mit nach Hause nehmen zu dürfen.

Minifußball mit Strohhalmen

An einem Tisch werden an den kurzen Seiten zwei gleichgroße Pappschachteln mit Klebeband befestigt, mit wieder ablösbarem Korrekturband werden die Spielfeldlinien eingezeichnet. Ein Wattebausch mit schwarzen Flecken dient als Fußball. Die Kinder müssen mithilfe von Strohhalmen den Wattebauschball ins gegnerische Tor pusten.

Ratespiele rund um den Fußball begeistern kleine Torschützen

Spaß machen diese Spiele vor allem, wenn man sie in Mannschaften spielt:

Beim Fußballer-Raten nennst Du die Namen von verschiedenen Fußballspielern, die Kinder müssen den dazugehörigen Verein raten.

Bundesligavereine aufzählen: Abwechselnd nennt jede Mannschaft einen Verein.

Beim Memory werden unter Pappbechern jeweils zwei gleiche Dinge, die mit Fußball zu tun haben, versteckt.

Beim „stummen Mannschaftskapitän“ muss dieser pantomimisch seiner Mannschaft Begriffe erklären.

Wohl kaum ein Ereignis beherrscht Medien, Schulhofgespräche und sonstigen Alltag zurzeit so sehr wie das Thema „Fußball“.
Auf spannende Spiele wird hin gefiebert, zusammen wird dann vor dem Fernseher oder der Großleinwand gezittert, gejubelt und diskutiert. Und Feilschen nach späteren Zubettgeh-Zeiten und Quengeln nach weiteren Sammelstickern sorgen dafür, dass Fußball derzeit einfach nicht aus dem Zentrum der Aufmerksamkeit heraus rutschen kann.

Zum Zeitvertreib in der Halbzeitpause oder zur Überbrückung der Wartezeit auf die nächste spannende Partie haben wir im Folgenden einen Quiz-Fragebogen für kleine – und natürlich auch große! – Fußballfans zusammengestellt.

Wie immer gilt: Alle Fragen und Antworten wurden sorgfältig zusammengestellt, dennoch können sich Fehler eingeschlichen haben. Wer einen solchen findet, darf (mittels Kommentarfunktion) gerne die „Rote Karte“ zücken! Die Lösungen gibt es hier.
Fragebogen und Antworten gibt es zum Ausdrucken auch im komfortablen PDF-Format!

Und jetzt heißt es „Anpfiff“ und viel Spaß!

– Einfache Fragen zum „Aufwärmen“ –

1.) Wie viele Spieler stehen bei einem Fußballspiel insgesamt auf dem Feld?
o 20
o 22
o 24

2.) Wie lange dauert ein Spiel regulär?
o 70 Minuten
o 80 Minuten
o 90 Minuten

3.) Dazu kommt eine Halbzeitpause von
o 10 Minuten…
o 15 Minuten…
o 20 Minuten…

4.) …und gegebenenfalls die
o Zusatzzeit.
o Extrazeit.
o Nachspielzeit.

5.) Danach wird das Spiel endgültig
o abgeblasen.
o abgepfiffen.
o ausgepustet.

6.) Unter den Fußballschuhen findet man
o Stollen…
o Knubbel…
o Noppen…

7.) …und über den Schienbeinschützern trägt man
o Stollen.
o Stutzen.
o Stulpen.

8.) Bei Gleichstand am Ende der Partie spricht man von einem
o Unentschieden.
o Unausgewogen.
o Unentschlossen.

9) Im Profifußball wird in der Regel auf welchem Belag gespielt?
o Auf Kunstrasen
o Auf Asche
o Auf Rasen

10.) Was im allgemeinen häufig als „Elfmeter“ bezeichnet wird, heißt in den offiziellen Regeln
o Strafstoß.
o Freistoß.
o Foulstoß.

11.) Wie viele Mannschaften spielen insgesamt in der Bundesliga und 2. Bundesliga?
o 32
o 34
o 36

12.) Was zückt der Schiedsrichter, um einen Platzverweis zu erteilen?
o Die Rote Karte
o Die Gelbe Karte
o Die Grüne Karte

13.) Viele Menschen lieben Fußball. Die Sportart wird umgangssprachlich daher auch mit Titel
o „Kaiser“
o „König“
o „Prinz“
versehen.

14.) Wie nennt man das gemeinsame, öffentliche Anschauen von Fußballspielen?
o Public Watching
o Public Seeing
o Publing Viewing

– Etwas schwieriger zum „Warmlaufen“ –

15.) Fußball, wie wir ihn heute kennen, verbreitete sich im 19. Jahrhundert von welchem europäischen Land aus?
o England
o Ungarn
o Italien

16.) Nur der Torwart darf den Ball mit den Händen berühren und zwar
o überall auf dem Feld.
o nur im eigenen Strafraum.
o nur im eigenen Torraum.

17.) Welches Land hat derzeit (Stand: Juni 2014) am häufigsten die Fußball-Weltmeisterschaft gewonnen?
o Italien
o Brasilien
o Argentinien

18.) In welchen Jahren konnte die deutsche Nationalmannschaft die Fußball-Weltmeisterschaft für sich entscheiden?
o 1962, 1966 und 1994
o 1954, 1974 und 1990
o 1958, 1970 und 1998

19.) Während die Engländer „Football“ sagen, wenn sie von Fußball sprechen, ist in den USA die Rede von

20.) Wann darf nach einer „Gelben Karte“ das Spiel fortgesetzt werden?
o Wenn der ermahnte Spieler sich entschuldigt hat
o Wenn der Schiedsrichter zum Weiterspielen gepfiffen hat
o Wenn der Schiedsrichter die Grüne Karte gezeigt hat

21.) Gibt ein Spieler lediglich vor, gefoult worden zu sein, spricht man von
o einer „Schwalbe“.
o einem „Schwan“.
o einem „Auerhahn“.

22.) Wenn er „Das Wunder von Bern“ hört, kommt einem echten Fußballfan gleich eine Jahreszahl in den Sinn. Welche?
o 1954
o 1964
o 1974

23.) Setze die Reihe fort: Deutschland, Südafrika, Brasilien…

– Für „echte Profis“ –

24.) Wie ist ein Fußball zusammengesetzt?
o Aus 12 Fünfecken und 20 Sechsecken
o Aus 12 Fünfecken und 16 Sechsecken
o Aus 16 Fünfecken und 20 Sechsecken

25.) Wann wurde der „Deutsche Fußball-Bund“ (kurz: „DFB“) gegründet?
o Im Herbst 1874
o Anfang 1900
o Weihnachten 1907

26.) Welches Land konnte den ersten Fußball-Weltmeistertitel im Jahre 1930 gewinnen?
o Brasilien
o Paraguay
o Uruguay

27.) Erst viele Jahrzehnte später fand die erste Weltmeisterschaft im Frauenfußball statt. In welchem Jahr war das?
o 1975
o 1983
o 1991

28.) Welche Mannschaft gewann die letzte Weltmeisterschaft im Frauenfußball und ist daher derzeit Titelträger?
o Deutschland
o USA
o Japan

29.) Zurück zu den Herren: Bei wie vielen der bisher 19 ausgetragenen Fußball-Weltmeisterschaften gelang es einer Mannschaft, den Titel im eigenen Land zu holen? (Stand: Juni 2014)
o Dies war nur einmal der Fall.
o Sechs Mal hat eine Nationalmannschaft dies geschafft.
o Bei über der Hälfte der Fußball-WMs – genauer gesagt 10 Mal – traf dies zu!

30.) Wie oft war Deutschland Gastgeberland der Fußball-Weltmeisterschaft?
o Nur 1 Mal
o 2 Mal
o Ganze 3 Mal

31.) Wie oft stand die deutsche Mannschaft insgesamt in einem WM-Finale?
o 4 Mal
o 7 Mal
o 9 Mal

32.) Und aus welchen Ländern kamen die Nationalmannschaften, gegen die Deutschland in WM-Endspielen gewinnen konnte?
o Ungarn, Niederlande, Argentinien
o England, Brasilien, Italien
o Schweden, Uruguay, Spanien

(Visited 40.334 times, 14 visits today)

Lustiges Fußballquiz für Kinder zum Ausdrucken

Lesezeit: 2 Minuten

Fußballquiz für Kinder

Die einzelnen Fragen sind nach ihrem Schwierigkeitsgrad sortiert. Das Fußballquiz beginnt mit ganz leichten Fragen, deren Antworten auch Grundschüler wissen. Aber mit ein bisschen Kombinieren schaffen sie bestimmt auch einen Teil der schwierigeren Fragen. Lösen Sie das Fußballquiz für Kinder im Wettstreit mit der ganzen Familie. Die Fußballcracks erhalten die Fragen allerdings ohne vorgegebene Antwortmöglichkeiten. Achtung, bei den schwierigeren Fragen ab Nummer zehn sind manchmal mehrere Antworten richtig.

1. Wie heißt der deutsche Fußballmeister 2012?
A: Borussia Dortmund
B: Hamburger SV
C: Energie Cottbus
2. Wo findet die Europameisterschaft 2012 statt?
A: Deutschland
B: Argentinien
C: Polen und Ukraine
3. Wie viele Fußballer einer Mannschaft stehen auf dem Spielfeld?
A: 5
B: 11
C: 15
4. Wie lange dauert ein Fußballspiel?
A: 90 Minuten
B: 101 Minuten
C: 155 Minuten
5. Wie heißt der Trainer der deutschen Fußballnationalmannschaft 2012?
A: Otto Rehhagel
B: Jogi Löw
C: Justin Bieber
6. Wie viele Mannschaften spielen in der 1. Bundesliga?
A: 16
B: 18
C: 20
7. Wie heißt der amtierende Fußball-Europameister?
A: Griechenland
B: Spanien
C: England
8. Wie oft wurde die deutsche Männer-Fußballnationalmannschaft Europameister?
A: 1
B: 3
C: 5
9. Wie heißt der beste deutsche Stürmer?
A: Gerd Müller
B: Cacau
C: Franz Beckenbauer
10. Wie nennt man einen Schuss, bei dem der Spieler den Ball in der Luft trifft?
A: Aufschlag
B: Volley
C: Ass
11. Wie viele Mannschaften nehmen an der Europameisterschaft 2012 teil?
A: 16
B: 20
C: 24

12. Wann fand die Fußballweltmeisterschaft in Deutschland statt?
A: 1954
B: 1974
C: 2006
13. Wie heißen die Maskottchen der Europameisterschaft 2012?
A: Hinz & Kunz
B: Lolek & Bolek
C: Slavek & Slavko
14. Wer ist ein Maskottchen für eine ehemalige Fußballweltmeisterschaft?
A: Tip und Tap
B: Gauchito
C: Juanito
15. Wie heißt der Ball für die Europameisterschaft 2012?
A: Tango 12
B: Europass
C: Roteiro
16. Für welches Land spielte der legendäre Pelé?
A: Brasilien
B: Italien
C: Portugal
17. Welchen Platz belegte Deutschland bei der Europameisterschaft 2008?
A: 2. Platz
B: im Halbfinale ausgeschieden
C: im Viertelfinale ausgeschieden
18. Wie lautet der Fansong richtig? „We are red, we are white, we are…
A: mia san mia
B: polska football
C: danish dynamite
19. Welche Fußball-Nationalmannschaft gewann noch nie eine Europameisterschaft?
A: England
B: Italien
C: Portugal
20. Wer gewann 2011 die Fußball-Frauenweltmeisterschaft?
A: Deutschland
B: Japan
C: USA

Das Fußballquiz für Kinder mit den Antworten zum Ausdrucken.
Das Fußballquiz für Fußballexperten ohne Antwortvorgaben zum Ausdrucken.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten…

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal:

Das größte Fußballquiz aller Zeiten

Seit über drei Jahren begeistert ein einzigartiges Quizformat die Besucher im Deutschen Fußballmuseum: Die Gastgeber Ben Redelings, bekannt als Deutschlands erfolgreichster Fußball-Comedian, und Radio 91.2-Moderator Mathias Scherff sorgen mit launigen Fragen aus der Welt des runden Leders jeden Monat für beste Unterhaltung. Alle Veranstaltungen sind bereits bis Ende 2020 ausverkauft. Deshalb ist es jetzt an der Zeit für einen ganz besonderen Abend: Das größte Fußballquiz aller Zeiten!

Wie immer gilt: In vier Runden á 11 Fragen testen Ben und Mathias euer Fachwissen rund um die Nationalmannschaft, Bundesliga, Legenden, Songs, Sprüche und vieles mehr. Dazu gibt sich auch an diesem Abend wieder eine Fußball-Legende als Überraschungsgast die Ehre und steht im Mittelpunkt einer der Fragerunden. Für Spiel, Spaß, Spannung und viele Überraschungen ist damit auch an diesem besonderen Abend gesorgt. Anmelden können sich Gruppen oder Einzelstarter; vor Ort werden Teams aus 4 bis 6 Personen gebildet. Die größten Fußballexperten werden mit attraktiven Gewinnen belohnt.

Lasst uns gemeinsam einen unvergesslichen Abend erleben und einen neuen Rekord für das größte Fußballquiz aller Zeiten schaffen!

In Zusammenarbeit mit

About the author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.