Donnerberg massagegerät test

Inhalte

Das beste Nackenmassagegerät – Test und Vergleich

Mit einem Nackenmassagegerät lassen sich Verspannungen im Nacken lösen. Viele Menschen leiden unter Nackenschmerzen, die häufig von einer falschen und ungesunden Körperhaltung herrühren. Besonders diejenigen mit sitzender Tätigkeit am Schreibtisch profitieren von einem solchen Gerät.

Nackenschmerzen mittels Massage lindern

Nackenschmerzen können verschiedene Ursachen haben und sollten selbstverständlich zunächst ärztlich untersucht werden. Häufig entstehen die Schmerzen im Nackenbereich jedoch durch eine verspannte Muskulatur. Oftmals sind die Menschen betroffen, die täglich am PC arbeiten und somit eine meistens über Stunden ungesunde Haltung einnehmen. Ein ergonomisch geformter Arbeitsplatz kann Abhilfe verschaffen und ebenso können kleine Pausen, in denen spezielle Übungen durchgeführt werden, eine Linderung herbeiführen. Dennoch bleiben die Nackenschmerzen häufig bestehen oder treten immer wieder auf. Kommt noch Stress hinzu, wirkt sich dies zusätzlich negativ auf die Nackenmuskulatur aus.

Um die verspannten Muskeln zu lockern, bieten sich Massagen an. Mit einem Massagegerät lässt sich die Massage flexibel und zuhause durchführen.

Vorteile eines Nackenmassagegerätes

Der offensichtliche Vorteil eines Nackenmassagerätes liegt natürlich in der Lockerung der Muskulatur und somit in der Schmerzlinderung. Oftmals ziehen ständige oder starke Nackenschmerzen weitere Beschwerden nach sich, beispielsweise Kopfschmerzen und Konzentrationsprobleme. Das Massagegerät ist schnell griffbereit, sodass den Beschwerden frühzeitig entgegengewirkt werden kann. Man muss nicht auf einen Termin beim Masseur warten, sondern kann sofort für eine Entspannung der Nackenmuskeln sorgen.

Weitere Vorteile eines Nackenmassagegerätes:

    • Wie oben bereits beschrieben ist ein Nackenmassagegerät zu jeder Zeit anwendbar
    • Nackenmassagegeräte sind leicht und kompakt, sodass sie auch auf Reisen mitgenommen werden können
    • Im Vergleich zu den Kosten für eine Physiotherapie ist der Kostenaufwand für ein Massagegerät wesentlich geringer

Hinweis: Selbstverständlich kann ein Massagegerät keine professionelle Behandlung ersetzen. Je nach Ursache der Nackenschmerzen kann eine Therapie notwendig sein. Deshalb sollte stets vom Arzt abgeklärt sein, woher die Nackenschmerzen kommen.

Arten von Nackenmassagegeräten

Im Handel sind unterschiedliche Arten von Nackenmassagegeräten erhältlich:

Nackenmassagekissen

Nackenmassagekissen sind im Sitzen und im Liegen anwendbar. Manche Nackenmassagekissen haben auch die Form eines Kissens und sind ausschließlich für die Anwendung im Liegen geeignet. Andere Produkte sind ergonomisch geformt, sodass sie wie ein Schal um den Hals zu legen sind.

Die Muskelverspannungen werden mittels Wärme oder Vibration gelöst. Manche Modelle sind zusätzlich mit rotierenden Massageköpfen ausgestattet.

Je nach Modell wird das Gerät mittels Batterie oder Akku betrieben oder es wird an den Strom angeschlossen.

Handmassagegerät

Ein Handmassagegerät ist nicht ausschließlich für die Nackenmassage gedacht. Mit diesem Gerät können unterschiedliche Körperpartien massiert werden. Meistens gehören zu einem Handmassagegerät verschiedene Aufsätze, die jeweils für bestimmte Körperstellen gedacht sind.

Das Handmassagegerät wird über die schmerzende Stelle geführt, wobei Wärme, Vibration oder Klopfmassage angewendet wird.

Nackenmassagegerät für Vibrationsmassage

Diese Nackenmassagegeräte arbeiten mit Stromimpulsen. Die Stärke der Vibration bzw. der Impulse lässt sich je nach Modell stufenlos oder über mehrere Stufen einstellen. Bei manchen Modellen kann zusätzlich Wärme angewendet werden.

Die Auswirkung der Vibration ist nicht nur am Nacken spürbar, sondern strahlt in die Schultern und in den Rückenbereich aus.

Die Massagetechnik der Vibration ist Teil der klassischen Massage und hat eine entspannende und lockernde Wirkung. Die Schwingungen sind mit einem Massagegerät viel feiner als manuell vom Masseur durchgeführt.

Nackenmassagegerät für Klopfmassage

Solche Geräte ahmen eine Klopfmassage mittels Massageköpfen nach. Die Intensität sowie die Abfolge der Klopfmassage kann mittels Bedienungsfeld reguliert werden.

Nackenmassagegerät für Shiatsu-Massage

Die Shiatsu-Massage stammt aus dem fernen Osten. Mittels Druckmassage wird der Energiefluss angeregt.

Ein Nackenmassagegerät für eine Shiatsu-Massage kombiniert mehrere Massageformen. Paarweise angeordnete und gegenläufig rotierende Massageköpfe imitieren eine Knet- und Drucktechnik. Die meisten sind zudem mit einer Wärmefunktion ausgestattet, sodass die Muskeln noch optimaler entspannten können.

Testberichte

    • Donnerberg NM89
    • Shiatsu 599BG
    • Thinp
    • Naipo
    • Beurer MG145

Nackenmassagegerät kaufen – worauf ist zu achten?

Im Handel sind unterschiedliche Nackenmassagegeräte zu bekommen. Für einen ersten Vergleich lohnt sich ein Blick auf einen Nackenmassagegeräte Test.

Je nachdem welchen Zweck das Nackenmassagegerät erfüllen soll, gelten andere Kaufkriterien. Manche Geräte dienen in erster Linie der Wellness. Um Nackenschmerzen zu bekämpfen, sollte das Produkt verschiedene Qualitätsmerkmale vorweisen, denn um Schmerzen und Verspannungen zu lösen, muss das Nackenmassagegerät regelmäßig angewendet werden. Für den häufigen Einsatz sollte somit ein hochwertiges Modell ausgewählt werden.

Folgende Eigenschaften sollte ein Nackenmassagegerät aufweisen, damit Verspannungen und Schmerzen erfolgreich gelöst werden können:

    • Gewicht, Größe und Form: Damit das Gerät flexibel eingesetzt werden kann, sollte es ein möglichst geringes Gewicht und eine angenehme Größe haben. Auch die Form des Gerätes ist ein wichtiges Kriterium. Ideal sind Nackenmassagegeräte, die sich wie ein Schal um den Hals legen lassen. Diese Geräte können dann auch während der Arbeit benutzt werden. Kompakte und leichte Modelle lassen sich gut verstauen und somit auch auf Reisen oder zum Arbeitsplatz mitnehmen.
      Sehr angenehm und flexibel anwendbar sind Nackenmassagegeräte in U-Form, die mit Armschlaufen ausgestattet sind. Diese können auch im Stehen und beim Gehen getragen werden.
    • Leise Arbeitsweise: Damit Entspannung eintreten kann und das Gerät sich nicht störend auswirkt, sollte auf die Lautstärke geachtet werden. Das Nackenmassagegerät sollte so leise wie möglich arbeiten.
    • Verarbeitung und Material: Besonders bei den U-förmigen Geräten sollte man auf beste Verarbeitung achten. Das Nackenmassagegerät muss angenehm zu tragen sein. Deshalb dürfen an den Bezügen weder Nahtstellen noch Kanten zu sehen sein. Ebenso sollte das Material ein angenehmes Gefühl erzeugen.
    • Wärmefunktion: Da Wärme sich positiv auf die Muskulatur auswirkt ist es zu empfehlen, ein Gerät auszuwählen, dass neben der Vibration, Shiatsu-Anwendung oder Klopfmassage eine Wärmefunktion anbietet.
    • Individuell regulierbar: Das Nackenmassagegerät sollte individuell regulierbar sein. Dies ist am besten über mehrere Stufen möglich, sodass die Intensität der Massage sowie der Wärme an das eigene Wohlempfinden angepasst werden kann.
    • Zubehör: Damit das Gerät auch unterwegs und im Auto angewendet werden kann, sollte ein entsprechender Adapter zum Gerät dazugehören.

Wir haben außerdem eine Übersicht anderer Massagegeräte.

Das beste Nackenmassagegerät 2018 – Test und Vergleich

Willkommen beim Nackenmassagegerät Test 2018! Wir alle wissen, dass der Körper ausgeruht und schmerzfrei sein muss. Das ist etwas, wonach jeder von uns strebt. Im heutigen Arbeitsstress, in einem Zeitraum von vierundzwanzig Stunden, ruhen wir uns jedoch mit etwas Glück durchschnittlich vier bis fünf Stunden lang aus. Wenn wir einen Tag erwischen an dem wir Zeit haben, kann dieser Zeitraum bis zu acht Stunden dauern. Aber haben wir in unserem ständigen Stress, voranzukommen, jemals über die Auswirkungen auf den Körper nachgedacht? Das ist der Grund, warum wir die besten Nackenmassagegeräte verglichen haben!

Die verschiedenen Teile unseres Körpers sind von dieser Hektik tief betroffen. Ein Teil, der die Last trägt, ist der Hals und der Nacken. Dies ist ein Teil, der den ganzen Tag über eine Menge Last auf sich nimmt. Es ruht nicht, selbst wenn wir uns ausruhen, da unsere Schlafhaltung aufhört, sie zu belasten. Das Endergebnis ist, dass wir meistens mit einem wunden Hals aufwachen, was sehr schmerzhaft ist. Wir kämpfen den ganzen Tag damit und nehmen Medikamente und Salben, um die Schmerzen zu lindern. Nun, was wir nicht wissen, ist, dass es produkte gibt, die helfen können, diesen Schmerz und Stress mit Leichtigkeit zu lindern.

Das sind die Top 5 im Nackenmassagegerät Test 2018

Platz 1: Donnerberg Massagegerät mit Wärmefunktion

Auf Platz 1 in unserem Nackenmassagegerät Test 2018 liegt das Donnerberg Massagegerät mit Wärmefunktion. Dieses Teil hat alle Erwartungen übertroffen und hat uns in allen Bereichen vollkommen überzeugt. Bei keinem Produkt auf Amazon, welches wir gesucht haben, konnten auf knapp 500 Bewertungen insgesamt 5 Sterne nachgewiesen werden. Das ist extrem selten und dieses Produkt hat zu 90% – 5 Sterne Bewertungen. Wenn man sich die Bewertungen durchliest, wird man merken, dass man für diesen Preis ein Gerät geliefert bekommt, welches nicht nur 7 Jahre Garantie hat, sondern auch Qualitativ absolut hochwertig ist. Auch wenn das alles vielleicht etwas zu weit aus dem Fenster gelehnt erscheint, können wir sagen, dass Dieses Gerät allen anderen um Längen vorraus ist. Man bezahlt für dieses Gerät etwas mehr, das sollte man natürlich bedenken. Aber die Leistung und die Qualität des Gerätes sind in diesem Markt absolute Spitzenklasse. Das Donnerberg Nackenmassagegerät wird nach deutschen Qualitätsstandards hergestellt, von TÜV SÜD (Prüfzeichen Z2 ‎17 07 91698 005) geprüft und vom Deutschen Olympischen Sportbund empfohlen. Das Shiatsu Massagegerät NM089 bereitet eine wohltuende Nackenmassage und ist einsetzbar am ganzen Körper – Schultern, Rücken, Bauch, Beine, Füße und die Arme. Mit dem Gerät können einzelne Muskelgruppen punktuell massiert werden. Das Gefühl mit den Händen und einer einhergehenden Knetmassage kann mit dem Gerät von Donnerberg sehr realistisch nachgebildet werden. Die Intensität und den Verlauf der Massage sowie den Druckaufbau bestimmen Sie! Die wohltuende zuschaltbare Infrarotwärme und 8 flexible Massageköpfe unterstreichen diese Wirkung. Das Rückenmassagegerät ist elektrisch und arbeitet mit 3 Massagegeschwindigkeiten und integrierter Vibrationsfunktion. Es ermöglicht eine effektive Muskellockerung im Rückenbereich. Dabei ist es flexibel einsetzbar und kann fast überall eingesetzt werden, wo eine Steckdose vorhanden ist. Zudem hat das Gerät 2 verschiedene Drehrichtungen, 2 austauschbare Ersatzbezüge, und eine Wärmefunktion welche mit Infrarotwärme arbeitet. All diese Eigenschaften machen das Donnerberg Nackenmassagegerät zur Pole Position in dieser Kategorie.

Jetzt kaufen

Platz 2: Naipo Schulter-/ Nackenmassagegerät

Auf Platz 2 im Nackenmassagegerät Test 2018 befindet sich das Naipo Nackenmassagegerät. Wie auch bei unserem Fußmassagegerät Test liegt Naipo mit seinem Gerät auf den obersten Rängen. Mit dem Donnerberg Nackenmassagegerät konnte es Naipo allerdings nicht aufnehmen. Das Naipo Nackenmassagegerät hat insgesamt 648 Bewertungen mit einer Durchschnittsbewertung von 4,5 Sternen. Ein beigelegter Tuch mit Klettverschluss kann um das Massagegerät gelegt werden. Dieser kann jederzeit entnommen und gewaschen werden. Des weiteren besitzt das Naipo Nackenmassagegerät 3D Rotierende Shiatsu Massagerolen im ergonomischen U-Form Design mit Wärmefunktion. Dieses löst Verspannungen im Nacken, Schulter, Rücken, Bauch, Gesäß sowie dem Ober- und Unterschenkel Bereich. Acht rotierende Massageköpfe (in zwei Richtungen einstellbar) wirken komfortabel auf den Körper ein und entspannen die Muskulatur als wäre ein/e Masseur/in am Werke. Eine Praktische Halteschlaufe ermöglicht die Lokalisierung sowie die Intensität der Massage individuell durch Zug dieser. Wenn sie es also etwas fester mögen, drücken sie ihre Arme einfach etwas nach unten, und wenn sie es sanfter mögen, lassen sie die Arme locker in den Schlaufen. Hier müssen sie einfach ein wenig herumprobieren. Der Netzadapter ist CE geprüft und stellt einen sicheren Gebrauch dar. Eine Rückerstattung ohne Angabe von Gründen ist 30 Tage lang möglich. Die Garantie auf alle qualitätsrelevanten Probleme beträgt 2 Jahre. Zudem kann man bei dem Nackenmassagegerät von Naipo die Geschwindigkeit verstellen. Die Hitzefunktion bietet einen beruhigenden Komfort auf Muskeln und regt die Blutzirkulation an. Desweiteren schaltet es sich nach 20 Minuten von selbst aus um die Schutz vor Überhitze und Ihre Sicherheit zu gewährleisten. Diese Funktionen, gepaart mit einem unglaublich niedrigen Preis im Vergleich zu unserem Platz 1, machen dieses Nackenmassagegerät nicht nur zum Platz 2 im Nackenmassagegerät Test 2018, sondern auch zum Preis-Leistungssieger.

Jetzt kaufen

Platz 3: NURSAL Schulter-/Nackenmassagegerät

Platz 3 in unserem Nackenmassagegerät Test 2018 ist das NURSAL Nackenmassagegerät. Das Nackenmassagegerät verfügt über ein ergonomisches Design und ist dank seines geringen Gewichts leicht zu transportieren. Es eignet sich dafür für Büroangestellte, Sportler, Personen, die viel am Computer verbringen sowie wirklich alle Personen, die ihre Muskeln entspannen, Schmerzen lindern und Stress mindern möchten. Das Nursal Nackenmassagegerät ist mit einem Ledercover ausgestattet und hat an der inneren Massageseite ein weiches Netz. Die U-Form ist perfekt für den Nacken oder die Schultern. Aber auch Arme, Beine, Füße und Rücken können von dem ergonomischen Design profitieren. Das Massagegerät ist zudem so konzipiert, dass es die Massagen professioneller Masseure imitiert. Es verfügt über je 4 große und kleine Knoten, die für einen rhythmischen Druck zur idealen und beruhigenden Körpermassage sorgen. Die eingebaute zweiseitige Richtungskontrolle imitiert die Bewegungen der Hände echter Masseure und man kann entscheiden zwischen zwei verschiedenen Massagemodi (automatische Umkehr und einseitige Massage). Im Lieferumfang ist sowohl ein herkömmlicher Stromstecker sowie ein Autoadapter enthalten, damit Sie das Massagegerät zuhause, im Büro oder auch im Auto nutzen können.

Jetzt kaufen

Platz 4: MARNUR Schulter-/Nackenmassagegerät

Platz 5 in unserem Nackenmassagegerät Test 2018 ist das MARNUR Nackenmassagegerät. Das Massagegerät verfügt über 8 Bidirektionale Rotationsknoten mit optionalem Heiztherapie-Modus und 3 einstellbaren Intensitäten. Überhitzungsschutz und automatische Absperrfunktion garantieren eine sichere Massagereise. Das Gerät ist CE und ROHS zugelassen. Falls etwas nicht stimmt garantiert der Hersteller: “Sie können Ihr unbeschädigtes Produkt und die Verpackung innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf zurückgeben, um eine VOLLSTÄNDIGE RÜCKERSTATTUNG aus irgendeinem Grund zu erhalten.” Mit den AC- und DC-Adaptern im Paket können Sie eine tiefe Massage-Therapie nach einem anstrengenden Job zu Hause oder nach einer langen Autofahrt genießen. Genießen Sie eine private Massage jederzeit und überall! Diese Eigenschaften machen das Gerät von MARNUR zum Platz 4 in unserem Nackenmassagegerät Test 2018.

Jetzt kaufen

Platz 5: Nexfit Nacken- und Schultermassagegerät

Platz 5 in unserem Nackenmassagegerät Test 2018 ist das Nexfit Nacken- und Schultermassagegerät. Aber hier gilt die Devise: “Last but not Least”. Auch wenn das Gerät auf dem 5. Platz gelandet ist, heißt es nicht dass es für bestimmte Menschen nicht besser geeignet ist als die Geräte der vorderen Plätze. Die Rankings kommen durch die Analyse technischer Eigenschaften zustande. Auf Optik, Gewicht und Größe wird nur sekundär eingegangen. Kommen wir aber nun zu den Eigenschaften des Nexfit Nacken- und Schultermassagegeräts. Das Nackenmassagegerät verfügt über 4 große und 4 kleine Knoten, die tiefe Gewebemassagen an Nacken, Schultern, Rücken, Taille, Waden, Beinen, Füßen und Armen bieten. Das Gerät hilft dir an allen Körperteilen, Stress abzubauen, Muskelkater zu lindern und zu entspannen. Auch dieses Gerät arbeitet mit einer bidirektionalen Bewegungssteuerung, um die Richtung der Massage für die Person zu imitieren. Ein super Gerät und wirklich ein tolles Modell was definitv in unsere Top 5 der besten Nackenmassagegeräte im Jahr 2018 gehört.

Jetzt kaufen

Der Kaufratgeber zum Nackenmassagegerät Test

Der Nutzen von Nackenmassagegeräten

Bevor man ein Nackenmassagegerät einkauft, ist es gut zu verstehen, warum man überhaupt in eines investieren sollte. Massagen sind aus vielen Gründen vorteilhaft. Eine regelmäßige Therapie hilft, den Körper frei von Schmerzen zu halten, indem sie Verspannungen löst, Flexibilität, Körperhaltung und Bewegungsumfang verbessert und gleichzeitig Entspannung und Stressabbau fördert. Zusammen mit einem Fußmassagegerät kann ein Nackenmassagegerät den ganzen Körper entspannen. Generell ist es sogar sinnvoll, beide Geräte gleichzeitig zu benutzen.

Nackenmassage 24/7

Der große Vorteil von Shiatsu Nackenmassagegeräten ist einfach, dass sie diese wirklich überall verwenden können. Es ist dabei komplett egal wo sie sich gerade befinden. Nunja, also eine Steckdose ist schon notwendig – aber vor Allem geht es darum, ein Massageerlebnis genießen zu können ohne die Haustür zu öffnen. Dies ist mit einem Nackenmassagegerät der Fall. Sie können sich es auf der Couch bequem machen, das Massagegerät in die Steckdose stecken und einfach ganz in Ruhe ihren Nacken massieren lassen. Wenn sie zu einem Masseur gehen, bezahlen sie um die 30-50€ pro Stunde für eine gute Massage. Einige Nackenmassagegeräte kosten das selbe und sie können sie so oft verwenden wie sie nur möchten.

Wonach man bei Nackenmassagegeräten gucken sollte

Es gibt viele Nackenmassagegeräte auf dem Markt, und sie alle unterscheiden sich in Bezug auf die Eigenschaften. Nachfolgend einige Aspekte die es beim Kauf des richtigen Gerätes zu beachten gibt:

Leistung

Sie müssen herausfinden, welche Leistung ihr Nackenmassagegerät benötigt. Elektrische Percussions-Nackenmassagegeräte, welche die betreffenden Körperstellen abklopfen, benötigen mehr Leistung um die einzelnen Muskelpartien zu durchdringen. In diesem Fall empfehlen wir ein Gerät zwischen 25 Watt und 45 Watt.

Heizung

Die meisten der Massagegeräte, die Sie sehen können, haben eine Heizfunktion. Wenn es keine Heizfunktion hat, sollten Sie sich nicht dafür entscheiden. Die Hauptfunktion der Heizung ist es, die Muskeln zu erwärmen, die Durchblutung zu verbessern und den Körper zu heilen. Das ist eine Art Gefühl, das man auch bei der Steinmassage bekommt.

Löst es wirklich den Schmerz?

Was nützt es, ein Massagegerät zu kaufen, das Ihre Nackenschmerzen oder Ihren Muskelstress nicht löst? Ich weiß, dass es manchmal Zeit in Anspruch nehmen kann und manchmal sogar 2 bis 3 Wochen dauern kann, bis die Schmerzen geheilt sind. Allerdings sollten Sie die Bewertungen der einzelnen Geräte auschecken, um zu sehen, was die Leute über ihre Funktionalität sagen.

Die Größe

Ja, es kommt auf die Größe an, besonders wenn Sie das Massagegerät woanders mitnehmen müssen oder wenn Sie auf Reisen sind. Also erwägen Sie, auf das Gewicht der verschiedenen Nackenmassagegeräte zu schauen und herauszufinden, welche Art von Gewicht Sie bequem mitführen können.

Garantie und Support

Es ist sehr wichtig, ein Nackenmassagegerät zu kaufen, welches einen guten Support nach dem Kauf des produktes anbietet. Falls das Gerät mal kaputt gehen sollte, muss es eine Möglichkeit geben dieses auszutauschen oder reparieren zu lassen. Also erwägen Sie, auf Zusammenfassungen und Rezensionen über das Produkt zu schauen, bevor Sie den Kauf abschließen.

Die Wahl des besten Nackenmassagegerätes

Nackenmassagegeräte sind eine gute Investition, denn sie sind – wie der Nackenmassagegerät Test beweist, nicht nur für den Nacken, sondern auch für mehrere Körperteile geeignet. Angesichts des Lebensstils, den viele von uns heutzutage haben, hilft es, ein Gerät zu Hause zu haben, das Ihnen hilft, sich zu entspannen und Verspannungen und angesammelte Beschwerden an verschiedenen Stellen des Körpers zu lindern. Bei so vielen Auswahlmöglichkeiten sollte man die besten Geräte herausfinden, um den Rahmen etwas einzugrenzen. Während diese sechs Geräte aus unserem Nackenmassagegeräte Test ihre eigenen Vor-und Nachteile haben, sind auch andere Produkte auf ihre eigene Art und Weise super. Es kommt wirklich ganz darauf an, was Sie brauchen und was Sie suchen.

Wenn Sie auf der Suche nach einem leistungsstarken Nackenmassagegeerät sind, ist das Donnerberg Nackenmassagegerät die vielversprechendste Option. Ausgestattet mit Funktionen, bietet er Ihnen das beste Preis-Leistungs-Verhältnis und ist die Investition auch mit seiner kurzen, 10-minütigen Abschaltautomatik auf jeden Fall wert. Wenn Sie auf der Suche nach einem kleinen und tragbaren Gerät sind, welches Sie zu Hause und im Auto benutzen können – das Shiatsu Nacken- und Rückenmassagekissen und das GESS129 Shiatsu Massagekissen mit Wärme sind die besten Optionen. Sie sind fast identisch, haben den gleichen Preis und haben sehr ähnliche Bewertungen von Benutzern. Demnach können sie bei der Auswahl des richtigen Nackenmassagegeräts nichts falsch machen.

Die großen Vorteile eines Nackenmassagegerätes

Wenn man Leute fragen würde, ob sie eine Nackenmassage wollen, würden die wenigsten “nein” sagen. Eine wohltuende Nackenmassage hat zahlreiche Vorteile für den Körper und entspannt einfach für einen bestimmten Zeitraum und bei regelmäßiger Verwendung hat ein Nackenmassagegerät auch langfristig nur positive Folgen.

Wir als Menschen tragen eine enorme Menge an Stress und Druck, ganz zu schweigen von einem Berg von Verspannungen, direkt in unserem Nacken und unseren Schultern. Deshalb suchen viele verzweifelt nach einer hochwertigen Nackenmassage. Du wirst überrascht sein zu erfahren, dass es eine Reihe von ziemlich unerwarteten Vorteilen einer Nackenmassage gibt. Vorteile, die das Potenzial haben, Ihre Lebensqualität in der Art und Weise, wie Sie von nun an Ihr Alltagsgeschäft betreiben, vollständig zu verändern. Möchtest du mehr darüber erfahren? Dann lasst und direkt loslegen!

  1. Deine mentalen Fähigkeiten werden steigen.

    Man ist einfach durch und durch entspannt, nachdem man eine Nackenmassage bekommen hat. Die Muskeln entkrampfen sich und man fühlt sich einfach wohler. Man ist tagsüber einfach glücklicher und dieses Gefühl von einer entlasteten Schulter fühlt sich einfach super an! Massagen werden eine Menge von diesem Stress, der dich belastet hat, eliminieren. Auch wenn du dir der ablenkenden Kraft von ständigem und chronischem Schmerz und Ärger nicht bewusst bist oder vielleicht nicht direkt spürst, kann diese trotzdem präsent sein. Eine Nackenmassage ist das perfekte Werkzeug, um die Probleme endlich in den Grif zu bekommen.

  2. Eine größere Freisetzung von Endorphinen wird Ihren Körper überfluten.

    Eine Nackenmassage wird nicht nur den Stress und die Anspannung, die Sie in der Basis Ihres Kopfes, Ihres Nackens und Ihrer Schultern tragen, herausarbeiten, sondern sie wird auch dazu beitragen, Stress und Druck im ganzen Körper abzuschmelzen. Dies alles geschieht dank einer großen Menge an Endorphinen in Ihrem Körper und Ihrer Blutbahn während und unmittelbar nach der Massage. Sie werden sich besser fühlen, als Sie sich jemals zuvor gefühlt haben, und diese Gefühle werden sich auch auf den Rest Ihres Körpers übertragen.

  3. Ihre Energieniveaus werden hochgepumpt, Tooneck-Massage

    Obwohl Massagen absolut fantastisch sind, um unseren Körper und unseren Geist zu entspannen und zu entspannen, werden Sie sich nach der Behandlung Ihres Nackens auch völlig neu belebt UND erfrischt wiederfinden. Eine Menge dieses hat mit der Endorphinfreigabe zu tun, die wir oben erwähnten, aber die ganze diese Spannung in Ihren Muskeln physikalisch lösen und Ihre Anwesenheit wird Ihren Körper freigeben, um ohne irgendeine Impedanz zu reparieren und zurückzugewinnen.

  4. Du schläfst wie ein Baby.

    Wenn Sie Probleme beim Schlafen haben (besonders wenn es sich um ein chronisches Problem handelt), können Sie feststellen, dass eine regelmäßige Nackenmassage Ihnen hilft, sich gerade genug zu entspannen, um in den Schlaf zu kommen, ohne auf Drogen oder ein verrücktes Vor-Schlaf-Verhalten zurückgreifen zu müssen. Wundern Sie sich nicht, wenn Sie sofort nach einer Nackenmassage und der Arbeit einer professionellen Masseurin (oder auch nur einer Person, die Ihnen mit ruhigen Händen wichtig ist) in den Schlaf treiben, als Sie es je für möglich gehalten hätten.

  5. Nackenmassagen ermöglichen es Ihnen, effektiv zu meditieren.

    Einer der größten unerwarteten Vorteile, die Sie mit Hilfe einer Nackenmassage (und jeder anderen Art von Massage, für diese Angelegenheit) entsperren können, muss die Fähigkeit sein, einen Zustand wahrer Meditation zu erreichen, ohne sich darum zu kümmern. Wenn Ihr Verstand in der Lage ist, sich von Ihrem Körper zu “lösen”, wie es der Fall ist, wenn Sie massiert werden, werden Sie in einen tranceähnlichen Zustand fallen können. Dieses wird Ihnen erlauben, Ihren Verstand sowie Ihren Körper neu zu zentrieren, zu justieren und neu zu kalibrieren. Sie werden feststellen, dass die Zeit vergeht (der bestmögliche Weg), und wird fast immer aus dieser Erfahrung kommen viel besser für sie.

Wie funktionieren Nackenmassagegeräte?

Nackenschmerzen können mehrere Ursachen haben, doch die häufigste ist die Spannung, die durch Fehlstellungen, Fehlhaltungen und schlechtes Verhalten beim Hinsetzen, Anschauen des Telefons oder des Computers verursacht wird. Das einfachste Beispiel findet sich im Alltag eines jeden Menschen. Wenn Sie einen Bürojob haben oder viel studieren, ist die Position Ihres Halses ständig ungesund, wenn Sie Ihren Kopf nach unten beugen, um auf den Bildschirm zu schauen oder zu lesen. Auch wenn der Sitz Ihres Autos keine ergonomische Form hat, haben Hals, Kopf und Schultern eine unnatürliche Position.

Die beste Lösung für Nacken- und Schultermassage ist die Verwendung eines der besten Nackenmassagegeräte. Dieses einfache Zubehör hilft Ihnen, die ständigen Schmerzen zu lindern. Sie können auch zu Entspannungszwecken verwendet werden, wenn Sie Schmerzen haben. Die Verwendung eines Halsmassagegerätes ist wirklich hilfreich, da es chronischen Schmerzen vorbeugt, die sich erst nach der Installation verschlimmern. Suchen Sie nach den besten Möglichkeiten, um Nackenschmerzen zu vermeiden? Hier ist, was ein Nackenmassagegerät für Sie tun kann.

Ist ein Nackenmassagegerät gut für mich?

In den meisten Fällen werden die Schmerzen im Nacken und in den Schultern nicht nur durch den Muskelkater verursacht, sondern auch durch die angespannten Nervenenden. Ein Nackenmassagegerät hat die Aufgabe, die Muskeln, die Ihren Nacken umgeben, sowie die Nerven in diesem Bereich zu stimulieren. Ein solches Gerät massiert diesen Bereich sanft, fördert die Durchblutung und belebt die Muskulatur. Die besten Nackenmassagegeräte sind elektrische Geräte, die wie ein Kissen aussehen und ein paar Massagerollen enthalten. Moderne Massagegeräte verfügen über Tasten, mit denen du das Massageprogramm und die Intensität einstellen kannst. Sie sind sehr einfach zu bedienen, intuitiv in der Handhabung und teilweise sogar mit Wärmefunktionen ausgestattet.

Ein Nackenmassagegerät ist super für alle. Auch wenn dein Nacken oder deine Schultern nicht schmerzt, kannst du die Vorteile eines solchen Gerätes nutzen. Mit einem der besten Nackenmassagegeräte auf dem Markt kannst du dich in wenigen Minuten entspannen. Falls du Probleme hast, dann kann ein Nackenmassagegerät naütlich auch Schmerzen lindern und verhindern, dass sich die Muskeln verspannen. Zusammen mit einem ausgewogenen Lebensstil, einer gesunden Ernährung, ein paar Dehnungen jeden Morgen und regelmäßiger Bewegung, kann dir das Nackenmassagegerät den Gesundheitszustand bieten, den du verdienst..

Nach der Analyse der meisten der Nackenmassagegerät Bewertungen, sind wir zu dem Schluss gekommen, dass die meisten dieser Geräte AC-und Auto-Adapter haben, so dass Sie sie überall verwendet werden können. Die meisten Modelle sind mit Blick auf Portabilität gebaut, sind sehr komfortabel zu bedienen und können während Ihrer täglichen Aktivitäten aktiviert werden. Dies ist der beste Weg für dich, deinen Kopf, die Nackenmuskeln und die Schultern zu massieren. Das Tolle daran ist, dass du es beim Fahren, Arbeiten, Fliegen oder Entspannen benutzen kannst. Wenn du nach der besten Lösung für konstante Nackenschmerzen gesucht hast, ist das Nackenmassagegerät eine der besten Optionen, die du bekommen kannst. Komfort, Schmerzlinderung und tägliche Aktivitäten können endlich kombiniert werden.

Die Ursachen für einen verspannten Nacken sind zahlreich: Schreibtischarbeit, lange Autofahrten, Überbelastung oder Bewegungsmangel. Muskel- und Kopfschmerzen können die Folge sein. Was hilft jetzt? Ein Termin in der Physiotherapie ist kurzfristig oftmals schwer zu bekommen, ein Masseur kostet nicht unerheblich und für all das braucht man Zeit, die meistens nicht zur Verfügung steht.
Ein Nackenmassagegerät für zu Hause kann die Lösung sein. Doch wie funktionieren diese Geräte? Wie wird dabei die klassische Massage umgesetzt? Was müssen Sie über die Wirkung wissen und was sollten Sie vor dem Kauf eines solchen Gerätes beachten? Der folgende Artikel gibt Ihnen einen umfangreichen Überblick über das Thema und stellt Ihnen 10 Modelle vor, wovon wir auf zwei Modelle genauer eingehen.

Die 13 beliebtesten Nackenmassagegeräte

Bestseller Nr. 1 1.157 Bewertungen Naipo Schulter Massagegerät Elektrisch für Nacken Rücken Shiatsu Nackenmassagegerät mit…

  • Ein beigelegter Tuch mit Klettverschluss kann um das Massagegerät gelegt werden. Dieser kann jederzeit entnommen und gewaschen werden.
  • 3D Rotierende Shiatsu Massage im ergonomischen U-Form Design mit Wärmefunktion löst Verspannungen im Nacken, Schulter, Rücken, Bauch, Gesäß Ober- und Unterschenkel Bereich.
  • Acht rotierende Massageköpfe in zwei Richtungen einstellbar wirken komfortabel auf den Körper ein und entspannen die Muskulator als wäre ein Masseur/in am Werke.

54,99 EUR Auf Amazon ansehen AngebotBestseller Nr. 2 642 Bewertungen Massagegerät mit Wärmefunktion für Schulter Nacken Rücken Nackenmassagegerät Shiatsu Elektrisch…

  • Pflege für Ihre Familie: Sind Sie besorgt über die zervikale Gesundheit der ganzen Familie? Entspannen Sie sich mit diesem Shiatsu Massagegerät für 15 Minuten pro Tag?
  • Simulierte Handknetmassage: 8 Bidirektionale Rotationsknoten mit optionalem Heiztherapie-Modus und 3 einstellbaren Intensitäten, dieses Gerät passt die Entspannung für Ihren ganzen Körper an:…
  • Im Auto und/oder Zuhause benutzen: Mit den AC- und DC-Adaptern im Paket können Sie eine tiefe Massage-Therapie nach einem anstrengenden Job zu Hause oder nach einer langen Autofahrt genießen….

59,99 EUR 42,99 EUR Auf Amazon ansehen Bestseller Nr. 3 46 Bewertungen Tantra – Das Geheimnis sexueller Ekstase

  • CLA GmbH (14.07.2015)
  • Prime Video, Freigegeben ab 16 Jahren
  • Laufzeit: 59 Minuten

Verfügbar über Amazon Video Auf Amazon ansehen Bestseller Nr. 4 846 Bewertungen Nackenmassagegerät DAS ORIGINAL Donnerberg München Shiatsu Massagegerät Nacken Schulter Massage +…

  • Vibrationsfunktion – in Kombination mit 4D rotierenden Massageköpfen und wohltuender Infrarotwärme, verleiht es Ihnen ein Entspannungsgefühl wie nach einer natürlichen Handmassage….
  • Das Massagegerät mit ergonomischer Form – lässt sich leicht an verschiedene Körperteile anpassen, geeignet für Massage am Nacken, Schultern, Rücken, Beine, Arme, Taille, Bauch. Zwei pflegeleichte…
  • Sicherheit und Qualität – mit eingebautem Überhitzungsschutz und Timer. Auf elektromagnetische Verträglichkeit TÜV SÜD geprüft (Prüfzeichen Z2 ‎17 07 91698 005). Ganze 7 Jahre…

189,00 EUR Auf Amazon ansehen Bestseller Nr. 5 72 Bewertungen Nackenmassagegerät,ATMOKO Schultermassagegerät Shiatsu Massagegerät Elektrisch mit Wärmefunktion…

  • 【VERBESSERTE VIBRATIONSMODUS】 Im Vergleich zu den meisten Nackenmassagegeräten, sie haben 4 Tasten mit Power, Richtung, Geschwindigkeit und Heizung , aber gibt unser Nackenmassagegerät eine…
  • 【WÄRMETHERAPIE】 Drücken Sie den Heizknopf und das Nackenmassagegerät sorgt für 45 ° konstante Temperatur, die Ihre Durchblutung fördert und Muskelkater und Verspannungen lindert. Die…
  • 【DOPPELTER SCHUTZ FÜR IHRE SICHERHEIT】 Bei normalem Gebrauch wird das Schulter Massagegerät automatisch in 15 Minuten abgeschaltet. Wenn die Temperatur des Nackenmassagegeräts über 75 ° C…

43,98 EUR Auf Amazon ansehen Bestseller Nr. 6 181 Bewertungen MaxKare Massagekissen Shiatsu Massagegeräte für Nacken Schulter Rücken, Elektrische…

  • 【Muskelschmerzen lindern】: Dieses Massagekissen wird mit vier Massageköpfen ausgestattet, die zu den verschiedenen Körperteilen anpassen, wie Hals, Schultern, Rücken, Taille, Oberschenkel, es…
  • 【Zusätzliche Heizfunktion】: Dank der zusätzlichen Heizfunktion können Sie während der Massage gleichzeitig eine Thermotherapie-Erfahrung genießen. Die gegen den Uhrzeigersinn rotierenden…
  • 【Verstellbares elastisches Band】: An der Rückseite des Massagekissens gibt es ein verstellbares elastisches multifunktionales Band, das es Ihnen ermöglicht, das Gerät am Stuhl und Autositz zu…

39,99 EUR Auf Amazon ansehen Bestseller Nr. 7 337 Bewertungen Nackenmassagegerät, Elektrische Massagegerät mit Wärmefunktion für Schulter Nacken Rücken,…

  • Die schnellebige Welt, lässt wenig Raum für Entspannung und Zeit für sich selbst. Unser elektrisches Massagegerät NM089 bereitet Ihnen eine revolutionäre Nackenmassage und ist einsetzbar am…
  • Tiefe 3D Shiatsu-Massage mit Wärmefunktion,8 tiefknetende Shiatsu-Massageknoten liefern eine unglaublich bequeme Massage, Drei bidirektionale Geschwindigkeitsmodi imitieren eine authentische Massage….
  • Die erweiterte Heizfunktion überträgt die Hitze auf die Muskeln, um Ermüdungen und Muskelkater zu lindern. Das Gerät kann die Massagerichtung automatisch ändern, um eine einzigartige…

39,99 EUR Auf Amazon ansehen Bestseller Nr. 8 Nackenmassagegerät, 8 rotierende Massageköpfe Shiatsu Massagegerät Nacken Rücken Schulter…

  • 👍 3D-Rotierende Shiatsu Massage im ergonomischen U-Form Design mit Wärmefunktion löst Verspannungen im Nacken, Schulter, Rücken, Bauch, Gesäß Ober- und Unterschenkel Bereich.
  • 👍 Simulierte Handknetmassage: Acht rotierende Massageköpfe in zwei Richtungen einstellbar wirken komfortabel auf den Körper ein und entspannen die Muskulator als wäre ein Masseur/in am…
  • 👍 Infrarotwärmefunktion: Wärmefunktion zur Steigerung der Blutzirkulation machen diese Shiatsu Massage zum perfekten Massagegerät für Zuhause. Effektiv gegen Stress und perfekt geeignet…

34,59 EUR Auf Amazon ansehen AngebotBestseller Nr. 9 EAshuhe Nackenmassagegerät Shiatsu Massagegerät für Schulter Nacken Rücken, Elektrische…

  • EINSTELLBARE STÄRKE & OPTIONALE WÄRMEFUNKTION: 3 Massageintensitäten des Nackenmassagegeräts können nach Ihrem Wunsch eingestellt werden. Wählen Sie je nach Ihrem Bedarf eine Wärmefunktion für…
  • LINDERUNG VON MUSKELKATER: Das Massagegerät für Nacken und Schulter mit 8 Massageknoten ermöglicht eine tief knetende Shiatsu-Massage, um die Steifheit von Nacken und Schulter, Müdigkeit und…
  • IHREN GANZEN KÖRPER MASSAGE: Genießen Sie eine tiefe Massage von Ganzkörper in Ihrem komfortablen Wohnzimmer. Das Schultermassagegerät wirkt wunderbar vom Nacken bis zu den Zehen. Ideal für…

59,95 EUR 39,95 EUR Auf Amazon ansehen AngebotBestseller Nr. 10 Nackenmassagegerät, Duomishu Elektrisches Massagegerät mit Wärmefunktion 3D Rotation Massage für…

  • 〖Warum brauchen Sie ein Nackenmassagegerät? 〗Durch die Anwendung eines Nackenmassagegeräts können sowohl der Bereich des Nackens, als auch die Arme, die Schultern und zum Teil auch andere…
  • 〖Wärmefunktion〗Duomishu Nackenmassagegerät bietet eine Wärmefunktion. Wärme entspannt und sorgt dafür, dass die Muskeln gut durchblutet werden können. Wenn der Winter kommt, können Sie die…
  • 〖Mehrfunktional〗Nackenmassagegeräte helfen Verspannungen zu lösen und lindern Nacken- und Schulterschmerzen. Ein weiterer Vorteil eines Nackenmassagegeräts ist, dass man neben dem Nacken, auch…

69,98 EUR 48,98 EUR Auf Amazon ansehen

Was genau versteht man unter einem Nackenmassagegerät?

Bei einem Massagegerät für Nacken- und Schulterbereich handelt es sich um ein handliches, elektrisches Gerät, welches durch verschiedene Impulse auf die Nackenmuskulatur versucht, Muskeln zu lockern und Verspannungen zu lösen. Dies kann durch Klopfen, Vibrationen, über Druckpunkte oder Stromimpulse erfolgen. Je nach Gerät wird auch eine Wärmefunktion, Rotlicht oder Magnetismus angeboten.

Allrounder Massagegerät für Nacken, Schulter, Rücken und Beine in U-Form

Sie können zwischen zwei verschiedenen Arten von Geräten wählen. Das Massagekissen ist, wie der Name es bereits andeutet, in Kissenform und wird zwischen Nackenbereich und Stuhllehne geklemmt oder im Liegen verwendet. Bei diesem Modell ist es manchmal schwierig, die ideale Massageposition zu finden.
Die zweite, sehr praktische Variante, ist die Massageweste in U-Form, die Sie sich bequem über die Schultern legen können. Dabei wird Ihr Nackenbereich komplett abgedeckt. Die Geräte verfügen entweder über einen aufladbaren Akku oder werden mit einem Stromkabel betrieben.
Führende Hersteller bei den Nackenmassagegeräten sind u.a. Sanitas, Beuer, Madisana, Memorystar, Bodynova, Naipo und Donnerberg.
Als großer Vorteil dieser Massagegeräte ist vor allem ihre Flexibilität zu nennen. Sie können damit jederzeit und überall von einer Massage profitieren, ohne Wartezeiten und Terminzwang. Einige Geräte besitzen einen Adapter für das Auto, was es Ihnen ermöglicht, als Beifahrer während langer Fahrten Ihr Gerät zu nutzen. Elektronische Massagegeräte können Nackenverspannungen lösen und bekämpfen Muskelschmerzen ähnlich wie ein Masseur. Durch die Auswahl unterschiedlicher Programme ist es Ihnen möglich, Ihr Massageprogramm individuell auf Ihre Bedürfnisse einzustellen. Günstige Geräte bekommen Sie bereits ab ca. 30 Euro, Premiumprodukte liegen bei etwa 200 Euro.
Die elektronischen Massagegeräte sind sehr gut zur Prävention geeignet. Sie bieten Ihnen Wellness und Entspannung für zu Hause. Neben dem lösen von Verspannungen im Nacken- und Schulterbereich können diese Nackenmassagegeräte auch für die Beine wie Oberschenkel und Waden, als auch den unteren Rücken genutzt werden.

Anwendung des Massagegeräts für Beine

Anwendung des Massagegeräts für den unteren Rücken

Bei chronischen Problemen oder sehr starken Verspannungen können die Geräte einen Fachmann jedoch nicht ersetzen.

Funktionsweise unterschiedlicher Massagearten und ihre Wirkung auf den Körper

Je nach Modell bieten elektronische Nackenmassagegeräte unterschiedliche Programme für Ihre Massage zu Hause an, die Sie individuell auswählen können. Zu den wichtigsten zählen Shiatsu, Klopfmassage und Vibrationsmassage. Die meisten Geräte können außer im Nackenbereich auch für Massagen an anderen Körperstellen genutzt werden, wie zum Beispiel Beine oder Rücken.

Ähnliche Funktionalität verschiedener Nackenmassageräte

Die Shiatsu-Massage zählt zu den beliebtesten Massagearten bei elektronischen Massagegeräten. Die traditionelle, ursprünglich aus Japan stammende Massageform ist besonders gut zur Entspannung geeignet. Sie hilft außerdem bei einem starren Hals oder gereizten Nervenbahnen. Shiatsu bedeutet übersetzt Fingerdruck. Das Massagegerät imitiert durch verschiedene Massageknöpfe die Fingerbewegungen eines Masseurs. Paarweise oder gegenläufig rotierende Massageknöpfe erzeugen durch Kneten und Drücken den gewünschten Entspannungseffekt.

Bei der Klopfmassage wird das Klopfen mit einer flachen Hand oder Fingern nachgeahmt. Nacken und Schultern werden mit leichten Schlägen stimuliert. Je nach Gerät können Sie die Intensität, die Abfolge und die Geschwindigkeit des Klopfens regulieren. Bei dieser Massageart werden Muskeln und Gewebe nachhaltig gelockert und die Durchblutung gefördert. Nackenverspannungen lösen sich so besonders gut.

Bei der Vibrationsmassage wird mit Hilfe von leichten Stromimpulsen oder sich sanft bewegenden Elektroden das Muskelzittern nachgestellt. Diese Massageart wirkt krampflösend und hilft Muskelverspannungen, zum Beispiel nach dem Sport, vorzubeugen.

Als zusätzliche Funktion bieten viele Geräte eine Wärmefunktion zur Unterstützung der Massage an. Durch die Wärme, meist durch Infrarotlicht, wird die Durchblutung angeregt. Sie wirkt sich positiv auf den Körper aus und das Massageergebnis wird verbessert.

Nackenmassagegerät mit aktivierter Wärmefunktion

Woran Sie vor dem Kauf eines Nackenmassageräts denken sollten

Jeder Mensch ist anders und empfindet die verschiedenen Massagearten unterschiedlich. Vor dem Kauf sollten Sie sich daher darüber im Klaren sein, welche Massageform Sie bevorzugen und zu welchem Zweck Sie das Gerät nutzen möchten. Für regelmäßigen Gebrauch, um Verspannungen zu lösen, empfiehlt sich durchaus ein hochwertiges Gerät. Möchten Sie jedoch nur ab und an eine entspannende Massage, kann auch bereits ein Basisgerät für Sie ausreichend sein.
Da nicht alle Geräte die Wärmefunktion integriert haben, sollten Sie sich überlegen, ob Sie diese bei Ihrem Gerät wünschen.
Achten Sie beim Kauf auch darauf, ob das Gerät mit Kabel oder über einen Akku betrieben wird. Bei einem Gerät mit Kabel ist es wichtig, dass dieses lang genug ist, um nicht auf einen zu engen Radius um die Steckdose herum beschränkt zu sein. Wir empfehlen eine Länge von mindestens 1,5 m.
Ein wichtiger Punkt ist auch die Möglichkeit der Reinigung. Das Massagegerät liegt direkt auf der Haut auf und sollte daher über einen abnehmbaren und waschbaren Bezug verfügen.

Empfehlenswerte Massagegeräte

Als konkretes Beispiel werden Ihnen in diesem Abschnitt zwei elektronische Massagegeräte für den Nacken- und Schulterbereich vorgestellt. Beide Geräte sind in U-Form und können wie eine Weste umgelegt werden. Sie sind beide auch an weiteren Köperstellen zur Massage einsetzbar.

Naipo MGS-150DC

Preis auf Amazon.de

Das Naipo-Massagegerät ist ein Produkt aus China und befindet sich mit 50 Euro etwas über dem Einstiegspreis für elektrische Massagegeräte von 30 Euro.
Das Gerät bietet die Shiatsu-Massage mit 3D-Rotation an. Es gibt acht Massageknöpfe, die in zwei unterschiedliche Richtungen rotieren könne. Die Intensität kann durch leichtes Ziehen an den Armschlaufen reguliert werden. Die Geschwindigkeit der Rotation ist in drei Stufen unterteilt. Dazu verfügt das Gerät über eine Wärmefunktion. Das Naipo MGS-150DC wird mit Netzkabel (2m lang), Autoadapter und waschbarem Hygienebezug geliefert und wiegt 1,8 kg. Der Händler gibt zwei Jahre Garantie. Die Kundenzufriedenheit für dieses Massagegerät ist gut. Einige kritisierten die Wärmefunktion als sehr gering oder fanden das Massagegeräusch lauter als bei anderen Geräten.
Das Naipo MGS-150DC punktet jedoch mit seinem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Zu den Bewertungen des Naipo Nackenmassagegeräts

Donnerberg Shiatsu NM-089 Das Original

Preis auf Amazon.de

Ein Top-Produkt unter den Massagegeräten ist das Donnerberg NM-089. Das in Deutschland gefertigte Produkt ist allerdings mit seinen 189 Euro eins der teuersten Geräte. Es wurde vom TÜV Süd geprüft und wird sogar vom Deutschen Olympischen Sportbund empfolen. Wie das Naipo handelt es ebenfalls um ein Shiatsu-Massagegerät. Acht rotierende Massageköpfe bewegen sich in zwei Richtungen mit drei regelbaren Geschwindigkeitsstufen. Es gibt eine Wärmefunktion mit Infrarot. Zusätzlich bietet das Donnerberg NM-089 eine Vibrationsfunktion.
Im Lieferumfang sind Netzkabel (2m lang), Autoadapter und zwei waschbare Bezüge enthalten. Mit 1,8 kg ist es genauso schwer wie das Naipo. Der Händler gibt sieben Jahre Garantie. Dass die Qualität gut ist, belegen auch viele positive Kundenrezensionen, die auf die gute Verarbeitung des Produktes hinweisen. Im Vergleich zum Naipo sind die Motoren etwas leiser und die Massage kräftiger. Zu den Bewertungen des Donnerberg Nackenmassagegeräts

Zusammenfassend ist festzustellen, dass es ein breit gefächertes Angebot guter Massagegeräte auf unterschiedlichen Preisniveaus gibt. Die Massage zu Hause ist durchaus kein Luxus, sondern eine interessante Ergänzung zum klassischen Angebot von Therapeuten und Masseuren

Donnerberg NM089 Original

9.8

Entspannung

9.6/10

Programmumfang

9.8/10

Anwendungsbereiche

10.0/10

Bedienung

9.6/10

Verarbeitung

10.0/10

Pros

  • Beste Qualität
  • Kundenservice & 7 Jahre Garantie
  • Sehr guter Programmumfang
  • Sehr gute Massageleistung
  • Höchste Kundenzufriedenheit

Cons

  • Hoher Preis

Das Produkt: Original Donnerberg NM089

Wer sich bereits auf einer Messe informiert hat, dem dürfte das Original Donnerberg NM089 Nackenmassagegerät bereits begegnet sein. Denn die Firma Donnerberg mit Sitz in München ist in diesem Bereich sehr aktiv. Der Name „Original“ rührt daher, dass Donnerberg laut eigener Aussage die Ersten waren, die ein solches Produkt auf den deutschen Markt gebracht haben. Nachahmungen folgten. Die Qualität steht bei ihnen ganz oben. So wurde das Massagegerät nach deutschen Qualitätsstandards hergestellt. Die Materialien sind RoHS zertifiziert, das Produkt durch TÜV Süd geprüft.

Weiterhin wurde das ursprüngliche Nackenmassagegerät seit der Einführung immer wieder verbessert und die Leistungen den Kundenwünschen entsprechend angepasst. Wer sich im Internet umsieht, dem wird es nicht anders als dem Messe Besucher ergehen. Denn auch hier kommt man bei Produkttests und Empfehlungen nicht um das Donnerberg NM089 herum. Für die erfolgreiche Vermarktung ist nicht zuletzt die Empfehlung des Deutschen Olympischen Sportbunds zuträglich.

Aber was macht das NM089 im Vergleich zu anderen Produkten richtig und sind die vielen positiven Bewertungen berechtigt?

Zusammengefasst

Das bekommen Sie:

  • Das Nackenmassagegerät
  • Zwei abnehmbare Bezüge mit Zipper, waschbar bei 40°C
  • Ein Hygienetuch mit Klettverschluss
  • Einen Schutzbeutel aus umweltfreundlichen Material
  • Netzteil 220V
  • Kfz-Adapter 12V
  • Bedienungsanleitung

Das leistet das Donnerberg NM089:

  • 8 runde Massageköpfe
  • 2 Rotationsrichtungen, änderbar
  • 3 Massagegeschwindigkeiten, einstellbar
  • Angenehme Infrarot Wärmefunktion
  • Vibrationsfunktion
  • Flexibles Federungssystem
  • Donnerberg Kraftmotor mit 24 Watt Leistung
  • Punktuelle, individuell anpassbare Behandlung ohne Fremdhilfe
  • Einsetzbar am ganzen Körper

Leistungsumfang (Service)

Donnerberg möchte nicht nur mit ihren Produkten überzeugen. Auch der Kundenservice wird großgeschrieben. So bietet sich für deutschsprachige Kunden die Kontakt-Möglichkeit über E-Mail oder per Telefon. Man begegnet einem fähigen, deutschsprachigen Team. Ein deutlicher Fingerzeig in Richtung Qualitätsführerschaft ist zudem die 7(!) jährige Garantie, auf die man als Kunde zählen kann. Hier kann die Konkurrenz nicht mithalten. Dazu ist der Rückversand kostenlos.

Das Produkt

Das Donnerberg NM089 ist erhältlich in zwei Ausführungen: Entweder in schwarz oder in beige/grau. Dabei sind beide Varianten exakt bau- und umfangsgleich. Der Unterschied liegt lediglich in der Farbe. Für sein Geld bekommt man einiges:

  • Das Nackenmassagegerät
  • Zwei abnehmbare Bezüge mit Zipper, waschbar bei 40°C
  • Ein Hygienetuch mit Klettverschluss
  • Einen Schutzbeutel aus umweltfreundlichen Material
  • Ein Netzteil 220V
  • Außerdem ein Kfz-Adapter 12V
  • Dazu die Bedienungsanleitung

Das Massagegerät kommt in U-Form mit zwei Schlaufen daher. Mit seinen 1,8 kg Gewicht ist es recht handlich, flexibel und leicht verstaubar. Das Oberflächenmaterial besteht aus Kunstleder, während über dem Massagebereich ein atmungsaktiver, weicher Mesh-Bezug gespannt ist. Ein Akku ist nicht enthalten. Dafür hat das Kabel ein gute Länge von 200 cm.

Sowohl in schwarz als auch in beige ist das Original Donnerberg NM089 erhältlich ab ca. 189 Euro (Stand: 20.01.2020), kostenloser Versand inklusive. Aktuellen Preis und Verfügbarkeit können Sie hier einsehen:

Preis & Verfügbarkeit*

Wer sich einen leichten Preisvorteil sichern möchte für den gibt es das Nackenmassagegerät auch im Set:

  • Zusammen mit einem ergonomischen Bambuskissen für den Nacken*
  • Zusammen mit einer Rückenstütze für den Stuhl für eine gesunde Sitzhaltung*

Das Original Donnerberg Nackenmassagegerät mit Akku

Die neueste Weiterentwicklung des Donnerberg NM089 gibt es inzwischen kabellos mit Akku. Hierfür haben die Herrschaften aus München einen langlebigen Samsung Akku mit 2600 mAh verbaut.

Einmal aufgeladen kann das Donnerberg Nackenmassagegerät ca. 100 Minuten lang ohne Netzanbindung massieren. Dadurch wird ein kleiner Nachteil vom Testsieger egalisiert und man kann sich während der Behandlung frei bewegen.

mit Akku*

Zur Massage

Massageumfang

Die Idee hinter dem Original war es, ohne Fremdhilfe eine verspannungsmildernde, entspannende Behandlung der Muskulatur zu ermöglichen, die man den eigenen Bedürfnissen individuell anpassen kann. Und zwar Zuhause und unterwegs, im Büro oder nach dem Sport. Komplette Mobilität ist zwar wegen des fehlenden Akkus nicht gewährleistet. Aber Dank des Kfz-Adapters kann man sich als Beifahrer im Auto und auch überall sonst, wo es eine Steckdose gibt, massieren lassen.

Das Prinzip ist der japanischen Shiatsu Massage nachempfunden. Hierzu rotieren zwei Massageeinheiten mit je 4 verschieden großen Massageköpfen gegeneinander. Die Köpfe sind in runder Form gehalten. So simulieren sie, ja nach Anwendung leicht bis tief ins Gewebe greifend, den Fingerdruck des Therapeuten. Insgesamt sind also acht solcher Massageköpfe vorhanden.

Der Programmumfang ist im Vergleich noch von keinem anderen Artikel übertroffen. Die Einheiten können sich in beide Richtungen drehen. Dabei ist die Rotationsrichtung einstellbar. Weiterhin kann man zwischen drei verschiedenen Rotationsgeschwindigkeiten wählen. Die Intensität kann stufenlos vom Benutzer selbst eingestellt werden. Hierzu zieht man an den beiden Schlaufen des Geräts. Je fester man zieht, desto tiefer Greifen die Massageköpfe ins Gewebe und desto intensiver ist das Massageerlebnis. Will man sich nur sanft massieren lassen, so lässt man einfach das Eigengewicht des Donnerberg NM089 arbeiten.

Für eine sanfte Lockerung der Muskeln bietet sich außerdem die Vibrationsfunktion. Dieses Extra lassen die meisten Konkurrenz Produkte missen. Es bietet sich zum Beispiel auch vor der eigentlichen Behandlung zum Aufwärmen der Muskeln. Und hier sind wir dann auch schon bei der Infrarotwärme Funktion, welchen den Programmumfang abrundet. Diese ist auch unabhängig von den anderen Funktionen einschaltbar. Jedoch erreicht sie wohl nicht die Temperatur einer klassischen Wärmeflasche. Viel mehr soll sie unterstützend wirken. Die angenehme Wärme ist schnell spürbar, löst Verspannungen und lockert die Muskeln, indem sie die Durchblutung anregt und das Gewebe entspannt.

Für eine kräftige Massage ist durch den Donnerberg Kraftmotor gesorgt. Dieser ist 24 Watt stark. Ein spezielles flexibles Federungssystem passt die Massageköpfe an die oberflächlichen Gegebenheiten an und soll zudem starke Schmerzen an Problemstellen verhindern. Die ausgefeilte Technik ist sicherlich ambitionierter als bei vergleichbaren Massagegeräten.

Massagebetrieb

Das Donnerberg NM089 ist anwendbar am ganzen Körper. Nicht nur Nacken und Schultern sind zu massieren – auch wenn hier die Behandlung wohl am komfortabelsten ist.

Original Donnerberg NM089 Nackenmassagegerät Bedienung

Es lassen sich auch

Verspannungen in Rücken, Hüfte, Bauch, Ober- und Unterschenkel, Waden, Füße und Arme behandeln. Man muss nur die richtige Stelle treffen und anhand der Schlaufen die Intensität regeln.

Alle Funktionen lassen sich über das Bedienelement oberhalb der linken Schlaufe einstellen. Es ist komfortabel mit der rechten Hand auch während des Betriebs zu erreichen.

Fünf Tasten regeln:

  • An/Aus
  • Änderung der Rotationsrichtung
  • Änderung der Rotationsgeschwindigkeit
  • Zu- und Abschalten der Wärmefunktion
  • Zu- und Abschalten der Vibrationsfunktion

Tipp Lassen Sie das Original Donnerberg NM089 Nackenmassagegerät direkt auf der Haut massieren. So kommt die Wärmefunktion am besten zur Geltung und die Massagewirkung überträgt sich optimal. Für den Aspekt der Hygiene sorgen die waschbaren Überzüge und das beiliegende Tuch mit Klettverschluss.

Bei richtiger Anwendung gewöhnt man sich schnell an die Behandlung mit dem Massagegerät. Ein Behandlungszyklus dauert 15 Minuten. Dann schaltet das Gerät aus Sicherheitsgründen ab. Es ist aber umgehend wieder einsatzbereit. An den richtigen Stellen angewandt, stellt sich ein Gefühl fast wie beim richtigen Masseur ein. Hat man hartnäckige Verspannungen, hilft das Gerät, indem es effektiv das Gewebe durchknetet und die Muskeln lockert. Das Resultat ist nicht zu unterschätzen. Nach einer Anwendung fühlt man sich aufgelockert wie nach einer richtigen Massage vom Therapeuten.

Tipp Auch wenn man das Donnerberg Original endlich ausgepackt und voller Enthusiasmus an die Massage will, gilt es dennoch, die Sache mit Vorsicht anzugehen. Wer schmerzhafte Verspannungen hat, die bereits lange anhalten, der sollte sich vorsichtig, mit steigender Intensität, an die optimale Behandlung herantasten.

Dies bestätigen auch die allermeisten Kunden. Im Internet stößt man fast ausschließlich auf überzeugte Kundenmeinungen und positive Erfahrungen. Nicht wenige berichten davon, dass ihnen das Donnerberg NM089 selbst bei hartnäckigen, langwierigen Verspannungen geholfen hat. Wer das Gerät einmal ausprobiert hat, der wird diesen Rezensionen glauben schenken. Und so überrascht es auch nicht, dass diesen Artikel höchste Kundenzufriedenheit im Vergleich auszeichnet. Obwohl so oft bewertet (auf Amazon bis heute fast 1000 mal), erhält er im Durchschnitt immer noch Spitzen-Bewertungen.

Vor- und Nachteile

An erster Stelle steht hier die Qualität und das Masssageerlebnis. In der Sparte der Nackenmassagegeräte ist das Donnerberg NM089 unerreicht. Hierzu zählt natürlich auch der vorbildliche Programmumfang.

Von der Qualität des eigenen Produkts sind die Herrschaften aus München selbst so überzeugt, dass sie ihren Kunden eine Garantie über sieben Jahre aussprechen. So gibt es das für vergleichbare Massagegeräte nicht. Ein klares Plus für die Kundensicherheit.

Des Weiteren überzeugt der Lieferumfang. Das wohl einzige Nackenmassagegerät, das mit zwei Überzügen und Hygienetuch kommt. Autoadapter ist auch vorhanden. Ein kleiner Wermutstropfen ist der fehlende Akku. So ist man immer auf eine Stromquelle angewiesen.

Bisher haben wir noch nichts schlechtes über den Kundenservice vernommen. Dieser ist auch telefonisch erreichbar, was Donnerberg der meisten Konkurrenz voraus hat. Dabei darf man auch den Vorteil für deutsche Kunden nicht vergessen, dass es sich um ein hier heimisches Unternehmen handelt und die Kommunikation problemlos ist. Andere scheitern bereits hier.

Als Minuspunkt führen wir hier den hohen Preis auf. Der gesamte Leistungsumfang mag dabei durchaus den hohen Preis von aktuell 189 Euro rechtfertigen, denn dieser ist von anderen Produkten unerreicht. Dennoch gibt es günstigere Alternativen, welche für den kleinen Geldbeutel eher geeignet scheinen. Bei denen muss man sich allerdings häufig mit zwei Jahren Garantie oder gar nur der gesetzlichen Gewährleistung zufrieden geben, was die Kosten mit der Zeit eventuell relativieren könnte.

Zu guter letzt spricht sich zusätzlich die hohe Kundenzufriedenheit für eine Empfehlung aus. Kein anderes Nackenmassagegerät auf deutschem Markt wurde so oft und so gut bewertet wie das Donnerberg NM089.

Fazit zum Donnerberg NM089

In unserem Vergleich ist das Donnerberg Original der Testsieger. Wer Qualität für seine Gesundheit will, dem empfehlen wir, diese Investition zu machen. Allerdings kommt in diesem Fall Qualität zu einem stolzen Preis von aktuell 189 Euro. Bei einer garantierten Laufzeit von 7 Jahren relativiert sich der Preis aber. So kann man für eine Investition in die Zukunft sprechen. Wem das zu viel ist, der findet günstige Alternativen. Bei diesen wird er aber in Sachen Qualität, Kundenservice, Liefer- und Leistungsumfang einige Abstriche machen. Wer sich vor den Ausgaben nicht scheut, dem können wir mit großer Sicherheit Zufriedenheit voraus sagen.

Preis & Verfügbarkeit*

Für wen eignet sich das Produkt?

Nacken und Schultern sind bei vielen Menschen stark beanspruchte Körpertherapien. Das Massagegerät Original NM089 aus dem Hause Donnerberg verspricht hier auf einfache Weise Hilfe zur Selbsthilfe: Es wird einfach um die verspannten oder schmerzenden Stellen gelegt und bearbeitet gezielt diese „Problemzonen“. Geeignet ist das Gerät dem Hersteller zufolge schlicht für alle Menschen, die Wert auf ihre Gesundheit legen.

Stärken und Schwächen

Die Einsatzmöglichkeiten des Massage-Gurtes sind vielfältig. Neben dem Schultern- und Nackenbereich kann es beispielsweise auch am Unterleib oder an den Beinen angewendet werden, um gezielt bestimmte Bereiche zu behandeln. Dabei unterstützt die zuschaltbare Wärmefunktion mittels Infrarot die angenehme Massage, die von vier rotierenden Massageköpfen in zwei wählbaren Geschwindigkeiten ausgeführt wird. In Kundenrezensionen kommt das gut an: Bei vielen Anwendern lösten sich Verspannungen und andere Beschwerden. Allerdings ist das Gerät etwas unhandlich, da das Bedienelement oberhalb der Armschlaufen liegt. Auch muss man sich zur Anwendung in die Nähe einer Steckdose begeben – einen Akku gibt es nicht. Das störte allerdings keinen der Amazon-Kunden, die das Gerät ausprobierten. Unzufrieden könnten lediglich Menschen sein, die auf Druckmassagen wie beim japanischen Shiatsu, an das sich das Produkt anlehnt, empfindlich reagieren. Denn manche empfanden die Massage als zu hart und die Anwendung daher als schmerzhaft.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Qualität, Verarbeitung und natürlich die Massagefunktion selbst überzeugen bei diesem Gerät. Mit 179 Euro (bei Amazon) ist es allerdings einer der teuersten Massagegürtel auf dem Markt. Den begeisterten Käufern zufolge ist die Gesundheit das jedoch wert. Wer auf den Rat des Herstellers, unbedingt das „Original“ zu kaufen, nicht so viel Wert legt, kann es mit dem Shiatsu Massager von Bodynova versuchen: Für deutlich weniger Geld bekommt man eine vergleichbare Leistung. Das attraktivere Design hat allerdings eindeutig das Gerät von Donnerberg.

Donnerberg NM089 Nackenmassagegerät Testbericht

Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich sind unangenehm und können im Alltag zu einer beschwerlichen Belastung werden. Unterschiedliche Maßnahmen können hier helfen, solchen Problemen Einhalt zu gebieten. Hierzu gehören beispielsweise Massagen, Besuche beim Physiotherapeuten oder manchmal auch einfach ein heißes Bad.

Allerdings stehen weiterhin auch besondere Utensilien bereit, welche ebenfalls zum Einsatz kommen können. Dazu zählen unter anderem Nackenmassagegeräte. Jene stehen in unterschiedlichen Ausführungen zur Verfügung. Besonders beliebt ist in diesem Zusammenhang das Donnerberg NM89. Es wird am Nacken fest fixiert, wodurch ein stabiler Halt gewährleistet wird und die Wärme und die Massage voll und ganz auf den Nacken einwirken können.

Doch welche Funktionen bietet das Nackenmassagerät eigentlich genau? Welche Eigenschaften besitzt das Donnerberg NM089 und kann es auch im Zusammenhang mit weiteren Körperzonen genutzt werden? All diese Fragen beantwortet die folgende Übersicht, in deren Zusammenhang wir uns etwas genauer mit dem Donnerberg NM89 Massagegerät beschäftigen. Fest steht, dass dieses Modell mit einer hochwertigen Verarbeitung aufwartet und zu einem kundenfreundlichen Preis vertrieben wird.

Für welche Muskeln lohnt sich das Donnerberg NM89 besonders?

Nachvollziehbar ist, dass man das Massagegerät vor allem im Nackenbereich nutzt, um dort festsitzende Verspannungen allmählich zu lösen. Die aufkommende Wärme sorgt für eine Lockerung der unterschiedlichen Muskelgruppen und der Nutzer merkt oft schnell, wie sich diese Körperzone entspannt. Er fühlt sich oft deutlich flexibler als vor der Behandlung und kann sich besser bewegen, als es noch davor der Fall war. Dieser Effekt funktioniert jedoch nicht nur im Nackenbereich, sondern auch am Rücken oder auf den Schultern.

Nicht nur Mediziner wissen: in der Regel leiden diese Körperzonen mit, wenn es im Nacken zu Verspannungen kommt. Sollten Sie beispielsweise einem handwerklichen Beruf nachgehen oder an einer Arbeitsstelle tätig sein, die viel Bewegung oder Kraftaufwand erfordert, müssen die Muskeln entsprechend trainiert sein oder werden. Doch auch als Büromitarbeiter ist es wichtig, auf die Muskulatur im Rückenbereich zu achten. Die korrekte Haltung ist das A und O und kann Folgeschäden vorbeugen.

Weitere Anwendungsbereiche für das Donnerberg NM89 sind der Bauch, die Füße, Arme und Beine. In diesen Zonen treten ebenfalls erfahrungsgemäß oft Verspannungen auf. Wahlweise kann das Nackenmassagegerät auch als Wärmekissen im Bauchbereich eingesetzt werden. Bei Magenkrämpfen oder Bauchschmerzen sorgt Wärme für Entspannung und schafft ein wenig Entlastung. Das Donnerberg NM89 kann also vielseitig zum Einsatz kommen.

Ein weiterer Vorteil: der Bezug ist waschbar

Gerade dann, wenn mehrere Personen ein einzelnes Nackenmassagegerät nutzen, ist eine regelmäßige Reinigung anzuraten. Das Donnerberg NM89 bietet die Möglichkeit, den Bezug komplett zu entfernen und abzuwaschen. Demnach erweist es sich als vollkommen problemlos, wenn einzelne Bereiche des Bezugs gesäubert werden wollen, ohne dass das Massagegerät selbstverständlich beschädigt wird.

Besonders praktisch ist übrigens auch, dass die Lieferung zwei Ersatzbezüge beinhaltet. Sie müssen also nicht warten, bis das Waschen des ersten Bezugs durchgeführt wurde. Sollten Sie über besonders schmerzhafte Verspannungen klagen, möchten Sie Ihr Massagegerät sicherlich niemals missen. Durch die zusätzlichen Bezüge kommt es hier weniger schnell zu Engpässen.

Ein nachhaltiger Effekt: die Muskeln lockern und erwärmen

Das Donnerberg NM089 hilft nicht nur bei der Massage der Muskeln. Zusätzliche Funktionen helfen dabei, die Muskeln im Nackenbereich zu entspannen. Eine Vibrationsfunktion lockert beispielsweise die Muskeln des Anwenders durch spezielle Bewegungen. Dies wirkt unterstützend und der Nutzer fühlt sich oft schon nach wenigen Minuten etwas entspannter.

Des Weiteren wird im Rahmen dieses Modells auch Infrarotwärme, welche sich auf die Muskeln und deren Verspannungen des Anwenders auswirkt, genutzt. Besonders ist hier, dass die Wärme auch unabhängig von allen anderen Funktionen zum Einsatz kommen kann. Eine Wärmflasche ist also in gewisser Weise auch integriert.

Das Donnerberg NM089 wartet zudem mit acht Massageköpfen auf. Jene wirken punktgenau auf den Körper ein und der Effekt fühlt sich beinahe so an, als würde der Nutzer eine „echte“ Massage erhalten. Die Köpfe wirken auf die schmerzhaften Stellen ein und sorgen für eine Lockerung sowie Entspannung der Muskelgruppen. Die Massageköpfe arbeiten nach dem Daumendruckprinzip und sind in drei Massagegeschwindigkeiten einstellbar.

Zuletzt ist das Modell nicht sehr groß, lässt sich leicht mitführen und somit auch beispielsweise im Büro nutzen, sollten die Verspannungen dort besonders stark ausgeprägt sein.

Zum Shop

Wellnessmassagen: Anfassen erwünscht

Shiatsu ist das japanische Wort für „Fingerdruck“, was dieser Massagetechnik jedoch nicht ganz gerecht wird. Mit Knien, Ellbogen, Handkanten, Unterarmen und Füßen versucht der Behandler, Einfluss auf die Lebensenergie seines Klienten zu nehmen. Anders als dieser Körpereinsatz vermuten lässt, ist Shiatsu eine sanfte Massage und wird auch als „Kunst der achtsamen Berührung“ bezeichnet.

Die Behandlung findet auf einer weichen Bodenmatte abwechselnd in Rückenlage, Bauchlage, auf der Seite oder im Sitzen statt. Ein erfahrener Shiatsu-Therapeut richtet den Behandlungsablauf immer individuell auf die momentane Konstitution seines Klienten aus. Shiatsu wird in einer meditativen Atmosphäre mit ruhigen, rhythmischen und fließenden Bewegungen ausgeführt. Im Laufe der etwa einstündigen Behandlung soll sich nach und nach die Atmung vertiefen und das Herz ruhiger schlagen – Körper und Geist entspannen. Durch diese Tiefenentspannung sinkt die Körpertemperatur etwas ab, deshalb trägt der Klient immer eine bequeme und wärmende Kleidung.

Shiatsu ist die japanische Variante der chinesischen Akupressur und hat ihre Wurzeln in der traditionellen chinesischen Heilkunde. Diese geht von der Annahme aus, dass die Lebensenergie (Ki) in zwölf Leitbahnen, den Meridianen, durch den Körper fließt. Ist der Energiefluss blockiert, leidet der Mensch unter Symptomen wie Verspannungen, Kopfschmerzen, Überreiztheit und Erschöpfung.

Zur Auflösung dieser Blockaden übt der Shiatsu-Therapeut ganz gezielt sekunden- bis minutenlang Druck auf spezielle Akupressurpunkte entlang der Meridiane aus.

Ein leichter Schmerz ist Zeichen dafür, dass der Shiatsu-Therapeut die Energieblockade punktgenau getroffen hat. Diese Druckempfindlichkeiten sollen sich jedoch schnell in Wohlgefallen auflösen, Belebung und Entspannung folgen.

Dauer: Etwa 60 Minuten.
Preis: Ab 40 Euro.

Shiatsu Massagegeräte Test & Vergleich: technisch nachgeahmter Fingerdruck

Massagegeräte gibt es in vielen verschiedenen Varianten: Nacken, Schultern, Rücken, Waden, Füße, Beine, oder sogar eine Kombination der verschiedenen Körperpartien. Die meisten dieser Geräte greifen auf eine Massagetechnik zurück, die sich nicht nur über Jahrtausende bewährt, sondern mittlerweile auch medizinisch durchgesetzt hat: Die Shiatsu Massage. Sie garantiert ein Wohlfühlprogramm, bei dem man abschalten und sich entspannen kann und gleichzeitig Schmerzen gelindert, Verspannungen gelöst und die Durchblutung gefördert werden. All das geschieht in den eigenen vier Wänden ohne die Hilfe einer weiteren Person. Die Hersteller haben inzwischen auf die große Nachfrage an Massagegeräten reagiert und bieten diese mit diversen Extras an, um das Wohlbefinden des Kunden noch mehr zu fördern.
Die beliebtesten Shiatsu Massagegeräte stellt dieser Ratgeber vor und verrät welches Modell in den einzelnen Kategorien am besten abschneidet.

Shiatsu Massagegeräte vorgestellt:

MemoryStar Nackenmassagegerät MG 500 mit Wärmefunktion 4 von 5
71 Meinungen
HoMedics CBS-1000-EU Shiatsu Max Massageauflage 3.9 von 5
192 Meinungen
Shiatsu Massage-Kissen Beurer MG 145 4 von 5
542 Meinungen
Donnerberg Shiatsu Nackenmassagegerät 4.7 von 5
228 Meinungen
Naipo Shiatsu Schulter Massagegerät 4.4 von 5
519 Meinungen
Naipo Shiatsu Massagekissen 4.6 von 5
96 Meinungen
Ho Medics Deluxe Shiatsu-Fußmassagegerät 4 von 5
157 Meinungen
Naipo Fußmassagegerät mit Shiatsu-Funktion 4 von 5
90 Meinungen

1. Was ist Shiatsu?

Wörtlich übersetzt bedeutet Shiatsu „Fingerdruck“ und hat seinen Ursprung in Japan. Dort wurde die Shiatsu Massage als traditionelle, ganzheitliche Körpertherapie entwickelt und zählt zu den Heilmethoden. Im Mittelpunkt der Technik steht die dynamische und harmonische Ausgeglichenheit von Körper, Seele und Geist. Diese Ausgeglichenheit wird erreicht, indem Finger, Hände und Ellenbogen genutzt werden, um Verspannungen zu lockern und Schmerzen zu lindern. Aber Shiatsu ist noch viel mehr, die Ganzkörpertherapie wirkt auch dem Alltagsstress entgegen und unterstützt die Selbstheilungskräfte des Körpers.
Da diese Art der Körpertherapie sehr angenehm ist, hat sich Shiatsu bei uns als Massageform durchgesetzt. Der eigentliche Masseur wird bei den elektrischen Shiatsu Massagegeräten durch rotierende Kugeln ersetzt, die die natürlichen Bewegungen der manuellen Massage nachahmen und eine Kombination aus Druck- und Knetmassage ausführen.

Videotipp:

2. Die unterschiedlichen Ausführungen von Shiatsu Massagegeräten

Da die Shiatsu Massage zu den beliebtesten Formen der Massage gehört, haben die Hersteller reagiert und bieten folgende Shiatsu Geräte an:

  • Massagekissen für Nacken, Schultern und Beine
  • Massagesitzauflagen für Nacken, Schultern, Rücken und Po
  • Massagegurte für Nacken, Schultern und Rücken
  • Massagebäder für Fußsohlen und Waden

All diese Geräte sind mittlerweile nicht nur in ihrer einfachsten Form zu erhalten, sondern auch mit zahlreichen Sonderfeatures. Dazu zählen:

  • Rotlicht- und Wärmefunktion:
    Wärme bzw. Rotlicht verstärkt erwiesenermaßen die Wirkung einer Massage, denn durch Wärme wird die Durchblutung angeregt. Die meisten Menschen reagieren außerdem positiv auf Wärme, so dass der Entspannungseffekt schneller einsetzen kann.
  • Individuell wählbare Massageintensitäten:
    Auf dieses Extra sollte niemand verzichten, denn durch die Wahl der Massageintensität kann man ganz gezielt auf die jeweilige tägliche Körperverfassung eingehen und Rücksicht nehmen. Manchmal möchte man vielleicht einfach nur eine leichte Massage, an anderen Tage braucht man stärkeren Druck, um echte Verspannungen zu lösen. Praktisch an dieser Sonderfunktion ist auch, dass das Gerät so von mehreren Personen im Haushalt genutzt werden kann, denn nicht jede Person empfindet die gleiche Intensitätsstufe gleich.
  • Optionale Vibrationsfunktion:
    Einige Geräte sind neben der klassischen Shiatsu Massage, die aus drücken und kneten besteht, mit einer weiteren Form der Massage ausgestattet. Diese Vibrationsmassage ist in der Regel leichter als die Shiatsu Massage und eignet sich hervorragend zum Entspannen, auch wenn keine schmerzhaften Verspannungen vorliegen.
  • Optional punktuell anwählbare Massagebereiche:
    Viele Geräte, vor allem die, die für mehrere Körperzonen konzipiert sind wie Sitzauflagen, bieten die Möglichkeit, dass nicht alle Körperbereiche gleichzeitig stimuliert werden, sondern nur gezielt anwählbare. So können Nacken, Schultern, Rücken und Po unabhängig voneinander massiert werden.
  • Optional abnehmbare Bezüge:
    Nicht zu unterschätzen ist auch die Hygiene eines Massagegeräts. Daher ist ein abnehmbarer und waschbarer Bezug unbedingt notwendig, vor allem wenn dieser direkten Körperkontakt hat. Die meisten Bezüge sind mittlerweile waschmaschinengeeignet und lassen sich einfach mittels Reißverschluss oder Klettverschluss abnehmen.

3. Die Vor- und Nachteile eines Shiatsu Massagegeräts

Die Vorteile eines Shiatsu Massagegeräts hängen vom jeweiligen Modell ab. Generell kann man jedoch folgende Vorteile nennen:

  • Flexibel einsetzbar
  • Sorgt für ganzheitliches Wohlbefinden
  • Lindert Schmerzen, lockert Verspannungen und fördert die Durchblutung
  • Kann von mehreren Personen genutzt werden
  • Zusatzfunktionen steigern das Wohlbefinden

4. Die führenden Hersteller von Shiatsu Massagegeräten

In unserem Vergleich der Shiatsu Massagegeräten belegt das Shiatsu Nackenmassagegerät MG500 von MemoryStar einen sehr guten ersten Platz. Neben der Shiatsu Massage bietet es zusätzlich eine Wärmefunkzion und zwei verschiedene Massagegeschwindigkeiten. Für den Bereich Schultern, Rücken und Beine empfehlen wir die Shiatsu Massagesitzauflage CBS-1000-EU von HoMedics oder das Shiatsu Massagekissen MG 145 von Beurer.
Shiatsu Massagegeräte im Allgemeinen werden marktführend von diesen Herstellern angeboten:

  • Beurer
  • Medisana
  • HoMedics
  • MemoryStar
  • Ecomed

5. Shiatsu Massagegeräte im Test: Die Testkriterien der Stiftung Warentest

Bislang hat die Stiftung Warentest leider noch keinen Test zu Shiatsu Massagegeräten durchgeführt, daher können wir an dieser Stelle keine Testergebnisse präsentieren.

6. Die besten Shiatsu Massagegeräte bei Amazon

Beim Kauf von Massagegeräten steht für Kunden ganz klar eins im Fokus: Eine effektive und entspannende Massage. Diese ist je nach individuellem Empfinden unterschiedlich, daher ist es für Kunden wichtig, dass die Massageintensität variabel ist und oft auch, dass neben der klassischen Shiatsu Massage auch eine Vibrationsmassage ausgewählt werden kann. Genauso wichtig ist der Komfort, dass man bequem auf dem Gerät sitzen/liegen bzw. sich anlehnen kann ohne dass es unangenehm auf der Haut drückt. Eine gute Polsterung und ein hautfreundliches Material sind daher unabdingbar. Auch die Wärmefunktion wird von Kunden immer wieder positiv hervorgehoben, da sie für die ganzheitliche Entspannung Wunder wirken kann.

8. Dieses Zubehör ist für Shiatsu Massagegeräte erhältlich

In der Regel sind Shiatsu Massagegeräte mit allem nötigen Zubehör ausgestattet. Wer für noch mehr Komfort und Wohlbefinden sorgen möchte, kann sich aber folgende Dinge besorgen:

  • Decken und Kissen sorgen vor allem im Winter für zusätzliche Wärme und erhöhen den Kuschelfaktor ungemein. Man sollte nur darauf achten, dass die Decken und Kissen nicht zu dick sind, wenn man sie zwischen Körper und Massagegerät legt, da sonst einiges an Wirkung verloren geht.
  • Handtücher eignen sich besonders im Fall von Massagefußbädern, um den Boden vor Wasserspritzern zu schützen, aber auch um die Füße hinterher abzutrocknen.
  • Massageöle oder auch andere Körperöle helfen vielen Menschen sich zusätzlich zu entspannen. Diese Öle werden normalerweise vor oder nach der Massage auf die entsprechende Körperpartie aufgetragen.
  • Jedes elektrische Shiatsu Massagegerät benötigt Strom. Daher bietet sich für alle Arten von Geräten ein Verlängerungskabel an, falls man seinen Lieblingssessel zu weit von der nächsten Steckdose entfernt stehen hat.

9. Darauf sollten Sie beim Kauf achten

Hat man sich erst mal entschieden welche Art von Shiatsu Massagegerät man sich zulegen möchte, ist es ratsam die verschiedenen Praxistests zu den einzelnen Modellen durchzulesen. Dort gehen wir auf jedes Produkt im Speziellen ein und nehmen Massagefunktionen, Bedienung, Verarbeitung, Material und andere Herstellerversprechen genau unter die Lupe. In unsere Bewertungen fließen auch alle aktuellen Kundenrezensionen der Modelle ein. Generell gilt es aber, die unter Punkt 2 aufgeführten Sonderfunktionen genau zu betrachten. Gute Modelle verfügen über möglichst viele der genannten Features. Für höchsten Komfort und Wohlbefinden sollte man auf keines davon verzichten.

Bewertung der Informationen: (54 Bewertung(en), Durchschnittswert: 4,37 von 5)
Loading…

Einer der Topseller: Shiatsu-Massagekissen von Beurer. Weitere Informationen zum Beurer Massagekissen.

Nach einem anstrengenden Tag möchte man sich am Abend meistens einfach nur entspannen. Sich in die Badewanne legen oder einfach nur auf dem Sofa ausspannen. Bei Verspannungen hilft dies jedoch nicht. Alleine Kopf und Nacken werden tagsüber viel belastet. Auch die Beine machen an einem einzigen Tag einiges mit. Verspannungen sind dabei keine Seltenheit … Um sich etwas Ruhe und Erholung zu gönnen, empfiehlt sich die Nutzung von einem sogenannten Massagekissen.

Was ist ein Massagekissen?

Ein Massagekissen wird mit Strom betrieben und beinhaltet ein vibrierendes oder sich drehendes Element, welches der Massage im Nacken, am Kopf, am Rücken oder an den Beinen dient.

Bei vielen Modellen können die Stärken der Massage und die Wärmestufen nach den Wünschen und Bedürfnissen des Anwenders per Knopfdruck geändert werden. Massagekissen sind im Alltag relativ unauffällig, denn sie sehen fast so aus wie ein normales Kissen. Massagekissen können auch für andere Körperteile verwendet werden, wie zum Beispiel am Bein oder am Rücken und längst nicht mehr nur für den Nacken. In diesem Fall spricht man häufig von massage-Sitzauflagen, die zum Beispiel in Kombination mit einem Sessel genutzt werden können.

Zu den beliebtesten Massagekissen gehört das Gel-Shiatsu-Massagekissen von HoMedics und die Sitzauflage von Medisana.

Die weiterführenden Informationen zum Massagekissen haben wir in folgende Abschnitte unterteilt:

Was sollte beim Kauf beachtet werden?

Beim Kauf von einem guten Massagekissen sollte unbedingt beachtet werden, dass sich das Kissen überall gut anpassen kann – je nachdem, für welchen Zweck es benötigt wird. Es bringt nichts wenn beispielsweise der Kopf nicht richtig darin liegen kann oder die Nutzung unbequem ist.

Darüber hinaus ist es wichtig, dass die Stärken der Vibration oder Rotation des Inneren verstellbar sind. Jeder Mensch hat individuelle Bedürfnisse. Einigen tut es gut starke Vibrationen im Nacken zu haben und bei anderen reicht oft schon eine kleinere Stufe. Außerdem können die Bedürfnisse des Einzelnen von Tag zu Tag variieren. Heute möchte man vielleicht nur Entspannen und schaltet eine niedrige Stufe ein und morgen möchte man eine richtige Massage und wählt eine höhere Stufe. Die einzelnen Körperteile benötigen ebenfalls unterschiedliche Stärken. Im Nacken darf es vielleicht eine höhere Stufe sein, wohingegen an den Beinen eine kleinere Stufe ausreicht.

Auch sollte beachtet werden, dass das Gerät eine wärmende Funktion hat, gerade in der kalten Jahreszeit kann es sehr angenehm sein. Aber auch generell, Verspannungen lassen sich durch Wärmeeinfluss schneller lösen. Eine einfache Massage kann da oft nicht ausreichen.

Tipp:Das Massagekissen sollte unbedingt einen abnehmbaren Bezug haben, da man das Kissen im Ganzen nicht waschen kann.

Was kostet ein gutes Massagekissen?

Gute und wirkungsvolle Massagekissen gibt es schon ab circa 35 Euro. Diese Kissen haben eine Wärmefunktion, verstellbare Stufen und einen abnehmbaren Bezug. Alles was man braucht ist vorhanden.
Sicherlich gibt es auch Modelle ab circa 10 Euro, jedoch mangelt es diesen Geräten an den umfangreichen Funktionen.
Das teuerste Modell liegt bei circa 350 Euro und verfügt über Extras die zwar praktisch sind, aber durchaus nicht notwendig. Beispielsweise haben diese Modelle eine Fernbedienung und sind mit Kunstleder überzogen. In den eigentlichen Funktionen unterscheiden sie sich jedoch kaum.
Was sind die besten Modelle zur Zeit auf dem Markt?

Einer der Topseller: Massagekissen MG 145 von Beurer

Das Beurer MG 145 Massagekissen ist derzeit das Beste Massagekissen auf dem Markt – zumindest, wenn es nach den Testern der Stiftung Warentest geht.

Es wurde mit der Gesamtnote „Gut“ von Stiftung Warentest bewertet und hat auch bei Amazon.de ein Vielzahl von positiven Kundenmeinungen erhalten.
Dieses Massagekissen gibt es schon ab circa 35 Euro zu kaufen und gehört zweifelsfrei zu den beliebtesten Modellen der letzten Jahre.

Massagekissen von HoMedics

Das HoMedics SP-19H-EU Massagekissen wurde von den Experten der Stiftung Warentest ebenfalls mit der Note „Gut“ ausgezeichnet. Dieses Modell kostet ein wenig mehr und ist ab circa 39 Euro erhältlich.

Ein anderes Modell desselben Herstellers verfügt zudem noch über eine Gel-Einlage, die bei den Nutzern sehr gut ankommt. (Hierbei handelt es sich um das HoMedics SP-1000H-EU Gel-Shiatsu Massagekissen.)

Im Zweifel muss man abwägen, ob der Griff zur Gel-Variante tatsächlich notwendig ist. Die Kundenmeinungen gehen hierbei etwas auseinander.

In den Funktionen unterscheiden sich diese beiden Geräte kaum voneinander. Sie verfügen beide über alle für ein Massagekissen wichtigen Funktionen und ermöglichen dem Anwender ein angenehmes Gefühl. Auch die Preise dieser Geräte unterscheiden sich so gut wie gar nicht. Diese Massegekissen sind besonders durch ihr gutes Preis- Leistungsverhältnis zu empfehlen.

Beliebte Hersteller

Zu den beliebtesten Herstellern von Massagegeräten gehört die Firma Breuer. Dieses Unternehmen biete seit über 94 Jahren innovative Massagegeräte an und verbreitet sie zu günstigen Preisen. Ein weiterer sehr beliebter Hersteller von Massagegeräten ist HoMedics. Seit 1987 stellt das Unternehmen hochwertige Artikel im Bereich Massage und Gesundheit her und verkauft diese auch sehr erfolgreich zu guten Preisen.

Pro und Contra von Massagekissen

Pro:

  • Es kann jederzeit eine angenehme Massage genossen werden.
  • Die Geräte sind sehr einfach zu bedienen.
  • Die Massagegeräte sind sehr handlich.
  • Bei einfachen Verspannungen sehr hilfreich.
  • Einmalige Kosten, im Vergleich zu regelmäßigen Besuchen beim Masseur.

Contra:

  • Ernsthafte Erkrankungen, bezüglich Rücken und Gelenke, welche eine professionelle Massage benötigen können nicht mit einem Massagekissen behandelt werden.
  • Eine Steckdose muss in der Nähe sein, da das Gerät mit Strom betrieben wird.

Fazit: Ein Massagekissen ist eine sinnvolle Anschaffung, wenn man leichte Verspannungen hat oder einfach mal relaxen möchte. Bei dauerhaften Schmerzen ersetzt ein Massagekissen in keinem Fall den Arztbesuch.

Testberichte und Ratgeber. Verbraucherorientiert. Praxisnah. Transparent.

Der Rücken ist verkrampft, der Nacken verspannt und pochende Kopfschmerzen ziehen sich vom Hinterkopf hoch: Rückenschmerzen gehören für einen Großteil der Deutschen zum vertrauten Alltag. Die beste Prävention gegen Rückenprobleme ist natürlich klar: viel Sport und viel Bewegung. Wer die Verspannungen und die damit verknüpften Schmerzen aber sofort lindern möchte, dem bleibt der Gang zur Massage. Mit einem Massagegerät lässt sich zwar keine vollwertige professionelle Massage ersetzen; dennoch können Verspannungen gelöst und die Entspannung gefördert werden.

Donnerberg Nacken- und Schultermassagegerät NM-089

Der große Vorteil eines solchen Gerätes wurzelt in seiner Flexibilität; schließlich lässt es sich überall hin mitnehmen und an den allermeisten Orten verwenden. Durch seine kompakten Maße, seine individuell anpassbare Intensität und seine Wärmefunktion, bietet das Nacken- und Schulter-Massagegerät NM-089 von Donnerberg die Möglichkeit, auch erheblich verspannte Nacken- und/oder Rückenmuskulatur in Windeseile wieder zu entspannen. Dabei orientieren sich die von den Massageköpfen ausgeführten Bewegungen an den Prinzipien der japanischen Shiatsu-Massage. Das Modell dient mit acht Massageköpfen, Infrarotwärme- und Vibrationsfunktion in erster Linie der Lockerung von verspannten Muskeln im Nacken- und (oberen) Schulterbereich. Es lassen sich jedoch auch andere Körperstellen mit dem Gerät massieren, so beispielsweise der untere Rücken, die Beine oder die Füße. Für nochmals gesteigerte Entspannung soll sich die Infrarotwärme verantwortlich zeichnen – diese kann auch unabhängig von der Massage- und Vibrationsfunktion genutzt werden. Das ETM TESTMAGAZIN hat das Nacken- und Schulter-Massagegerät NM-089 von Donnerberg unter näherer Würdigung des Funktionsspektrums und der Funktionalität, der Handhabbarkeit bei der Inbetriebnahme und während des Betriebs sowie der Lautstärke geprüft.

Die wichtigsten Merkmale

  • Gewicht in g: 1.643
  • Maße (L x B) in cm: 132 x 17,5
  • Anzahl der Massageköpfe: 8
  • Funktionen: Massage, Vibration, Infrarotwärme
  • Geschwindigkeitsstufen: 3
  • Timer in min: 15
  • Ausstattung: Netzteil, Auto-Netzadapter (12 V), 2 Ersatzbezüge, Schutzbeutel, weiches Tuch für empfindliche Haut

Das Wichtigste

Für wen geeignet: Für alle, die (fast) jederzeit zuhause und unterwegs eine entspannende Massage genießen möchten.

Interessant: Die meisten Massagegeräte knüpfen an die Prinzipien der japanischen Shiatsu-Massage an; diese hat ihre Wurzeln übrigens in der chinesischen Tuina-Massage.

Aufgefallen: Die Intensität der Massage lässt sich durch ein Ziehen an den Armschlaufen ganz leicht individuell anpassen.

Handhabung

Neben dem eigentlichen Massagegerät wird das Netzteil, ein Kfz-Netzadapter (12 V) für die Nutzung unterwegs, zwei Ersatzbezüge in den Farben Rot und Grau sowie ein Schutzbeutel für die Lagerung mitgeliefert.

Außerdem liegt ein Tuch bei, das über die Massageköpfe gespannt und bei empfindlicher Haut genutzt werden kann. So wird die Reibung des Netzgewebes durch die Massageköpfe abgedämpft.

Das mit 132,0 x 17,5 cm (L x B) recht ausladende Gerät lässt sich zusammenklappen und misst dann nur noch 40,0 x 17,5 cm (L x B); so kann man es problemlos auch in der weichen Schutzhülle verstauen. Diese verhindert, dass das Gerät während der Lagerung verstaubt oder anderswie verschmutzt.

Das Massagegerät wird aus recht stabilem, Polyurethan-beschichtetem Gewebe (PU-Leder) gefertigt.

Der Bezug aus grobem Netzstoff, der über die Massageköpfe gespannt ist, lässt sich dank zwei leichtgängiger Reißverschlüsse problemlos abnehmen und waschen (bei 30 °C) bzw. auswechseln; es werden zwei weitere Bezüge mitgeliefert. So lässt sich immer eine hygienische Nutzung sicherstellen – auch wenn das Kissen von mehreren Personen verwendet wird.

Für die Nutzung wird der Netzadapter in eine Steckdose gesteckt und das („männliche“) Kabelende mit dem („weiblichen“) Kabelende am Modell selbst verbunden. Mit einer Länge von insgesamt 305,0 cm bietet das Stromkabel ausreichenden Spielraum, selbst wenn eine Steckdose nicht in direkter Nähe zum Lieblingssitzplatz sein sollte.

Soll das Gerät auch im Auto verwendet werden, beispielsweise während einer Fahrtpause, bietet sich der zum Zubehör zählende Kfz-Adapter bestens an. Das Kabel ist mit 191,0 cm (L) zwar etwas kürzer, vermittelt aber noch ausreichend Flexibilität.

Das Bedienfeld liegt auf der Oberseite der linken Schlaufe und kann während der Nutzung recht bequem erreicht werden. Mithilfe von fünf leicht zu betätigenden Bedientasten wird das Gerät eingeschaltet, die Geschwindigkeit aus drei verschiedenen Stufen ausgewählt und die Wärmefunktion (de-)aktiviert. Die Tasten auf dem Bedienfeld sind nicht beschriftet, sondern nur mit mehr oder minder verständlichen Symbolen versehen. Die unterschiedlichen Geschwindigkeitsstufen und Funktionen werden durch mehrmaliges Drücken der betreffenden Tasten ausgewählt und ein-/ausgeschaltet.

Zusätzlich kann die Vibrationsfunktion eingeschaltet werden, die mit zwei verschiedenen Modi daherkommt: einmal mit einer konstanten Vibration (1. Modus) und einmal mit einer Vibration in Intervallen (2. Modus). Bei letzterer dauern die Vibrationsintervalle fünf Sekunden; dazwischen wird jeweils zwei Sekunden pausiert.

Auf jeder Seite des Gerätes finden sich je vier unterschiedlich große Massageköpfe, die versetzt angeordnet sind und so eine möglichst breite Massagewirkung entfalten sollen. Dazwischen verbleibt an engster Stelle ein Abstand von 4,0 cm, der ausreichend Platz für die Wirbelsäule lässt. Die Massageköpfe lassen sich in ihrer Position nicht individuell verstellen.

Anwendung

Nach dem Einschalten des Gerätes ist automatisch die niedrigste Geschwindigkeitsstufe der Massageköpfe und die Infrarotwärmefunktion aktiviert. Die Vibrationsfunktion muss gesondert eingeschaltet werden. Auf der Intervallstufe wird die Vibration als sehr angenehm empfunden, wenngleich kein Soforteffekt bei dem besseren Lösen von Verspannungen gemerkt werden kann. Die Drehrichtung der Massageköpfe ändert sich während der Nutzung alle 60 Sekunden automatisch; sie lässt sich aber jederzeit auch manuell verändern.

Die Infrarotwärmefunktion kann entweder zusätzlich zu den rotierenden Massageköpfen oder separat genutzt werden. Nach einer Dauer von 20 Minuten lässt sich eine durchschnittliche Temperatur von 40,7 °C messen. Während es sich dabei um keine allzu hohe Temperatur handelt, wurde die Wärme von all unseren Testerinnen und Testern als äußerst wohltuend empfunden; hier empfehlen sich aber dünnere Textilien (Blusen, T-Shirts usw.). Infrarotwärme dringt zudem auch in die tiefer gelegenen Hautschichten und sorgt so für eine Tiefenentspannung.

Das Massagegerät wird einfach über der zu massierenden Körperstelle, wie hier dem Nacken, abgelegt.

Danach werden die Hände in die Schlaufen gelegt. So hat das Gerät ausreichend Halt und wird gegen die zu massierende Muskulatur gezogen. Die Schlaufen lassen sich leider nicht anpassen; dies kann sich bei sehr (!) kleinen und sehr (!) großen Personen als problematisch erweisen.

Die Intensität der Massage lässt sich durch maßvolles Ziehen an den Schlafen anpassen; die Geschwindigkeit der Massageköpfe wiederum ist nur über die Bedientasten einzustellen.

Eine Aussparung für den Kopf lässt während der Massage eine entspannte und natürliche Körperhaltung zu.

Mithilfe der Halteschlaufen kann das Gerät leicht an andere verspannte Stellen geführt werden. Dabei sollte allerdings darauf geachtet werden, die Muskeln nicht zu sehr anzuspannen und eine entspannte Haltung zu wahren. Die Massageköpfe bewegen sich durchweg in gleichmäßigen Kreisen und haben durch ihre unterschiedlichen Größen einen breiten Wirkungskreis. Es können auch tieferliegende Verspannungen des Muskelgewebes gut erfasst werden. Insbesondere auf der niedrigsten Geschwindigkeitsstufe wurde die Massage von unseren Testerinnen und Testern als sehr wirksam empfunden.

Während der Massage lässt sich ein Schalldruckpegel von 43,4 dB(A) (1. Stufe) bzw. 45,6 dB(A) (2. Stufe) bzw. 45,1 dB(A) (3. Stufe) in Höhe der Ohren messen. Die Lautstärke erhöht sich durch das Einschalten der Vibrationsfunktion (durchgehende Vibration) entsprechend auf einen Schalldruckpegel von 52,9 dB(A). Trotz der objektiv nicht viel höheren Lautstärke, wurde die Vibration von unseren Testerinnen und Testern subjektiv als recht laut empfunden. Nach 15 Minuten schaltet sich das Modell automatisch ab.

Das Modell bietet gegenüber klassischen Massageauflagen den Vorteil weitaus größerer Flexibilität: Durch das lange Stromkabel und den zusätzlichen Kfz-Netzadapter kann das Gerät sowohl zuhause als auch unterwegs genutzt werden. Die Massage mit dem Gerät ist zwar sehr intensiv (oder kann es je nach Stufe jedenfalls sein) und angenehm, bleibt aber größenbedingt nur punktuell. Dementsprechend empfiehlt sich die Massage vor allem denjenigen, die unter Verspannungen in einzelnen Muskelpartien leiden und keine Massage des gesamten Rückens wünschen.

Infrarotwärmefunktion

Verteilung der Wärme im Betrieb

Wärmebild nach 10 Minuten Infrarotwärmefunktion – Darstellung in °C

Die Wärme pflegt sich in den jeweiligen Mittelpunkten am stärksten zu entwickeln; die erreichte Temperatur ist zwar nicht allzu hoch. Dennoch kann die Wärme die Muskulatur noch weiter lockern.


Kurzbewertung

Funktionalität: 4,5 von 5,0 Handhabung: 4,5 von 5,0 Ausstattung: 4,5 von 5,0 Lautstärke: 4,5 von 5,0

Pro/Contra

  • Kfz-Netzadapter
  • zwei Ersatzbezüge
  • Schutzbeutel
  • langes Stromkabel
  • Intensität individuell anpassbar
  • keine unterschiedlichen Massagearten möglich
  • Massageköpfe nicht verstellbar
  • Halteschlaufen nicht verstellbar

Technische Daten

Hersteller/Modell Donnerberg
Nacken- und Schultermassagegerät
NM-089
Maße (L x B) in cm 132 x 17,5
Gewicht in g 1643
Länge des Stromkabels in cm 305,0
Maße Bedienfeld (H x B) 8,7 x 3,0
Ausstattung Netzteil, Kfz-Netzadapter (12 V),
2 Ersatzbezüge, Schutzbeutel
Geschwindigkeitsstufen 3
Massagerollen verstellbar nein
Timer in min 15
Anzahl Massageköpfe 8
Funktionen Massagefunktion, Infrarotwärmefunktion, Vibrationsfunktion, 2 Drehrichtungen

Maximale Lautstärke in dB(A) auf mittlerer Geschwindigkeitsstufe, gemessen auf Ohrhöhe, ohne Vibrationsfunktion

Maximale Lautstärke in dB(A) auf mittlerer Geschwindigkeitsstufe, gemessen auf Ohrhöhe, mit Vibrationsfunktion

Maximale Lautstärke in dB(A) auf mittlerer Geschwindigkeitsstufe, gemessen auf Ohrhöhe, ohne Vibrationsfunktion 45,6
Stromverbrauch in Watt gemessen, mittlere Geschwindigkeitsstufe, ohne Vibrationsfunktion
Stromverbrauch in Watt gemessen, mittlere Geschwindigkeitsstufe, ohne Vibrationsfunktion 19,38

Bewertung

Hersteller/Modell % Donnerberg
Nacken- und
Schultermassagegerät
NM-089
Funktion 60 92,9
Massagefunktion 50 94,0
Wärmefunktion 30 93,8
Vibrationsfunktion 20 89,0
Handhabung 20 91,0
Bedienung 45 90,0
Ergonomie 25 90,0
Inbetriebnahme 20 94,0
Lagerung 10 92,0
Ausstattung 15 91,3
Programmvielfalt 45 85,0
Material / Verarbeitung 30 96,0
Sicherheit 5 98,0
Dokumentation 5 92,0
Lautstärke 5 85,8
Bonus/Malus +0,2
Bonus 0,1 Kfz-Netzadapter,
0,1 2 Ersatzbezüge
Malus
UVP in Euro 189,00
Marktpreis in Euro 189,00
Preis-/Leistungsindex 2,05
Gesamtbewertung 92,1 % („sehr gut“)

So haben wir getestet

Funktionalität (60 %)

Für die Bewertung der Funktionalität des Massagegerätes wurde deren hauptsächliche Funktion geprüft und bewertet: das Massieren. Dazu wurden alle Geschwindigkeitsstufen ausprobiert und von unseren Testerinnen und Testern beurteilt. Bedeutsam war vor allem, ob und ggf. in welchem Maße sich verspannte Muskelpartien wieder entspannen konnten. Zudem wurde die Wärmefunktion geprüft; hier spielte die maximal erreichte Temperatur (durchschnittlich) und die Gleichmäßigkeit der Temperaturverteilung mit ein. Die Vibrationsfunktion wurde ebenfalls anhand des Empfindens unser Tester auf den möglichen Stufen bewertet.

Handhabung (20 %)

Für die Bewertung der Handhabung wurde die Bedienung des Gerätes mithilfe der verschiedenen Bedientasten geprüft. Das Gerät sollte sich dank seiner Form vor allem an die Nacken- und (obere) Schulterpartie sowie an andere Körperteile anpassen können. Es sollte außerdem bequem getragen werden können; schließlich nimmt eine Massage immer etwas mehr Zeit in Anspruch. Außerdem wurden die Inbetriebnahme und die Lagerung des Gerätes bei Nichtbenutzung bewertet.

Ausstattung (15 %)

Hierbei wurden das Funktionsspektrum, die verarbeiteten Materialien und die Qualität derselben beurteilt. Zudem wurde die Sicherheit des Gerätes anhand der erreichten Temperatur und einer automatischen Abschaltung bewertet und die Gebrauchsanweisung auf ihre Vollständigkeit begutachtet.

Lautstärke (5 %)

Die Lautstärke wurde während der Nutzung mit allen Geschwindigkeitsstufen (ohne Vibrationsfunktion) in Höhe der Ohren ermittelt und ausgewertet.

Fazit

Das Nacken- und Schulter-Massagegerät aus dem Hause Donnerberg ist ohne Fehl und Tadel verarbeitet. Es lässt sich nach dem Anschluss ans Stromnetzwerk überall verwenden – ob in den heimischen vier Wänden oder während einer Fahrt im Auto. Das Gerät ist vollkommen intuitiv zu bedienen und bietet außerdem eine ordentliche Auswahl an (Geschwindigkeits-)Stufen; wünschenswert wäre noch eine Wahl zwischen verschiedenen Massagearten. Sowohl die gebotene Massagefunktion als auch die Wärmefunktion wurden jedoch als wirksam und wohltuend empfunden. Letzten Endes erreicht das Nacken- und Schulter-Massagegerät von Donnerberg mit 92,1 % noch das Testurteil „sehr gut“.

Donnerberg NM089 Nackenmassagegerät

Produkt Empfehlung Donnerberg NM089 Nackenmassagegerät

Das Donnerberg NM089 Nackenmassagegerät massiert den Nacken, den Hals, die Schultern und andere Körperbereiche mit 8 Massageköpfen, 3 Geschwindigkeiten, 2 Drehrichtungen und Vibration.

Preis Prüfen

Produktbeschreibung: Donnerberg NM089 Nackenmassagegerät

Das Donnerberg NM089 Nackenmassagegerät massiert den Nacken, den Hals, die Schultern und andere Körperbereiche mit 8 flexiblen 4D Massageköpfen, 3 Geschwindigkeiten, 2 Drehrichtungen und zuschaltbarer Vibration.

Dieses Nackenmassagegerät günstig kaufen

Der Massagegürtel lässt sich hierzu sehr punktuell anwenden und genau auf die Bedürfnisse des Körpers anpassen. Ideal geeignet ist das NM089 Donnerberg Nackenmassagegerät auch zur aktiven Massage von Rücken, Hüfte, Bauch und der Füße. Die Intensität der Shiatsu-Massage bestimmt man selbst durch leichtes Ziehen der Schlaufen.

Dank des Kfz-Adapters für den Zigarettenanzünder lässt sich das Nackenmassagegerät auch optimal für unterwegs verwenden. Das TÜV-SÜD zertifizierte und geprüfte Massagegerät lässt sich leicht und platzsparend verstauen.

Produktinformationen

  • Produkttyp: Nackenmassagegerät, Massagegerät für Nacken
  • Hersteller: Donnerberg
  • Serie: Donnerberg NM089
  • Massageköpfe: 8 flexible 4D Massageköpfe
  • Massagegeschwindigkeiten: 3
  • Drehrichtungen: 2
  • Geeignet zur Shiatsu-Massage von: Nacken, Schultern, Schulterblätter, Rücken, Hüfte und Beine, Bauch sowie Füße
  • Dauer je Massageeinheit: 15 Minuten
  • Gewicht: 1,8 kg
  • Gewicht inkl. Verpackung: 2,3 kg
  • Garantie: 7 Jahre

Kundenrezensionen

Pro:

Insgesamt 80 der 89 Käufermeinungen zum Donnerberg NM089 Nackenmassagegerät fallen sehr gut und 6 Bewertungen gut aus. Zwei weitere Käufer sind mit dem Nackenmassagegerät zufrieden. Positiv überrascht hat die meisten Käufer, dass es sich am gesamten Körper punktuell einsetzen lässt. Dank der einzigartigen, ergonomischen Formgebung kann stets eine wirkungsvolle Massage auf jeder beliebigen Körperpartie gewährleistet werden.

Der Massagegürtel ist sowohl für den Nacken, als auch für die Schultern, den Rücken, die Hüfte, den Bauch und die Oberschenkel einsetzbar. Er lässt es sich sowohl Zuhause als auch im Auto einsetzen, hierzu wird ein Kfz-Ladeadapter mitgeliefert. Dank der integrierten Armschlaufen ist das Massagegerät genau dort positionierbar, wo die Verspannungen, Zerrungen bzw. Schmerzen lokalisiert sind.

Die zuschaltbare 2-stufige Wärmefunktion des Nackenmassagegerätes finden die meisten Käufer insgesamt gesehen sehr angenehm. Die Einstellmöglichkeiten der Massage-Richtung, der Geschwindigkeit und der Wärmefunktion sind ausreichend und unkompliziert.

Kontra:

Insgesamt einer der 89 Käufer ist der Ansicht, dass das Donnerberg NM089 Nackenmassagegerät nur schlecht bewertet werden kann. Negativ aufgefallen ist dem Käufer unter anderem, dass der Massagegürtel bei Lieferung sehr stark riecht. Der Käufer empfiehlt, das Gerät vor dem ersten Gebrauch gut auslüften zu lassen.

Außerdem ist der Käufer der Ansicht, dass das Nackenmassagegerät mit knapp 2 Kilogramm Eigengewicht recht schwer und unhandlich ist. Es ist auch von den Abmessungen her sehr groß und daher nicht platzsparend zu verstauen. Unpraktisch findet der Käufer des Weiteren, dass man die Schlaufen nutzen muss, wenn man sich auf das Nackenmassagegerät legen möchte.

Das Netzkabel hätte laut Meinung des Käufers länger ausfallen können, um den Massagegürtel flexibel nutzen zu können. Außerdem sei das Massagegerät im Vergleich zu ähnlich ausgestatteten Produkten recht teuer.

Mehr Kundenrezensionen lesen

Fazit:

Das Donnerberg NM089 Nackenmassagegerät kann mit einer momentanen Produktgesamtwertung von 4,8 von 5,0 Sternen sehr gut weiterempfohlen werden.

Das Donnerberg NM089 Nackenmassagegerät ist TÜV-geprüft, gut verarbeitet, ist durch die Handschlaufen fixier- und dosierbar, besitzt einen kräftigen Motor und verfügt über vollkommen ausreichende Einstellmöglichkeiten.

Preis prüfen auf Amazon
Merken

Kann ein elektrisches Nackenmassagegerät tatsächlich den Nacken entspannen? Worauf muss ich beim Kauf eines Nackenmassagegeräts achten und wie bewertet man am besten Preis und Leistung eines solchen Gerätes?

Fragen, die man sich natürlich stellt, wenn man die Qual der Wahl hat und sich gern ein Nackenmassagegerät zulegen oder eines zu Weihnachten oder zum Geburtstag verschenken möchte.

Die besten 4 Nackenmassagegeräte im Vergleich

Donnerberg Original Nackenmassagegerät Medisana NM 860 Shiatsu-Nacken-Massagegerät Medisana MNT Klopfmassage, schwarz Beurer MG 150 Nacken-Massagegerät
Massage-Art Shiatsu-Massage Shiatsu-Massage Klopfmassage Klopfmassage
Programme 3 2 3 6
Wärmefunktion
Intensitäten individuell individuell 5 3
Massage anderer Körperbereiche
Anwendung unterwegs

Die Nackenmassagegeräte im Detail

Nr.1: Das Donnerberg Original Nackenmassagegerät

Das Nackenmassagegerät von Donnerberg überzeugte uns besonders durch hochwertige Verarbeitung und einige Details, die im Alltag sehr nützlich sein können. In erster Linie sei gesagt: auch wir halten eine Nackenmassage in einer Kombination mit Wärmebehandlung für wesentlich effektiver und angenehmer.

Und genau das macht das Donnerberg Original Nackenmassagegerät im Kern. Es massiert und wärmt den Nacken nach dem Prinzip der Shiatsu-Massage mit 4 Massageköpfen, 2 Massagegeschwindigkeiten und 2 Drehrichtungen.

Überzeugt hat uns nicht nur die super Verarbeitung, sondern auch, dass das Gerät nicht nur Zuhause und im Büro benutzt werden kann. Auch an Autofahrer hat man hier gedacht. Das Nackenmassagegerät wird nämlich samt Zigarettenanzünder-Adapter geliefert und kann so auch im Auto – beispielsweise während eines Staus oder einer langen Reise – benutzt werden.

Weiterer Pluspunkt: im Grunde handelt es sich hierbei nicht nur um ein Nackenmassagegerät. Auch andere Körperbereiche, wie Bauch, unterer Rücken, Oberschenkel und Waden können mit diesem Gerät wunderbar und einfach massiert und mit Wärme behandelt werden.

Der Preis liegt in etwa bei 170 bis 180 Euro. Damit ist das Donnerberg Massagegerät für den Nacken nicht unbedingt günstig, aber wir wir finden: jeden Euro Wert und man hat lange Freude daran.

Empfohlen wird es außerdem auch vom deutschen Olympischen Sportverband.

Fazit: Hochwertig und durchdacht. Ideal für einen entspannten Nacken ohne Masseur.

Nr.2: Das Medisana Shiatsu-Nackenmassagegerät NM 860

Den zweiten Platz in unserem Nackenmassagegerät Test machte das Medisana NM 860 Shiatshu-Nackenmassagegerät. Auch das Prinzip dieses Massagegeräts basiert auf der Shiatsu-Massage – also einer Kombination von Massage und Wärme.

Pluspunkt für dieses Gerät: die Massageintensität kann nicht nur in Stufen, sondern wirklich stufenlos eingestellt werden, wodurch sich die Massage sehr individuell einstellen lässt.

Auch die Massage von anderen Körperbereichen ist möglich – wie beispielsweise unterer Rücken, Oberschenkel, Bauch und Waden.

Einen kleinen Minuspunkt gibt es dafür, dass das Gerät nur dort benutzt werden kann, wo auch eine Steckdose vorhanden ist.

Fazit: Gutes Massagegerät zu einem guten Preis.

Nr.3: Medisana MNT Klopfmassagegerät für den Nacken

Das Nackenmassagegerät MNT von Medisana ist bei Amazon schon seit langer Zeit eines der am besten verkauften Massagegeräte für den Nacken. Bei uns schneidet es auf einem guten dritten Platz ab.

Da das Gerät auf dem Prinzip der Klopfmassage basiert, ist hier keine Wärmefunktion integriert. Das finden wir ein wenig schade. Für Leute, die mit Wärme aber nicht viel anfangen können, ist es optimal. Dadurch ist auch die Massage anderer Körperbereiche nur schwer bis gar nicht möglich.

Weil es aber einige Massageintensitäten und Massageprogramme bietet, ergonomisch angenehm geformt ist und auch preislich nicht allzu viel vom Geldbeutel verlangt, gibt es einen guten Platz 3 für dieses Gerät.

Fazit: Sehr gutes Gerät, wenn man die Klopfmassage am Nacken mag.

Nr.4: Beurer MG 150 Nackenmassagegerät

Auf Platz 4 unserer Testliste landete das Beurer MG 150 Nackenmassagegerät. Dieses Gerät macht absolut das was es soll: den Nacken massieren und entspannen. Viele Kunden, die sich dieses Gerät zugelegt haben, sind absolut zufrieden.

Dennoch gibt es den ein oder anderen Minuspunkt. Da das Gerät ebenfalls (wie unser Platz 3) auf dem Prinzip der Klopfmassage basiert, ist hier keine Wärmefunktion integriert. Was uns ebenfalls fehlte: die Anwendung unterwegs und die Möglichkeit, weitere Körperbereiche zu massieren, sofern notwendig.

Dafür kann das Gerät mit insgesamt 6 Massageprogrammen, 3 Massageintensitäten, praktischen Tragegriffen und einer Abschaltautomatik punkten.

Fazit: Super, wenn man das Gerät nur Zuhause und im Büro benutzen möchte und Klopfmassagen mag.

Nackenmassagegerät Test: Was bringen elektrische Massagegeräte?

Der generellen Frage, ob und inwiefern elektrische Massagegeräte uns überhaupt nutzen können, stellte man sich im Jahr 2013 bereits beim SWR.

Dazu wurden stichprobenartig verschiedene Massagegeräte gekauft und getestet. Zusätzlich haben gelernte Masseure die Produkte getestet. Danach wurden die Produkte bewertet. Im Zentrum der Bewertung standen Fragen wie

  • Wie wohltuend ist das Gerät?
  • Wie praktikabel ist die Anwendung des Massagegerätes?
  • Wie universell oder speziell ist das Massagegerät einsetzbar?

Getestet wurden hierzu unter anderem ein Handmassagegerät, ein Shiatsu-Massagekissen, eine Shiatsu-Matte und ein Nacken- und Schultermassagegerät. Weitere Informationen zur Auswertung finden Sie auf der oben verlinkten Seite des SWR.

Unserer Erfahrung nach kann ein Nackenmassagegerät die professionelle Behandlung bei einem Masseur oder Physiotherapeuten in keinem Fall ersetzen – erst recht nicht, wenn dauerhafte Verspannungen sich bereits auf Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden auswirken.

Aber es ist möglich, mit einem guten Nackenmassagegerät bereits kleine Verspannungen zu lösen und mit einer wohltuenden Wärme zu behandeln, bevor diese erst zu richtig umfangreichen und schmerzhaften Verspannungen „anwachsen“. Häufig neigt man nämlich dazu, durch eine kleine Verspannung unbewusst eine „Schonhaltung“ einzunehmen, die wiederum für weitere Verspannungen sorgen kann.

Überblick: Shiatsu-Massage, Klopfmassage und Vibrationsmassage

Ein wichtiger Punkt in unseren Nackenmassagegerät-Tests ist die Frage, auf welchem Massageprinzip das jeweilige Gerät basiert. Die wesentlichen drei Massagetechniken nennen sich Shiatsu-Massage, Klopfmassage oder auch Vibrationsmassage.

Shiatshu-Massage

Die Shiatsu-Massage ist eine in Japan und aus der traditionellen chinesischen Medizin entwickelte Form der Massage und bedeutet soviel wie „Fingerdruck“. Die meisten Shiatsu-Nackenmassagegeräte arbeiten zusätzlich mit Wärme zur Lockerung von Muskeln und Gewebe.

Klopfmassage

Nackenmassagegeräte mit Klopfmassage arbeiten tatsächlich mit „klopfenden Massageköpfen“. Das ist nicht jedermanns Sache. Die Massageköpfe stimulieren jedoch Gewebe und Muskulatur und sorgen so für eine bessere Durchblutung und Entspannung derer.

Vibratrionsmassage

Nackenmassagegeräte mit Vibrationsmassage basieren auf dem Prinzip leichter Stromimpulse, die innerhalb von Massageprogrammen an das Gewebe abgegeben werden.

So haben wir die Nackenmassagegeräte bewertet

Leider gibt es bislang noch keine umfangreichen Tests zu Nackenmassagegeräten, wie sie beispielsweise die Stiftung Warentest oder auch ÖKOTEST regelmäßig mit vielen anderen Produktreihen durchführen.

Dennoch kann man über das Internet allerhand vielschichtiger Informationen finden, die einen grundlegenden Überblick und Eindruck zu verschiedenen Nackenmassagegeräten vermitteln. Häufig hilft es auch schon weiter, sich hierzu einige Forenbeiträge, Kundenbewertungen oder auch Testberichte von Nutzern durchzulesen – meist können da auch Rückfragen gestellt oder Diskussionen geführt werden.

Wir beschäftigen uns schon seit 2012 mit diversen Massagegeräten, unter anderem auch mit entspannenden Fußmassagegeräten. In dieser Zeit konnten wir einige Geräte selbst testen und Erfahrungen und Hinweise von anderen Anwendern sammeln. Diese spiegeln wir Ihnen hier wider.

So ziemlich jeder Hersteller möchte gern mit seinem Nackenmassagegerät bei den Kunden gut ankommen. Hier werden häufig auch Versprechen gemacht, die leider nicht wirklich oder nur bedingt eingehalten werden können. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, durch eigene Tests, Erfahrungen anderer Nackenmassagegerät-Anwender, den Austausch in Foren und auf Bewertungsplattformen uns ein Bild der verschiedenen Massagegeräte für den Nacken zu machen.

Die in diesem Zuge wichtigsten Punkte, die für ein gutes Nackenmassagegerät sprechen, sind unserer Erfahrung nach folgende:

  • das Gerät ist einfach zu bedienen
  • es hat ein akzeptables Preis-Leistungs-Verhältnis
  • es macht, was es tun soll: den Nacken massieren und entspannen
  • es ist nicht zu laut
  • es ist nicht unhandlich
  • es ist gut verarbeitet
  • es ist individuell einstellbar oder verstellbar
  • es kann auch im Auto bzw. unterwegs benutzt werden
  • es besteht die Möglichkeit, auch Beine, Oberschenkel und andere Körperbereiche zu massieren

Was man über Bewertungen anderer Kunden wissen sollte

Ebenfalls hilfreich können aber auch produktspezifische Bewertungen anderer Kunden sein, die ein Nackenmassagegerät bereits gekauft und genutzt haben und mittlerweile in vielen Online Shop angeboten werden – wie zum Beispiel bei den Nackenmassagegeräten bei Amazon.de.

In der Regel sind die Anforderungen an ein Nackenmassagegerät ziemlich ähnlich, manchmal unterscheiden sich jedoch die Erwartungen an ein bestimmte Preis-Leistungsverhältnis. Fallen Bewertungen beispielsweise sehr unterschiedlich aus, lohnt sich ein zusätzlicher Blick in diverse Foren oder Blogs.

Das Beurer Nackenmassagegerät MG150 getestet von vital.de

Einen sehr lesenswerten und auch unterhaltsamen Testbericht zum Beurer Nackenmassagegerät MG 150 haben wir unter anderem bei vital.de gefunden. Hier wird relativ ausführlich formuliert, wie sich die Nackenmassage mit dem Beurer Nackenmassagegerät anfühlt, wie sie von statten geht, welche Nachteile und welche Vorteile sich daraus ergeben.

Fazit: Menschenhände als „Massagegeräte“ fühlen sich weitaus besser an, für die schnelle Entspannung zwischendurch ist das Gerät, aber absolut okay.

About the author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.