Britax go next erfahrung

Inhalte

Britax Go Next und Go Big

Britax Go Next und Go Big

Der Testsieger von Britax hat einen Nachfolger: den Britax Go Big. Der All-in-One-Kinderwagen überzeugt mit vielen sinnvollen Erneuerungen, die den Fahrkomfort noch weiter steigern!

In der weich-gepolsterten Babywanne, kann dein Schatz es sich schon als Neugeborenes gemütlich machen. Damit du dich auch von der Langlebigkeit der Britax Kinderwagen überzeugen kannst, ist der Sportaufsatz bis dein Kind 3 Jahre alt, bzw. 17 kg schwer ist, verwendbar. Der Go Next erspart einem mit seinem einfachen Klapp- und Einrastmechanismus knifflige Griffe und unnötigen Kraftaufwand. Besonders praktisch finden wir die Möglichkeit, den Kinderwagen inklusive Sportsitz zusammenzuklappen und das sogar in beide Richtungen.

Die Reflektoren sorgen für Sicherheit im Dunkeln, was vor allem im Winter von Vorteil ist. Der große Einkaufskorb bietet reichlich Stauraum und ist sehr leicht zugänglich. Die Rückenlehne lässt sich stufenlos verstellen und kann somit individuell nach Belieben angepasst werden. Auch die Fußstütze ist verstellbar. Einer komfortablen Fahrt steht also nichts im Wege.

Dank zentraler Federung ist es auch ganz egal, ob diese auf unebenen Waldwegen, Fußgängerzonen oder Gelände stattfinden. Die schwenkbaren Vorderräder, die sich bei Bedarf feststellen lassen, machen den Go Next zu einem idealen Kinderwagen für Stadt und Land.

Das große Verdeck verfügt nicht nur über ein praktisches Sicht-und Belüftungsfenster, sondern ist gleichzeitig auch ein Sonnenschutz.

Mit dem Britax Go Big haben sie alle Vorteile, die der Go Next bietet in einem Kinderwagen! Doch der Go Big hebt sich nicht nur namentlich ab: Dank seiner vergrößerten Vorderräder, die aus robustem Gummi sind, kann man sich auf jeder Art von Untergrund auf hohen Komfort verlassen.

Außerdem lässt sich die Sitzeinheit in eine gerade Liegeposition bringen. So bietet es sich an, für die ersten 6 Monate nach der Geburt eine Softtragetasche zu verwenden. Diese ist ganz einfach anbringbar und perfekt für den Transport geeignet!

Wenn man einen Testsieger verbessert, kann man nur mit einem qualitativ herausragendem Ergebnis rechnen! Ob Go Next oder Go Big, Britax überzeugt uns mal wieder auf ganzer Linie mit sinnvollen Details, optimierten Eigenschaften und gewohnter Qualität. Wer sich einen besseren Eindruck von der Go-Linie verschaffen will, kann diese seit neuestem in unserer Zwergencompany von nahem bestaunen!

Kinderwagen Britax Go Next im Test: familie.de testet das Funktionswunder

Diesmal testet Anna den Kombi-Kinderwagen Britax Go Next. Seine Innovationen in Sachen Design, Sicherheit und Funktionalität sollen Eltern und Babys den Alltag erleichtern. Hält das Komplettpaket was es verspricht?

Mein Erstkontakt mit dem Britax Go Next läuft reibungslos, weil das Zusammenbauen so einfach ist. Das Fahrgestell kann ich mit einer Hand sekundenschnell aufklappen, zum Zusammenlegen in der gleichen Zeit brauche ich zwei Hände. Die Babywanne lässt sich mit wenigen Handgriffen auffalten und mit einem Klick auf das Chassis setzen. Das Design ist so toll wie erwartet, und auch die Qualität stimmt: Der Bezug fühlt sich gut an, ist robust und waschbar – ideal wenn mein Baby dann zum ersten Mal ein Stück Banane in die Finger bekommt.

Unterwegs mit dem Britax Go Next

Seit ich ein Baby habe, verbringe ich die meiste Zeit mit spazieren gehen. Egal ob Bürgersteig, Kopfsteinpflaster, Rolltreppe oder Park – der Britax Go Next meistert mit seinen luftgefüllten Reifen und dem federnden Chassis jede Hürde, ohne mein Baby durchzuschütteln. Die schwenkbaren Vorderreifen machen den Kinderwagen so wendig, dass ich uns einhändig durch Geschäfte oder die enge U-Bahn manövrieren kann. Stellt man die Vorderräder fest, sind Kies und Feldwege auch machbar. Wer viel auf unebenen Wegen unterwegs ist, sollte besser die Vorderreifen durch Geländereifen austauschen.
Der Kofferraum meines Autos ist nicht besonders groß, deshalb sollte sich der Kinderwagen möglichst kompakt zusammenlegen lassen und leicht sein. Passt! Das Fahrgestell des Britax Go Next lässt sich auf 50 cm zusammenklappen und wiegt keine 10 kg. Entfernt man die Reifen mit einem Knopfdruck ist er sogar nur noch 32 cm hoch.

Mein Lieblingstool ist das ausklappbare Sonnenverdeck. Ich brauche weder einen Sonnenschirm noch zusätzliches Equipment, denn das Verdeck mit UV-Schutz 50 ist integriert und sorgt für Schatten auf Babys Gesicht. Damit es nicht zu heiß wird, gibt es eine Belüftungsklappe mit Insektennetz. Aber auch vor Wind und Wetter muss man sich mit dem Britax Go Next nicht fürchten. Wenn es nieselt, kommt man erst mal gut ohne zusätzlichen Regenschutz aus, denn der Bezug ist schmutz- und wasserabweisend. Außerdem gibt es einen Windschutz, der blitzschnell mit Magneten befestigt wird.
Mein Tipp: Das Verdeck wird zurückgeklappt von einem kleinen Magneten gehalten – klemmt man dort ein Tuch ein, ist das Baby prima vor grellem Licht oder Blicken geschützt.
Apropos Blicke: Beim Britax sitzt die Babywanne relativ hoch – das finde ich toll, denn ich muss mich nicht weit nach unten beugen um in den Wagen zu gucken, mein Rücken dankt es mir und ich habe immer Sichtkontakt mit meinem Baby.

Wickeltaschen: Die schönsten Modelle

Bilderstrecke starten (23 Bilder)

Platzangebot

Ich merke schnell, dass man als Mami plötzlich viel mehr Gepäck dabei hat, wenn man das Haus verlässt. Der Britax Go Next hat zum Glück einen großen, stabilen Einkaufskorb mit Seitenwänden unten im Chassis, der mir sehr viel Platz für Wickeltasche, Regenschutz und Co. bietet. Kommen die Einkäufe dazu, kann man den Korb noch mal auffalten, so fällt nichts raus. Außerdem gibt es in der Babywanne kleine Taschen, in denen ich alles, was schnell zur Hand sein muss, verstauen kann: Handy, Schnuller, Rassel und Geld haben hier ihr neues Zuhause gefunden.

Alles mit System

Beim Britax Go Next ist jedes Detail durchdacht. Zum Beispiel ist der Griff zum Schieben höhenverstellbar, und die Tragegurte sind so angebracht, dass die Babywanne beim Tragen horizontal ist. Meinem Mann, dem Ingenieur, fällt auf, dass alle Teile gut befestigt und vernäht sind, unser Baby kann also nichts verschlucken oder sich irgendwo verletzen. Den männlichen Sicherheits-Check hat der Britax also auch bestanden.
Ich bin froh, wenn mein Baby mal schläft, deshalb bemerke ich von Anfang an, dass sich das Zubehör fast geräuschlos anbringen und entfernen lässt: Die Reißverschlüsse sind extrem leise, die Magnete sowieso, und das Klick-Adaptersystem macht auch keinen Lärm – dafür bin ich sehr dankbar, denn mein Baby schläft seelenruhig weiter.

Kinderwagen: Wir stellen neue Modelle vor

Bilderstrecke starten (32 Bilder)

Sicher unterwegs – mit einem Römer Kindersitz

Überall einsetzbar, bequem und einfach zu händeln

Mit dem Testsieger von Stiftung Warentest, dem Britax Go Big 2, kannst Du nur richtig liegen!

Er hat sich gegen zwölf andere Kombi-Kinderwagen durchgesetzt und dafür gibt es eine ganze Menge guter Gründe.

Für viele Untergründe geeignet

Egal, wo Dich Dein Tag hinführt, der Britax Go Big 2 lässt sich bequem im engen Supermarkt und auf holprigen Feldwegen lenken. Hierfür sorgen seine großen schwenkbaren Vorderräder vorne und die schaumgefüllten Hinterräder, welche Stöße besonders gut abfangen. Zudem hat der Britax Go Big 2 eine ausgezeichnete Federung an allen vier Rädern, welche den Rücken Deines Kindes schont.

Von Anfang an bis zum vierten Geburtstag

Ab Geburt nutzbar ist der Britax Go Big 2 entweder mit der Softtragetasche oder dem Kinderwagen-Aufsatz (sog. Babywanne) – Du suchst aus, was am besten zu Euch passt!

Die Softtragetasche wird auf dem komplett flach umlegabren Sortsitz positioniert, während die feste Babywanne in einer höheren Position eingeklickt wird und Dir so besonders leichten Zugang und eine gute Sicht auf Dein Baby ermöglicht.

Mit einem Klick zum Travelsystem mit Babyschale

Natürlich ist der Britax Go Big 2 auch als Travelsystem verwendbar: Du klickst Deine Babyschale einfach auf und hast so für kurze Wege eine tolle Alternative zum Kinderwagen, wenn Dein Baby im Auto eingeschlafen ist. Die Römer Baby-Safe SHR II und Baby-Safe i-Size sowie Baby-Safe i-Size 2 sind mit dem im Lieferumfang enthaltenen CLICK & Go-Adaptern nutzbar. Für andere Hersteller gibt es getrennt erhältliche Adapter.

Rückwärts und vorwärts nutzbar

Die Sitzeinheit für größere Kinder kann vorwärts oder rückwärts aufgeklickt werden. So bietet Euch der Britax Go Big 2 alle Möglichkeiten und sorgt für fröhliche und ausgeglichene Kinder auf allen Wegen.

Sicher vor UV-Strahlung und Hitze

Der besonders weit ausklappbare Sonnenschutz mit LSF 50+ bewahrt die zarte Kinderhaut vor gefährlicher UV-Strahlung und sorgt für Schatten an heißen Tagen. Ein zusätzliches Belüftungsfenster verhindert Hitzestau.

Leicht zu reinigen

Und weil Kinder gerne dreckig werden oder unterwegs essen, sind beim Britax Go Big 2 alle Stoffteile leicht zu entfernen und zu reinigen. Das ist wirklich familienfreundlich 🙂

Stylishes Design

Das Design darf natürlich nicht zu kurz kommen, denn Dein Britax Go Big 2 begleitet Dich durch viele Tage. Deswegen kannst Du wählen zwischen einem weißen oder schwarzen Gestell und vielen verschiedenen Stoffen bei den Aufsätzen.

Die Melange-Stoffe sind etwas fester und dafür leicht wasserabweisend, die Uni-Stoffe sind etwas weicher.

Der Schiebegriff ist in einer hochwertigen Kunstlederoptik gehalten.

Details:

  • nutzbar ab Geburt bis 17kg Körpergewicht
  • einfach aufklicken: Softtragetasche, Babywanne, Buggyaufsatz, Babyschalen
  • Sitzeinheit vorwärts oder rückwärts nutzbar
  • 23cm große, schwenkbare Vorderräder mit Feststellmöglichkeit für holprige Wege
  • schaumgefüllte Hinterräder für zusätzliche Federung
  • extrem gute Federung, welche zentral am Gestell angebracht ist und den Kinderwagen dadurch optimal ausbalanciert
  • vielfach höhenverstellbarer Schiebegriff mit verschiedenen Griffmöglichkeiten: 55cm-11cm Höhe
  • Sitzeinheit mit mehreren Neigungspositionen der Rückenlehne und der Fußstütze bis hin zu flacher Liegeposition.
  • großer Einkaufkorb mit zusätzlich hochklappbaren Seitenteilen für mehr Volumen sowie refelktierenden 3M Scotchlite-Streifen für mehr Sicherheit im Winter
  • bis zu 10kg Zuladung im Korb möglich
  • mehrfach höhenverstellbarer 5-Punkt-Gurt mit weichen, breiten Schulterpolstern für optimale Passform und maximalen Komfort
  • extra großes Sonnendach mit LSF 50+ und Belüftungsfenster
  • ausgeklügeltes Klappsystem lässt den Kinderwagen auf allen vier Rädern sicher stehen und schützt den Stoff vor schmutzigen Rädern oder Boden
  • Lieferumfang: 1x Gestell, 1x Sitzeinheit, 1x Spielbügel, 1x Windschutz für Sitzeinheit (bedeckt Füße bis Hüfte)

Maße:

  • Maße geklappt mit Sitzeinheit und Rädern: 52×61,5×80,5cm
  • Maße geklappt nur mit Rädern: 52×61,5×80,5cm
  • Maße Korb: 60x34x13cm
  • Maximalgewicht Korb: 10kg
  • Gewicht Gestell und Räder: 10kg
  • Gewicht kompletter Kinderwagen: 14kg
  • Länge Rückenlehne: 51cm
  • Länge Fußstütze: 24cm
  • Höhe Schieber: 55-111cm
  • Vorderräder: 23cm
  • Hinterräder: 28cm

Britax Go Next Kinderwagen 2017: Testsieger Stiftung Warentest!

Wir haben für dich getestet, Hersteller angerufen, gefühlt, gefahren, unsere Community mit einbezogen und herausgekommen ist dieser unverfälschte Bericht! Was der Brio Go Next Britax Go alles kann und was ihr bekommt erfährst du in unserem ausführlichen BabyPlaces-Test!

UPDATE: Der Brio Go Next Kinderwagen wird nun von Britax vertrieben und heißt jetzt Britax Go (ist aber sonst genau baugleich).

Hier die Kurz-Links, wenn ihr direkt in einen der Bereiche springen wollt:

Erster Eindruck | Designs & Video | Test vom Britax Go Next | Aktuelle Preise & Gutscheine! | Unser Fazit | Tipps

Der Brio Go Next Britax Go Kinderwagen – unser erster Eindruck

Das Design des Brio Go Next Britax Go ist skandinavisch geprägt: kein Wunder, die Firma Brio hat ihren Sitz in Malmö, Schweden. Er ist leicht, sehr wendig und qualitativ sehr hochwertig. Das Auf- und Abstecken der 3 Aufsätze ist einfach und geht schnell – dazu kommen noch seine kompakten Maße, wenn er komplett zusammengeklappt ist.

Was ist neu beim Brio Go Next?

    • die Schwenkräder vorn aus Gummi
    • der Einkaufskorb ist nochmals verbessert worden
    • beim Kinderwagen- und Sportwagen-Aufsatz gibt es jetzt eine integrierte Sonnenblende
    • Bezüge sind nun mit Reißverschlüssen befestigt und leicht abzunehmen
    • Kinderwagen-Aufsatz mit neuem Design für eine bessere Balance

Kurzübersicht zum Kinderwagen Brio Go Next Britax Go

Die wichtigsten Daten und Fakten haben wir dir hier zusammen gestellt:

Höhe Schiebergriff 90 – 110 cm
Zusammengeklappt (L x B x H) 78 cm x 62,5 cm x 50 cm
Gewicht Gestell 9,1 kg
mit Babyschale / Tragewanne 13,4 kg
als Sportwagen 13,0 kg
Liegefläche Tragewanne (L x B) 76 cm x 32 cm
Räder Luftkammerrad, Vorderräder schwenkbar und feststellbar
Aufsatz umsetzbar?
höhenverstellbare Fußstütze
Verstellbare Rückenlehne
Sicherheitsbügel
5-Punkt-Sicherheitsgurt
Feststellbremse Fuß

Das ist dabei: Brio Go Next Kinderschale, Kinderwagen-Aufsatz und Sportwagen

Der Brio Go Next kommt mit drei Aufsätzen, so dass ihr ihn ungefähr bis zum 3. Lebensalter verwenden könnt. An der Brio Go Next Kinderschale hat sich im Vergleich zum Vorgängermodell nichts verändert. Die Babyschale wurde 2009 Testsieger bei der Stiftung Warentest. Die Kinderschale hat herausnehmbare Polster, so dass ihr sie leicht waschen könnt. Nett finde ich die „Schaukelfunktion“, wenn der Tragflügel hochgeklappt ist. Das haben wir selbst oft gebraucht.

Brio Go Next 2014 Kinderschale

Wenn ihr mit dem Auto unterwegs seid könnt ihr ihn entweder mit dem Sicherheitsgurt befestigen oder optional die ISOFIX-Unterstützung nehmen. ISOFIX hat den Vorteil, dass ihr die Kinderschale in die Halterung nur reinzuklicken braucht.

Den Kinderwagenaufsatz braucht ihr nach circa einem halben Jahr. Hier spielt der Brio Go Next eine seiner Stärken aus – er hat mit 76 cm x 32 cm eine schön große Liegefläche, so dass dein Kind viel Platz hat. Und du kannst den Kinderwagenaufsatz auch länger nutzen, weil dein Kind später „herauswächst“. Die Matratze ist bequem, dick und atmungsaktiv. Falls mal was daneben gehen sollte: sämtliche Bezüge sind mit Reißverschluss fest gemacht und können so leicht abgenommen und gewaschen werden. Besonders praktisch ist die neue große Sonnenblende, die es auch im Brio Go Next Sportwagen-Aufsatz gibt.

Ruck zuck ist die erste Zeit vergangen und dann kommt Aufsatz Nummer 3 zum Einsatz: der Brio Go Next Sportwagen. Durch das Brio Klick-System wird er auf das Gestell gesteckt – das geht leicht und intuitiv. Was auch wichtig ist: ihr könnt die Fußstütze und Rückenlehne so verstellen, dass eine ebene Fläche entsteht. So kann euer Kind auch im Entdecker-Alter bequem und rückengerecht schlafen. Die Fußstütze vom Brio Go Next ist (dreifach) verstellbar – die Rückenlehne sogar stufenlos.

Brio Go Next Sportwagen – Alle Farben

Ihr könnt alle 3 Aufsätze sowohl in Fahrtrichtung als auch entgegengesetzt zur Fahrtrichtung auf das Gestell stecken. So seid ihr flexibel und könnt zum Beispiel euer Kind windgeschützter durch die Gegend fahren.

Wir haben außerdem die Erfahrung gemacht, dass unser Kind es toll fand, in Fahrtrichtung (also von uns weg) zu sitzen, weil sie dann alles sehen konnte. Zum Einschlafen haben wir den Aufsatz immer zu uns gedreht, so dass sie uns sehen konnte (Sicherheit) und sie auch weniger abgelenkt war.

Jetzt bei baby-walz.de ansehen

Der Brio Go Next Britax Go Kinderwagen im Test

Qualität & Sicherheit

Der Brio Go Next ist ein sehr hochwertiger Kinderwagen in unserem Test. Das fängt bei dem Gestell an, das sowohl leicht als auch sehr stabil ist. Wir haben das Maximalgewicht von 15 Kilogramm ausgetestet und trotz sportlicher Fahrweise unsererseits hat nichts gequietscht, geklappert oder sonst irgendwelche Geräusche gemacht, die einen erst einmal überlegen lassen.

Die Feststellbremse rastet an zwei Stellen an den hinteren Rädern ein und sorgt dafür, dass der Brio Go Next auch bei Gefälle nicht wegrollt. Er gibt einem ein rundum sicheres Gefühl.

Die Verdecke sind mit dem UV-Schutz UPF 50+ versiegelt und auch die neue Norm EN 1888:2012 wird erfüllt.

Handhabung

Go Next Country AIR-Wheels

Die Räder wurden nochmals verbessert und eignen sich für jeden Untergrund. Durch seine Wendigkeit und die beweglichen Vorderräder könnt ihr auch beim Einkaufen zwischen den Gängen schnell wechseln und auch im Bus oder der U-Bahn seid ihr entspannt unterwegs. Denn mit Kind und Gepäck schiebst du schon mal 25 Kilogramm vor dir her! Optional kannst du auch die kleinen Vorderräder durch große „Go Next Country AIR-Wheels“ austauschen.

Das Reinigen der Stoffbezüge und des Verdecks geht jetzt auch ganz einfach: durch die neuen Reißverschlüsse kannst du sie leicht abnehmen und waschen.

Testsieger von Stiftung Warentest

Endlich wurden von der Stiftung Warentest die Kinderwagen wieder auf Schadstoffe und Handhabung getestet, da der letzte Test schon 6 Jahre zurück lag. Das hatten wir auch bemängelt. Das Ergebnis? Der Britax Go Kinderwagen ist Testsieger der Stiftung Warentest 2015!

Der Britax Go war der einzige Kinderwagen, der ohne Schadstoffe auskommt und die Gesamtnote GUT (2,4) bekommt. Die Stabilität und Handhabung waren meiner Frau und mir besonders wichtig, denn der Brio Go Next Britax Go soll noch für ein Geschwisterchen genutzt werden. Mein Fazit nach diversen Urlauben und knapp 3 Jahren: nur ein Vorderrad mussten wir wechseln. Aber das lag eher daran, dass das Personal beim Beladen und Entladen des Flugzeugs ihn trotz Schutzverpackung durch die Gegend geworfen haben müssen.

Flexibiliät

Auch beim Punkt „Flexibilität“ ist der Brio Go Next Britax Go auf den vorderen Rängen. Die verschiedenen Aufsätze sind leicht zu wechseln. Das Gestell hat zusammengeklappt eine Größe von nur 78 cm x 62,5 cm x 50 cm. Also perfekt!

Der Hersteller

Der Hersteller vom Kinderwagen ist BRITAX. Seit Ende 2013 gehört BRITAX nun zu Brio, die viele von euch von den Holzeisenbahnen kennen. Der schwedische Hersteller hat seinen Sitz in Malmö – das sieht man auch am klassischen, reduzierten Design des Kinderwagens.

Design: Bilder und Videos

Hier ein paar Eindrücke vom Brio Go Next Kinderwagen:

Erfahrungen mit dem Brio Go Next Kinderwagen

Wir haben den Brio Go Next ausführlich testen dürfen. Unsere eigenen Bilder zeigen wir euch in Kürze dazu. Hier schon mal unsere Zusammenfassung:

Das gefällt uns am Brio Go Next

  • kompakt und wendig
  • der große Einkaufskorb
  • die hochwertige Verarbeitung
  • sinnvolle Verbesserungen zum Vorgänger wie die kleine Sonnenblende und der nochmals optimierte große Einkaufskorb

Das gefällt uns nicht am Brio Go Next Kinderwagen

  • bis jetzt ist uns tatsächlich nix negatives aufgefallen

Den Brio Go Next Britax Go kaufen: Aktuelle Preise und Aktionen (Gutscheine!)

Ihr könnt den Britax Go bequem online kaufen – dort werdet ihr die besten Preise bekommen. Sie versenden sogar versandkostenfrei und ihr könnt 30 Tage lang testen! Und noch ein Tipp: Achtet auf den Webseiten von den Shops auf aktuelle Gutscheine: meistens gibt es welche entweder für deine Anmeldung beim Newsletter oder Rabatte, wenn du zum Beispiel für mehr als 300 EUR einkaufst!

Wo den Britax Go online kaufen?

Jetzt bei baby-walz.de ansehen

Mein Fazit zum Brio Go Next Britax Go

Der Brio Go Next Britax Go Kinderwagen die sinnvolle Weiterentwicklung vom bereits sehr gutem Vorgänger. Er ist kompakt, wendig und perfekt geeignet für Einkäufe ihm Supermarkt und ausführlichen Spaziergängen auch auf Waldwegen. Sämtliche Bezüge sind durch einen Reißverschluss einfach abzumachen und können so einfacher gewaschen werden.

Ein rundum gelungener Kinderwagen, mein persönlicher Testsieger und auch der von der Stiftung Warentest!

Tipps & Tricks zum Brio Go Next

  • Den aktuellen Katalog & Bedienungsanleitung zum Brio Go Next könnt ihr hier herunterladen.
  • Die Gesamtübersicht vom Kinderwagen Test mit allen Modellen findet ihr hier.
  • Die 9 besten Tipps zum Kinderwagen kaufen haben wir dir hier zusammen gestellt.

Ein stilvoller und flexibler Kombikinderwagen
Der Britax Go Next macht einem das Leben leichter – von der Geburt des Kindes bis zum Kleinkindalter. Durch seine ausgezeichneten Eigenschaften, wie dem intuitiven Klappmechanismus, dem einfachen Wechsel zwischen Kinderwagenaufsatz, Sitzeinheit und Babyschale, der sowohl vorwärts- als auch rückwärtsgerichtet verwendbare Sitzeinheit sowie der hervorragenden Federung, ist der Kinderwagen mit allem ausgestattet, was Eltern lieben. Neu sind der weiche Griff in Leder-Optik und die Räder mit weißem Zierstreifen.
Dank des mitgelieferten Kinderwagenaufsatzes kann der Kombikinderwagen vom ersten Tag an genutzt werden.
Gepolstert und geschützt – von Geburt an
Zu allem bereit: Der Britax Go Next ist ein Kombikinderwagen, in dem dein Kind vom ersten Tag seine Lebens an geschützt ist.
Der mitgelieferte Kinderwagen-Aufsatz wird in einer hohen Position angebracht, damit dein Baby näher bei dir ist. Außerdem kannst du alle Britax Römer Babyschalen auf deinem Kinderwagen befestigen, wenn du schnell mal was besorgen musst. Und wenn dein Kind wächst, kannst du die Sitzeinheit komplett umdrehen – je nachdem ob dein Kind den Kontakt zu dir sucht oder doch lieber die Welt entdecken möchte. Obendrein ist der Britax Go Next mit Stoffen in Melange-Optik ausgestattet.
Komfort auf der ganzen Linie
Komfortabler geht’s nicht: Der Britax Go Next sorgt mit seiner hervorragenden zentralen Federung und luftgefüllten Reifen für ein sanftes Fahrerlebnis.
Die großzügige Sitzeinheit lässt sich nicht nur komplett umdrehen, sondern bietet auch eine mehrfach verstellbare Rückenlehne und Fußstütze. Nicht zuletzt ist dein Kleines dank des extra großen Schutzverdecks mit ausfahrbarer Sonnenblende und UPF 50+ immer bestens geschützt – bei jedem Wetter.
Außerordentlich praktisch
Der Britax Go Next wurde eigens dafür konzipiert, dir das Leben etwas leichter zu machen. Das patentierte Klappsystem ist einfach zu bedienen und ermöglicht es dir, den Kinderwagen zusammenzuklappen, ohne die Sitzeinheit herunternehmen zu müssen. Egal ob vorwärts oder rückwärtsgerichtet! Und für noch mehr Komfort kannst du die Höhe des ergonomischen Griffs verstellen, damit du den Wagen ganz sanft lenken kannst. Nicht zuletzt bietet der geräumige Einkaufskorb genügend Platz für alles, was du brauchst, wenn du mit deinem Kind unterwegs sind.
Produkteigenschaften:
Hervorragende Federung
Die zentrale Federung passt sich dem Gewicht deines Kindes an und balanciert den Kinderwagen durch jedes Gelände auf dem du unterwegs bist. Ob Pflasterstein oder Asphalt – dein kleiner Liebling ist sanft aufgehoben.
Luftgefüllte Hinterreifen
Die luftgefüllten Hinterreifen sorgen für ein sanftes Fahrerlebnis, auch wenn es unterwegs mal holprig wird. Schließlich federn sie sämtliche Stöße ab.
Schwenkbare Vorderräder
Ganz schön praktisch: Die Vorderräder sind schwenk- und feststellbar. Damit du dein Kleines sicher durch jedes Gelände manövrieren kannst. Wo auch immer du unterwegs bist: Du kannst jederzeit leicht auf die passende Einstellung wechseln, ohne dass du dein Kind wecken oder stören musst.
Einfaches Klappsystem
Dank unseres patentierten Klappsystems kannst du den Kinderwagen mit Sitzeinheit kinderleicht und schnell zusammen- und aufklappen, egal ob in der vorwärts- oder rückwärtsgerichteten Position. Der Kinderwagen lässt sich zu einem kompakten Format zusammenklappen – ohne dass der Stoff den schmutzigen Boden berührt.
Ergonomischer Griff in Lederoptik
Schön griffig und super edel: der neue Griff in handgenähter Lederoptik. Der Griff des Kinderwagens ist ergonomisch geformt, damit die Handgelenke entspannt und bequem aufliegen. Damit nicht genug: Du kannst den Kinderwagen auch ganz leicht steuern – sogar mit nur einer Hand. Außerdem lässt sich der Griff, je nach Größe, ganz einfach anpassen – egal ob für Mama, Papa, die Großeltern oder den Babysitter.
Verstellbare Rückenlehne und Fußstütze
Die verstellbare Rückenlehne und Fußstütze sorgen dafür, dass die Fahrt für dein Kind noch bequemer wird. Die Rückenlehne lässt sich ganz leicht verstellen – in mehrere Sitz- oder Liegepositionen. Egal, ob deine Kleinen tief schlafen oder die Welt hellwach im Sitzen entdecken – schön bequem haben sie es sowieso.
Umkehrbare Sitzeinheit
Es gibt Tage, an denen dein Kind nach vorne gerichtet im Kinderwagen sitzen möchte und die Welt entdecken will. An anderen Tagen sucht es mehr den Kontakt zu dir, so dass es besser rückwärtsgerichtet sitzt. Wie gut, dass du die geräumige Sitzeinheit mit einem Handgriff komplett umdrehen kannst – schon ist die gute Laune vorprogrammiert. Für euch beide.
Höhenverstellbares Gurtsystem
Dein Kind wächst jeden Tag ein bisschen? Kein Problem! Das 5-Punkt-Gurtsystem lässt sich auf verschiedene Höhenpositionen einstellen, damit dein Sprössling in seinem Sitz gesichert ist – bis hin zu 17 kg. Die weichen Schulterpolster sorgen für zusätzlichen Komfort, damit du ganz unbesorgt sein kannst.
Integrierter Sonnenschutz
Es geht doch nichts über einen schönen, entspannten Spaziergang in der Sonne. Mit dem großen Schutzverdeck mit ausfahrbarer Sonnenblende und UPF 50+ Sonnenschutz kannst du die Sonne so richtig genießen, während dein kleiner Passagier unter seinem Verdeck gut geschützt ist. Dieses hat sogar ein Belüftungsfenster für besonders heiße Tage.
Einkaufskorb mit 3M SCOTCHLITE™-Sicherheitsstreifen
Du hast einen längeren Tagesausflug geplant? Oder willst schnell ein paar Besorgungen machen? Alles klar. In unserem Einkaufskorb kannst du alles verstauen – von Windeln und extra Kleidung über Spielzeug und Proviant bis hin zu deinen Lebensmitteleinkäufen. Dabei kommst du nicht nur einfach an den Einkaufskorb ran, er hat auch zusätzliche Seitenteile, die sich höher stellen lassen – damit der Inhalt noch besser geschützt ist. Nicht zuletzt sorgen seine reflektierenden 3M SCOTCHLITE™-Sicherheitsstreifen dafür, dass du und deine „Fracht“ auch bei schwachen Lichtverhältnissen gut zu sehen sind.
Einfach zu reinigen
Ups, schon ist es passiert. Wenn man mit kleinen Kindern unterwegs ist, ist schnell mal was verschüttet oder es entstehen Flecken. Keine Sorge – all unsere Materialien aus Stoff können leicht abgemacht und gewaschen werden.
Technische Daten:

  • Maße Kinderwagen aufgeklappt (Höhe/Breite/Tiefe): 110 x 61 x 94 cm
  • Maße Kinderwagen zusammengeklappt mit Sitzeinheit und Rädern (Höhe/Breite/Tiefe): 50 x 61 x 78 cm
  • Maße Gestell zusammengeklappt mit Rädern (Höhe/Breite/Tiefe): 50 x 61 x 78 cm
  • Höhe des Schiebegriffs: 55 – 110 cm
  • Länge der Rückenlehne: 54 cm
  • Länge der Fußstütze: 23 cm
  • Länge der Sitzeinheit (zurückgeklappt): 100 cm
  • Sitzfläche (Breite/Tiefe): 23 x 23 cm
  • Gewicht Kinderwagen: 13 kg
  • Gewicht Gestell mit Rädern: 9 kg
  • Maximale Gewichtskapazität: 22 kg
  • Maximales Nutzergewicht des Kinderwagens: 17 kg
  • Maximales Gewicht im Korb: 5 kg
  • Vorderräder: 17 cm
  • Hinterräder 28 cm
  • Maße Kinderwagen-Aufsatz (Höhe/Breite/Tiefe): 26 x 40 x 84 cm
  • Innenmaße Kinderwagen-Aufsatz (Höhe/Breite/Tiefe): 19 x 32 x76 cm
  • Gewicht Kinderwagen-Aufsatz: 4,2 kg
  • Maximales Nutzergewicht des Kinderwagen-Aufsatzes: 9 kg

Im Lieferumfang enthalten:

  • Britax Gestell und Sitzeinheit Go Next
  • Britax Kinderwagenaufsatz Go inklusive Matratze und Tragegriffen
  • Abnehmbare Click & Go® Adapter
  • Sonnenverdeck
  • Einkaufskorb
  • Windschutz

Die Babyschale ist als Zubehör separat erhältlich.

The Britax Go Big 2 convinces with large front wheels, flat lying position, and high ride comfort. With this stroller you are ready for the big and small everyday adventures with your baby. You can rely on ride comfort and ease-of-use, both in town and off-road. It will convince you with its excellent features such as the intuitive folding mechanism, the easy change between carrycot, seat and baby seat, the excellent suspension and the reversible seat unit.

  • Stroller for every terrain
  • 23cm front wheels and central suspension
  • Flat lying position
  • 10kg shopping basket – easily accessible
  • Reversible seat unit
  • Simple folding mechanism & small folding size
  • Large sun hood with sun sail
  • Incl. Adapter for all Britax Römer baby car seats

Pleseant ride for small and big children

If you want to use the Go Big 2 right from birth, you can also buy the carrycot or soft carrycot. Your baby is well protected and comfortable from the first walk. In addition, thanks to the included adapters, you can easily click on all baby carriers from Britax Römer on the frame.

The seat unit of the Go Big 2 can be used in both directions. Thus, your child can look at you or discover the world, depending on how you like it most. The height-adjustable straps ensure that the seat adapts optimally to your growing child. A completely flat lying position also allows extended naps on the go. Multiple resting positions provide ultimate seating comfort.

When things get a little bumpier, the excellent central suspension and the flat, foam-filled rear tires ensure a smooth ride. Excursion into the countryside is therefore no obstacle with the Go Big 2. Thanks to the swiveling front wheels you maneuver the stroller comfortably in the city.

Very handy

The patented folding system is easy to use and allows you to fold the stroller without having to remove the seat unit – whether facing forwards or backwards. For even more comfort, you can adjust the height of the ergonomically shaped push handle, making it ideal for especially tall parents. The spacious shopping basket offers plenty of space for all your shopping, change and changing utensils you need on the go.

All functions at a glance

  • Stroller for children weighing up to 17kg
  • Excellent suspension
  • Foam-filled rear wheels (28cm)
  • Swiveling front wheels, lockable (26cm)
  • Simple folding mechanism with seat
  • Ergonomic push handle in leather look
  • Adjustable backrest and footrest – completely flat lying position
  • Reversible seat
  • Height-adjustable 5-point harness
  • Hood with UV 50+ protection and fold-out panel
  • Large shopping basket (10kg) with reflectors
  • Removable and washable fabrics

Technical specifications

  • Weight stroller: 14 kg
  • Folding dimensions with seat: 52 x 61.5 x 80.5 cm (HxWxD)
  • Width stroller: 61,5 cm
  • Seat folded back: 32x23x98 cm (TxBxL)
  • Backrest length: 51 cm
  • Maximum load for stroller: 17 kg
  • Maximum load basket: 10 kg

Scope of delivery

The premium pram Britax Go Big 2 comes with handy accessories:

  • Frame with wheels and shopping basket
  • Seat unit
  • Apron
  • Britax Römer car seat adapter

Kinderwagen Britax Go Next

Hi,
unser Favorit war auch der Britax Go Next, allein schon wegen dem Testergebnis aus Ökotest.
Zumindest bis Samstag… da waren wir dann im Babymarkt und haben ihn uns einmal live angeguckt.
Total klapperig und rappelig das Ding, wir waren sehr enttäuscht für den stolzen Preis. Die Verkäuferin sagte uns, sie würde sich auch fragen, wie dieser Wagen Testsieger werden konnte, und das viele der Testergebnisse inzwischen schon zurückgezogen worden seien.
Jedenfalls ist die Babywanne nicht besonders gross, wenn man am Gestell rüttelt, rappelt es sehr und auch laut (sicher nicht gerade ein Traum für das Baby) und die zugehörige Matratze müsste man auch austauschen, denn sie ist so dünn, dass man im Nackenbereich mit Leichtigkeit eine Stange durchfühlt, auf der das Baby ständig liegen würde.
Wir haben sie deshalb nach einer Alternative gefragt, die die gleichen Funktionen hat und sich leicht und klein zusammenfalten lässt, und es wurde letztendlich der Bugaboo Buffalo. Sogar ein Ausstellungsstück zu einem günstigeren Preis als sonst.
Der Wagen ist echt toll, einziges Manko laut Warentest sind angeblich Weichmacher im Handgriff/Schiebegriff, aber damit kommt das Baby ja nicht in Kontakt und ausserdem kann man ja einen Überzug drüber machen.
Auf jeden Fall erfüllt er Deine o.g. Bedingungen (beide Sitzrichtungen möglich, Luftkammerräder (grosse geländegängige sogar! bei trotzdem kleinem Wendekreis, Räder schwenkbar und feststellbar, verstellbarer Griff, leicht zusammenklappbar, auswechselbare Bezüge).
Umbausatz zum Buggy ist auch dabei, sowie das Regenverdeck. Mückennetz und Adapter für den Maxicosi ist zusätzlich zu kaufen.
Ich hoffe, das hilft Dir.
LG

Britax Go Next Kombikinderwagen 3 in 1

Britax Go Next – Testbericht, Erfahrung und Preisvergleich

Hinter dem Britax Go Next verbirgt sich der Nachfolger des Britax Go, der von der Stiftung Warentest seinerzeit bereits als Testsieger ausgezeichnet wurde. Auch wenn der Go Next seinem Vorgänger verblüffend ähnlich sieht, sind beim neuen Modell einige Optimierungen mit an Bord, die für noch mehr Fahrkomfort sorgen sollen. Welche das sind und wie sich der Britax Go Next ansonsten in der Praxis schlägt, verrät Ihnen unser nachfolgender Kombikinderwagen Test.

Die Ausstattungs-Highlights des Britax Go Next Kombikinderwagens in der Übersicht:

  • extrem leichtes Gewicht von gerade einmal 13 kg ermöglicht leichte Mitführung
  • verstellbare Rückenlehne ermöglicht einfache Einstellung einer Schlafposition
  • 5-Punkte-Sicherheitsgurt für optimale Sicherheit des mitgeführten Babys
  • aufklappbares Sonnenverdeck mit hohem UV-Schutz
  • Sitzeinheit lässt sich wahlweise in oder entgegen der Fahrtrichtung anbringen
  • sehr große, luftbefüllte Hinterräder
  • individuell verstellbare Vorderräder zur Anpassung an die Umgebungssituation
  • großer Einkaufskorb zur Mitführung von Einkäufen oder Spielzeug
  • integrierte Fußbremse sorgt für sicheren Halt auf abschüssigen Straßen
  • dank anpassbarer Fußstütze auch ideal für größere Kinder geeignet
  • dank im Lieferumfang enthaltener Babyschale bereits ab der Geburt verwendbar

Ein erster Blick auf den Britax Go Next

Wirft man einen ersten Blick auf den Britax Go Next, so könnte man durchaus die Meinung vertreten, dass der Hersteller versehentlich das Vorgängermodell Britax Go in die Umverpackung gesteckt hat. Die Ähnlichkeit zwischen beiden Modellen ist derartig gravierend, dass vermutlich sogar Mitarbeiter des Unternehmens so ihre Probleme beim Auseinanderhalten haben dürften.

Erfreulicherweise macht sich die sehr nahe Verwandschaft jedoch auch hinsichtlich der Verarbeitungsqualität bemerkbar: Sämtliche Komponenten des Kinderwagens, sei es nun das aus besonders leichtem Aluminium hergestellte Gestell, der hochwertige Stoffbezug oder die eigentliche Sitzeinheit, kommen absolut makellos daher und geben einen sehr robusten Eindruck ab – in Kombination mit einem modernen Design ergibt sich somit ein stimmungsvolles Gesamtbild.

Durch das erwähnte Aluminium weist der Britax Go Net ein überschaubares Gesamtgewicht von 13 kg auf, das eigentliche Gestell bringt ohne Sitzeinheit sogar nur 9 kg auf die Waage. Ebenfalls überzeugen konnte uns zudem das recht kompakte Faltmaß von 50 x 62,5 x 78 cm, welches einem Maß von 110 x 62,5 x 94 cm im geöffneten Zustand gegenübersteht. Neben einem dezenten schwarzen Modell (das zwar stilvoll, aber ein wenig traurig daherkommt) ist der Go Next auch in olive, wine red, beige, grey und in unserem Lieblingsfarbton navy zu haben.

Die Besonderheiten des Britax Go Next Kombikinderwagens

Der Britax Go Next Kombikinderwagen kann direkt ab der Geburt des Babys verwendet werden. Möglich wird dies durch eine im Lieferumfang enthaltene Babyschale, in der ein Neugeborenes besonders bequem in der sogenannten Liegeposition vor sich her schlummern kann. Ist das Kind bereits ein wenig größer, so kann der Verwender hier alternativ auf die klassische Sitzeinheit zurückgreifen, welche sich ab dem sechsten bis achten Lebensmonat prädestiniert: Hier kann der kleine Rackeraufrecht sitzend seine Umgebung erkunden.

Sowohl die Babyschale, als auch der herkömmliche Sitz lassen sich dank eines gelungenen Klick-Systems sehr schnell und einfach am eigentlichen Kinderwagengestell anbringen, die abgenommene Liegeschale lässt sich dank der seitlich angebrachten Trageriemen auch sehr komfortabel per Hand umhertragen. Sehr gut gefallen hat uns die Tatsache, dass beide Aufsätze mit praktischen Belüftungsschlitzen ausgestattet sind, die sich an heißen Sommertagen ganz einfach über einen angebrachten Reißverschluss öffnen lassen, ferner sind an den Seiten zudem kleine Taschen zur Unterbringung von Schnullern oder ähnlichen Utensilien vorhanden.

Ein großer Pluspunkt des Britax Go Next ist die Tatsache, dass sich der Sitz wahlweise in Fahrtrichtung oder entgegen der Fahrtrichtung am Gestell anbringen lässt – so kann der kleine Nachwuchs entweder seine Mitmenschen anschauen oder in das vertraute Gesicht von Mama und Papa blicken. Bei der alternativen Babywanne ist eine solche Auswahlmöglichkeit hingegen nicht geboten: Hier richtet sich der Blick des Babys stets Richtung Elternteil.

Damit auch ältere Kinder von einer angenehmen Liegeposition profitieren, lässt sich die Rückenlehne des Britax Go Next im Handumdrehen in drei unterschiedlichen Stufen verstellen. Eine klassische Liegeposition (komplett waagerecht) lässt sich hier allerdings nicht einstellen – dieser Komfort bleibt demnach der Babyschale vorbehalten. Gut umgesetzt wurde dafür die angebrachte Fußstütze: Sie lässt sich mehrfach verstellen und ermöglicht somit eine individuelle Anpassung an die Größe des Kindes.

Ein tolles Feature, das sowohl bei angebrachter Babyschale, als auch bei der Sitzeinheit zum Einsatz kommen kann, ist die ausklappbare Sonnenblende, die an sehr heißen Sommertagen einen hervorragenden Schutz vor direkter Sonneneinstrahlung sowie der damit zusammenhängenden UV-Strahlung bietet. Der UV-Schutzfaktor liegt hier bei einem sehr guten Wert von UPF50+, das sehr robuste und dicke Material des Stoffes macht zudem einen sehr wertigen Eindruck.

Ebenfalls praktisch: Im unteren Bereich des Britax Go Next ist ein Einkaufsnetz integriert, welches ein großzügiges Fassungsvermögen aufweist und eine leichte Unterbringung von kleinen Einkäufen, Windeln etc ermöglicht. Stark: Seitlich am Einkaufsnetz sind reflektierende Streifen angebracht, die die Sichtbarkeit im Dunkeln deutlich erhöhen.

Praktisches Zubehör für den Britax Go Next Kombikinderwagen

Für den Britax Go Next Kombikinderwagen lassen sich zahlreiche praktische Zubehörartikel erwerben. Dies sind u.a.:

  • ein kuschelig warmer und gemütlicher Fußsack für kalte Herbst- und Wintertage
  • ein alternativer, sehr leichter und wasserabweisender Fußsack
  • ein Regenverdeck für verregnete Tage
  • ein Moskitonetz zur Abwehr von stechenden Insekten
  • eine Gepäcktasche
  • eine Wickeltasche
  • zusätzliche Baby Safe Babyschalen
  • alternative Geländeräder
  • ein Buggy Board zur stehenden Mitführung eines zweiten Kindes
  • ein Organizer, bestehend aus zwei isolierten Getränkehaltern und Stauraum

Die Unterschiede zum Vorgängermodell Britax Go

Obwohl sich beide Kinderwagen extrem ähnlich sehen, gibt es einige wichtige Unterschiede zwischen dem Britax Go und dem Britax Go Next festzustellen. Diese listen wir Ihnen hier zwecks einer bessere Übersicht im Schnellcheck auf:

  • der Go Next wird mitsamt einer passenden Babyschale ausgeliefert, der Go nicht
  • der Go Next kommt nun mit einem ausklappbaren Sonnenverdeck daher
  • der Go Next ist mit neuen, luftbefüllten Rädern ausgestattet

Der Britax Go Next im Test

Mit seinen großen, luftbefüllten Gummireifen hat der Britax Go Next sowohl in der Stadt, als auch auf dem Land oder im Wald keine Probleme: Bordsteine und hubbelige Untergründe werden nahezu spielerisch einfach überfahren, ohne dass spürbare Vibrationen in den Innenraum weitergeleitet werden – der kleine Fahrgast kann also bedenkenlos ein ungestörtes Nickerchen verrichten.

Die im Vergleich zu den Hinterrädern deutlich kleiner ausfallenden, jedoch ebenfalls luftbefüllten Vorderräder lassen sich wahlweise flexibel oder starr einstellen, sodass man sich mit nur einer einzigen Handbewegung auf die jeweilige Umgebungssituation anpassen kann, die Schiebestange lässt sich praktischerweise in ihrer Höhe verstellen.

Dank der durchdachten Sicherheitsvorrichtungen und dem hochwertigen Gurtsystem sitzt der Nachwuchs absolut sicher im Kinderwagen und kann selbst bei hoher Geschwindigkeit oder einer starken Erschütterung nicht herausfallen – hier macht sich die makellose Verarbeitungsqualität des Go Next auf eindrucksvolle Weise bemerkbar

Britax Go Next Fazit

Mit dem Britax Go Next hat der schwedische Hersteller Britax einen starken Nachfolger für den Britax Go ins Leben gerufen, der mit vielen wichtigen Optimierungen, wie seinen luftbefüllten Gummirädern, einem großen Sonnenverdeck sowie einer im Lieferumfang enthaltenen Babyschale überzeugen kann. Wirklich beeindruckend ist darüber hinaus auch die eigentliche Verarbeitungsqualität des Kinderwagens, bei der sogar auf kleinste Feinheiten wie angebrachte Reflektoren am Einkaufsnetz geachtet wurden – zudem lässt sich das moderne Modell sowohl in der Stadt, als auch auf dem Land problemlos schieben. Auf der Suche nach einem echten Kritikpunkt stößt leider sehr schnell der Preis des Kombikinderwagens ins Auge: Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers liegt bei stolzen 1.100 Euro! Diese sollte man jedoch keinesfalls investieren, sondern lieber ein wenig die Preise von verschiedenen Anbietern vergleichen: Mit ein wenig Recherche kann man den Go Next bereits für rund 800 Euro erwerben – das ist eine Einsparung von rund 300 Euro.

Pro

  • sehr hochwertige und robuste Verarbeitungsqualität & modernes Design
  • angenehm leichtes Gewicht
  • sehr hoher Sitzkomfort
  • große, luftbefüllte Hinterräder für deutlich minimierte Vibrationsabgabe
  • wahlweise flexibel oder starr einstellbare Vorderräder
  • in drei Stufen zurückklappbare Rückenlehne
  • optimale Sicherheit dank hochwertigem Gurtsystem
  • drehbarer Kindersitz, wahlweise in oder entgegen der Fahrtrichtung
  • aufklappbares Sonnenverdeck mit sehr gutem UV-Schutz
  • höhenverstellbarer Schiebebügel
  • in mehreren Stufen anpassbare Fußstütze
  • Untergestellablage zur Mitführung von Einkäufen o.ä.
  • sehr gute Fußbremse
  • ideal für Ausflüge in die Stadt, in den Wald oder aufs Land geeignet

Contra

  • Kindersitz kann nicht vollständig in Liegeposition gebracht werden
  • sehr hoher Anschaffungspreis

(No Ratings Yet)
Loading…

6 Monate mit dem Britax Römer Go Big Kinderwagen

2. März 2018 |In hypekids |By Chris Goertz

6 Monate sind rum – Britax Römer Go Big

ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ

Die ersten sechs Monate mit unserer kleinen Maus vergingen wie im Flug. Unser stetiger Begleiter – der Britax Go Big. Doch hat sich dieser überhaupt bisher gelohnt? Immer wieder trifft man Mütter, die sich gegen einen hochpreisigen Kinderwagen entscheiden und auf günstigere Modelle umsteigen. Doch auch hier zeigt sich – Qualität hat seinen Preis und der Britax Go Big ist jeden Cent wert.

Die erste Fahrt

Da das Krankenhaus nur fünf Minuten von unserem zu Hause entfernt ist, war Fionas erste Fahrt im Go Big ein Spaziergang vom Krankenhaus nach Hause. Dank des großen Einkaufskorbs, konnten wir fast alles, was wir im Krankhaus benötigten, mit dem Kinderwagen transportieren und auch für den Luftballon war noch Platz. Fiona genoss diese Fahrt sehr – kein Gerumpel, kein Gequietsche, sondern einfach nur pures Fahrvergnügen. Durch die zentrale Federung, die sich dem Gewicht des Kindes anpasst, war auch die Fahrt über das Kopfsteinpflaster sanft und ließ Fiona nicht aus dem Schlaf aufschrecken.

Der Go-Big im Alltag

Die ersten Tage und Wochen mit Neugeborenem sind spannend und aufregend. Umso mehr genossen wir die ersten Spaziergänge bei strahlenden Sonnenschein im Freien. Dank des integrierten Sonnenschutzes mit UFP50+ war unsere kleine Maus gut vor den UV-Strahlen geschützt. Ging es mal nicht durch die pralle Sonne, sondern durch den Wald, öffneten wir diesen und Fiona bekam frische Luft und war dennoch durch ein leichtes Netz geschützt. Schnuller und Spucktücher verstaue ich immer in den praktischen Aufbewahrungstaschen, die sich im Fußraum befinden. So sind diese unverzichtbaren Utensilien immer griffbereit.

Nach den ersten Wochen kehrte der Alltag ein. Mein Mann musste wieder arbeiten und Fiona und ich meisterten die ersten Tage zu Hause auch mit Hilfe des Go Big gut. Da Fiona bis heute nicht gerne in der Babyschale für das Auto sitzt und frische Luft Mutter und Kind gut tun, werden die Einkäufe weitestgehend zu Fuss erledigt und auch hier ernte ich immer wieder neidische Blicke anderer Mütter, die in ihren Korb gerade die Bananen unterbringen können, während ich einen größeren Einkauf im Kinderwagen verstaue.

Fiona liebt ihren Go Big und schläft seit 6 Monaten überall tief und fest darin. Ist sie während eines Spazierganges eingeschlafen, kann ich dank des einfachen Klicksystems leise die Schale vom Gestell lösen und Fiona bei uns auf den Balkon stellen, wo sie seelenruhig weiterschläft. Auch bei Freunden und Verwandten dient der Go Big als Reisebett. Ist die kleine Maus unruhig, kann der Aufsatz auch wunderbar als Schaukel verwendet werden. Schlaufen raus und im nun habe ich ein fröhliches Baby.

Fiona ist nun 69cm groß, noch passt sie in die Schale, jedoch sind die Tage gezählt. Sobald die ganz kalten Tage vorbei sind, wird der Sportaufsatz ausgepackt und auf Herz und Nieren getestet. Auch wenn sie noch nicht sitzen kann, ist dies kein Problem, da dieser vollständig in die Waagerechte geklappt werden kann.

Düsseldorf-Frankfurt-Schalkenmehren-Friaul: Der Britax Römer Go Big auf Reisen

Den gemeinsamen Monat Elternzeit nutzten wir, um auf Reise zu gehen. Mit dem Auto ging es nach Frankfurt zu Besuch von Freunden und von dort aus in die Eifel um zu Dritt ein wenig auszuspannen. Nach einigen Tagen zu Hause wagten wir unsere erste größere Reise: mit dem Auto nach Norditalien. Mit im Gepäck – Der Britax Go Big. Ja…er ist Big, aber dennoch fanden wir Platz für ihn, einen großen Koffer, ein Reisebett und ein Raclette-Gerät. Auch hier waren wir froh, dass wir ihn mitgenommen hatten. Ausgedehnte Spaziergänge beim schönsten Wetter, auch durch unwegsameres Gelände, waren möglich. Fiona schlummerte stets tief und fest. Die darin befindliche Matratze diente auf den Zwischenstops als Fionas Bett. Wir entnahmen sie den Kinderwagen und legten diese zwischen uns. Nach den Reisen wurde es mal Zeit für die Waschmaschine, auch wenn ich sagen muss, dass das verwendete Material sehr schmutzresistent ist. Alle Stoffteile ließen sich kinderleicht entfernen und wunderbar waschen.

Fazit

Wir lieben unseren Go Big, insbesondere die große Einkaufstasche, in die auch sehr große Online-Shopping-Pakete passen. Zudem sind wir begeistert von der super Federung und den robusten Rädern sowie der einfachen Handhabung beim Ein- und Ausklappen. Einziges Manko, das Verdeck, welches mit einem Magnetsystem am Wagen festgemacht wird, hält den Herbststürmen nicht stand. Zweimal konnte ich es so gerade noch retten. Ein stärkerer Magnet wäre hier besser. Aber vielleicht sollte man dann auch bei solch einem Wetter besser zu Hause bleiben. Wir freuen uns schon sehr darauf den Sportwagen zu testen und euch davon zu berichten, wie es mit dem Go Big auf einem Kreuzfahrtschiff in Norwegen ist.

Mehr Informationen gibt es bei Britax Römer auf der Webseite. Shops und die aktuell besten Preise gibt es hier.

Gruß und Kuss,Vanessa

About the author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.